Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hauptquatier

  1. #1
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    147

    Hauptquatier

    Lohnt es sich in jede Armee ein Hauptquartier dazu zu packen?
    Ich probier das gerade aus habe noch keinen wirklichen Unterschied bemerkt! Im Handbuch steht zwar was von Kommandolimit aber dadran habe ich mich eigendlich noch nie gehalten.

  2. #2
    Profi-Spieler Benutzerbild von Proeus
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    125
    Nein, ein HQ muss nicht in jeder Armee sein.

    Ein Kommandant hat ja ein bestimmtes Kommandolimit. So hat ein Generalmajor ein Limit von 1, ein Generalleutnant eines von 3, ein General 9 und ein Feldmarschall 12. Ein Hq im selben oder angrenzenden Land verdoppelt das Limit.

    (Ist ein Kommandolimit überschritten, bekommen die Truppen über dem Limit einen Abzug von 75% der Effiziens.)

    Das heisst: ich kann aus einem Land mit einem Feldmarschall mit maximal 12 Truppen angreifen, ohne Abzüge zu bekommen. Dabei ist es egal, ob der FM eine Truppe unter sich hat und alle anderen in anderen Korps stehen. In einem Kampf zählt nur der Ranghöchste aller angreifenden Generäle.
    Habe ich ein Hq, kann ein Feldmarschall 24 Truppen ohne Abzüge befehligen. Gegen eine massive Verteidigung also absolut wichtig.

    Übrigens muss das Hq nicht mit angreifen, der Bonus ist passiv.
    "Geschichte bewundert den Weisen, dem Tapferen aber huldigt sie."
    -Edmund Morris

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Beiträge
    5

    HQ-Ja

    Hallo,
    also erstmal ein Überblick, was bringen HQ's:
    1.) wirken in der Provinz und in Nachbarprovinzen.
    2.) Verdopplen die ohne Abzüge zu befehligenden Divisionen
    3.) Erhöhen die Wahrscheinlichkeit von positiven Kampfereignissen, z.B. Durchbruch, Einkreisung, strategischer Rückzug etc.
    4.) Erhöhen die Versorgungslage!

    zu 1.)
    HQ's wirken in einer Provinz und in allen Provinzen, die an diejenige grenzen,
    also braucht man nicht so viele HQ's! Man sollte nur eben für offensive Abschnitte eines haben, also z.B. für Polen 2, Frankreich reichen auch 2, jeden weiteren Kriesenherd ein weiteres und für Russland am besten für jede Armee eines, aber 4 sollten es schon sein!

    2.)
    HQ's verdoppeln zum einen das Befehlslimit Deines Befehlshabers.
    Also:
    GM 1->2 Einheiten
    GL 3->6 Einheiten
    FM 9->18 EInheiten
    Bitte nicht verunsichern lassen, wenn die 18 Einheiten in einer Gruppe formiert hast, erscheint trotzdem die zahl oben rot! Im Gefecht kannst Du aber pausieren und siehst, das bei einem GF(Generalfeldmarschall) 18 Einheiten von einer Provinz aus ohne Abzüge angreifen können!

    Schönen Gruß, Keitel

  4. #4
    Profi-Spieler Benutzerbild von Proeus
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    125
    Kleine Ergänzung:
    General 9->18
    FM 12->24

    Sonst stimmts, die HQ-Ereignisse erhöhen sich übrigens je besser das HQ ist. Einfach mal bei den Landdoktrinen schauen.
    "Geschichte bewundert den Weisen, dem Tapferen aber huldigt sie."
    -Edmund Morris

Ähnliche Themen

  1. Das Hoodlums Hauptquatier
    Von xNikax im Forum Rayman
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.4.06, 09:24

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •