Seite 52 von 75 ErsteErste ... 31323334344454647484950515253545556575859606171 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 817 bis 832 von 1200

Thema: Resident Evil 5 - Erwartungen, Ideen, Wünsche und Diskussion

  1. #817
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Th4LoN Beitrag anzeigen
    Nur das es ein Next-Gen Titel ist, bessere Grafik, neues Setting, Nachfolger von 4, neue Features wie Echtzeit Inventar usw., andere Protagonisten, CoOp-Modus möglich Online oder Lokal, KI Partner der unabhängig vom Spieler agiert wenn man denn mit keinem CoOp spielt, andere Story die an Code Veronica anknüpft, andere Gegner-Models, teils auch viele neue Waffen, neue Interaktionsmöglichkeiten...

    Ansonsten ok, ist es gleich wie RE4
    Also sorry, aber das ist pille palle. ^^ Für einen NExt Gen TYp ist die Grafik besser, haut einen aber nicht so um wie der Sprung von Resi 4. Echtzeit Inventar, pff, das gehört zur besseren Grafik/technischen seite. Coop Modus, eine Kleine Neuerung. Andere protagonisten? Wow, das ist ja das Mindeste xD Nur komisch, der gleiche charakter, pseudo macho held ^^ Ich meine, wenn du eine neue Story als Neuerung siehst? Was wäre die alternative? Resi4 nacherzählen? xD Ich sehe gleiche Grafikprinzipien, gleicher Spielablauf, gleiche Atmosphäre, gleiche Action, etc wie im vierten. Sind nicht gerade die Neuerungen. Jeder bisherige Teil war anders.

    3 setzte auf action, cv auf story, original/remake auf atmosphäre, 4 und 5 sind in dieser hinsicht einfach gleich actionlastig. Betonung bei action in nem Horror genre ^^
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

  2. #818
    Gestαlteηwαηdler Benutzerbild von Pergor
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Turm des Magiers
    Beiträge
    2.541
    Zitat Zitat von cyberstar Beitrag anzeigen
    Zudem ist unklar, was die "besten Fragen" sein sollen.
    Na eben die Fragen, die sich am besten mit dem Informationsgehalt in Einklang bringen lassen, den man zum jetzigen Zeitpunkt freizugeben gewillt ist. Oder man geht noch weiter und sagt, dass schlicht die Fragen die besten sind, deren Antworten genau das verlauten lassen würden, was man zum jetzigen Zeitpunkt sowieso am liebsten verkünden, bzw. bekannt geben würde.
    Ist ja auch ganz praktisch, dass keinerlei Kriterien genannt werden, nach denen schlussendlich gewählt wird, so dass auch niemand gegebenenfalls seine Verwunderung kundtun oder sich gar beschweren könnte. Da hält man sich allem Anschein nach lieber das ein oder andere Hintertürchen offen.

    PS: Falls ich jetzt etwas misstrauisch gegenüber dieser gewiss toll ausgeklügelten Werbestrategie klinge, bitte ich dies zu entschuldigen, das lag nämlich in keinster Weise in meiner Absicht.

  3. #819
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 08
    Beiträge
    89

  4. #820
    Dominating Force Benutzerbild von cyberstar
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    C:\Deutschland\Berlin
    Beiträge
    4.082
    Zitat Zitat von Pergor
    Oder man geht noch weiter und sagt, dass schlicht die Fragen die besten sind, deren Antworten genau das verlauten lassen würden, was man zum jetzigen Zeitpunkt sowieso am liebsten verkünden, bzw. bekannt geben würde.
    Das denke ich auch. Würde man die "besten Fragen" in einem Vote bestimmen, hätte Capcom womöglich Fragen zu beantworten, die ihnen so gar nicht ins Konzept passen würden.

    Zitat Zitat von Pergor
    PS: Falls ich jetzt etwas misstrauisch gegenüber dieser gewiss toll ausgeklügelten Werbestrategie klinge, bitte ich dies zu entschuldigen, das lag nämlich in keinster Weise in meiner Absicht.
    Keine Angst, ich suche nicht krampfhaft nach strittigen Punkten in deinen Formulierungen. Falls du diesen Eindruck haben solltest...

    Zitat Zitat von darkgemini
    Ich sehe gleiche Grafikprinzipien, gleicher Spielablauf, gleiche Atmosphäre, gleiche Action, etc wie im vierten. Sind nicht gerade die Neuerungen. Jeder bisherige Teil war anders.
    Also ich kann die "Das ist ja alles wie in RE4"-Kritik nicht so ganz nachvollziehen. Zugegebenermaßen sind die Animationen der Gegner denen aus Resident Evil 4 sehr ähnlich. Auch die Bewegungsabläufe, Nachladen etc sind denen aus dem Vorgänger nachempfunden.
    Dennoch gibts es durchaus Unterschiede. So ist das Setting, wie ja schon einige bemängelt haben, diesmal mit Afrika etwas ausgefallener gewählt. Der Ko-Op Modus wurde schon von vielen Fans gewünscht und dieses Feature bringt eine ganz neue Komponente mit sich, die ja viele moderne Spiele an Bord haben. Zudem bringt das Onscreen-Inventory einen flüssigeren Spielablauf und neuen Nervenkitzel.

    Zitat Zitat von darkgemini
    3 setzte auf action, cv auf story, original/remake auf atmosphäre, 4 und 5 sind in dieser hinsicht einfach gleich actionlastig. Betonung bei action in nem Horror genre ^^
    RE5 seine Eigenständigkeit abzusprechen, aber die von dir genannten Teile alle als grundlegend unterschiedlich einzuordnen kann ich nicht befürworten. Die Teile vor RE4 waren vom Spielprinzip und von der Spielmechanik her fast gleich. Steuerung, Inventory, Gameplay (also Umgebungen absuchen und Zombies ausschalten) waren immer nur dezenten Veränderungen unterworfen und die Unterschiede lagen vor allem bei Story, Charakteren, Waffen, Umgebungen und Grafik, also genau die Punkte in denen sich Teil 5 von Teil 4 unterscheidet.
    Die von dir angeführten Merkmale treffen ja auf die genannten Teile zu, nur sind es bestimmte Stärken, die die jeweiligen Teile auszeichnen und keine Elemente, die auf grundlegenden Veränderungen beruhen. Capcom hat mit Teil 4 die Serie einer Generalüberholung unterzogen, und da dies höchst erfolgreich war, übernimmt man dieses Konzept für den Nachfolger. Wesentlich anders ging man da früher auch nicht vor und zudem bin ich sicher, dass wir noch nicht alle Neuerungen aus RE5 gesehen haben.

    LG -cyberstar-

  5. #821
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    Nun, cyberstar, aber coop modus und das setting nach afrika zu verlegen sind doch recht geringe neuerungen, wenn man bedenkt, dass es nicht nur ein neuer Teil ist, sondern eine neue KOnsolengeneration! Da sollte es doch etwas innovativer sein und nicht nur technischen schnick schnack bieten.
    Weiterhin zweifle ich an, dass du das Spielprinzip und die Atmosphäre aus REsi Remake und zum BEispiel REsi 3 als identisch bezeichnest. Ich glaube du stimmst zu, dass es ne andere atmosphäre etc gab.

    Resi 4 und 5 bieten für mich in dieser Hinsicht nicht gerade einen Wechsel. Resi 5 wirkt wie eine Verlängerung von 4. Personen und Ort wurde ausgetauscht. Ich hoffe, dass dieses "MAn wird verrückt" zeugs (sofern es noch vorhanden ist) und die musik wenigstens anderes draus machen. Du sagst selbst, jeder Teil setzte andere Stärken, nun, worin ist der Unterschied zw 4 und 5? Außer coop modus und Grafik <.< Ich persönlich konnte keinen feststellen. Ob dieses Kozept dauerhaft so erfolgreich sein wird wie der vierte, bleibt abzuwarten. 4 hatte Action und Horror anhänger, eine der Gruppen wird zukünftig wohl entfallen.

    PS: Und nein, ich werde erst aufhören zu meckern, wenn mir resi 5 an einer stelle angst einjagt (wenigstens einmal sowas wie die wölfe aus 4 im labyrinthpark). Und wehe wenn nicht xD
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

  6. #822
    Gestαlteηwαηdler Benutzerbild von Pergor
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Turm des Magiers
    Beiträge
    2.541
    Zitat Zitat von cyberstar Beitrag anzeigen
    Keine Angst, ich suche nicht krampfhaft nach strittigen Punkten in deinen Formulierungen. Falls du diesen Eindruck haben solltest...
    Oha, da hast du etwas rein interpretiert, was gar nicht da ist. Ich hatte lediglich mit dieser Formulierung versucht, meine ablehnende Haltung gegenüber diesem "Frage-Voting" in einen leichten Hauch von Ironie zu kleiden. Das war weder auf dich, noch auf sonst irgendjemanden in diesem Forum bezogen. Sorry, vielleicht war das etwas missverständlich.

    Zitat Zitat von darkgemini
    Resi 5 wirkt wie eine Verlängerung von 4. Personen und Ort wurde ausgetauscht.
    Abgesehen davon, dass das logischerweise angesichts des Erfolges von RE4 vorherzusehen war, muss das ja noch nicht zwangsläufig etwas schlechtes sein. Und überhaupt: Wo liegen denn die Unterschiede zwischen RE1, RE2 und RE3 beispielsweise? Da wurden auch nur Orte und Personen getauscht und alles andere blieb gleich (außer diversen Kleinigkeiten im Gameplay). Waren trotzdem alles tolle Spiele und trotz gleichen Schemas kam nie Langeweile auf. In meinem Fall sieht das bei RE4 und RE5 etwas anders aus. Da ich RE4 nicht mochte, wird mir ein ähnlich gestaltetes RE5 höchstwahrscheinlich wohl auch nicht gefallen. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich Glückssache...

    Und was die angesprochene Antosphäre angeht: Ich denke, die wird nicht die gleiche sein in RE5. Dazu sind die Locations einfach viel zu verschieden. In RE4 waren es großteils weite offene Gelände. In RE5 weiß man da noch nicht viel drüber, aber in so einem Dorf in Afrika kann das schon ganz anders aussehen.
    Geändert von Pergor (12.8.08 um 17:59 Uhr)

  7. #823
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    NAja, in den trailern wirkten die landschaften auch recht weitläufig (wenn sie mit den wagen etc wegfahren), und n dorf wars in 4 auch xD

    Ich finde schon, dass die atmo in 2 und 1 (remake) ganz anders war ^^ Der eine setzte auf atmosphäre, 2 setzte auf story, 3 viel mehr auf action. Gameplay und Grundprinzip warenb gleich, aber jeder Teil hatte sachen, die ihn deutlich von den anderen abhoben (Nemesis etc). Empfinde ich nunmal so (Und das bedeutet nicht, dass ich irgendeinen der vorherigen teile schlechter fand oder so) Und so eine Positionierung ist bislang bei 5 nicht erkennbar, aber abwarten. Dieses psycho zeugs,sollte es vorkommen, könnte dem 5 etwas individualität verleihen.

    Den austausch von ort/Personen/Zeit empfinde ich bei 2 spielen nicht gerade als etwas, was den charme eines game sausmacht, zumindest nicht hauptsächlich.
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

  8. #824
    PC, PS3 & Xbox 360 Gamer Benutzerbild von Th4LoN
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    1.077
    Zitat Zitat von darkgemini Beitrag anzeigen
    NAja, in den trailern wirkten die landschaften auch recht weitläufig (wenn sie mit den wagen etc wegfahren), und n dorf wars in 4 auch xD

    Ich finde schon, dass die atmo in 2 und 1 (remake) ganz anders war ^^ Der eine setzte auf atmosphäre, 2 setzte auf story, 3 viel mehr auf action. Gameplay und Grundprinzip warenb gleich, aber jeder Teil hatte sachen, die ihn deutlich von den anderen abhoben (Nemesis etc). Empfinde ich nunmal so (Und das bedeutet nicht, dass ich irgendeinen der vorherigen teile schlechter fand oder so) Und so eine Positionierung ist bislang bei 5 nicht erkennbar, aber abwarten. Dieses psycho zeugs,sollte es vorkommen, könnte dem 5 etwas individualität verleihen.

    Den austausch von ort/Personen/Zeit empfinde ich bei 2 spielen nicht gerade als etwas, was den charme eines game sausmacht, zumindest nicht hauptsächlich.
    Nichts da meinjung, das nenn ich jetzt pille pille Ich hab selber alle RE Teile gespielt und die Aussauge von dir "RE5 ist nur eine Verlängerung von RE4" kann man genauso wie Pergor es schon gesagt hat, bei RE 1,2,3 sagen (Code Veronica im Grunde auch). RE1 zu RE2: Mehr Gegner, Exteme Battle Mode (+ ein Hunk/Tofu Spiel <-- eher bescheiden ^^) neues Setting, Charakter hält sich bei Verletzung am Bauch und bewegt sich auch dementspreched fort und... achso Story, Charaktere u.ä. sind ja für dich keine relevanten Punkte also war das sind diese 3 lächerlichen Punkte der Unterschied zum 1 Teil (im Detail gibt es noch Kleinigkeiten aber das ist normal) und die Grafik hat sich in keinster Weise verbessert Ok nun der Schritt von 2 zu 3... hmm Grafik minimal verbessert, verschiedene Munition selber erstellen durch passendes Pulver und Presse, es gibt einen Mercenaries Modus, Entscheidungs- Feature und ja das wars auch schon das Setting ist eigentlich ziemlich dem 2ten gleich, man spielt die Story jetzt nur noch mit einem Charakter (das büschen Carlos zögen zählt net ^^), es wurden sogar einige Passagen vom 2Teil recycelt (Polizeirevier z.B. diesen Punkt kann man aber als Kritik oder auch Gut sehen). Code Veronica ist im Großen und Ganzen auch nicht großartig anders außer der Grafik, sonst kein Unterschied... achso man kann das Feuerzeug ausrüsten sodass man Licht hat xD. Und dann RE4, das war wirklich mal was völlig neues was vom Gameplay her mit den alten Teilen nicht mehr allzu viel zu tun hat. Dies geht jetzt eben so weiter, RE5 kann ja nicht mehr sehr viel besser machen was schon Klasse war oder? Es werden eben noch einige Dinge am Gameplay verfeinert und halt noch kleine Veränderungen wie eben das Real-Time Inventory oder CoOp Modus, das Setting ist gegenüber RE4 auch völlig anders...

    Musste ich mal so loswerden, ich denke das dir der 4 Teile nicht gefällt und du dich deswegen über den 5 Teil aufregst aber nicht die selben Fehler bei Vorgängern sehen willst Vielleicht hört sich das jetzt für manche so an, als würde ich die Vorgängerteile verabscheuen, aber quatsch habe sie auch sehr gerne gespielt (vorallem Teil 2, Veronica und Remake).
    Also sonst kann ich mir das nicht erklären sry ^^

    mfg
    Meine PSN - ID: p_TaLoN_q
    Mein Xbox Live GT: Claymore1991
    Mein Xfire-Nick: hellgamer55
    Mein Steam-Nick: talon1991

    Ich zocke zurzeit: Halo: Reach, Left 4 Dead 2 (PC), Resistance 2

    Ich warte auf: Dead Rising 2, Ghost Recon: Future Soldier, Metal Gear Solid: Rising, Resident Evil 6, Mass Effect 3, Half Life 2: Episode 3, Portal 2, Gears of War 3, Killzone 3, Fallout 4

  9. #825
    *~Herr der Hölle~* Benutzerbild von Kratos
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    2.042
    Naja ich denke ich werde RE5 einfach als Action-Adventure sehen und nicht als Horror Spiel, dann werde ich bestimmt auch meinen Spaß haben.

    PS: Einen Coop Modus bei einen "Horror"Spiel find ich unsinnig, wenn ich mir vorstelle das ich zu zweit mit meinen Bruder ein gruseliges Spiel spielen würde hät ich nur halb soviel Angst als wenn ich alleine zocke.

  10. #826
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    the4lyon, lies bitte genau. ich sagte der austausch von personen und zeit ist nicht relevant. und das eine neue geschichte erzählt wird und nicht diesselbe ist ja wohl das mindeste

    und da sisch die grafik besserte hab ich auch gesagt (erst lesen, dann reden, net umgekehrt ) . Und so einen gewaltigen unterschied zw resi 4 und resi 5, sorry, aber die grafik ist schärfer, echtzeit und, fertig. Solch einen unterschied erwarte ich von einem nächsten teil auf der gleichen konsole, nicht bei einem konsolengenerationswechsel! Verleich mal bitte die unterschiede resi original/2/3 und resi remake/zero, dann kannste wieder kommen

    der 4te gefiel mir, ja, aber es ist kein resi mehr. und da der 5te meiner meinung nach die SCHWACHPUNKTE (keine rätsel, kein horror) des vierten ausbaut, ja, da kann ich verärgert sein Und sorry, aber was hat die ursprünglichen resi spiele ausgemacht? ne mischung aus angst, horror und rätsel. Das neue wird sicher gut, aber es ist kein resi mehr. net für mich in diesem sinn kann ich kratos zustimmen, freue mich auf ein gutes action spiel und hoffe, dass irgendwo anderes mal wieder horror rauskommt.
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

  11. #827
    PC, PS3 & Xbox 360 Gamer Benutzerbild von Th4LoN
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    1.077
    Zitat Zitat von darkgemini Beitrag anzeigen
    the4lyon, lies bitte genau. ich sagte der austausch von personen und zeit ist nicht relevant. und das eine neue geschichte erzählt wird und nicht diesselbe ist ja wohl das mindeste

    und da sisch die grafik besserte hab ich auch gesagt (erst lesen, dann reden, net umgekehrt ) . Und so einen gewaltigen unterschied zw resi 4 und resi 5, sorry, aber die grafik ist schärfer, echtzeit und, fertig. Solch einen unterschied erwarte ich von einem nächsten teil auf der gleichen konsole, nicht bei einem konsolengenerationswechsel! Verleich mal bitte die unterschiede resi original/2/3 und resi remake/zero, dann kannste wieder kommen

    der 4te gefiel mir, ja, aber es ist kein resi mehr. und da der 5te meiner meinung nach die SCHWACHPUNKTE (keine rätsel, kein horror) des vierten ausbaut, ja, da kann ich verärgert sein Und sorry, aber was hat die ursprünglichen resi spiele ausgemacht? ne mischung aus angst, horror und rätsel. Das neue wird sicher gut, aber es ist kein resi mehr. net für mich in diesem sinn kann ich kratos zustimmen, freue mich auf ein gutes action spiel und hoffe, dass irgendwo anderes mal wieder horror rauskommt.
    Jaja schon gut, auch wenn du soviel an RE5 auszusetzen hast denke ich das du genauso wie ich, dir das Spiel kaufen wirst, der Serie treu bleiben ^^

    Wird offtopic also ruhe jetzt ^^ (bin auch ruhig xD)

    mfg
    Meine PSN - ID: p_TaLoN_q
    Mein Xbox Live GT: Claymore1991
    Mein Xfire-Nick: hellgamer55
    Mein Steam-Nick: talon1991

    Ich zocke zurzeit: Halo: Reach, Left 4 Dead 2 (PC), Resistance 2

    Ich warte auf: Dead Rising 2, Ghost Recon: Future Soldier, Metal Gear Solid: Rising, Resident Evil 6, Mass Effect 3, Half Life 2: Episode 3, Portal 2, Gears of War 3, Killzone 3, Fallout 4

  12. #828
    MJ God Of Entertainment Benutzerbild von Meryl
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    NRW, Neuss, ...
    Beiträge
    3.898
    Hey, das Spiel kotzt mich auch langsam an, der größte Grund ist bei mir, das die Gegner genau so hin fallen wie bei RE4, die haben auch noch fast den gleichen Parasiten der aus dem Kopf herum schwingt, das die wieder mal eigene Waffen benutzen. Das mit die kameraperspektive und Gameplay ist OK,weil es besser ist, finde ich.

    Die werden mit 100% Sicherheit nix im Spiel verändern außer die Grafik noch besser machen, aber die konnten ruich auch das gleiche hinfallen auf dem boden verändern,aus RE4. Natürlich werde ich es mir holen keine frage, und werde es genießen, aber als richtiges RE-Survival Horror Spiel kann ich es nicht mehr sehen, sondern als Action Spiel.

  13. #829
    Dominating Force Benutzerbild von cyberstar
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    C:\Deutschland\Berlin
    Beiträge
    4.082
    Hallo

    Das Onlinemagazin UGO hat ein Interview mit Jun Takeuchi veröffentlicht.

    So wird man wieder einen Waffenhändler besuchen können, unklar ist noch in welcher Form dieser auftreten wird. Ob es Waffen-Upgrades geben wird, ist noch fraglich. Es wird gemeinsame QTEs (Quick-Time-Events) geben, bei denen man abwechselnd Kombinationen drücken muss. Die B.S.A.A., jene Organisation der Sheva und Chris angehören, entstand in Folge des Vorfalls in Racoon City und ist eine international operierende Organisation gegen Bioterrorismus.
    Auf ein mögliches Ende der Serie abgesprochen, entgegnete Takeuchi, RE5 sei eher der Anfang vom Ende, aber definitiv nicht das Ende. Mit RE5 würde nun das Mysterium enthüllt, das die Serie seit Jahren umgibt (schön wärs... ). Des Weiteren wird es wieder ein Minigame geben und das Kombinieren von Gegenständen wird auch weiterhin möglich sein.

    LG -cyberstar-

  14. #830
    MJ God Of Entertainment Benutzerbild von Meryl
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    NRW, Neuss, ...
    Beiträge
    3.898
    Interresant, also wird es weitere RE Spiele geben, was natürlich Super ist finde ich und für alles Fans. Das habe ich mir auch schon gedacht, das diese neue Organisation B.S.A.A, etwas mit Racoon City zu tuen hat. Mal sehen wie der Waffenhänlder diesmal aussieht, und ob es diesmal vielleicht auch eine Frau ist, und ob Er/Sie neue andere Dinge hat und machen kann.
    Geändert von Meryl (15.8.08 um 00:42 Uhr)

  15. #831
    *~Herr der Hölle~* Benutzerbild von Kratos
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    2.042
    Schön zu hören das noch weitere RE Teile kommen. So kann ich doch noch etwas Hoffung haben das sie zu den "alten" Teilen zurückkehren.

  16. #832
    PC, PS3 & Xbox 360 Gamer Benutzerbild von Th4LoN
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    1.077
    Ich stell mir den Händler als eine Frau mit Verkleidung vor mit einer erotischen Stimme ^^ sodass man sich es nicht zweimal überlegt was teures zu kaufen. Naja, jedenfalls ist das Händler-System wirklich eine gute Idee mir gefällt das. Was die Quick-Time Events angeht die man zuzweit schaffen muss, ist es sicher scheiße wenn man online spielt und man hat ein vollnoob an der Seite der das nciht blickt xD Bin absolut gespannt auf das Game! *PFLICHTKAUFTITEL*
    Meine PSN - ID: p_TaLoN_q
    Mein Xbox Live GT: Claymore1991
    Mein Xfire-Nick: hellgamer55
    Mein Steam-Nick: talon1991

    Ich zocke zurzeit: Halo: Reach, Left 4 Dead 2 (PC), Resistance 2

    Ich warte auf: Dead Rising 2, Ghost Recon: Future Soldier, Metal Gear Solid: Rising, Resident Evil 6, Mass Effect 3, Half Life 2: Episode 3, Portal 2, Gears of War 3, Killzone 3, Fallout 4

Ähnliche Themen

  1. Wünsche und Ideen für Battlefront 3 hier rein...
    Von TerryX im Forum Star Wars: Battlefront
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 12.8.09, 17:30
  2. Resident Evil Outbreak und Resident Evil Outbreak File 2
    Von Schildi im Forum Resident Evil Outbreak
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.5.07, 18:57
  3. Ideen für den Neuen Resident Evil 5
    Von PLAYSTATION 3 im Forum Resident Evil
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.7.05, 14:24
  4. Resident Evil Rollenspiel diskussion
    Von Reno im Forum Resident Evil
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 19.7.05, 21:57
  5. Eure Erwartungen an Resident Evil Outrbreak
    Von MadnessXX im Forum Resident Evil Outbreak
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.9.04, 15:33

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •