Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Finstere Spiegelkraft/Windsturm-Combo

  1. #1
    Mitspieler Benutzerbild von Shadow Stormbringer
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    20

    Finstere Spiegelkraft/Windsturm-Combo

    Angenommene Situation:
    Mein Gegenüber hat 2 Monster im ATK-Modus und 1 Monster in verdeckter Vert. Er greift an, ich aktiviere auf den Angriff zuerst Finstere Spiegelkraft und als Kette dann Windsturm von Etaqua. Klappts dann auch mit dem entfernen oder funzt DMF nicht mehr weil der Angriff ja abgebrochen wird ?
    Die USA : Was kann man schon von einem Land erwarten dessen Waffen intelligenter sind als seine Regierung?

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von uummaattii
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    253
    Die Kombo funzt so, wie von dir beschrieben. Der dark mirror force ist es egal, ob der Angriff abgebrochen wurde oder nicht. Hauptsache ist, dass sie zum richtigen Zeitpunkt hin aktiviert wurde.

    Somit würden erst alle offenen Monster deines Gegners in DEF gedreht und danach durch die dark mirrof force removt.


    greetz uummaattii

Ähnliche Themen

  1. Bitte mein Finstere Welt Deck Beurteilen
    Von Roidmaster im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 2.6.07, 11:45
  2. Gute Combo Schlechte Combo?
    Von Raven9 im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.04, 21:03
  3. Windsturm Etaqua, Zero Gravity
    Von KingTim im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 4.8.04, 23:02
  4. Windsturm von Etaqua
    Von yata-garasu im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 1.5.04, 20:48
  5. Windsturm von Etaga
    Von Firemaster2000 im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 5.2.04, 22:40

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •