Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Schlaf der Hunde? Wettbewerbstraining? Geld?

  1. #1
    meow. Benutzerbild von kirara-chan
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    491

    Schlaf der Hunde? Wettbewerbstraining? Geld?

    also..ich hab seit gestern die dackelversion von nintendogs und find das irgendwie doof...ich hab mir nen husky gekauft und dann halt noch wasser, futter, shampoo etc etc...jetz hab ich ncoh knapp 350€ ...aber ich weiß nich wie ich wieder zu mehr geld komme..ich hab gehört, man muss dafür an irgendwelchen wettbewerben teilnehmen...das hab ich dann gemacht, aber die anderen hunde waren viel viel besser als ich, dakonnt ich gar nich gewinnen..also muss ich ja trainieren, aber wo? und gibt es nich noch andere möglichkeiten, an geld zu kommen? dann wollt ich fragen, ob mein hund auch tagsüber schlafen kann...wenn ja, wie? weil meiner is den ganzen tag auf den beinen aber zu müde, um irgendwelche tricks zu erlernen oder sowas...wieso schläft er dann nicht? und wie is das mit dem spazieren gehen? in welchen zeitabständen ungefähr kann man denn mit dem spazieren gehen? ich kann das vllt alle paar stunden oder so, und er hat auch schon 4 mal andere hunde getroffen, udn dann steht da immer (yasha is der hund): "Yasha hat mehr Vertrauen gesammelt (oder so -.-). Du kannst nun weitere strecken mit ihm gehen." aber ich kann nie irgendwie besonders weit gehen...in welchem tempo erhöht sich denn der balken, sodass ich weiter gehen kann? und kann ich eigentlich noch mehr in dem spiel tun, außer den hudn zu pflegen, alle paar stunden mal mit ihm ruaszugehen und an wettbewerben teilzunehmen? wenn nicht, find ich das spiel nämlich ziemlich öde...naja, ich hoffe auf schnelle antwort^^

    Lg kirara

  2. #2
    Achtung Suchtgefahr! Benutzerbild von Chii
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    2.285
    Uii - na das sind ja mal viele Fragen auf einmal ^^ Also dann:

    Training:
    Für den Diskwettbewerb kannst du in den Parks trainieren. Achte darauf dass keine anderen Hunde dort sind. Dies kannst du auf der Karte erkennen (ein, zwei oder kein Hundeymbol(e) im Park).

    Für den Hundernisparcours trainierst du in der Sporthalle. Einfach mit dem Sylus den Hund über die Hindernisse jagen. Je öfters du das machst umso besser und schneller wird er.

    Für den Gehorsamkeitstest einfach die Tricks die benötigt werden beibringen (steht in den Büchern) und diese sooft wie möglich wiederholen. Außergewöhnliche Tricks in der freien Vorführung wie z.B. Salto bringen dir viele Punkte bei den Preisrichtern ein und erhöhen somit deine Chancen auf den ersten Platz.

    Geld:
    Kannst du auch durch das Verkaufen der gefundenen Gegenstände verdienen. Allerdings bringen die meisten nur wenig ein. Ein gewonnener Wettbewerb in der Meisterklasse bringt 1.000 Euro und ist somit am besten um schnell an Geld zu kommen.
    Rechnung:
    1 Hund = 3 Wettbewerbe (in der Meisterklasse) am Tag = 3.000 Euro
    3 Hunde = 9 Wettbewerbe (in der Meisterklasse) am Tag = 9.000 Euro etc. etc.

    Je öfters du mit dem Hund spazieren gehst umso weiter kannst du mit ihm laufen. Ich glaub bei mir hatte ich (bei 4-5x Gassi gehen am Tag) schon nach 4 Tagen das Maximum erreicht. Einfach ausprobieren du kannst auch stündlich mit dem Hund gehen - so kannst du schnell weite Strecken laufen, Gegenstände einsammeln und gleichzeitig für die Wettbewerbe traineiren.

    Hoffe ich konnte dir helfen

    LG Chii-chan

    Edit: (Solltest mal mit Absätzen schreiben - wäre übersichtlicher ^^')
    Über den Schlaf deines Hundes musst du dir keien Gedanken machen... Weiß nicht genau wie das geregelt ist aber der schläft wann und wieviel er will. Auch wenn du ihn weckst ist das kein Problem - jedenfalls hat sich bei mir noch keiner beschwert
    Geändert von Chii (25.12.05 um 19:20 Uhr)
    ♥ ♫
    (\ /) ♫ ♥
    ( . .) ♫ ♥
    c('')('')

  3. #3
    meow. Benutzerbild von kirara-chan
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    491
    hach chii wenns dich ncih gäbe...was weißt du eigentlich nich? japp, du konntest mir helfen, sogar sehr ^---^...ich war jetz auch vor n paar minuten in der sporthalle oder wo auch imma ^^" und hab da so nen parcours gemacht..aber da blick ich nich durch, wie und wann der hund springt..da is ja so n punkt, wo den man steuern kann...wenn man dann bei dem touch screen auf ne stelle aufn boden drückt geht der da hin...aber wie springt der denn dann? also irgendwie springt der manchmal udn manchmal eben nich x_x....das kann ich doch bestimmt steuern, oder?

    achja, noch ne frage: wann muss bzw sollte ich aufhören damit? oder ist der parcours irgendwann von allein zu ende? udn wann merke ich, dass mein hund sich verbessert hat?
    Geändert von kirara-chan (25.12.05 um 19:38 Uhr)

  4. #4
    Achtung Suchtgefahr! Benutzerbild von Chii
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    2.285
    Ab einer gewissen Zeit musst du den Parcours verlassen, das geschiet automatisch. Aufhören kannst du davor wann du willst. Je nachdem ob du glaubst dass dein Hund fitt genug für den Wettbewerb ist oder du keine Lust mehr hast.

    Die Verbesserungen merkst du schon während des Trainings. Zum Beispiel wird dein Hund schneller, er geht schneller durch die Röhre (später Wippe) etc. Denke das für den ersten Wettbewerb ein bis zweimal Tranieren vollkommen ausreicht.

    Am Anfang empfehle ich dir auf die Stage vom Hinderniss zu klicken damit der Hund lernt dass er springen soll. Nach einiger Zeit macht er das automatisch. Bei den Röhren einfach den Stylus entlangziehen.

    LG Chii-chan
    Geändert von Chii (25.12.05 um 19:50 Uhr)
    ♥ ♫
    (\ /) ♫ ♥
    ( . .) ♫ ♥
    c('')('')

  5. #5
    meow. Benutzerbild von kirara-chan
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    491
    (sry wegen den absätzen, ich tipp einfach imma so wahrlos drauf los^^")...oke danke schön!! du hast recht, nach n paar minuten fing der an, schneller zu laufen und mittlerweile springt er auch von alleine...also noch mal n dickes danke, chii!!

  6. #6
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 05
    Beiträge
    16
    Du kannst an einem Tag deinem Hund nur 3 Tricks beibringen,damit man das Game nicht sofort durch hat!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Dann musst du warten bis 00.01Uhr ist!
    Ich habe meinem Husky gestern drei Tricks beigebracht und heute erst einen!

  7. #7
    »Virtuoso« Benutzerbild von Nyuu
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    Bei meinem Keks <3
    Beiträge
    904
    Nein wenn es genau 0.00 ist kann man seinem Hund wieder drei Tricks beibringen.Glaub mir,ich Spreche aus Erfahrung
    Das is ebenso bei den Wettbewerbn. Ab 0.00 kann man wieder 3 Wettbewerbe machen.


    LG.
    Nami

  8. #8
    meow. Benutzerbild von kirara-chan
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    491
    ähm...*husthust*...ich hab dann mal noch ne frage^^":

    was bedeutet eigentlich dieser leuchtende "knochen", dermanchmal beim streicheln des hundes oder so erscheint?

    will der hund dann n lekerli oder hat er hunger oder was?

  9. #9
    Mitspieler Benutzerbild von Lill-y
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Beiträge
    67

    Knochen

    Hallo
    Ich misch mich dann auch mal altklug ein *hihi*
    Also wenn du mit dem Stylus auf den Knochen der da aufblinkt gehst und den dann zum Maul von Deinem Hundi führst knabbert der den und freut sich! Hat etwas gedauert bis ich das raus hatte Probiers mal aus dein Yashar wird sich bestimmt freuen!

    Gruß Lilly

  10. #10
    meow. Benutzerbild von kirara-chan
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    491
    also darauf wär ich ehrlich nie gekommen *drop*...danke schön lilly

  11. #11
    »Virtuoso« Benutzerbild von Nyuu
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    Bei meinem Keks <3
    Beiträge
    904
    wenbn du deinen hund tricks bebrings,kommt doch sone Glübirne über den kopp des hundes.dabei kannst du das auch machen.dann lernt dein hund die tricks schneller!



    LG.
    Nami

  12. #12
    meow. Benutzerbild von kirara-chan
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    491
    also DAS is jetz echt ne hilfe echt danke...mir ging das shcon aufn keks, dass mein hund immer so lange zum lernen gebraucht hat...danke!!

  13. #13
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    7
    Ähm... Ihr habt doch geschrieben das man ab Null Uhr wieder an Turnieren Teilnehmen kann. Ich hab das spiel gestern bekommen, und nach null uhr konnte und kann ich momentan immer noch nicht an Wettbewerben teilnehmen...

  14. #14
    »Virtuoso« Benutzerbild von Nyuu
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    Bei meinem Keks <3
    Beiträge
    904
    kann nich sein.im DS (es sei den du spielst immer auf verschiedenen)ist eine uhr integriert.wenn du auf verschiedenen DS spielst is das eine sperre um zu verhindern das du schummels.hat chii im anderen Topic aber auch erklärt


    LG.
    Nami

  15. #15
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Beiträge
    23
    Zitat Zitat von Navigatorin Nami
    wenbn du deinen hund tricks bebrings,kommt doch sone Glübirne über den kopp des hundes.dabei kannst du das auch machen.dann lernt dein hund die tricks schneller!



    LG.
    Nami

    *räusper* Meintest du damit, dass man dem Hund die Glüchbirne zu essen geben sollte?? Genau DAS hat meine Tochter nämlich getan!!?? *schock*

  16. #16
    »Virtuoso« Benutzerbild von Nyuu
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    Bei meinem Keks <3
    Beiträge
    904
    Genau das sollte sie tun.Dann lernt ihr Hundchen die Tricks schneller


    LG.
    Nami

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlaf = Tod (?)
    Von Reizz im Forum Philosophie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.3.16, 14:14
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 7.5.10, 18:11
  3. Wo steht der Charakter der Hunde?
    Von Sunshine1808 im Forum Nintendogs
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.2.10, 16:20
  4. Zusammenstellung der Hunde u.a.
    Von VampireHeart im Forum Nintendogs
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 5.11.05, 11:55

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •