Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Anregungen für Casual Deck: Control

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 06
    Beiträge
    7

    Anregungen für Casual Deck: Control

    Überarbeitet sieht es nun so aus:

    Länder:
    20 Inseln

    Kreaturen:
    4xQuicksilver Dragon

    Hexerei&Spontanzauber:
    Counter:
    4xMana Leak
    4xCounterspell
    4x{Defekter Link entfernt #46923}
    --------------
    4xWash Out
    4xBoomerang
    4xPeek
    4xTime Stop
    4xAccumulated Knowledge

    Artefakte:
    4xIsochron-Szepter

    Sideboard:
    4xQuash

    60 Overall

    Sideboard ist immer noch nicht fertig, werd erst in der Schule/Privat mal 10-20 Testgames machen um sagen zu können was mir fehlt und was nicht. Ansonsten hab ich nun mal alles 4 mal reingenommen was sich meiner Meinung nach lohnt. =)

    EDIT: Hab mal auf den Vorschlag von Phibo hin die Deckliste grundlegend überarbeitet welche oben zu lesen ist :-)
    Geändert von OutlaW1337 (23.3.06 um 18:48 Uhr)

  2. #2
    Meisterspieler Benutzerbild von Phibo
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    658
    als finisher würde ich den quicksilver dragon nehmen.
    den dann 4mal und nichts anderes was zu angreifen gedacht ist. konzentrier dich auf kontrolle und spiel keine 1/1 unblockbar. und ein bonesplitter hat meiner ansicht nach in einem Controldeck gar nichts zu suchen.
    mfg Phibo
    )X TOT X(

  3. #3
    Profi-Spieler Benutzerbild von Nebusho Devil_14
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    Pfaffstätt
    Beiträge
    126
    Ich würde eventuell Meloku Clouded Miror dazu geben.

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 06
    Beiträge
    7
    Danke für eure Antworten!

    Zum Quicksilver Dragon: Ist schon sehr praktisch, vor allem da man nicht auf ihn aufpassen muss =). Doch finde ich es halt ziemlich langsam wenn man nur 4 Kreas im Deck spielt.

    Clouded Mirror macht halt ziemlich langsam und man verliert Länder die man fürs Countern braucht. Find ich persönlich nicht so ne Gute Idee, dürft mich aber eines besseren belehren :-)

    Bonesplitters hab ich nur übergangsmäßig drin, hab ja gesagt das meine Kreaturen eher bedürftig sind.
    Mal abgesehen von den Kreas, habt ihr noch andere Vorschläge bezüglich der Deckliste?

  5. #5
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Ibbenbüren
    Beiträge
    1.172
    Controldeck??
    Naja, ich habe glaube ich noch nie ein wirklich gutes Controldeck ohne Force of Will gesehen.
    Es ist auch wichtig, dass du die wichtigsten Karten 4x im Deck hast und die Karten, die dann nicht so wichtig sind gar nicht spielst. Z.B. sind die meisten Karten etwas albern, wenn du sie einmal spielst.

    Zum Finishen wird in den meisten Controldecks ein Darksteel Colossus gespielt, der mit Tinker gerufen wird.
    Vorsicht: Tinker ist restricted

    Ne lustige Idee ist auch (aber eher aus Fun gedacht): Gilded Drake spielen und die gegnerische Kreatur übernehmen. Dann Kreaturen/Spells wie Unsummon oder Waterfront-Bouncer spielen, die den Drake dann auf deine Hand zurückholen. Dann kannste mit den gegn. Kreaturen killen.
    (diese Idee ist deswegen nicht/kaum turniertauglich, weil es Decks gibt, die überhaupt keine Kreaturen spielen und wenn man keine Killmöglichkeit hat, ist das schon nicht so gut.... )

    MfG Namse

  6. #6
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 06
    Beiträge
    7
    Hab ja oben geschrieben, das es ein "Casual"-Deck ist, sprich es ist für den Normalgebrauch =). Force of Will ist ziemlich teuer und gegen "Normal"-Spieler nicht notwendig, da diese nicht so schnell sind. Wie gesagt, habe eher nicht vor auf Turnieren zu spielen, und gegen die Decks, gegen die ich spiele, brauch ich eben kein FoW :-)

    Zum Darksteel Colossus: Der Koloss ist ziemlich teuer, besonders wenn man ihn vier mal spielen möchte. Wie gesagt, ich bin eher ein Casual gamer, der gerne paar Anregungen und Verbesserungen hätte in einem kleinen Budget-Rahmen, wie z.b. die Quicksilver-Dragons(danke nochmal an die Idee :-) ).

    Andere Variante wäre, wie oben schon mal angesprochen, ganz ohne Kreaturen und nur mit Übernehm-Sprüchen zu arbeiten.

    Werde gleich mal oben meine Decklist editieren und sie dann nochmal vorstellen :-)

  7. #7
    Meisterspieler Benutzerbild von Phibo
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    658
    Also Carddraw ist in einem U-Control-Deck pflicht. gut sind gesammeltes Wissen, Serum visions, archivist, ...
    Außerdem Finde ich spielst du viel zu viele Counter.
    hab grade mal nachgezählt und bin auf 19 Stück gekommen. Spiel von mir aus 12 oder so, Counterspell, Mana leak und Hinder. Oder falls du deinen gegner gerne ohne mana überrachen willst: Foil. Das müsste aber auch reichen.
    du kannst ihm ja mit boomerang echoing truth sachen wieder hochschicken.
    Übernehmen ist auch immer spaßig mit Control Magic oder Callous Oppressor. Teurer gehts mit Vedalken Shackles. Aber als einzige Gewinnopption kann das ganz schön in die Hose gehen.

    mfg Phibo

    PS: Willst du wirklich 4 zepter main spielen und nochmal 2 im sideboard?
    )X TOT X(

  8. #8
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 06
    Beiträge
    7
    Hab mir gedacht ich lass eventuell 4xDisrupt drin lasse, is zwar ein Schwacher Counter doch hat man zusätzlich ein Draw =).

    PS: Das mit den isochron Scepters is nen fehler ^^ wird behoben wenn ich die Deckliste aktualisiere
    Geändert von OutlaW1337 (23.3.06 um 18:08 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. W/B - Control {Casual}
    Von David B. im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 2.8.05, 00:58
  2. [Casual] R/B - Dragon Control
    Von paeckmaenn im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.4.05, 16:10
  3. Casual-Deck: Elfen
    Von Rasael im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.12.04, 01:03
  4. Hat wer Anregungen für mein Deck?
    Von Odinxxx im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 2.11.03, 11:52
  5. anregungen für ein deck
    Von Painbringer Serius im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.03, 19:10

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •