Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Schleimverteidiger/Schleimbrutmaschine

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 05
    Beiträge
    54

    Schleimverteidiger/Schleimbrutmaschine

    1.folgende situation: mein gegner hat wiederbelebungsschleim und *X* auf dem feld. ich greife *X* an, er kontert mit schleimverteider, mein monster hat aber zb 1800ATK, was genau passiert jetzt?

    wiederbelebungsschleim zerstört, falle zerstört?


    2.brutmaschine wird aktiviert: wie genau funktioniert diese zauberkarte? muss ich mir die *schleim-spielmarke* vorstellen? muss so welche kaufen? müssen die im deck sein?


    sorry, wenn ich allmählich nerve, aber das spiel macht mir mittlerweile so viel spass, da muss ich einfach fragen...

  2. #2
    pitchblack Benutzerbild von Tamago
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Pension Hinata
    Beiträge
    2.174
    Fall 1:

    Gegnerisches Feld:

    1 Keltischer Wächter
    1 Wiederbelebungsschleim

    1 Schleimverteidiger

    Dein Feld:

    1 Blauäugiger w. Drache

    -> Die Karte Schleimverteidiger muss schon offen liegen, und wird nicht direkt zerstört, weil es ja eine permanente Fallenkarte ist.

    Dein Zug beginnt:

    - Du greifst mit Blauäugigen w. Drachen den Keltischen Wächter an.
    - Gegner nutzt den Effekt von Schleimverteidiger um das Angriffziel zu wechseln -> auf sein Wiederbelebungsschleim. Dann greift dein Blauäugiger w. Drache den Wiederbelebungsschleim an.
    - Wiederbelebungschleim wird zerstört.

    => Prinzip verstanden?

    Fall 2:

    Schleimbrutmaschine
    Zauber
    Permanent
    Effekt: Beschwöre in jeder deiner Standby Phasen 1 "Schleim-Spielmarke" (Typ Aqua/Wasser/Sufe 1/ATK 500/DEF 500) als Spezialbeschwörung auf deiner Spielfeldseite in Angriffsposition. Solange diese Karte offen auf dem Spielfeld liegt, kannst du keine anderen Monster als Normal-, Flipp-, oder Spezialbeschwörung beschwören.


    Diese "Schleim-Spielmarken" kann man durch alles möglich darstellen: Cent-Stücke, Krümel etc.!
    Man kann auch im Internet Bilder dazu finden, diese kann man sich ausdrücken und auf eine normale Karte kleben, sehen auch meist' lutig aus!^^
    Jedenfalls müssen diese nicht im Deck sein, wie alle anderen Tokens, sondern sollten griffbereit neben dem stattfindenden Duell liegen.

    Ich hoffe ich konnte helfen.

    ~ tama :>
    Gratz

    ICQ - Spruch der Woche!
    ...
    ¥.Spirit (09:12 PM) :
    MWHWHAHA
    ¥.Spirit (09:12 PM) :
    hab nen winksring geklaut
    Modified by Kronos (Boardregel 7.2.2)

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 05
    Beiträge
    54
    super, danke...

    hab ich soweit verstanden, nur eins:

    -> Die Karte Schleimverteidiger muss schon offen liegen, und wird nicht direkt zerstört, weil es ja eine permanente Fallenkarte ist.

    das heisst doch, sie kann nicht als konter benutzt werden, oder? also ich muss sie verdeckt legen, und in meinem nächsten zug kann ich sie aktivieren? oder kann ich sie in der main vom gegner flippen?

    und wenn der gegner in der nächsten stand by den wiederbelebungsschleim zurückholt, kann er auch die falle wieder nutzen, oder?
    Geändert von neo0879 (6.10.05 um 21:58 Uhr)

  4. #4
    pitchblack Benutzerbild von Tamago
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Pension Hinata
    Beiträge
    2.174
    1. Ja, er kann damit nicht kontern, die Falle muss schon offen auf dem Feld sein. Das kannst du eigentlich überall machen, wenn er zieht, etwas setzt etc.

    2. Ja, er kann sie wieder nutzen, sie ist ja eine permanente Fallenkarte!

    ~ tama :>
    Gratz

    ICQ - Spruch der Woche!
    ...
    ¥.Spirit (09:12 PM) :
    MWHWHAHA
    ¥.Spirit (09:12 PM) :
    hab nen winksring geklaut
    Modified by Kronos (Boardregel 7.2.2)

Ähnliche Themen

  1. Schleimbrutmaschine???
    Von Fruchtoase im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.06, 00:13
  2. Schleimbrutmaschine
    Von burnout22 im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.1.06, 13:27
  3. Schleimbrutmaschine
    Von KingTim im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.7.04, 23:09

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •