Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Resident Evil 4: Info´s - Waffen/Charaktere/Gegner uvm.

  1. #1
    Snörgelin! Benutzerbild von Verdugo
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Elsterberg
    Beiträge
    2.132

    Thumbs up Resident Evil 4: Info´s - Waffen/Charaktere/Gegner uvm.

    Resident Evil 4:



    Die Waffen...

    Kampfmesser:

    Kampfmesser/Bild

    Das Messer ist wohl eines der nützlichsten Gegenstände im Spiel. Kisten, Tonnen usw. lassen sich damit problemlos öffnen, ohne Munition zu verschwenden.

    Exclusive Upgrade:

    Nicht vorhanden.


    Baretta:

    Baretta/Bild

    Standart- 9mm, die Ihr von Anfang an besitzt.

    Exclusive Upgrade:

    Eure Chance, sofort einen Headshot zu landen, steigt um 5.


    Punisher:

    Punisher/Bild

    Eine 9mm, welche die Fähigkeit besitzt, durch mehrere Gegner hindurchzuschießen.

    Exclusive Upgrade:

    Fähigkeit, durch 5 Gegner hindurchzuschießen.


    Blacktail:

    Blacktail/Bild

    Eine 9mm, die sich sehr gut handhaben lässt und eine relativ hohe Feuerkraft besitzt.

    Exclusive Upgrade:

    Die Feuerkraft wird auf 4.5 erhöht


    Red9:

    Red9/Bild

    Eine sehr starke 9mm ! Die sich aber, im Vergleich zu den anderen 9mm, etwas schlechter handhaben lässt.

    Exclusive Upgrade:

    Erhöhung der Feuerkraft auf 6.5.


    Broken Butterfly:

    Broken Butterfly/Bild

    Die Broken Butterfly ist eine etwas ältere aber sehr durchschlagskräftige Magnum. Ihr Nachteil ist die relativ lange Nachladezeit, was aber durch eine Vergrößerung der Magazinkapazität ausgeglichen werden kann. Sie ist eine gute Wahl für alle Gegner, die möglichst mit einem oder wenigen Schüssen gestoppt werden sollen!
    .
    Exclusive Upgrade:

    Erhöhung der Feuerkraft auf 50!


    Killer7:

    Killer7/Bild

    Eine starke Magnum, welche an die „Endstärke“ der Broken Butterfly aber nicht ran kommt. Vorteile sind aber das größere Magazin und die schnellere Nachladezeit.
    .
    Exclusive Upgrade:

    Nicht vorhanden.


    Mine Thrower:

    Mine Thrower/Bild

    Eine Waffe mit enormer Power ! Da man recht seltten passende Munition findet, sollte man sie sich für brenzlige Situationen oder auch Bossgegner aufsparen. Die Minen bleiben an Gegnern, Wänden usw. haften und explodieren einige Sekunden später.

    Exclusive Upgrade:

    Zielsuchende Minen.


    Rifle:

    Rifle/Bild

    Diese Waffe besitzt eine starke Feuerkraft, besitzt aber den Nachteil, dass man mit ihr nach jedem Schuss erneut durchladen muss.

    Exclusive Upgrade:

    Erhöhung der Feuerkraft auf 30.



    Rifle (Semi-Auto):

    Rifle (Semi-Auto)/Bild

    Ein modernes, halbautomatisches Sniper- Gewehr, welches den Vorteil hat, dass es, wie die „Rifle“ , nicht nach jedem Schuss erneut durchladen muss. Sobald die Möglichkeit besteht, diese Waffe zu kaufen, sollte dies auch getan werden.
    Exclusive Upgrade:

    Verringerung der Feuergeschwindigkeit auf 0.40 .


    („Normale“) Schrotflinte:

    („Normale“) Schrotflinte /Bild

    Diese Waffe wird Euch, sofern Ihr auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht" beginnt, schon von Anfang an begleiten. Eine recht durchschlagskräftige Waffe, die sich nicht großartig von der "Riot Gun" unterscheidet.

    Exclusive Upgrade:

    Gleiche Feuerkraft, egal über welche Entfernung.


    Riot Gun:

    Riot Gun/Bild

    Eine moderne Schrotflinte, welche sich etwas leichter bedienen lässt, als das "Normale Gewehr".

    Exclusive Upgrade:

    Erhöhung der Feuerkraft auf 10.


    Striker:

    Striker/Bild

    Eine Schrotflinte mit kurzem Lauf, die eine sehr gute Feuerrate besitzt. Für Gegneransammlungen auf kurzer Distanz perfekt geeignet.

    Exclusive Upgrade:

    Erhöhung der Magazinkapazität auf 100.


    TMP:

    TMP/Bild

    Eine vollautomatische Maschinenpistole, die eine sehr hohe Feuerrate besitzt, was sie zu einer sehr effektiven Waffe macht. (Fast) für alle Situationen im Spiel geeignet.

    Exclusive Upgrade:

    Erhöhung der Feuerkraft auf 1.8 .


    Chicago Typewriter:

    Chicago Typewriter/Bild

    Habt ihr das Spiel einmal erfolgreich durchgespielt, erhält man das Minispiel „Assignment Ada“. Spielt man dieses ebenfalls erfolgreich durch, könnt ihr euch im Hauptspiel, beim Waffenhändler, die Chicago Typewriter kaufen. Mit ihr verschießt man Magnum-Geschosse und sie besitzt eine hohe Feuerrate. Außerdem geht ihr NIE die Munition aus.

    Nachtrag: (Ps2-Version) - "Assignment Ada" erfolgreich beenden, um die Chicago Typewriter für "Seperate Ways" freizuschalten. "Seperate Ways" erfolgreich beenden, um die Chicago Typewriter für das Hauptspiel mit Leon freizuschalten.

    Exclusive Upgrade:

    Nicht vorhanden.


    Handcannon:

    Handcannon/Bild

    Hat man es geschafft in „The Mercenaries“ mit allen Charakteren, auf jeder Stage, einen 5- Sterne- Rang zu bekommen, schaltet man diese Waffe für das Hauptspiel frei. Für 0 PTA´s bekommt ihr sie beim Waffenhändler und könnt sie aufmotzen. Habt ihr das vollständig getan, besitzt ihr die stärkste Waffe im Spiel!

    Exclusive Upgrade:

    Unendlich Schuss(50er Magnum!).


    Rocket Launcher:

    Rocket Launcher/Bild

    Was soll man groß sagen. Die perfekte Waffe, um alles zu vernichten, was sich euch in den Weg stellt.

    Exclusive Upgrade:

    Nicht vorhanden.


    Matilda:

    Matilda

    Hat man das Spiel einmal erfolgreich durchgespielt, steht euch diese Waffe zur Verfügung (Waffenhändler). Die Matilda gibt einen Feuerstoss (3 Schuss) ab.
    .
    Exclusive Upgrade:

    Erhöhung der Magazinkapazität auf 100 Schuss!


    Flash Grenade:

    Flash Grenade/Bild

    Die Flashgrenade erzeugt einen grellen Blitz der die Gegner für eine Zeit blendet und Kampfunfähig macht. Mit ihr lassen sich die Las Plagas (Parasiten) sehr gut bekämpfen.

    Exclusive Upgrade:

    Nicht vorhanden.


    Incendiary Grenade:

    Incendiary Grenade/Bild

    Sehr hilfreich gegen Gegneransammlungen, da sie eine Feuerexplosion verursacht und diese anfangen zu brennen.

    Exclusive Upgrade:

    Nicht vorhanden.


    Hand Grenade:

    Hand Grenade/Bild

    Diese Handgranate verursacht eine Explosion, die mehrere Gegner auf einmal vernichten kann.

    Exclusiv Upgrade:

    Nicht vorhanden.

    P.R.L. 412 (Nur in der Ps2- Version zu bekommen)

    P.R.L. 412/Bild

    Diese Waffe bekommt Ihr, nachdem der "Profi"- Modus erfolgreich abgeschlossen wurde. Diese Waffe lässt sich mit einer Blendgranate vergleichen. Mit einem Schuss werden Las Plagas demnach sofort vernichtet. Ein voll aufgeladener Strahl kann aber noch viel mehr anrichten ...

    Exclusive Upgrade:

    Nicht vorhanden.

    Gewehr: (Nur in der Ps2- Version zu bekommen)

    Gewehr/Bild

    Dieses Gewehr ist kleiner als Leon´s & nicht aufrüstbar. Viel mehr ist dazu nicht zu sagen.

    Exclusive Upgrade:

    Nicht vorhanden.

    Armbrust: (Nur in der Ps2- Version zu bekommen)

    Armbrust/Bild

    Diese Waffe ist zwar sehr langsam, da nach jedem abgegebenen Schuss nachgeladen werden muss, hat durch ihre Explosiv- Geschosse aber eine enorme Zerstörungskraft & eignet sich daher sehr gut für Bossgegner.

    Exclusive Upgrade:

    Nicht vorhanden.

  2. #2
    Snörgelin! Benutzerbild von Verdugo
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Elsterberg
    Beiträge
    2.132
    Die Charaktere...


    Leon S. Kennedy/Bild

    Alter:

    27

    Typ:

    Vom R.P.D- Rookie zum Mitarbeiter der Vereinigten Staaten. Um die entführte Präsidententochter zu retten, wurde er nach Europa entsandt.

    Sonstiges:

    Spielbarer Charakter


    Ashley Graham/Bild

    Alter:

    20

    Typ:

    Tochter des Präsidenten. Auf ihrer Heimreise von ihrem College wurde sie von einer mysteriösen Gruppe entführt. Außer einem Hinweis, dass sie angeblich in Europa gesichtet wurde, fehlt von ihr jede Spur.

    Sonstiges:

    Spielbarer Charakter


    Luis Sera/Bild

    Alter:

    unbekannt

    Typ:

    Einziger nicht infizierter Forscher & Arzt der Los Iluminados.

    Sonstiges:

    Ihr werdet ihn desöfteren im Spiel begegnen. Einmal wird er euch sogar im Kampf gegen zahlreiche Ganados zur Seite stehen.


    Bitores Mendez/Bild

    Alter:

    unbekannt

    Typ:

    Ist der Bürgermeister des Dorfes, der die dort lebenden Ganados anführt.

    Sonstiges:

    Ein großer, starke Gegner, der anfangs nicht an Leon's Tod interessiert ist, was sich im Laufe des Spiel´s aber noch ändert. Er wird der 1.Kapitelbossgegner sein.


    Ada Wong/Bild

    Alter:

    30

    Typ:

    Arbeitet für Wesker und soll für ihn die 5 Las Plagas- Proben besorgen

    Sonstiges:

    Begegnet man immer wieder mal im Verlaufe des Spiel´s. Mit ihr könnt ihr auch, sofern die „uncut“- Version bereitsteht, das Minispiel „Assignment Ada“ durchspielen. Die Ps2-Version bietet sogar noch ein weiteres Minigame, Seperate Ways, welches einiges neues zur Story beiträgt.


    Lord Osmund Saddler/Bild

    Alter:

    unbekannt

    Typ:

    Ist der Anführer der „Los Iluminados“ und der gefährlichste aller Fießlinge in Resident Evil 4. Er trickste Salazar geschickt aus und konnte somit die Las Plagas wieder befreien, welche alle unter seiner Kontrolle stehen.

    Sonstiges:

    Wird euer letzter Gegner des Spiel's sein.


    Ramon Salazar/Bild

    Alter:

    unbekannt

    Typ:

    Er ist der Besitzer des Schlosses. Seine Gefolgen erkannten, dass die Las Plagas eine große Gefahr darstellen könnten und verbannten diese aus diesem Grund in den Untergrund.

    Sonstiges:

    Wie Ramon Salazar, müsst ihr auch einen seiner beiden Diener (Verdugo) zur Strecke bringen


    Jack Krauser/Bild

    Alter:

    unbekannt

    Typ:

    Nach einem Flugzeugabsturz glaubte man er sei um's Leben gekommen. In Resident Evil 4 taucht er aber wieder auf und bereitet Leon große Schwierigkeiten. Krauser war auch einer derjenigen, die an Ashley's Entführung beteiligt waren.

    Sonstiges:

    Ihr werdet 2x im Spiel gegen ihn antreten. Außerdem ist er für das Minigame „The Mercenaries“ freischaltbar.


    Ingrid Hunnigan/Bild

    Alter:

    unbekannt

    Typ:

    Gibt euch während des Spiel´s Tipps und eure Missionsziele an.

    Sonstiges:

    Über Funk erreichbar, was im späteren Verlauf des Spiels nicht mehr möglich sein wird.
    Geändert von Verdugo (8.8.06 um 02:32 Uhr)

  3. #3
    Snörgelin! Benutzerbild von Verdugo
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Elsterberg
    Beiträge
    2.132
    Gegner...

    Dr. Salvador: Besser bekannt als „Kettensägenmann“. Ihm begegnet ihr 5x im Spiel und ihr solltet aufpassen, dass er euch nicht erwischt.

    Dr.Salvador/Bild

    Los Ganados: Diese Gegner (Dorfbewohner) werden Euch im 1. Kapitel des Spiels immer wieder nerven. Einzeln sind sie nur selten ein Problem, kommen sie aber in Gruppen & von allen Seiten, wird es schon schwerer die Situation unter Kontrolle zu bekommen

    Los Ganados/Bild

    Bella Sisters: Ebenfalls besser bekannt als „Kettensägenfrauen“. Diese beiden begegnet Ihr, wenn man den linken Pfad in Richtung Schloss wählt. Genauso wie beim „Dr. Savador“ gilt hier: Lasst euch nicht erwischen!

    Bella Sister/Bild

    Los Iluminados: Werden auch Zealots genannt und ihnen werdet ihr häufig im Schloss begegnen. Außer der Tatsache, dass sie anders aussehen, unterscheidet sie nicht viel von den „Ganados“.

    Los Iluminados/Bild

    Garrador: Bedeutet: „Mann mit Klauen“ - Ein großer Mann, der in einem Gladiator- Kostüm steckt und an beiden Händen drei Messerscharfe, riesige Klingen besitzt. Da er blind ist, reagiert er sehr empfindlich auf Geräusche. Verhaltet Euch also leise. Um ihn zu töten, muss der Parasit auf seinem Rücken in's Visier genommen werden.

    Garrador/Bild

    Regenerator: Ein sich selbst regenerierendes Monster, welches Euch im letzten Kapitel des Spiels über den Weg laufen wird. Anstatt es mit „normalen“ Waffen zu probieren, solltet ihr euch das Sniper- Gewehr + Infarotscope zur Hand nehmen und die Parasiten aus seinem Körper ballern.

    Regenerator/Bild

    Novistator: Große, flinke und kräftige Insekten. Was man gesehen haben muss ist, dass, wenn Euch solch ein Monster packt und ihr nur noch sehr wenig Energie besitzt, es Euch seine Säure in's Gesicht spuckt und die Kopfhaut von Leon weggeätzt wird.

    Novistator/Bild

    Las Plagas: Sind mit die Hauptschuldigen an diesem ganzen Unheil. Nisten sich in die Körper der Menschen ein und kontrollieren diese.

    Las Plagas/Bild

    Iron Maiden: Ein Regenerator, welcher an seinem ganzen Körper Stacheln aufweisen kann.

    Iron Maiden/Bild

    Colmillos: Wölfe, die ebenfalls von den Las Plagas befallen sind. Sie sind schnell unterwegs und können Euch vor allem in Salazars Labyrinth in Schwierigkeiten bringen.

    Colmillos/Bild

    Armadura: Selbst normale Rüstungen die sich im Schloss befinden sind vor den Las Plagas nicht sicher. Diese nisteten sich dort nämlich ebenfalls ein und bringen sie in Bewegung.

    Armadura/Bild
    Geändert von Verdugo (8.8.06 um 02:50 Uhr)

  4. #4
    Snörgelin! Benutzerbild von Verdugo
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Elsterberg
    Beiträge
    2.132
    Bossgegner...


    El Gigante: Ein riesiger Troll, dem ihr im Spiel höchstens 3x begegnen könnt (Darunter einmal im Doppelpack). Ihr solltet immer in Bewegung bleiben und ihn am Besten mit der TMP attackieren. Sehr hilfreich können auch Blendgranaten sein. Ist er einmal zusammengebrochen, steigt auf ihn rauf und bearbeitet ihn mit dem Messer. Das ganze müsst ihr höchstens 3x machen.

    El Lago: Diesen Gegner müsst ihr mit Harpunen bewerfen und aufpassen, dass Euch El Lago oder die Hindernisse (Bäume usw...) nicht vom Boot befördern. Sollte es doch einmal vorkommen, heißt es schnell wieder zum Boot schwimmen oder ihr endet als Fischfutter.

    Biotores Mendez: Ist er in voller Gestalt, sollte man nach Möglichkeit die TMP benutzen und auf die Wirbelsäule schießen. Kommt er Euch zu Nahe, rennt einfach immer wieder auf die andere Seite. Das macht Ihr so lange, bis er seinen unteren Teil des Körpers verliert.

    Im 2. Teil des Kampfes wäre es auch von Vorteil die TMP zu nutzen, die Schrotflinte tut's aber auch (TMP ist recht gut dafür geeignet, Mendez von weiterer Entfernung aus größeren Schaden zuzufügen.) Anstatt sich auf festem Boden zu bewegen, wird er sich nun hin und her hangeln. "Kommt er Euch zu Nahe, rennt einfach immer wieder auf die andere Seite."



    Allgemeine Tipps:

    - Die rote Tonne nutzen
    - Blendgranate (In seiner Anfangsgestalt - Ich weiß nicht genau, ob die funktionieren, wenn er seinen Unterkörper nicht mehr hat)
    - Kletter die Leiter hoch - dort findest du noch Kräuter u.a.)


    Verdugo: Ihn hetzt Salazar auf Euch, nach dem Vorhaben Ashley zu befreien. Es gibt 2 Möglichkeiten diesen Gegner zu besiegen. Habt ihr einen Raketenwerfer, dann lasst ihn vereisen und drückt einfach ab. Er wird in alle Einzelteile zerspringen und Euch sogar ein kleines „Geschenk“ hinterlassen. Solltet ihr keinen haben, wird es schon etwas schwerer. Ihr müsst solange durchhalten, bis der Fahrstuhl oben angekommen ist. Nutzt also alle Stickstoffbehälter, um Zeit zu gewinnen.

    Ramon Salazar: Nachdem er mit seinem übriggebliebenen Diener mutiert, müsst Ihr nun gegen ihn antreten. Auch hier gibt es wieder eine schnellere, leichtere Variante. Schießt erst (am besten mit der TMP) auf das Auge des Mauls bis sich der Kokon öffnet, in der sich Salazar befindet. Nutzt nun einfach den Raketenwerfer und bringt es zu ende.
    Solltet ihr keinen haben, schießt am Besten erst einmal die beiden Tentakeln (links/rechts) weg und dann wieder auf das Auge, bis sich der Kokon öffnet. Danach mit Hilfe der Magnum/Sniper/Minenwerfer auf Salazar schießen.Habt ihr Munitionsprobleme, dann springt eine Etage tiefer runter und öffnet die Tonnen, die sich überall in der Gegend befinden oder tötet die Las Plagas, denn diese lassen oftmals einiges an Munition liegen.

    U3/Schleimige Bestie: Ihr solltet auf der Flucht vor diesem Ungeheuer im Container keine Munition verbrauchen, da es sowieso nichts bringt. Immer wegrennen und nacheinander die Schalter aktivieren (Jeder Abschnitt beinhaltet 2 dieser Schalter). 3 Container müssen überwunden werden, bis sich die letzte Tür öffnet. Springt an den Haken, welche sich hinter dieser besagten Tür befindet. Sammelt nun die herrumliegende Munition ein und bereitet Euch auf die Rückkehr der Bestie. Nun ballert was das Zeug hält und weicht fleißig aus. Der Raketenwerder wäre wieder eine zeitsparendere Methode.

    Jack Krauser: Gegen Jack Krauser werdet ihr 2x antreten. Einmal in einem Messerkampf, indem gute Reflexe gefragt sind und das 2. mal bei dem Versuch Ashley zu befreien. Hier dürft ihr auch wieder ballern, müsst aber dennoch des öfteren gut reagieren. Gegen Ende des Bosskampfes, auf dem Turm, mutiert sein Arm, der Krauser als riesiges Schild dient. Schießt immer wieder auf seine Beine bis er einbricht und ballert dann, am Besten mit der Magnum, oder, wer ganz schnell ist, mit dem Raketenwerfer auf seinen Körper. Aber beeilt euch, die Zeit läuft!

    Osmund Saddler: Nun ist es soweit, Ihr steht dem vermeintlich stärkstem Gegner gegenüber. Nachdem er in einer Sequenz mutiert ist, solltet ihr auf seine Beine ballern (alle Augen beschießen). Sehr gut eignet sich dafür der Minenwerfer, denn mit ihm werden gleich alle vorhandenen Augen vernichtet. Saddler wird danach einsacken und Ihr müsst ihm mit dem Messer ins Auge stechen. Das einfach ein paar Male wiederholen. Zur Hilfe stehen Euch auch zwei Kräne, die ihr gut getimet aktivieren müsst. Nach einiger Zeit wird Sda einen Specialraketenwerfer auf's Feld werfen. Nehmt diesen an Euch, schießt und Saddler ist Geschichte. Ihr könnt natürlich auch versuchen Saddler ohne den Raketenwerfer zu besiegen. Gelingt Euch das, bekommt Ihr am Ende des Kampfes neben den 100000 PTA´s auch noch den „Specialraketenwerfer“.
    Geändert von Verdugo (8.8.06 um 03:14 Uhr)

  5. #5
    Snörgelin! Benutzerbild von Verdugo
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Elsterberg
    Beiträge
    2.132
    Weitere Tipps, Tricks usw. könnt ihr euch hier ->

    Resident Evil 4 Secrets, Tipps und Eastereggs

    anschauen. Darunter auch Info´s zu den beiden Minispielen "The Mercenaries" & "Assignment Ada".


    Über das Gameplay & der Story könnt ihr hier ->

    Resident Evil 4

    einiges nachlesen.


    Für Fragen oder Probleme zum Spiel, stehe ich gerne zur Verfügung.
    Geändert von Verdugo (19.10.05 um 22:46 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. RE4 - Die Charaktere!
    Von cyberstar im Forum Resident Evil 4
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 22.12.12, 23:34
  2. Resident Evil 5 Charaktere: alt, neu, Haupt
    Von Meryl im Forum Resident Evil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.7.07, 16:45
  3. Resident Evil 6 - Charaktere/Umgebung/Gegner
    Von Onkel Wilfried im Forum Resident Evil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.2.07, 16:59
  4. Resident Evil 4 ( PS2 Version ). Gegner.
    Von Ranidas im Forum Resident Evil 4
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.4.06, 15:36

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •