Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 41

Thema: die SUCHT

  1. #1
    Mitspieler Benutzerbild von Tom-Marley
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    GOA
    Beiträge
    45

    die SUCHT

    Hallo spiele seit ca. einer Woche WoW und kann an nichts anderen mehr denken. Ich träume Nachts sogar davon, verbringe jede freie Minute am PC und vernachlässige meine Freunde, die Schule und Arbeit....
    war das bei euch auch so bzw. wann endet diese Sucht? Sitze jetzt zb. in der Arbeit und kann an nichts anderes denken. Was mach ich heute wieder? Schaff ich es heute bis level 15? Welche quests? Welche Spieler wer ich kennen lernen? Wird wieder die Horde angreifen?

    Diese fragen lassen micht nich inruhe!
    Es hat bis jetzt noch kein Spiel gegeben was mich derart Süchtig gemacht hat.
    Wird sich das ändern? Nach Wochen/Monaten?

    LG Thomas
    Seien wir Reallistisch und versuchen das Unmögliche - Ernesto Che Guevara

  2. #2
    ambassador of stupidity Benutzerbild von bleck
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    5.266
    WoW spieler haben nicht umsonst den ruf kein RL zu haben.
    später wirds sichs entweder legen, da der anfängliche hype zuende gegangen ist oder du gehst auf die blizzard-masche ein und willst die extrem seltene armor haben, was dich noch weiter ins game treiben wird (und blizzard somit einen kunden behält )
    We all love to hate
    It's so easy to create
    Just hold your anger and all your despise
    These are the things that will keep you alive


    Society 1

  3. #3
    Mitspieler Benutzerbild von Tom-Marley
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    GOA
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von bleck
    WoW spieler haben nicht umsonst den ruf kein RL zu haben.
    später wirds sichs entweder legen, da der anfängliche hype zuende gegangen ist oder du gehst auf die blizzard-masche ein und willst die extrem seltene armor haben, was dich noch weiter ins game treiben wird (und blizzard somit einen kunden behält )

    naja spiele habe nie sehr oft Computer gespielt aber dieses Spiel ist furchteinflösend wie süchtig das macht!
    Das letzte mal, dass mich ein Spiel so gefässelt hat war Zelda OoT. Aber nicht in so einem Ausmaße!
    Man merkt echt wie viele freaks es im Spiel gibt. JEDES mal wenn ich on bin flüstern mich immer die gleichen an. So als ob sie 24 Stunden am Tag on wären und kein rl haben...
    Naja werde die 90 Tage noch spiele die ich gut habe und dann verbrenne ich das Spiel ^^
    Seien wir Reallistisch und versuchen das Unmögliche - Ernesto Che Guevara

  4. #4
    Halbwolf Benutzerbild von Tetrodoxon
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    zuhaus
    Beiträge
    1.912
    Und? Ist es dir gelungen aufzuhören?

    Sorry, aber ich muss hier einfach mal vor dem Spiel warnen. Wenn ihr mehr als 3 Stunden am Tag spielt solltet ihr euch Gedanken über eueren Sozialen Standpunkt machen. Ich habe einen sehr guten Freund, dem ich gerade erklärt habe, wie shice ich es von ihm finde, dass er alles wegen diesem Spiel vernachlässigt (er spielt es schon sehr lange), und dabei hat sich herausgestellt, dass er schon seit Monaten nicht mehr aus dem kleinen Örtchen in dem er wohnt herausgekommen ist. Er hat mittlerweile Angst (!) mit mir in die Stadt zu fahren, meint er ist einfach nicht der Typ für sowas. Er redet in der Schule über nichts anderes mehr, einige seiner/unsererFreunde (einschließlich mir) hängen in der Pause nicht mehr mit ihm rum, weil er doch keine Gesprächsthemen außer WoW kennt und wir das anfangs zwar recht interessant fanden, es uns aber nach so vielen Monaten echt auf den geist geht. Jetzt in den Ferien hat er 2 Wochen nichts anderes mehr gemacht als WoW zu spielen, und so wird das wohl immer weitergehen.

    Also bitte liebe WoW Spieler, ich sehe zwar ein, dass es ein sehr schönes Spiel ist, aber ihr müsst erkennen, wenn es zu viel wird.

    Tut mir Leid, wenn das ganze hier völlig unangebracht ist, aber in Anbetracht der Situation sehe ich diesen post einfach als meine Pflicht an und bitte um nachsehen.
    keep cool =)

  5. #5
    Paladin der Dunkelheit Benutzerbild von DarkPaladin
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Österreich-->Tirol-->Wörgl
    Beiträge
    615
    Ich habe 5 Monate gespielt (1 Freimonat + 2 Gamecards) und letzten Freitag ist mir der Account abgelaufen. Hab es genau gewusst aber mir nicht mal die Mühe gemahct eine neue Gamecard zu kaufen da ich keine Lust mehr hatte. Anfangs hab ich viel gespielt, aber nicht so wie du es beschreibst Tom-Marley.

  6. #6
    Halbaktiver Forenbenutzer Benutzerbild von xzdoi
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Beiträge
    1.207
    Ich habe mit WoW angefangen, so ziemlich nach dem es rausgekommen ist. Das Spiel wurde mir irgendwann ziemlich langweilig und ich habe aufgehört.

    Dann habe ich nach ca.3 Monaten wieder angefangen(also wieder Account angemeldet und so weiter), und habe dann 3 Charas auf die 60 gebracht, und es macht immer noch Spaß.

    Das komische ist, meine Sozialen Kontakte sind seit dem nicht schlechter geworden und die schulischen Leistungen besser, aber ich Spiele vermutlich nicht so viel wie die ganzen Mofs^^
    Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren.

  7. #7
    ~~*GiLdEnMeIsTeR*~~ Benutzerbild von Cool Boy Kev
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    Los Santos
    Beiträge
    814
    Mir gehts genauso,ich hatte echt gemischte Gefühle als ich WoW nach Hause getragen hatte, wie das mit der Sucht ist usw., und dann war ich voll erleichtert als ichs gezockt hab, weil ichs gar nicht so übertrieben geil fand. Ich zocke zwar schon viel, aber nicht so viel das es für nichts anderes mehr reicht...und jetzt grade zocke ich gar nicht mehr, weil mein Acc abgelaufen is und bei uns die Game-Cards ausverkauft sind, und es macht mir gar nichts aus mal nich WoW zocken zu können..klar, es ist mein Lieblingssgame, und ich wills au so schnell wie möglich wieder haben, aber ich kann warten...
    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt>>>>GTA FOREVER<<<
    Cool Boy Kev: Wahrer Erfinder der feuchten Toilettentücher!<----

    WoW: Pala Lvl.39 Thrall
    UD Hexenmeister Lvl.60 Durotan
    Auf buffed gibts mehr Infos^^

  8. #8

    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Perth, WA
    Beiträge
    2.235
    WoW macht definitiv süchtig. Vor allem das umfeld und durch die Leute die man kennen lern etc. Aber irgendwann hat das auch ein ende. Ich hab nun nach über 1 Jahr wow zocken endlich damit aufgehört

  9. #9
    Profi-Spieler Benutzerbild von Bloody Phoenix 1983
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    Arsch der Welt
    Beiträge
    148

    Lightbulb

    "Was ist ein RL? Warum sind alle Pflanzen im Haus und der Hund tot ? Ich habe einen Bart ? Wo kommen die ganzen Pizzaschachteln her ? Wo ist mein Ehering ? Und wo ist meine Frau ? Mist Kaffee ist alle. Naja egal, nur noch 2 lvlups dann geh ich off"

    Bin auch Süchtig, aber spätestens wenn der Sommer richtig anfängt bin ich wieder am See
    Nichts ist umsonst, nichtmal der Tod, der kostet das Leben.

  10. #10
    SF.de HardwareCrew Benutzerbild von miL0
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 04
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    697
    Zitat Zitat von Nico2k
    WoW macht definitiv süchtig. Vor allem das umfeld und durch die Leute die man kennen lern etc. Aber irgendwann hat das auch ein ende. Ich hab nun nach über 1 Jahr wow zocken endlich damit aufgehört
    ging mir auch so.. mittlerweile kommts mir hoch wenn ich das game seh! Aber am anfang .. ich sag ma lvl 1-60 waren hammer!!! :-D

  11. #11
    Profi-Spieler Benutzerbild von Yakashi
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    Hinter dem Mond o_O
    Beiträge
    186
    ich spiel das spiel auch ... und naja von lvl 1-45 sind sehr intressant dann wirds langweilig... und da hab ich ne pause gemacht wo ich lvl 50 war ... hab wider angefangen finde das spiel aber noch immer voll zum kotzen ey ... -.-
    Ich bin keine Signatur, ich putze nur hier. >.<

    Erst Lesen -> Dann Denken -> Dann schreiben -> Nochmal Lesen -> Dann nochmal Denken -> Posten!

  12. #12
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    4
    und .... immer noch süchtig ?Tom-Marley ?Würde mich echt interessieren .
    --------------------------------------------------
    Juhu
    --------------------------------------------------

  13. #13
    Meisterspieler Benutzerbild von Raffi
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    2.712
    Mal ganz Grundsätzlich: Jedes Spiel kann einem Süchtig machen. Natürlich ist die Wahrscheinlichkeit, dass dies eintrifft bei nem MMORPG mit riesiger Online-Community wesentlich grösser, als bei einem Spiel wie Super Mario Bros. 3 , da dies ganz einfach Offline ist. Der Unterschied vom Online zum Offline Game, ist halt das es nicht weiter läuft. Du kannst abschalten und bist ein halbes Jahr später immer noch gleich weit. Es gibt keine 10'000 anderen Chars auf dem Server welche an dir vorbei gezogen sind.

    Ich finde aber nicht, dass jemand der 3+ Stunden am Tag zockt, keine sozialen Kontakte mehr hat. Wenn es hochkommt zocke ich an nem Tag auch mal wesentlich mehr als 3 Std., deshalb gehen nicht meine sozialen Kontakte flöten.

    Es kommt eigentlich wie bei allem drauf an, wie man gut man damit umgehen kann. Wie man von WoW süchtig werden kann, versteh ich zwar immer noch nicht. Für mich ist es eines der langweiligsten Spiele aller Zeiten..... ich meine, was macht man?

    Auf nem PvP Server gibts kein anständiges PvP (kommt mir jetz nicht mit Battlefields ) und asonsten ist man eh nur noch mit Farmen beschäftigt.

    Man farmt, nur wozu? Eigentlich ists ganz simpel, man farmt, damit man an besseren Farmspots, bessere Items Farmen kann, mit denen man dann in Instanzen kann, wo man sich bessere Items für die nächste Instanz holt. In den Instanzen, zeigt man null eigene Kreativität , man macht alles genau wie in den Videos und das macht man wohl seine ganze WoW-Zeit durch.

    zzzzzzzZZZZZZZZZZZZZZZZzzzzzzzzzz

  14. #14
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    4
    dazu hab ich eine wunderschöne Erklärung gefunden der ich mich anschließen muss .
    Warum macht WOW Süchtig ?
    Wegen folgendem :

    1. Das Glückspielprinzip ist Hauptmerkmal - Items droppen per Prozentualem Glücksprinzip - ähnlich wie bei Geldspielautomaten.

    2. Erfolgserlebnisse - Wer kennt das nicht , man wird in der Gruppe gelobt für gutes Tanken , Damage und so weiter . Das tut manchen unheimlich gut .

    3. Besser werden ! Es ist Menschlich das wir immer besser werden wollen als die anderen . In diesem Spiel geht das - der jenige der am meisten Zeit einsetzt hat die bessten Chancen dazu .

    4. Never Ending Story Blizzard arbeitet ständig an neuen Inhalten . Selbst LVL 60 Spieler die eine Menge Zeit investieren werden wohl kaum alles schaffen selbst bei 12 Stunden täglich!

    5. Zusammenhalt WOW zeigt einen Zusammenhalt den es in unserer echten Welt nicht mehr gibt . Macht z.B. jemand aus einer 5er Gruppe in Scholo einen Fehler muss es immer die Gruppe ausbaden .
    Ein Heiler z.B. ist wichtig aber genauso der Hexer der mehrere Gegner gleichzeitigt Dottet und der Mage der Scahden macht auf das Monster das gerade auf den Kriger einschlägt . Es ist ein Gruppenspiel.

    6. Ansehen Wie schön ist es doch wenn man für seine Waffen und Kleider neidische Blicke mit sich zieht und jeder erstaunt schaut wenn man mit einem Epischen Pferd durch die Stadt reitet . Es tut einfach gut zu wissen "Ich habe etwas was andere gerne wollen "

    7. Hilfsbereitschaft Jeder der Lvl 60 ist und gerne ab und zu mal kleineren Spielern beim Questen hilft kennt das . Man ist einfach ein Held indem man mal kurz das ganze Scharlachrote Kloster kaputtschlägt.
    Diese Bestätigung machen ein Gefühl das man im echten Leben nur selten erlebt .

    Alles in allem ist wow so konstruiert das man meinen möchte es ist eine bessere Welt in der man viel einfacher zum erfolg kommt als im echten leben . Das besonderst macht an dem Spiel süchtig ! Vor allem aber bei jüngeren Spielern !

    Quelle : www.onlinespielesucht.de
    --------------------------------------------------
    Juhu
    --------------------------------------------------

  15. #15
    der Verräter Benutzerbild von Kharn
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    LU,MA,HD
    Beiträge
    730
    Da jüngere spieler auch keine Perspektiven mehr haben, und ihnen die anerkennung gut tut.

    Wollt ich noch ergänzen ansonsten ist es perfekt formuliert.

    Desweiteren hört auf auf dem spiel rumzuhacken.
    Es ist gut.
    Nur weil es euch net gefällt aber 6 millionen anderen, muß es net der Teufel sein. Zeigt mal mehr tollerranz.... oder besser gesagt wenn es euch net interressiert dann redet net schlecht darüber, nur um es anderen madig zu machen. das ist alleine eure sache!
    Geändert von Kharn (26.7.06 um 13:31 Uhr)
    Komm näher!
    Ich habe etwas für dich!
    Du kannst mir ruhig vertrauen!
    Es wird dir garantiert gut tun!
    Wirklich!
    ...
    ....
    Du dummer Narr!
    ______________________________
    Kharn

  16. #16
    Mitspieler Benutzerbild von velogfx
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    28
    tja =) ich liebe wow =) habe auch ganz schön viel gezockt wie ich meinen druiden bis auf lvl 60 raufgepusht habe aber mittlerweile begnüge ich mich nur 2 mal in der woche damit mit meiner stammgrp nach BWL/MC/AQ40/NAXX zu gehen wo auf einen die wirklich schwierigen und epischen aufgaben erwarten =) 2 mal die woche reichen vollkommen aus. naja zumindest bis Burning Crusade kommt =) dann kommt sicher wieder die LVL sucht ^^
    Modified by Kronos (Boardregel 2.7)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warcraft3 sucht die CD im Laufwerk
    Von tom1964 im Forum Warcraft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.8.03, 16:19

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •