Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 54

Thema: Wünsche und Verbesserungsvorschläge für den nächsten Patch

  1. #1
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    neben meinen Laptop
    Beiträge
    131

    Wünsche und Verbesserungsvorschläge für den nächsten Patch

    Also hier könnt ihr alles reinschreiben was man an sum2 verbessern sollte und wir schicken das ganze zu EA
    Ein Tag hat 24 Stunden,
    ein Kasten Bier hat 24 Flaschen,
    DAS KANN KEIN ZUFALL SEIN!!!

    Modified by Kronos (Boardregel 2.7)

  2. #2
    Mitspieler Benutzerbild von Seegurke
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    96

    Thumbs down

    Also als erstes mal das die base wieder kleiner wird damit mann nicht um ein Baum oder Gehöft zu verteidigen eineganze armee braucht das lonht sich net die sollten auf jeden fall die kreise um die Gehöfte kleiner machen oder wieder slot system odersonst was aber so iss scheiße. und dann sollten sie das stänige ansynchron patchen das nervt total . dann sollten mauern viel billiger und stabiler sein mann sollte auch wirklichüberall mauern türme etc. bauen können damit die sich lohnen denn so spart man die sich immer. Von dem Beschiss Extendet Edition fang ich gleich gar net an denn poster kann man das ja z.B. net nennen. aber egal. und dann kann man net ins internet weil da immer irgend so ein fehler kommt. und dann solllen die echt mal das einhalten was sie versprochen haben, ich zitiere: "Die selbst ertellten Helden werden im Internet nicht spielbar sein weil das ja unfair wäre weil die sammeln im solo und multiplayer erfahrung und werden immer besser..." das problem ist nur dass das nicht eintritt die werden net besser auch net wenn man so ein orden bekommt wird der held net stärker. und dann haben sie gesagt dass der held der stäerke entsprechend kostet die kosten aber immer 2000.....



    also alles in allem ist sum 2 sehr verbesserungswürdig und mit sims 2 Open for Buissnes der 2. "Fehlschlag" seit kurzem
    Wer glaubt Der Herr der Ringe sei ein Film,
    der irrt
    Der Herr der Ringe ist Religion

  3. #3
    Elite-Spieler Benutzerbild von Goblingoon
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 05
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    281
    Also
    WEnn man gegen nen mittel com spielt war es bei mir immer so: er greift an,ich wehr ab,nach 15 sek kommt ne genauso große armme ich wehre ab so ging das mal über 25min da hatt ich keinen bock mehr....
    Dann
    Ich isengard gegen minasthirit dann der schock mit rammböcken ann man die mauer net einreißen.
    Speerträger sind zu extrem gegen kavalerie
    achja
    Seegurke hat recht ich wollte desöfteren angreifen dann in genau den moment
    greift der mein Gehöfte an also : alle man zurück. das mit einzelne Gehöfte verteidigen ist wirklich für den arsch.. die sollen wenigstens den radius kleiner machen..
    einemal kamm ne Orkkrieger horde an ich whre lässig ab plötzlich schießen meine katapulte auf sie und treffen meine einheiten: schwacher hero tot und eine gruppe reiter!!!

    Mfg
    Goblingoon

  4. #4
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    neben meinen Laptop
    Beiträge
    131
    das mit dem Abwheren: da musste einfach mehr Einheiten bauen und nen Gegenangriff starten. Aba das mit dem kleineren Radius um die Produktionsgebäude wär echt besser. Außerdem würde ich die Völker noch en bischen balancen.
    Ein Tag hat 24 Stunden,
    ein Kasten Bier hat 24 Flaschen,
    DAS KANN KEIN ZUFALL SEIN!!!

    Modified by Kronos (Boardregel 2.7)

  5. #5
    Mitspieler Benutzerbild von Bolshack
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Beiträge
    68

    Talking

    Ok dann mal los

    1) Es wäre cool wenn man Einheiten auf die Mauern stellen könnte

    2) Die Gebäude und Mauern sollten nicht so anfällig gegen normaleSschwertkämpfer sein

    3)Wäre es cool wenn die Mauer etwas dicker wäre

    4)Der Karteneditor auf deutsch wäre

    5)Vielleicht 2, 3 Kampange Missionen dazu

    6)Das es nicht Kampftrolle und normale trolle gibt sondern wie in Sum1 ein Troll der sich aufleveln kann um wie ein Kampftroll auszuschauen

    7)Es wäe auch cool wenn man bei dem Helden erstellen mehr Gewand, Waffen und Schilde zur auswahl haben könnte.

    8)Gebirgsriesen sollten nicht so einen großen Radius haben

    9)Schiffe sollten etwas mehr Lebenspunkte haben

    10)Die Ithielien Bogenschützen (hoffentlich richtig geschrieben ) sollten nicht über die ganze Map rüber schiessen können

    11)Wenn die Bogenschützen (die was unsichtbar sind) auf level 2 sind sollte auch der Fahnen träger unsichtbar sein.

    Ja das waren meine Vorschläge wäre ja toll wenn die meisten eingebaut werden.

  6. #6
    Profi-Spieler Benutzerbild von -REVOLUCIONARIO-
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 05
    Beiträge
    133

    Arrow

    Im Großen und Ganzen find ich das Spiel natürlich geil - Wenn auch mit einigen Schwächen, die ja schon größtenteils genannt worden sind.
    Vor allem das mit dem zu großem Radius der Industriegebäude und die zu schwachen Mauern nerven. Außerdem würd ich eventuell die Katapulte, die auf den Mauern stationiert sind, mit Feuersteinen aufrüsten lassen können, wie in Sum1. Einige Helden könnten neben dem vielleicht auch mehr Fähigkeiten haben (wie z.B. Ringheld Galadriel; kostet schon 10.000, braucht lange in der Produktion und hat dann nur 2 Fähigkeiten, die zwar mächtig sind - aber trotzdem...).
    Das Mauersystem find ich auch noch verbesserungswürdig - Nicht nur, dass sie ziemlich dünn und anfällig sind, sondern beim Wiederaufbau lassen sich nur die Mauerstücke, nicht aber die zerstörten Knotenpunkte automatisch regenerieren und neu aufbauen - Normale Mauerstücke lassen sich zwar in Knotenpunkte umwandeln, doch von da aus kann man nur Mauern bauen, die länger als 2 oder 3 Felder lang sind - Was aber, wenn man bloß EIN Feld bauen will und kann!?
    Naja, mehr fällt mir erst einmal nicht ein, was noch nicht genannt wurde - Insgesamt gesehen entpricht das Spiel aber schon meinen Erwartungen...

  7. #7
    Profi-Spieler Benutzerbild von Dreamcatcher04
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Beiträge
    146
    Also, was mich wirklich nicht ruhig schlafen lässt ist, dass mein Trollheld,
    der etwa doppelt so groß und breit wie ein Zwerg ist,
    keine vergleichbare Attacke/Fertigkeit wie das Erdbeben oder den Sprung hat.
    Zudem ists einfach unrealistisch dass der Hammer, dessen Kopf schon Orkhöhe und 4x Orkbreite hat,
    nur eine Einheit töten/treffen kann. Klar, er ist ein erstellter Held und die können alle nur einen Gegner erwischen,
    aber es ist einfach nur lächerlich wenn ein rollender Panzer so schwächlich zuschlägt.
    Selbst ein stinkender Gebirstroll haut flächendeckender zu als der Trollheld.
    [Ironie]So Sauronlike-Schläge wären nicht schlecht.[/Ironie]

    Und jede Heldenklasse/rasse sollte einzigartige Fähigkeiten haben,
    besonders der Troll.

    Nungut... lobenswertes... hmm. An sich macht das Game Spaß,
    bis auf kleinere Schönheitsfehler. *nachobenzeig* ^^

    Die Medallien... kA wozu die gut sind, ausser zum protzen.
    Wär aber schön wenn man damit Spezialfertigkeiten freischalten könnte oder was ähnliches.

    Negativ hinzu kommt:
    Ich hab angefangen schön Medaillen zu sammeln, im MP.
    Hatte zwar erst Damönenfluch, dafür "schon" (naja, immerhin ^^) um die 750 gekillten Einheiten,
    dann hab ich ma schnell die Ringkampagne durchgezockt, im SP, für die Medaille.
    Als ich dann meine Erungenschaft begutachten wollte war mein schöner Dämonenschreck weg.
    Ist wohl so dass sobald man von SP im MP oder andersrum
    wechselt die gesamte Statistick den Bach runter geht.
    Das will ich nich einsehn, ist doch bekackt,
    n Balrog läuft einem auch nich täglich über den Weg.

  8. #8
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Beiträge
    24
    irgendwie is bei mir ein bug bei der anzeige der zeit von einem replay.
    das spiel dauerte 10 minuten und ich schau nach und da steht 20 minuten irgendwas

  9. #9
    Profi-Spieler Benutzerbild von mpeg_one
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 06
    Beiträge
    147
    1. Goblins sollten Goblins heißen und nicht Orks
    2. Goblins sollten viel weniger Kommandopunkte brauchen
    3. Türme sollten mehr Health haben.

  10. #10
    Profi-Spieler Benutzerbild von Dreamcatcher04
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Beiträge
    146
    Nicht nur Türe, Gebäude allgemein halten zu wenig aus.
    Mein Troll oder mein Zwuggel macht ne Festung im Alleingang nieder.
    Und wenn ein Gegner die eigenen gebäude angreift
    kommt man fast nie rechtzeitg hin um sie zu retten.

  11. #11
    aha
    aha ist offline
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Beiträge
    205
    Das meiste von dem was ihr euch wünscht kann ich nachvolziehen und wünsche es mir auch. Vorallem das mit den Gebäuden

    Das wichtigste aber ist, das die Einheiten entlich mal richtig marschieren und kämpfen. Ich weis ja nicht wie das bei euch so ist, aber wenn ich mehreren Einheiten einen Befehl geben, tuen die sich verdammt schwer den auszuführen. In einem grossen Team bleiben meist so ein bis zwei Kompanien einfach stehen bei einem Bewegungsbefehl. Das nervt tiereisch, wenn man plötzlich merkt, hey, da steht noch ein Trupp Soldaten herum der einfach nicht angreiffen will............ Auch das angreifen ist nicht gut gelöst. Oftmals stehen die Einheiten einfach doof herum und wissen nicht, was sie jetzt machen sollen, ja stehen sich sogar gegenseitig im weg. Kurzum, das ganze Bewegungsystem braucht noch dringend Verbesserungen.

    Dan binn ich darüber enttäuscht, dass sie so vieles bei den Einheiten einfach so umgestellt haben. In DSUM1 war eine Turmwache noch eine "Respektseinheit", ich meine, wirklich stark und so, jetzt ist sie einfach nur noch Lanzenträger. Das sie effektiv gegen Pferde und co sind das hätten die schon in DSUM1 sein müssen, aber so wie sie jetzt sind........ Oder die coolen Elfenkrieger von Rohan, wo sind die geblieben? Die gibts einfach nicht mehr, dabei waren die echt goil, oder die Soldaten von Rhun, die sind auch nicht mehr so mächtig wie sie mal waren, sicher dafür sind die Ostlinge stark verbessert worde, aber sie setzen nur noch den Bogen ein und nicht mehr die Lanze und den Bogen. -.- Soooooooooo Schade........... Das sind Neuerungen die von mir aus dorthin können, wo der Pfeffer wächst.

    Und zuletzt sollten sie einiges besser klären. Ich kapier bis jetzt noch nicht, was es mit den Flankenangriffen auf sich hat. Gibts das überhaupt? Und wenn ja, wann ist es dann ein Flankenangriff und wie sieht man das es einer ist? Die Einheiten sollen ja mit einem "Lichtblitz" angezeigt werden, aber davon habe ich noch nie was gesehen. Oder die Boni, viele Überschneiden sich ja. Einige machen den Feind schwächer wie z.B. Fledermäuse, aber gleichzeitig kann man ja den Elfenwald beschwören, dann solten sich die doch gegenseitig neutralisieren oder? Das wird nirgents so genau geklärt. Solche Dinge halt eben, solten schon einfacher ersichtlich sein.

    Und dan gibts noch kleinere Bugs die raus müssen. Einer der offensichtlichsten den ich bis jetzt hatte, war dass ich in der Bösen Kampagne als ich die Zwerge aus dem Erebos vertreiben musste, einen unentlichen Zoom in beide Richtungen hatte, ich konnte so nahe ran wie ich wollte und so weit weg wie ich wollte. Ist meiner Meinung zwar ein guter Bug aber solche Dinge solten trotzdem behoben werden.

    Grüsse

  12. #12
    Profi-Spieler Benutzerbild von DoH_Zuljin
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    Lørdaerøn
    Beiträge
    150
    Zitat Zitat von CM4U_NEX_GM
    Also hier könnt ihr alles reinschreiben was man an sum2 verbessern sollte und
    wir schicken das ganze zu EA
    Erhöhung der Lebenspunkte der Gebäude:
    - Gebäude allgemein 50%, Gebäude defensiv (Mauern/Türme) 75%, Festung 100%.
    - Einheiten sollten nicht so schnell leveln
    - Größere Auswahl von Zaubern und Inventar für die selbsterstellten Helden

    Zitat Zitat von aha
    oder die Soldaten von Rhun, die sind auch nicht mehr so mächtig wie sie mal waren,
    sicher dafür sind die Ostlinge stark verbessert worde, aber sie setzen nur noch den Bogen ein und
    nicht mehr die Lanze und den Bogen. -.-
    Soooooooooo Schade........... Das sind Neuerungen die von mir aus dorthin können, wo der Pfeffer wächst.
    Grüsse
    Die Rhûner sind die Ostlinge... darüber hinaus haben sich doch früher so viele beschwert,
    daß die Haradrim so eine langsame Schußfolge haben und als Bogenschütze eher weniger taugen,
    und als Lanzenträger, wie zum Beispiel Uruk - Speerträger oder Turmwachen, sogar quasi gar nichts
    Geändert von DoH_Zuljin (9.3.06 um 13:39 Uhr)
    "Männer, wir haben nun so lange so viel mit so wenig erreicht, daß wir heute in der Lage sind,
    mit nichts alles schaffen...deshalb, im Namen des Imperators, bringt es zuende
    "

    - General Tyr van Loythen vor dem Imperialen Sonderverband 288 vor der Rückeroberung von Meggido V, 985. M41

    "Wir sind vereint... unter seinem Banner..."

  13. #13
    aha
    aha ist offline
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Beiträge
    205
    Zitat Zitat von DoH_Zuljin
    Die Rhûner sind die Ostlinge...
    Ja stimmt, ich wollte eigentlich Rhunsoldaten und Haradrim vergleichen. Danke, sehr aufmerksam.

    Zitat Zitat von DoH_Zuljin
    darüber hinaus haben sich doch früher so viele beschwert,
    daß die Haradrim so eine langsame Schußfolge haben und als Bogenschütze eher weniger taugen,
    und als Lanzenträger, wie zum Beispiel Uruk - Speerträger oder Turmwachen, sogar quasi gar nichts
    Nun, ist wohl eine Ansichtssache, aber
    1. waren Turmwachen nie in der Lage Kavallerie aufzuhalten. Es dauerte, Schildwall sei dank, zwar Ewigkeiten bis die starben, aber eine Change hatten sie trotzdem nie.
    2. Habe ich mich nie über die langsame Schussfolge der Haradrim beschwert. Zumal sie dafür einen beträchtlichen Boni gegen Infanterie hatten.
    3. Sicher konnten sich die Haradrim nie mit Lanzenträgern im Antikavalleriekampf vergleichen, aber dass wäre auch unfair gewesen. Immerhin war der Rhûnsoldat Mordors Antikav Nr.1 und nicht der Ostling. Aber der Schaden den sie Anrichteten war doch beträchtlich. Hätte man die Haradrim auch Upgraden können, wäre es immer eine sehr schlechte Idee gewesen die mit Kavallerie zu überreiten, da die Kav spätestens bei der 2. oder 3. Reihe den Löffel abgegeben hätte und vom Preis her gesehen wäre das ein Verlustgeschäft gewesen. Aber ja, sicherlich konnten sich die Haradrim nie als wirklich gute Antikav etablieren, aber dafür konnte man ja eben ein paar Rhûnsoldaten unter die Haradrim mischen und schon hatte man ein recht akzeptables Team. ^^

    Ich erlaube mir mal, DoH_Zuljins Liste vorzuführen:

    - Gebäude allgemein 50%, Gebäude defensiv (Mauern/Türme) 75%, Festung 100%.
    - Einheiten sollten nicht so schnell leveln
    - Größere Auswahl von Zaubern und Inventar für die selbsterstellten Helden
    - Bewegungsystem überarbeiten und etliche Bugs darin beheben.
    - Reparatursystem verbessern, so dass man wenigstens mit Baumeistern repariern kann oder auf einen Reparieren Button klicken kann.
    - Komandeurspunkte der schwächeren Einheiten wie Goblins oder Orks heruntersetzen.
    - Sourons und Galadriels Kraft mindestens verdoppeln, oder ihnen wirklich mächtige Fähigkeiten geben.
    - Panzerung der Adler, Nazgul und des Drachenfürsten mindestens verdoppeln.

    Kopiert doch diese Liste, dann ists einfacher alle Ideen zusammenzutragen.

    Grüsse
    Geändert von aha (9.3.06 um 20:02 Uhr)

  14. #14
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    184
    Wie wäre es, wenn man diese scheiß-Kamera einfach ums doppelte nach oben scrollen könnte.
    Ich will meine zich-hundert Reiter ja auch sehen, wenn sie zich-tausend Orks umholzen.
    Zudem könnte man dann die Mauern und Türme größer bauen und die nicht vorhandene Besetzung von Mauern ist ein ganz großer Schwachpunkt.
    So, wie die Dinger jetzt wirken, sind sie nutzlos, kosten gar massig Kohle.
    Für das Geld stelle ich Soldaten hin. Die halten da länger durch als jede Schweineteure Mauer.

  15. #15
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    neben meinen Laptop
    Beiträge
    131

    Arrow

    Zitat Zitat von cyphren
    Wie wäre es, wenn man diese scheiß-Kamera einfach ums doppelte nach oben scrollen könnte.
    Ich will meine zich-hundert Reiter ja auch sehen, wenn sie zich-tausend Orks umholzen.
    Zudem könnte man dann die Mauern und Türme größer bauen und die nicht vorhandene Besetzung von Mauern ist ein ganz großer Schwachpunkt.
    So, wie die Dinger jetzt wirken, sind sie nutzlos, kosten gar massig Kohle.
    Für das Geld stelle ich Soldaten hin. Die halten da länger durch als jede Schweineteure Mauer.
    Das mit den Mauern ist wahrscheinlich beabsichtigt damit man agressiver spielt.

    Also hier noch mal die komplette Liste:

    - Gebäude allgemein 50%, Gebäude defensiv (Mauern/Türme) 75%, Festung 100%.
    - Einheiten sollten nicht so schnell leveln(find ich ok wies war)
    - Größere Auswahl von Zaubern und Inventar für die selbsterstellten Helden
    - Bewegungsystem überarbeiten und etliche Bugs darin beheben.
    - Reparatursystem verbessern, so dass man wenigstens mit Baumeistern repariern kann oder auf einen Reparieren Button klicken kann.
    - Komandeurspunkte der schwächeren Einheiten wie Goblins oder Orks(bitte lieber GOBLINS) heruntersetzen.
    - Sourons und Galadriels Kraft mindestens verdoppeln, oder ihnen wirklich mächtige Fähigkeiten geben.
    - Panzerung der Adler, Nazgul und des Drachenfürsten mindestens verdoppeln.(bei den Nazgul halt ich des für net so sinnvoll dann kann ma net einfach nur mit nem Nazgul den Geger komplett schrotten)
    -Kamerascroll erweitern
    -Radius um Produktionsgebäude verkleinern
    -Einheiten auf Mauern stellen
    -die Nazgulreiter stärker und teurer die halten nämlich null aus
    -Bugs beheben, vor allem den asynchron Fehler und des Firewall Prob des haben andere Spiele ja auch nicht
    Geändert von CM4U_NEX_GM (15.3.06 um 15:54 Uhr)
    Ein Tag hat 24 Stunden,
    ein Kasten Bier hat 24 Flaschen,
    DAS KANN KEIN ZUFALL SEIN!!!

    Modified by Kronos (Boardregel 2.7)

  16. #16
    Mitspieler Benutzerbild von Seegurke
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    96
    BIs wann hast du des ea geschickt weil ich find es wird echt zeit des umzusetzten sonst müssen sie sich auch net wundern wenns schlechte kritik gint
    Wer glaubt Der Herr der Ringe sei ein Film,
    der irrt
    Der Herr der Ringe ist Religion

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 241
    Letzter Beitrag: 26.9.12, 18:43
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.07, 00:40
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.6.07, 15:27
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.5.07, 12:46
  5. Wünsche für den 2. Teil
    Von crazillo im Forum Fable
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 9.1.05, 23:48

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •