Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Einige Anfängerfragen (Monster, Quests, Allgemeines)

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    2

    Einige Anfängerfragen (Monster, Quests, Allgemeines)

    Hallo,
    ich bin noch eher ein Neueinsteiger bei Rollenspielen und hätte von daher zu Divine Divinity ein paar Fragen

    Ich bin jetzt auf Stufe 9 und war bereits bei Alix in der Kaserne und bei dem Hauptmann.
    Weil mich die ganzen Orkscharen unter Aleroth etwas... bedroht *g* haben, bin ich erst mal zum Farmland runtergerannt, ohne alle zu besiegen, weil ich das lieber im Nachhinein tun wollte. Also habe ich die Karte beim Farmland aufgedeckt, habe den Kuhdieb gefasst, den Liebesbrief von Isolde abgegeben… und eben noch einige weitere Aufträge bekommen, die ich noch erledigen muss. Für einige muss ich dafür nach Verdistis gehen, auf der einen Karte, die ich von irgendjemandem bekommen habe, liegt das aber ziemlich weit weg. (Nach Burg Eisenfaust kann ich leider auch noch nicht, um Zandalor zu finden, sonst würde ich das zunächst tun?! Und ja, war schon in diesem Gasthaus…)
    Ich schätze, ich werde erst mal die verbliebenen Orks besiegen (habe damit bereits angefangen), aber:

    1. In dem Umfeld tauchen ja auch Bienen auf. Ich habe bisher noch keine Möglichkeit gefunden, sie zu besiegen. Da sie ja in der Luft fliegen, komme ich da mit einem Dolch oder einem Messer nicht ran… also dachte ich mir, probierst es mal mit einem Kampfstab, denn von der Logik her sollte das ja machbar sein. Klappt aber nicht! Von daher bin ich bisher immer vor den Bienen weggerannt, da sie doch ganz ordentlich Schaden verursachen. Aber das kann ja wohl nicht die Lösung sein, oder?!

    2. Wie kann man die Kriegstrommler effektiv besiegen? Ich habe mich an einen mal herangewagt und als er beinahe besiegt war, hat er sich wieder völlig regeneriert. Von daher musste auch erst mal die Weglauf-Methode Not tun…

    3. Weil Verdistis wie gesagt doch recht weit entfernt ist und ich mich ja nicht teleportieren kann, wollte ich nun heute zuerst zur Verfluchten Abtei hoch. Das habe ich mir aber ziemlich schnell wieder anders überlegt, als ich gegen die Leichname gekämpft habe, die mir ziemlich viel Lebenspunkte abgezogen haben und dann ja auch noch scharenweise auf mich einstürzten… Genesung ist zwar oft sehr nützlich, aber na ja… Das Spiel ist ja nicht so aufgebaut, dass man unbedingt alle Quests in einer geraden Linie erfüllen muss. Aber sollte man erst später in die Verfluchte Abtei und vorher was anderes machen?

    4. Gleich am Anfang ist mir aufgefallen, dass das Spiel, wenn man gestorben ist, sozusagen noch „weiterläuft“… hat mich erst ziemlich verwirrt, sodass ich dann eben immer das zuletzt gespeicherte Spiel neu lade. Kann man nicht auf irgendeine Weise wiederauferstehen? (Könnte mir denken, dass ein Elixier ginge, aber die habe ich bisher noch nicht ausprobiert.) Das einzige Mal, wo man wieder belebt wurde, war ja, als ich Zandalor das erste Mal begegnet bin.

    5. Was ändert sich eigentlich groß, wenn man die nächste Stufe erreicht? Ja, man kann neue Fähigkeiten einsetzen usw. … Aber bei bestimmten Waffen, die man findet, steht ja dann oft, „benötigte Stärke soundso“, und die besitze ich nicht, kann sie demnach also nicht benutzen. Wenn die Stärke aber nicht durch das Erreichen einer neuen Stufe steigt, wie denn dann?!

    6. Naja, ich hatte jedenfalls mal irgendwo gelesen gehabt, dass man, wenn man durch das allererste Dungeon am Anfang durch ist, zwei Teleportersteine haben sollte. Ich konnte den einen aber nicht aufnehmen?! Ebenfalls habe ich gelesen, dass man zu Lanilor gehen sollte, welcher einem dann den zweiten Teil der Pyramide geben würde. Das ist aber nicht passiert und ich bin also ohne den Kram weitergezogen.

    Falls es noch irgendwie wichtig/hilfreich ist, meine Figur ist ein Magier. (Sprich: Wenig Lebenspunkte, viel Mana)

    Danke schon mal ^^

  2. #2
    Mitspieler Benutzerbild von page1779
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 05
    Beiträge
    16
    Puhh, daß sind aber wirklich viele Fragen. Aber wenn du den Sinn des Rollenspiels erst mal verstanden hast, geht alles wie von allein. (Dies war übrigens auch mein erstes Rollenspiel.
    Also:

    1. Auf die Bienen mußt du mehrmals einschlagen. Am Besten geht das mit einem Schwert oder Pfeil und Bogen. Ich weiß ja nicht, was du benutzen kannst, hatte nämlich den Krieger genommen. Wenn es noch zu schwer für dich ist, dann laß das Quest erst mal sein und mach ein anderes.

    2. Das Beste ist immer, den Ork- Trommler zuerst zu erledigen. Er heilt nämlich die anderen Ork- Krieger. Bekämpf ihn so lang, bis er tot ist. Das klappt schon.

    3. Geh später in die verfluchte Abtei, wenn du stärker, kräftiger und schlagsicherer bist.

    4. Es gibt keinen Trank zum Auferstehen. Wenn man Tod ist, Spiel neu laden.

    5. Du bekommst für jedes gelöste Quest Erfahrungpunkte. Hast du eine bestimmte Stufe erreicht, dann kannst du 5 oder 6 (weiß es nicht mehr so genau) Bonuspunkte vergeben. Je nachdem, wofür du sie vergibst (Erklärung wird dir angezeigt) kannst du besser Kämpfen, besser Zaubern, wirst kräftiger usw. Es ist also wichtig, so viel Erfahrung wie möglich zu sammeln, damit du einige Quest erledigen kannst, wo du am Anfang noch scheiters. Aber das bekommst du dann auch noch mit...

    6. Wenn du den ersten Teleporter- Stein besitzt, dann laß ihn fallen (an einem Ort, wo du ihn dann später wieder findest ohne Probleme) und teleportiere dich. Und siehe da, da ist der zweite Stein. Ziehe ihn in dein Inventar, kämpfe dich durch die Katakomben (da ist nämlich die zweite Pyramide) und gelangst irgendwann wieder dorthin, wo du die erste Pyramide abgelegt hast. Bei jeden Kanpf bekommst auch Erfahrungspunkte, was dich dann wiederum stärker macht. Also, keine Scheu vor den Kämpfen, es ist nur hilfreich für dich.

    PS: nach Verdistis kommst du, wenn du vom Marktplatz ganz nach Norden läufst. So weit ist das nun auch nicht.
    Schneller gehtßs, wenn du die Teleporter, die vereinzelt rumstehen, aktivierst. (Also nicht die Pyramiden) So kommst du schneller zum gewünschten Ort.

    Hoffe das hilft dir ein bißchen weiter

    Gruß Page

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    2
    Danke
    Ich habe gestern mein Hauptproblem erkannt, nämlich, dass ich die Attributpunkte nicht verteilt hatte. Demnach war ich natürlich zu schwach und hatte Probleme mit diversen Monstern. Aber irgendwie bin ich dann auf den Trichter gekommen und schwuppdiwupp waren die Bienen, erfahrene Orkkrieger o.ä. kein großes Problem mehr Ich habe erst mal einige Punkte auf die Stärke gegeben (weil die von vornherein beim Magier ja nicht so hoch ist), danach auf Intelligenz. In der Zwergensiedlung bekam ich dann 5 zusätzliche für Gewandtheit, spätere Punkte kamen auf Konstitution, sodass es nun relativ ausgeglichen ist. Natürlich ist es nun auch waffentechnisch um einiges besser, die interessanteren und effektiveren Waffen benötigen ja oft eine höhere Stärke und teilweise Gewandtheit.
    Ich habe nun erst mal Teile der Karte weiter aufgedeckt... hm, zum Marktplatz von Flussheim bin ich bisher noch nicht gekommen, von daher kann ich nicht von dort aus nach Verdistis. Aber ich schätze, darauf stoße ich auch noch...

    Ach ja, was die Bienen betrifft: Es war kein Quest gemeint, sondern die Viecher selber. Gegen die konnte ich nicht gut ankämpfen, weil ich wie gesagt die Attributpunkte nicht verteilt hatte und daher sehr schwach war. Durch die größere Stärke konnte ich dann auch eine bessere Rüstung aufnehmen und bekam durch irgendwas auch Giftresistenz...

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 08
    Beiträge
    5

    Teleporter aktivieren???

    Tagchen zusammen,

    ich weiß, der Thread is schon ein paar Jährchen alt... ich hoffe, es antwortet dennoch jemand denn ich habe Divine Divinity erst jetzt entdeckt und weiß leider nicht, wie man die Teleporter-Plattformen aktivieren kann - soll ich irgendwas mit der jeweiligen Schriftrolle machen? Sie irgendwo ablegen oder sonstwas? Bin grade in der verfluchten Abteil und wollte mich da weg teleportieren. Dann öffnet sich die Karte und ich sehe die verschiedenen Punkte, der, auf dem ich stehe, lodert blau aber wie komme ich weiter? Linksklick Rechtsklick, nichts nützt.

    Kann mir da wer helfen?

    Danke schon mal und Grüße

  5. #5
    Profi-Spieler Benutzerbild von FF & Co.
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    220
    Du musst erstmal die Schriftrolle von dem Ort haben, wo du hinwillst. Dann musst du außerdem schon mal dort gewesen sein und ihn durch daraufsteigen aktiviert haben (dann lodert dort auf der Karte auch eine blaue Flamme). Und an diese Orte kannst du dann teleportieren.

    FF & Co.
    "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."

  6. #6
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 08
    Beiträge
    5
    Hi FF&Co

    danke, ich habs tatsächlich kurz nachdem ich die Frage gestellt haben, selbst rausgefunden Aber gut zu wissen, dass hier noch wer rumliest, dann kann ich ja weiterfragen

    Danke schöööööön!!!

Ähnliche Themen

  1. allgemeines problem
    Von jedi567 im Forum Knights Of The Old Republic 1
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.11.06, 10:48
  2. Allgemeines Deck
    Von MAster of the Cards im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.3.06, 10:46
  3. Boof of Moon ,und einige Monster??
    Von West-Coast /M@N im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 5.2.05, 21:05

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •