Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 17 bis 32 von 37

Thema: der kampf nach el lago

  1. #17
    Profi-Spieler Benutzerbild von Chrome
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Brechten
    Beiträge
    147
    Hab da auch noch ne etwas blöde Idee.
    Am Anfang nutzt es eher wenig aber später kann es ganz nützlich sein, Kapazitäts-Upgrades für die Waffen immer nur dann zu kaufen, wenn diese komplett leer sind, beim upgraden bekommt man nämlich stets das Magazin vollgeladen.
    Wenn man also bspw. mit dem halbaut. Sturmgewehr 20 Schuss Kap. hat und auf 24 erhöhen will, bietet sich an die restliche Munition im Magazin erst zu verbrauchen da man auf diese Weise 24 Schuss extra bekommt.
    Klingt ein wenig nach pfennigfuchserei aber man kann den Munitionsvorat ganz gut strecken damit.

  2. #18
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    56
    Naja, ich finde die Leute sollten das Spiel einfach beherschen, sorry aber einfach richtig zielen und nur soviel Schuss abgeben wie man für den Gegner brauch.
    Einfach nicht in panik geraten und das ganze Magazin daneben ballern, einfach sich Zeit lassen und ein Schuss nach dem anderen, Ihr werdet sehen das Ihr bald kein PLatz mehr habt weil alles voll mit Munition ist...

  3. #19
    Profi-Spieler Benutzerbild von Kred
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    107
    Jo find ich auch, man sollte auch grade die Waffe nehmn die man noch zur verfügung hat, ausserdem sollte man nicht gegen die starkn Gegner eine Pistole benutzn, dass wäre verschwendung!

  4. #20
    Profi-Spieler Benutzerbild von Chrome
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Brechten
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von Kred
    Jo find ich auch, man sollte auch grade die Waffe nehmn die man noch zur verfügung hat, ausserdem sollte man nicht gegen die starkn Gegner eine Pistole benutzn, dass wäre verschwendung!
    Geht, da find ich es viel fataler mit starken Waffen auf normale Gegner zu schießen, ist bestimmt unschön bei einem Endgegner nur noch Pistolenmunition zu haben weil die Gewehr- und Magnummunition bereits ein Standartgegner geschluckt hat.

  5. #21
    ~credendo vides~ Benutzerbild von Losaria
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    abseits der einsamen Lichtung
    Beiträge
    579
    Zitat Zitat von Th4LoN
    Wenn der Händler Muni verkaufen würde dann wäre das spiel zu einfach
    Dann soll die Munition einfach einen hohen Preis haben, damit man nicht in Massen kaufen kann, aber im Notfall wirklich mal ein bisschen besorgen kann!

    h Wer glaubt, der wird sehen g






  6. #22
    Meisterspieler Benutzerbild von Chaos General
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    in Eddieland^^
    Beiträge
    1.435
    wie auch immer: wir weherden eh nichts dran ändern können meine freunde.
    oder auf resi fühünf warten...

    "For the Warmaster!" Schlachtruf der Black Legion

    Iron Maiden Fanatiker

    The best Bands ever:

    Iron Maiden
    Grave Digger

  7. #23
    ~credendo vides~ Benutzerbild von Losaria
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    abseits der einsamen Lichtung
    Beiträge
    579
    Die Hoffnung stirbt zu letzt! Vielleicht wird in 2 Jahrzehnten eine Neuauflage von Resident Evil 4 erscheinen und dort werden dann alle Kritikpunkte beseitigt sein!

    h Wer glaubt, der wird sehen g






  8. #24
    Profi-Spieler Benutzerbild von Kred
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    107
    Zitat von Chrome:
    Geht, da find ich es viel fataler mit starken Waffen auf normale Gegner zu schießen, ist bestimmt unschön bei einem Endgegner nur noch Pistolenmunition zu haben weil die Gewehr- und Magnummunition bereits ein Standartgegner geschluckt hat.
    Ja das is defenitiv klar, hätte ich wohl noch mit erwähnen solln...
    Es gibt auch Gegner wo bspw. die Pistole völlig reicht, wie etwa Bürgermeister..
    Ich meinte mit meinem Post nur, dass man nicht mit nur noch 10 Schrottschuss sich durchballert, obwohl man 100 Pisolenschachteln hat

    Ausserdem versteh ich gar nich die ganzn Leutz die hier rumwein wegn der zu wenig Munition im Spiel.. Klar das is defenitiv vorhandn, aber das ist doch der Reiß des Spiels, es ist doch nich Sinn der Sache aller 2 Minuten über 20 Magnumschachteln zu stoßn oder? Und wenn manche sich hier aufregn gibt es immer noch eine andre Variante und zwar das Lösungsbuch, kling vllt total Nooby, kann ich aber echt nur empfehlen und wenn manche dies ebn nich wollen, wegn Geld etc. müssn Sie ebn suchn/sparsam umgehn.. ich spiele den Profimodus zum 3. Mal grade und muss sagn das ich den Koffer langsam Gut einschätzn kann.. sprich ich weiß wo ich halt Stoppen muss weil mir was fehlt, oder ich lauf weiter weil ich nix brauch.. das ist vllt auch sehr wichtig, vor allem kommt man so sehr schnell vorran, will nämlich lansagm einen Zeit-Rekord habn

  9. #25
    ~credendo vides~ Benutzerbild von Losaria
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    abseits der einsamen Lichtung
    Beiträge
    579
    Zitat Zitat von Kred
    Ausserdem versteh ich gar nich die ganzn Leutz die hier rumwein wegn der zu wenig Munition im Spiel..
    Am Anfang ist es aber nun mal so, dass man kein Geld für´s Auftunen hat, da man die ganze Kohle überhaupt bei der Anschaffung der Waffen verprassen hat.
    Kein Auftunen bedeutet --> Sche** Feuerkraft --> Viele Schüsse bis zum
    Tod des Gegners (außer beim glatten Kopfschuss) --> Nicht genug Munition!


    So seh ich das...
    Aber ich muss zugeben, dass man nach der Zeit ein Gefühl dafür entwickelt hat und man wahrscheinlich nicht mehr wie ein Irrer auf die Bastiodos ballert, also wird man auch ein geregeltes "Munitionslager" haben.
    Der Anfang ist trotzalledem doch holprig und sicherlich auch ein wildes Herumschießen...

    h Wer glaubt, der wird sehen g






  10. #26
    Profi-Spieler Benutzerbild von Kred
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    107
    Ich muss sagn.. das is schwachsinn ^^
    Der Anfang ist doch der einfachste Teil und das Spiel ist doch drauf abgestimmt, dass am Anfang noch nich so viel Upgrademöglichkeitn vorhandn sind.. deswegn rennen ja im Dorf noch keine Zeloten rum oder ähnliches... Und ich weiß nich ob ihr das wisst, aber es gibt noch ne Waffe die nennt sich Messer
    Also entweder ich bin sehr talentiert in dem Spiel *hust* oder ihr solltet einfach mal die Variante ausprobieren mit der Waffe nicht immer zu schießn sondern nur ins Bein des Gegners und ihn dann messern.. den ich finde den Dorfabschnitt bis zur Burg leicht auf Profi.. probierts mal, so spart man ne Mene Muni etc.
    Und eh wieder die Kommentare kommn von wegn ich kann nich mehrere auf den Boden liegende Gegner messern stimmt das nicht, am besten ihr lasst die so "hinfalln" das ihr die gleich alle auf den Boden messern könnt.. hoffe ich konnte helfn

  11. #27
    PC, PS3 & Xbox 360 Gamer Benutzerbild von Th4LoN
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    1.077
    Und ausserdem findet man im Dorf mehr als ausreichend Munition für Pistole und Gewehr, und dann noch ein paar Granaten!
    Meine PSN - ID: p_TaLoN_q
    Mein Xbox Live GT: Claymore1991
    Mein Xfire-Nick: hellgamer55
    Mein Steam-Nick: talon1991

    Ich zocke zurzeit: Halo: Reach, Left 4 Dead 2 (PC), Resistance 2

    Ich warte auf: Dead Rising 2, Ghost Recon: Future Soldier, Metal Gear Solid: Rising, Resident Evil 6, Mass Effect 3, Half Life 2: Episode 3, Portal 2, Gears of War 3, Killzone 3, Fallout 4

  12. #28
    ~credendo vides~ Benutzerbild von Losaria
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    abseits der einsamen Lichtung
    Beiträge
    579
    Zitat Zitat von Kred
    Ich muss sagn.. das is schwachsinn ^^


    Das hast du schön gesagt!


    Zitat Zitat von Th4LoN
    Und ausserdem findet man im Dorf mehr als ausreichend Munition für Pistole und Gewehr, und dann noch ein paar Granaten!
    Ich will das jetzt mal vorweg sagen, damit kein Missverständnis entsteht:


    Ich hatte keine Probleme mit der Munition, ich wollte lediglich die verteidigen, die hin und wieder Munitionsmangel hatten...


    Die einzige Stelle, bei der ich nicht sicher war, ob die Munition reicht, ist im 2.1 Kapitel in diesem größeren Saal. Nachdem ich alle abgemetzelt habe, musste ich in einem kleinen Raum Ashley auf das eine gelbe Podest stellen und ich musste auf das andere. Sobald der Mechanismus ausgelöst wurde, fährt in der Saalmitte eine Kurbel hoch, damit ich in die obere Ebene des Raumes kann. Bevor ich bzw. Ashley natürlich an dieser Kurbel drehen konnte, musste erst mal eine kleine Horde Gegner getötet werden. Danach hatte sich dann meine Munition auf übrige 10 Schuss verringert. Ich wusste ja nicht, ob jetzt noch eine große Menge Kreaturen kommt, aber letzendlich hat´s doch gereicht!


    Das Dorf ist wirklich Pipifax...Das kann man ohne Weiteres gut überstehen!

    h Wer glaubt, der wird sehen g






  13. #29
    Profi-Spieler Benutzerbild von Kred
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    107
    Zitat von Losaria
    Das hast du schön gesagt!
    Danke ^^

    Ja also das Dorf ist nich sehr anspruchsvoll und die, die ebn schwierigkeitn habn wegn Muni müssn einen Abschnitt ebn nochmal neu Anfangn, so wie ich das hier sehe zockn die Leutz wohl nach bspw. Bürgermeister weiter, nachdem Sie nur noch 10 Pistolenschüsse habn.. das mein ich ebn damit mit dem einschätzn des Kofferinhaltes, was nach einer Weile eigntl kein Problem mehr sein sollte..

  14. #30
    ~credendo vides~ Benutzerbild von Losaria
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    abseits der einsamen Lichtung
    Beiträge
    579
    Zitat Zitat von Kred
    Ja also das Dorf ist nich sehr anspruchsvoll und die, die ebn schwierigkeitn habn wegn Muni müssn einen Abschnitt ebn nochmal neu Anfangn,
    Es ist zwar ärgerlich alles von Vorne zu machen, aber wenn mam keine andere Möglichkeit mehr sieht, sollte man diese Variante wirklich vorziehen, anstatt jahrelang zu versuchen sich durchzumogel, obwohl´s eigentlich zwecklos ist...

    h Wer glaubt, der wird sehen g






  15. #31
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    56
    Also, ich habe es schonmal erwähnt, das man beim 1. zocken also 1 Runde, bis zur burg über 300.000 Pesetas machen kann und zwar nur durch den Fakt das man die Schätze sammelt, 300.000 Pesetas sind quasi 1x aufgetunte Waffe, da man aber bis dato nicht voll auftunen kann ist es eh egal und mann kann 2-3 Waffen parallel schön dem Level entsprechend weit Tunen!
    Ich hatte nach 1,5x Profi 2 Millionen Pesetas
    Ich frage mich immer, wenn die Leute bei Leicht schon so probleme haben, wie sieht es den im Profimodus im dorf aus, das ist dan einer der schwersten parts im Spiel...

    Bye

  16. #32
    Meisterspieler Benutzerbild von Pumpgun
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    FFM
    Beiträge
    717
    dorf uf profi is ja eigentlich noch einfach da keine schuss waffen oder messer scharfe köpfe kommen
    Wii Code: 4263 4049 7068 3386

    Mario-Kart Wii Code: 3437-3362-8609

    PS 3 ID Bioshark

    PLATZ 10 von 10 beim 1. offizielen Mario Kart Wii Spieleforum Turnier!!!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 9.2.07, 17:41
  2. RE4: El lago:schon vor dem Kampf tot sein?
    Von Tifa Lockheart im Forum Resident Evil 4
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 9.9.06, 14:09
  3. Nach dem Kampf mit Whisper in der Arena
    Von Gimli-tobi im Forum Fable
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.3.06, 17:10
  4. Nach dem Kampf
    Von maxw im Forum Tales of Symphonia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 3.3.05, 23:12
  5. Frage bei Kampf im Palast (Onderon) - Kampf um Befreiung der Königin
    Von Moskau1122 im Forum Knights Of The Old Republic 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.2.05, 11:44

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •