Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Frage an die Kenner !!!

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Beiträge
    20

    Arrow Frage an die Kenner !!!

    ich habe mal eine frage an euch bei manchen autos die richtig power haben fangen die auf entgeschwindigkeit immer an zu zubbeln und zu zittern was kann man dagegen machen???

  2. #2
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Ort
    Mülheim/Ruhr
    Beiträge
    465
    Hallo Young Blaze 85,
    dieses unnormale herumgehüpfe besonders der Schnellen Sportwagen ist wohl eine Marotte die sich die GT 04 Macher ausgedacht haben um das Spiel schwerer zu machen. Das geht besonders bei den 24h von Le Mans so weit das man mit fortgschrittenem Spielverlauf das Auto nicht mehr auf der Strasse halten kann. Im B Modus ist es dann so das die Autos immer wieder blödsinnigerweise auf der Geraden in die Leitplanken krachen. Wenn man da nicht das richtige Auto aussucht und eine spezielle Einstellung fährt ist es ist es besonders bei Sarthe 2 fast unmöglich zu gewinnen. Ich habe vor ein paar Monaten entsprechende Tips hier veröffentlicht.
    Also lange Rede kurzer Sinn, ich kenne keine Mittel um dieses unruhige Fahrverhalten abzustellen und glaube auch nicht das es welche gibt.

    Wolf-Dieter

  3. #3
    Profi-Spieler Benutzerbild von sputnikfreak
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 05
    Ort
    Vogelsberg
    Beiträge
    185

    Wichtig

    Dieses Phänomen habe ich auch schon beobachtet - jedoch nur bei den Le Mans-Prototypen wie NISSAN R92CP oder Sauber C9. Mit Straßenwagen oder Concept Cars oder aber auch Race Cars wie dem NISSAN GTR-Concept LM Race Car ist es nicht so schlimm. Liegt wohl an der eigenen Dynamik der Spielemacher und wohl auch denen der Autos.

    Hier mein Tip: Wenn Du merkst, daß der Wagen unruhig läuft: 1. Bodenfreiheit erhöhen 2. Stabilisator ein wenig runter 3. Federweg und Stauchung etwas erhöhen und 4. die Fahrhilfen etwas erhöhen. Hat bei mir schon vieles erleichtert. Auf Le Sarthe II aber auch nur bedingt einsetzbar, da dadurch die Endgeschwindigkeit zurück geht. Man muß das von Wagen zu Wagen probieren.

    Grüße
    sputnikfreak
    Best there is, Best there was, Best there ever will be ...

    sputnikfreak spielt: Gran Turismo 4 - Age of Empires III - NFS Carbon - NFS Most Wanted



    sputnikfreak grüßt alle GT4 - Meisterschafts-Teilnehmer

  4. #4
    GESPERRT Benutzerbild von KsenkteSau
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 05
    Beiträge
    208
    Zitat Zitat von sputnikfreak
    Dieses Phänomen habe ich auch schon beobachtet - jedoch nur bei den Le Mans-Prototypen wie NISSAN R92CP oder Sauber C9. Mit Straßenwagen oder Concept Cars oder aber auch Race Cars wie dem NISSAN GTR-Concept LM Race Car ist es nicht so schlimm. Liegt wohl an der eigenen Dynamik der Spielemacher und wohl auch denen der Autos.

    Hier mein Tip: Wenn Du merkst, daß der Wagen unruhig läuft: 1. Bodenfreiheit erhöhen 2. Stabilisator ein wenig runter 3. Federweg und Stauchung etwas erhöhen und 4. die Fahrhilfen etwas erhöhen. Hat bei mir schon vieles erleichtert. Auf Le Sarthe II aber auch nur bedingt einsetzbar, da dadurch die Endgeschwindigkeit zurück geht. Man muß das von Wagen zu Wagen probieren.

    Grüße
    sputnikfreak
    Das sehe ich bissle anderst! Die Bodenfreiheit musst du verkleinern!
    Stabilisatoren Hoch, bei Federweg und Stauchung stimmts, wobei die Spur im Negativen Verhältnis sein muss, wie beim FormelGt! Fahrhilfen müssen ganz runter!!! Fahrhilfen kosten nur zeit mensch! Aber noch wichtig fürs Bremsen
    ist das Verhältnis 5:15 dann müsste sich der wagen wieder gut fahren lassen.

    Was aber am meisten bringt, ist eine kleine Getriebeübersetzung

  5. #5
    Profi-Spieler Benutzerbild von sputnikfreak
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 05
    Ort
    Vogelsberg
    Beiträge
    185

    Wichtig

    Zitat Zitat von KsenkteSau
    Das sehe ich bissle anderst! Die Bodenfreiheit musst du verkleinern!
    Stabilisatoren Hoch, bei Federweg und Stauchung stimmts, wobei die Spur im Negativen Verhältnis sein muss, wie beim FormelGt! Fahrhilfen müssen ganz runter!!! Fahrhilfen kosten nur zeit mensch! Aber noch wichtig fürs Bremsen
    ist das Verhältnis 5:15 dann müsste sich der wagen wieder gut fahren lassen.

    Was aber am meisten bringt, ist eine kleine Getriebeübersetzung

    Hallo KsenkteSau:
    1. Ist es nicht so, daß wenn Du die Getriebe-Übersetzung verkleinerst, daß die End- und Höchstgeschwindigkeit auch kleiner wird ??
    2. Wenn die Bodenfreiheit verringert wird, liegt das Auto doch härter auf der Strasse. Bei dem welligen Untergrund von Le Sarthe I & II ist das Auto dann aber schwer auf Kurs zu halten. Wenn Du die Bodenfreiheit erhöhst, dann liegt das Auto doch viel ruhiger.
    3. Fahrhilfen kosten zwar Zeit, aber im Verhältnis zu meinen Tips liegt das Auto dann einfach besser.
    4. Das mit der Bremseinstellung habe ich noch nicht probiert - mein Auto (Sauber C9 und Bentley Speed 8) lagen mit meinen Einstellungen gut.

    5. Ist es eigentlich ein Unterschied, ob mit den jeweiligen Einstellungen mit Lenkrad oder mit Original-Controller fährt ?? Wenn ja, dann muß Deine und auch meine Angaben differenzieren. Ich fahre mit Controller. Wenn Du mit Lenkrad fährst, ist das auch 'ne ganz andere Athletik !!

    Grüße
    sputnikfreak
    Best there is, Best there was, Best there ever will be ...

    sputnikfreak spielt: Gran Turismo 4 - Age of Empires III - NFS Carbon - NFS Most Wanted



    sputnikfreak grüßt alle GT4 - Meisterschafts-Teilnehmer

  6. #6
    GESPERRT Benutzerbild von KsenkteSau
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 05
    Beiträge
    208

    Talking

    Zitat Zitat von sputnikfreak
    Hallo KsenkteSau:
    1. Ist es nicht so, daß wenn Du die Getriebe-Übersetzung verkleinerst, daß die End- und Höchstgeschwindigkeit auch kleiner wird ??
    2. Wenn die Bodenfreiheit verringert wird, liegt das Auto doch härter auf der Strasse. Bei dem welligen Untergrund von Le Sarthe I & II ist das Auto dann aber schwer auf Kurs zu halten. Wenn Du die Bodenfreiheit erhöhst, dann liegt das Auto doch viel ruhiger.
    3. Fahrhilfen kosten zwar Zeit, aber im Verhältnis zu meinen Tips liegt das Auto dann einfach besser.
    4. Das mit der Bremseinstellung habe ich noch nicht probiert - mein Auto (Sauber C9 und Bentley Speed 8) lagen mit meinen Einstellungen gut.

    5. Ist es eigentlich ein Unterschied, ob mit den jeweiligen Einstellungen mit Lenkrad oder mit Original-Controller fährt ?? Wenn ja, dann muß Deine und auch meine Angaben differenzieren. Ich fahre mit Controller. Wenn Du mit Lenkrad fährst, ist das auch 'ne ganz andere Athletik !!

    Grüße
    sputnikfreak
    Hi sputnikfreak du alter Sbornaja-Wizzard

    Du hast in allen Punkten recht, das mit den Fahrhilfen ist so, weil ich wirklich mit Lenkrad fahre.

    Aber um das wirkliche Problem zu lösen, würde ich euch raten, den Wagen im TuningBereich des Herstellers nochmals nach zu steifen.

    Das müsste reichen

  7. #7
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Ort
    Mülheim/Ruhr
    Beiträge
    465
    Hallo Leute wer kennt sich aus?
    Im Spiel Status findet man das Fahrerprofil und darin die 4 Gesamtfähigkeiten, die Fahrzeugfähigkeit, die Streckenfähigkeit und die Wettkampffähigkeit, was sagen diese Fähigkeiten aus und wodurch werden sie jeweils beinflusst? Weiß das jemand oder kann man das irgendwo nachlesen??

    Wolf-Dieter

  8. #8
    Mitspieler Benutzerbild von Alex 15
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    Nahe Kassel
    Beiträge
    77
    Hallo Wolf-Dieter,

    ich weis auch nicht ganz was diese Anzeige zu bedeuten hat. Ich gehe aber mal davon aus dass dort die Stärken deines B-Spec Fahrers angezeigt werden. Wenn dem so ist kann man die Fahrzeug Fähigkeit z.B so trainieren das du deinen B Spec Fahrer in vielen verschiedenen Autos fahren lässt und um die Streckenfähigkeit zu vebessern lässt du ihn auf vielen verschiedenen Strecken fahren.
    Wie gesagt ich bin mir nicht ganz sicher . Hoffe aber mal ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen.

    Grüße Alex 15

  9. #9
    Profi-Spieler Benutzerbild von sputnikfreak
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 05
    Ort
    Vogelsberg
    Beiträge
    185

    Red face

    Zitat Zitat von Wolf-Dieter
    Hallo Leute wer kennt sich aus?
    Im Spiel Status findet man das Fahrerprofil und darin die 4 Gesamtfähigkeiten, die Fahrzeugfähigkeit, die Streckenfähigkeit und die Wettkampffähigkeit, was sagen diese Fähigkeiten aus und wodurch werden sie jeweils beinflusst? Weiß das jemand oder kann man das irgendwo nachlesen??

    Wolf-Dieter
    Hi Wolf-Dieter !!

    Erst mal vorneweg: Ich weiß es auch nicht !!
    Aaaaber: Versuchen wir es mal mit reiner Logik: Jede Fähigkeit für sich beruht doch mit Sicherheit auf den jeweiligen Spielfortschritt und wird wohl auch so zunehmen. Das würde bedeuten, wenn man z.B. die DTM mit allen zur Verfügung stehenden Wagen fahren würde, dann müßte die Fahrzeugfähigkeit und die Wettkampffähigkeit immer mehr zunehmen, die Streckenfähigkeit müßte demnach auf einem konstanten Level bleiben. Ebenso die A-Spec und die B-Spec Wertung. Die müßten (je nachdem, wie man die Meisterschaft gefahren hat) auch zunehmen, aber wahrscheinlich langsamer.
    Vielleicht irre ich mich ja, aber mein Verstand sagt, so müßte es eigentlich sein. Sonst bräuchte man diese Anzeigen in meinen Augen auch nicht.

    mfg
    sputnikfreak
    Best there is, Best there was, Best there ever will be ...

    sputnikfreak spielt: Gran Turismo 4 - Age of Empires III - NFS Carbon - NFS Most Wanted



    sputnikfreak grüßt alle GT4 - Meisterschafts-Teilnehmer

Ähnliche Themen

  1. Frage an Wing Commander Kenner
    Von Chris B. im Forum Simulationen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.06, 13:50
  2. Frage an die Nissan-Kenner
    Von KsenkteSau im Forum Gran Turismo
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 12.3.06, 17:18
  3. An Yu-Gi-Oh Haus.com Kenner!
    Von ranma456 im Forum Sammelkarten-Spiele (TCG)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 7.10.03, 11:12

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •