Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Ausgehen & Vorratsliste Button sind nicht vorhandenn

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 05
    Beiträge
    3

    Ausgehen & Vorratsliste Button sind nicht vorhandenn

    Hallo allerseits!

    Habe seit einer Woche das Spiel und alles klappt wunderbar. Habe mittlerweile schon drei Hunde. Heute hat sich der Sohn einer Kollegin das Spiel gekauft, aber irgendwie klappts damit nicht. Das Problem ist, dass die beiden Button "Ausgehen" und "Vorratsliste" nicht vorhanden sind. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass es bei mir auch so gewesen ist und wenn weiß ich nicht mehr, wie es weitergeht. Man kann den Hund jetzt nicht füttern und auch nicht ausgehen. Ich dachte, das Spiel wäre kaputt und wir habens gerade umgetauscht, aber das gleiche Problem haben wir jetzt wieder. Ich vermute mal, dass wir zu blöd sind. Deshalb hoffe ich mal auf eure Hilfe!

    Gruß
    Sandy

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von silber
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Beiträge
    339
    Beim ersten Hund musste er erst an die Wohnung gewöhnt werden, den Trick sitz beigebracht bekommen und bennant werden, erst dann konnte man Ausgehen.
    Am besten man versucht den Hund zu streicheln bis er keine Angst mehr hat, dann müsste es eigentlich weitergehen.
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Hiho^^ Bin ein Platzfüller :P
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 05
    Beiträge
    3
    Wir haben ihm einen Namen geben können. Und wir haben ihn getätschelt bis zum abwinken. Weitere Sachen konnten wir ihm nicht beibringen, weil die kleine Glühbirne oben rechts einfach nicht aufleuchtet, um ihm einen Trick beizubringen. Echt seltsam. Aber es kann doch eigentlich nicht sein, dass zwei Spiele defekt sind. Ich hab so das Gefühl, als würden wir irgendwas falsch mache, habe aber keine Ahnung was. Wir haben auch den Spielstand gelöscht und nochmal von vorne angefangen, aber auch dann das gleiche.

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 03
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    57
    Zitat Zitat von Sandy0601
    Wir haben ihm einen Namen geben können. Und wir haben ihn getätschelt bis zum abwinken. Weitere Sachen konnten wir ihm nicht beibringen, weil die kleine Glühbirne oben rechts einfach nicht aufleuchtet, um ihm einen Trick beizubringen. Echt seltsam. Aber es kann doch eigentlich nicht sein, dass zwei Spiele defekt sind. Ich hab so das Gefühl, als würden wir irgendwas falsch mache, habe aber keine Ahnung was. Wir haben auch den Spielstand gelöscht und nochmal von vorne angefangen, aber auch dann das gleiche.
    So ein Spiel kann überhaupt nicht defekt sein. Entweder es läuft oder es läuft nicht. Die Programmdateien sind ja überall die gleichen.

    Ich kann mich auch nicht mehr erinnern, wann die Buttons bei meinem Hund aufgetaucht sind. Ich würde einfach mal zur Geduld raten. Manchmal muss auch erst eine Weile in Echtzeit vergangen sein, bevor was passiert. Keine Angst, die Hunde verhungern schon nicht

    Sind die Buttons auch nicht da, wenn du auf "Home" gedrückt hast?
    Geändert von Dondorello (19.10.05 um 11:39 Uhr)
    Tschaui

    Don

    Das Leben ist ein beschissenes Adventure, aber die Grafik ist geil.

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 05
    Beiträge
    3
    Du meinst Du den Button in der Mitte, mit dem ich den Hund rufe? Nein, dann kommen die Button auch nicht. Ich kann ihm auch nichts weiter beibringen, wie Sitz, Platz etc. da das kleine Glühlämpchen auch nicht auftaucht. Ist schon seltsam. Meins hatte ich einfach eingelegt und losgezockt. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich lange habe warten müssen, bis das Spiel richtig losging. Naja, er hats heute nochmal umgetauscht. Ich werde gleich mal gucken fahren, ob es funktioniert.

    Falls jemand doch noch einen Vorschlag haben sollte, immer her damit.

    Gruß
    Sandy

    edit:
    Ich muss alles zurücknehmen. Wir haben es zwar immer noch nicht geschafft, das Spiel so richtig zum laufen zu bringen, aber wir wissen zumindest, was das Problem ist. Heute habe ich es mal ausprobiert und innerhalb von 10 Minuten klappte alles. Namen vergeben, erstes Kommando Sitz beigebracht und dann kommen die restlichen Icon zum Vorschein. Es will aber auf Teufel komm raus nicht bei dem Jungen klappen. Obwohl sich seine Tonlage immer relativ gleich anhört, vergisst der Hund immer den Namen oder er reagiert einfach nicht mehr darauf. Zwei Stunden hat er wie ein Wahnsinnger "Bello, bello, bello" gerufen. Am Ende hat er geweint, weil es einfach nicht klappen wollte. Er hat seine sehr helle dünne Stimme, vielleicht will es deshalb nicht so richtig. Gerade kinderfreundlich ist dieses Spiel nicht gerade. Vielleicht klappt es ja morgen.

    Bis dann
    Sandy
    Geändert von Rhea (19.10.05 um 22:27 Uhr)

  6. #6
    Mitspieler Benutzerbild von Dani333
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    Ganz in deiner Nähe ;-)
    Beiträge
    71
    Das mit dem Namen is sch.....,bei mir klappt das auch nie ich tipp den hund einfach nur an und dann kommt er normalerweise her.Was meinst du mir "wir"

  7. #7
    Mitspieler Benutzerbild von HMChecker
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Ort
    Im Internet
    Beiträge
    40
    Zitat Zitat von Sandy0601
    Du meinst Du den Button in der Mitte, mit dem ich den Hund rufe? Nein, dann kommen die Button auch nicht. Ich kann ihm auch nichts weiter beibringen, wie Sitz, Platz etc. da das kleine Glühlämpchen auch nicht auftaucht. Ist schon seltsam. Meins hatte ich einfach eingelegt und losgezockt. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich lange habe warten müssen, bis das Spiel richtig losging. Naja, er hats heute nochmal umgetauscht. Ich werde gleich mal gucken fahren, ob es funktioniert.

    Falls jemand doch noch einen Vorschlag haben sollte, immer her damit.

    Gruß
    Sandy

    edit:
    Ich muss alles zurücknehmen. Wir haben es zwar immer noch nicht geschafft, das Spiel so richtig zum laufen zu bringen, aber wir wissen zumindest, was das Problem ist. Heute habe ich es mal ausprobiert und innerhalb von 10 Minuten klappte alles. Namen vergeben, erstes Kommando Sitz beigebracht und dann kommen die restlichen Icon zum Vorschein. Es will aber auf Teufel komm raus nicht bei dem Jungen klappen. Obwohl sich seine Tonlage immer relativ gleich anhört, vergisst der Hund immer den Namen oder er reagiert einfach nicht mehr darauf. Zwei Stunden hat er wie ein Wahnsinnger "Bello, bello, bello" gerufen. Am Ende hat er geweint, weil es einfach nicht klappen wollte. Er hat seine sehr helle dünne Stimme, vielleicht will es deshalb nicht so richtig. Gerade kinderfreundlich ist dieses Spiel nicht gerade. Vielleicht klappt es ja morgen.

    Bis dann
    Sandy
    ich hatte das auch zuerst... Dann hat der zwar auf seinen Namen reagiert aber der Ds sagte mir imme rdas der nicht reagiert hat!^^ Aber nach ner Zeit hats geklappt!^^
    Genieße das Leben!!! Denn es ist kurz!!!!!

  8. #8
    Benutzerbild von Mati_
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    -
    Beiträge
    1.136
    Also bei war es so ich hab das Spiel reingesteckt und sofort begonnen ohne mir irgendeine Anleitung durchtzulesen was ich aber eh immer mache weil man glaube ich sowieso von alleine draufkommt.

    Ich hab nicht viel Zeit mit den Begrüßungstexten da verbracht sondern so schnell wie möglich weil ich beginnen haben wollen immer weiter,weiter gemacht bis dass mit dem Namen sprechen war.

    Ok, ich überleg mir einen namen, max , und spreche ihn halt ins Mikrofon.
    Nachdem ich schon das 10. mal zum sprechen aufgefordert worden bin habe ich mich schon gewundert doch nach dem 30. mal oder so ging es.

    k, danach hab ich halt begonnen zu spielen und 3 min. später hatte er seinen namen vergessen weil ich ihn zu wenig gesagt hab.

    Und das ganze wieder von vorne nur diesmal hat er sichs schon nach ca. 5 mal gemerkt.

    So, ok nun hab ich gleich anschließend ein paar mal hintereinander seinen Namen gesagt bis der Text kam dass er sich seinen Namen nun gemerkt hatte

    GLeich anschließend automatisch musste ich ihm Sitz erlernen, ging relativ schnell und nachher waren alle Buttons da.

    ICh hab noch nicht gewusst wie man Einkuafen etc. geht, halt fast garnichts, aber mit der Zeit bin ich dann draufgekommen.

    Aber als ich dann den DS beim nächsten mal einschlatete hörte er vielleicht nur so jedes 10. mal auf seinen Namen und ich war ein bisschen enttäuscht, doch nach 2-3 Tagen hörte er immer häufiger und nun hört er schon beinahe immer.
    Kann sein dass er nach jedem Ruf "dazulernt" , genauso wie mit dem Tricks.

    Dann hatte ich Probleme mit den Tricks als er ca. 5 konnte, da er sie immer verwechselt hatte.
    HAbe ich mir halt einen anderen Namen für den jeweiligen Trick ausgesucht un d mittlerweile beherrscht mein LAbrador ca. 8 Tricks perfekt und vertauscht sie nicht.

    In gehorsam und Disk ist er ziemlich gut nur beim Hindernisse hat er beim STöcke-Slalom bissel PRobleme oder mit dieser Schaukel da weil er oft daneben läuft und sich dreht daneben, aber ich glaub nach ein bissel Übung wird das schon noch.

    Ab und zu ist der Hund oder/und hat keine Lust herzukommen oder etwas zu machen, doch da hilft ihn noch einmal zu Pflegen und einen Tag warten.

    Ich habe das Spiel erst seit 4-5 Tagen, bin also noch nicht so weit und habe erst einen Hund aber im Momnet gibt es keine großen Probleme.

  9. #9
    »Virtuoso« Benutzerbild von Nyuu
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    Bei meinem Keks <3
    Beiträge
    904
    Das problem hatte ich zuerst auch.Ich glaube man mus immer die selbe Tonlage haben sonst funzt es nicht.bei mir hast nacht ca.15-20 mal endlich geklappt.
    Danach habe ich meinen hund an die Wohnung gewönht und dann hab ich ihm Sitz beigebracht.Dann hatte ich die Vorratsliste und konnte Gassi gehen.



    LG.

    Navigatorin Nami

  10. #10
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Beiträge
    1

    Thumbs up Mit viiiiiiiiiiiiiel Geduld doch noch zum Erfolg ....

    Also - auch meine Tochter ist seit etwa 24 Stunden stolze Besitzerin des nintendogs (Labrador) und es ist ihr erst jetzt gelungen, dass sich der Hund seinen Namen merkt und auf den Befehl "sitz" hört. Endlch konnte er was fressen und drohte nicht mehr mit Hungertod.

    Endlich sind nun auch weiter Buttons zum Spielen erschienen und sie kann nun was anfangen mit dem "Ding". Wir/Sie hätte fast schon aufgegeben!!!!!

    Es war äußerst nervenaufreibend, dass meine Tochter sich selbst und auch den Rest der Familie mit endlosen Wiederholungen des Namens schier zum Wahnsinn trieb (zum Schluss mit recht heiserer Stimme und Tränen in den Augen). Ich habe wirklich überlegt, ob ich ihr den nintendogs wieder wegnehme!

    Auf meiner verzweifelten Suche nach Hilfe im Internet bin ich dann auf dieses Forum gestoßen - DANKE für die Beiträge, die uns gezeigt haben, dass wir einfach hartnäckig sein müssen!!!!!!!

    Fazit: Durchhaltevermögen, Geduld und endlose Wiederholungen haben sich inzwischen ausgezahlt (wobei eine Änderung des Namens für den Hund meiner Meinung nach auch nicht unwichtig war) und meine Tochter ist überglücklich, dass sie mit ihrem Hundchen nun spazieren gehen kann usw.

    Ich schreibe das alles nur, weil ich davon ausgehe, dass viele Kinder zu Weihnachten dieses Spiel bekommen haben und sicherlich viele Eltern inzwischen am Rande des Nervenzusammenbruchs stehen.
    Vielleicht kann dieser Beitrag eine Hilfe sein, dass man einfach hartnäckig durchhalten muss und es dann irgendwann doch noch klappt.

    FROHE WEIHNACHTEN NOCH!!!!!!!!

  11. #11
    »Virtuoso« Benutzerbild von Nyuu
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    Bei meinem Keks <3
    Beiträge
    904
    war bei meinen bruder auch so.
    ich sprech ins micro:hund hats gechekt.
    Mein bruder brüllt "Willi" durs ganze haus:hund verstehts nich.dann nach über 40 mal hat der köter das dann gemerkt.
    noch ein tipp:nich direkt ins micro rufen.dann versteht der hund seinen namen(und auch tricks)nicht.oder würdet ihr was machen wenn man euch ständig ins ohr brüllt?

    LG.
    Nami

  12. #12
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Beiträge
    1
    Ich hab das gleiche problem. Ich hab ihn seinem Namen beiegbracht und dann hat er sich es gemerkt. Und nach 5 min kam dann er hätte ihn vergessen. Es ging als so weiter. Ich habe mindestens 3 mal einen neuen spieler gemacht, aber es klappt immer noch nicht. Muss ich ihm jetzt sitz beibringen,damit es geht? Aber in der anleitung steht davon auch nichts, Der DS liegt vor mir und ich habe gar keine Lust mehr zu spielen, da ich eh kein geduldiger Mensch bin. Vielleicht klappts ja, wenn mir hier jemand hilft!!!!
    LG Laura

  13. #13
    Achtung Suchtgefahr! Benutzerbild von Chii
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    2.285
    Ah jetzt weiß ich es wieder ^^ *blond bin*

    Also du musst nachdem er seinen Namen gelernt hat ihn ein paar mal rufen um zu testen das er auf seinen Namen reagiert. Das ist von Spiel her so einprogramiert das kannst du nicht umgehen! Glaube du musst das 4-5x machen - danach kannst du ihm das Kommando "Sitz" beibringen!

    LG Chii-chan
    Geändert von Rhea (14.8.06 um 20:12 Uhr)
    ♥ ♫
    (\ /) ♫ ♥
    ( . .) ♫ ♥
    c('')('')

Ähnliche Themen

  1. RA2, C&C3, C&C2 usw. funzen nicht mehr Online?
    Von wazzup im Forum Command & Conquer
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.3.07, 18:20
  2. Hilfe! Was sind Plug & Play Devices?
    Von stephie im Forum Audio und Video
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 3.8.05, 14:17
  3. Was sind P&P Rollenspiele?
    Von Vash_the_Stampede im Forum Pen & Paper Rollenspiele
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.6.05, 21:23
  4. C&C2 unter XP - kein Button "Netzwerk"
    Von muelli im Forum Command & Conquer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.2.04, 10:47

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •