Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: DTM RD2 stürzt bei Onlinespiel ab

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Beiträge
    7

    DTM RD2 stürzt bei Onlinespiel ab

    Hi ihr Rennfahrer
    Ich habe das Forum schon zwei mal durchforstet, und auch verschiedne Sache ausprobiert, leider hilft es nicht
    Also folgendes,
    Ich konnt das Spiel immer ohne Probleme spielen, auch Online.
    Dann habe ich es ne ganze Zeit lang nicht mehr gespielt, und habe es vor ca. einer Woche wieder installiert. Klappt alles wunderbar, ausser das online fahren
    Ich kann die Sitzung zwar betreten, aber sobald entweder alle anderen Bereit sind, oder ich eine Nachricht wie z.B. "Hi all" schreibe, fliege ich wieder raus, und lande auf dem Desktop.

    Gepatcht ist es. Erst den Patch 1.1, und dann den 1.2 installiert. Dann ging es zwei drei Tage ohne Probleme.
    Aber dann wieder das selbe Problem, und seit dem gehts nicht mehr. HAb schon ein paar mal deinstalliert und wieder installiert.

    Dann hab ich in dem Forum gelesen, dass man bei den Soundeinstellungen von "Primerer", auf seine Soundkarte umstellen muss. Also bei mir, Soundmax... .
    Half auch gar nichts

    Das einzigste was sich zum letzten mal wo ich es immer gespielt habe, bis zu diesem mal geändert hat, ist der Router.Leider.
    Habe jetzt Fritz Box SL WLan.
    Ich habe gelesen dass da irgendwelche Ports freigegeben werden müssen, um es online zu spielen. Stimmt das so? Ich dachte es ist nur nötig wenn ich nen eigenen Server aufmachen möchte
    Falls es erforderlich ist, gibt es hier Spezis, die mir sagen können wie ich den Port freigebe??
    Brach aber ne Idiotensichere Anleitung, sonst wirds bei mir nischt

    Ich hoffe sehr dass ihr mir helfen könnt, ich find das Game zu Geil

  2. #2
    cux
    cux ist offline
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    Loxstedt
    Beiträge
    255
    Hi, liegt eindeutig am Router. Die Fritz!Box ist dafür bekannt, das sie sich mit DTM 2 nicht versteht. Ich habe die Fritz!Box Fon WLAN 7050 und konnte das Problem trotz Hilfe durch AVM und Codemasters nicht lösen.
    Man kann zwar Ports freigeben im Router, aber es scheint, als wenn er Probleme hat, einen ganzen Portbereich freizugeben. Und das ist bei DTM leider nötig.

    Ich habe die Routerfirewall ganz abgestellt (eine Softwarefirewall installiert)und habe seitdem ungetrübten Online-Spielgenuss

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Beiträge
    7
    Hi du, Danke für deine Antwort

    Ich habe gestern den Port TCP 10975 freigegeben, und jetzt scheint es zu gehen. Ich bin zwar gestern nicht gefahren, aber ich konnte auf den Server, und auch Chaten. Ich will jetzt gleich nochmal versuchen ob es richtig geht

    Wie schalte ich denn die Firewall ab??? Mit der Portfreigabe geht nun doch irgendwie nicht
    Geändert von Overminder (15.2.06 um 21:32 Uhr) Grund: DP angefügt

  4. #4
    cux
    cux ist offline
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    Loxstedt
    Beiträge
    255
    Ja, bei mir gingen auch immer mal Sachen und dann wenn ich das Spiel verlassen wollte, kam ich aus dem Menü nicht wieder raus.

    Dann ging es plötzlich (warum auch immer) und dann kam ich aber nicht wieder rein. Einmal war ich sogar im Rennen, und als die Ampel auf "grün" ging, flog ich wieder raus. So als wenn der Router manchmal gezögert hat.

    Ich war es jedenfalls irgendwann leid.

    Um die Routerfirewall abzustellen, muß im Router der "Exposed Host" eingestellt werden. Und das geht so:

    Erstmal in die LAN-Einstellungen: START -> EINSTELLUNGEN -> NETZWERKVERBINDUNGEN ----> Doppelklick auf LAN-Verbindung. Dann auf EIGENSCHAFTEN und dann Doppelklick auf "Internetprotokoll (TCP/IP)".

    Du siehst jetzt "Eigenschaften von Internetprotokoll (TCP/IP)".

    -Den Punkt umstellen auf "Folgende IP-Adresse verwenden"

    -Unter IP-Adresse eintragen: 192.168.178.3 (man kann beliebige IP`s wählen, aber ich schlage vor, wir machen das mal so)
    -Subnetzmaske wird automatisch ausgefüllt.
    -Den Standardgateway auf 192.168.178.1 setzen.
    -------------------------------------------------------------
    -Bevorzugter DNS-Server: 192.168.178.1

    Alles übernehmen und bestätigen usw.

    Dann kommt der Router: Browser auf --> eingeben: fritz.box
    Auf SYSTEM klicken -> ANSICHT und die Expertenansicht aktivieren.
    Dann einen höher auf NETZWERKEINSTELLUNGEN und auf IP-ADRESSEN klicken.
    Bei "DHCP-Server aktivieren" -> Häkchen raus! IP-Adresse sollte auf 192.168.178.1 stehen, Subnetzmaske ist klar (255.255.255.0).

    Wenn das erledigt ist, gehe bitte zum Punkt INTERNET -> PORTFREIGABE -> NEUE PORTFREIGABE und müsstest du im Menü bei "PORTFREIGABE AKTIV FÜR" den Punkt "EXPOSED HOST" sehen. Den wählst du dann bitte und dann bestätigen usw. und folgender Bildschirm müßte dann erscheinen (siehe Bildanhang).

    Achja, die freigegebenen Ports kannst du stehen lassen oder alle löschen, das ist wurscht. Haben eh keinen Nutzen mehr. Es sei denn, du willst später alles rückgängig machen.

    So melde dich wenn du nicht weiter kommst. Ich habe extra etwas ausführlicher geschrieben, damit auch jemand, der sich nicht so auskennt, die kleine Anweisung versteht.
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	exposed host.JPG
Hits:	65
Größe:	61,8 KB
ID:	64857  

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Beiträge
    7
    Hi, das ja ja echt nett von dir Vielen vielen Dank.
    Ich habe jetzt alles so eingestellt wie du gesagt hat
    Leider habe ich im Moment keine Zeit es zu probieren, aber ich melde mich nachher auf jeden Fall nochmal.
    VIIIIIEEELEN DANK

  6. #6
    cux
    cux ist offline
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    Loxstedt
    Beiträge
    255
    Keine Ursache

    DTM2-Fahrer müssen unterstützt werden, wir brauchen noch jede Menge, damit die Sitzungen wieder mehr werden

    Aber bald schlägt sowieso alles über zu DTM3

    Meine 50 € liegen schon bereit

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Beiträge
    7
    So ich habe es jetzt probiert, und muss sagen wenn du in meiner Nähe wärst, würd ich dir nen Kuss auf de Backe drücken:D
    Klappt wunderbar., Vielen Dank nochmal;)

    Aber jetzt habe ich, wie solls abderes sein, ein neues Problem.
    Hab jetzt ne LowID beim Esel:eek:
    Wie bekomm ich das denn wieder weg???

    DTM3 ist auch das nächste was ich mir hohle:cool: Hab auch schon DTM RD Directors Cut oder wie dat heisst:rolleyes:



    Oki, habs hinbekommen;)
    Habe einfach die Portfreigabe von Emule im Router deaktiviert:)
    Geändert von Overminder (15.2.06 um 21:33 Uhr) Grund: DP angefügt

  8. #8
    cux
    cux ist offline
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    Loxstedt
    Beiträge
    255
    Jo freut mich, daß es geklappt hat

    Zu dem Esel kann ich nichts sagen. Nur soviel: es liegt nicht an der abgeschalteten Routerfirewall. Es ändert sich geschwindigkeitsmäßig nichts. Nur das alle Ports ohne Kontrolle weitergeleitet werden.

    Aber das ist nicht der richtige Thread dafür

  9. #9
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    1

    Thumbs up Dtm 2

    Hallo..ich habe eben die Anleitung gelesen zum freigeben der Ports
    bei der Frits Box.Endlich schreibt mal einer so das es auch Leute verstehen die a.sich nicht so gut mit PC,s auskennen und b.des engl.nicht mächtig sind.
    Ich habe es noch nicht probiert aber ich melde mich wieder wenn ich Erfolg habe.(sollte es nicht klappen melde ich mich auch!!)

  10. #10
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Beiträge
    1
    Ich habe das gleiche Problem, aber ich habe überhaupt keinen Router....
    Ich bin über 2 Kanal ISDN im Netz und das ging auch eine Zeit lang ohne Probleme. Seit ein paar Tagen allerdings, nach einigen Stunden problemlosen Rennfahrens stürzte das Spiel auf einmal ab. Manchmal komme ich noch kurz auf einen Server, so zwischen 2 und 15 Sekunden, Dann crasht das Spiel und es kommt die Meldung "RD2.exe hat einen Fehler verursacht und blablabla..."
    Das Spiel ist auf 1.2 gepacht und hat einwandfrei funktioniert. Was kann das sein??
    Driving to perfection
    ___________________________

    ABIT K8 3rd eye
    AMD Athlon 3800+
    ASUS X850XT
    2 GB Corsair Xtreme

  11. #11
    Mitspieler Benutzerbild von Racegirl Sara
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    9

    Smile CUX kannst mir helfen , bitte.........

    Hallo CUX, kannst du mir eine Beschreibung senden, wie man die Routerfirewal ausschaltet in der Fritzbox 5050, wäre dir sehr dankbar, denn ich versuche seit 3 Tagen dasselbe Problem zu lösen hab schon 100.-€ und 8 Stunden telefoniert mit 1 und 1, aber alle keine Ahnung was zu tun ist.

Ähnliche Themen

  1. DTM Race Driver 2 stürzt bei Rennstart ab !!
    Von Onkelmania im Forum DTM Race Driver
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.1.06, 20:57
  2. Grafikproblem bei DTM RD2
    Von MDMC im Forum DTM Race Driver
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.2.05, 06:15

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •