Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Zombie/Life Loss-Deck

  1. #1
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    106

    Text Zombie/Life Loss-Deck

    Moin,

    da mein Deck auf Turnieren meistens eher belächelt wird, ich aber trotzdem viele Spiele gewinne, dachte ich, ich frag euch mal nach eurer Meinung.

    Hier erst mal die Liste:

    Kreaturen:
    4x Aasfresser
    4x Putrid Imp
    4x Festering Goblin
    4x Maggot Carrier
    4x Shepherd of Rot
    3x Vengeful Dead
    4x Gempalm Polluter
    27

    Spells:
    3x Eradicate
    4x Terror
    3x Oversold Cemetery
    3x Rhystic Syphon
    13

    20x Sumpf

    Sideboard:
    2x Cranial Extraction
    4x Gezüchtete Seuche
    3x Syphon Soul
    3x Organ Grinder
    3x Filth

    Die Taktik von dem Deck ist, möglichst viel Schaden zu machen ohne angreifen zu müssen, vor allem Schaden den man schwer verhindern kann, wie Life Loss. Meistens gewinne ich durch den Shepherd, weil ich mit dem Gempalm und dem Vengeful Dead einen ausreichenden Lebenspunktevorteil habe. In der letzten Runde benutze ich meistens die Fähigkeit von 1-2 Shepherds und opfere dann genug Kreaturen bis der Gegner stirbt.

    Weil ich mit Terror und Eradicate keine schwarzen Kreaturen zerstören kann, spiele ich Syphon Soul und den Filth, weil ich dadurch einen viel größeren Lebenspunktevorteil bekomme.

    Am besten funktioniert das Deck gegen Control. Auch gegen Madness und Rock hab ich gute Chancen. Dicke Probleme macht Raffinity, Goblin und andere Weenies, die machen einfach zu schnell Schaden.

    Was ich noch vielleicht reinpacken wollte sind folgende Karten:
    Night' Whisper
    Lord of the Undead (im Sideboard gegen die Seuche)
    Grave Pact (mit Barter in Blood als Combo? hab ja genug Zombies)

    So das wars ich hoffe euch fällt noch was gutes ein.
    Avi-Stetto

    PS: Ja, ich weiß. Ich hatte das Deck schon einmal gepostet. Zu dem Zeitpunkt war es allerdings noch unausgereift und als Legacy-Deck gedacht weil ich Haunting Misery spielen wollte. Ausserdem wurde seitdem der Forumsaufbau verändert und deswegen musste ich es, weil ich jetzt Extended spiele, hier reinstellen.
    Sich kurz fassen war noch nie meine Stärke.

    Sollte ich mir selber widersprechen so ist das natürlich beabsichtigt.

    Haves
    Wants

    Wenn jemand über MWS gegen mich spielen will, kann er mir einfach eine PN schicken.

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von LaquatusMaxi
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    355
    Lustige Idee, aber ich würde auf jeden Fall Terror ersetzen, am besten durch Smother. Das ist gegen Goblins, WW usw. ziemlich gut, gegen Decks mit grösseren Kreas kannste´s ja rausboarden.
    Spiderschwein ... Spiderschwein *sing*


    Der One with Nothing Fanclub!!!
    - Momentane Mitglieder: 4
    - Bald mit eigenem OwNer-Forum
    - Mitgliederlisten gibt es auf Anfrage.
    - Wenn ihr Mitglied werden wollt PN an mich, ich leite
    den Club.

  3. #3
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    106
    Ja, Smother ist ne gute Karte mein Problem ist nur, dass ich, wenn ich es gegen große Kreaturen rausboarden will, ich im Sideboard keinen Platz habe um etwas anderes reinzuboarden, aber vor allem gegen Decks mit Artefaktkreaturen ist Smother eine Verbesserung. Nur, ich weiß es jetzt nicht, spielt ein Raffinity mit Kreaturen, die 2 oder weniger kosten?

    Aber mir fällt gerade auf, dass ich keine klare Frage gestellt habe, was ich an dem Deck verbessern will.
    Also, ich habe ein Problem, dass ich mit schwarz keine wirklich guten Hate-Karten gefunden habe. Interessieren würden mich vor allem Hate-Karten gegen Artefakte und Karten mit denen ich Enchantements aus dem Weg schaffen kann. Ich werd mir auf jeden Fall noch Cabal Therapy/Duress besorgen, aber ich hoffe es gibt für Schwarz Karten mit denen ich sowas auch direkt aus dem Spiel entfernen oder zerstören kann.

    Gruß
    Avi-Stetto
    Sich kurz fassen war noch nie meine Stärke.

    Sollte ich mir selber widersprechen so ist das natürlich beabsichtigt.

    Haves
    Wants

    Wenn jemand über MWS gegen mich spielen will, kann er mir einfach eine PN schicken.

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    19
    du könntest statt den "eradicate" auch "rend flesh" spielen, dann wärst du nich mehr auf farben beschränkt (hattest gesagt du hast probleme gegen white-winnie) UND könntest dir noch n bissl platz im sideboard machen ...und so verbreitet sind geister noch nich im extended.
    ...sitzen zwei Bäume im Keller und stricken Kartoffeln, sagt der eine zum andern: "Pudding hat garkeine Gräten!"...

  5. #5
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    106

    Extended-Rotation

    Hallo,

    jetzt ist leider auch aus meinem Deck die erste Karte aus dem Extended rausgerutscht:

    Rhystic Syphon

    Hat mir schon öfter den Sieg gebracht und/oder das Lategame gesichert ist leider jedoch rausgeflogen, da Prophecy-Karten nicht mehr Extended-legal sind.

    Nun, ich hab mir selber schon ein paar Ideen gemacht, wie ich sie ersetzen könnte und hab folgende Karten gefunden:

    Soul Feast
    Syphon Soul

    Die beiden hätten den gleichen Effekt, sind mir allerdings beide zu teuer für den Effekt den sie haben.
    Wenn überhaupt würde ich zu Soul Feast tendieren. Eine Karte die mir allerdings noch besser gefällt ist:

    Measure of Wickedness

    Vorteil: hat nur 4cc, was meinem Deck noch etwas mehr Speed gibt, könnte sie deswegen auch 3x spielen und
    gibt mir für diese 4cc eine Lebenspunktvorteil von 8 dem Gegner gegenüber.

    Nachteil: kann leicht nach hinten losgehn, was ich jedoch mit Aasfresser und Putrid Imp verhindern kann

    Mein Meta ist etwas einseitig, deswegen kam ich noch nicht richtig dazu die Karte zu testen und wollte euch bitten mir bei diesem Problem etwas zu helfen. Wenn ihr noch andere Vorschläge als Ersatz für Rhystic Syphon habt, wäre ich euch für diese auch dankbar.

    Als Abschluss will ich noch grad die aktuelle Version meines Decks posten, da es sich doch noch weiter verändert hat:

    Kreaturen:
    4x Aasfresser
    4x Putrid Imp
    4x Festering Goblin
    4x Maggot Carrier
    4x Shepherd of Rot
    3x Vengeful Dead
    4x Gempalm Polluter
    3x Lord of the Undead
    30

    Spells:
    4x Smother
    4x Oversold Cemetery
    2x Rhystic Syphon
    10

    Länder:
    20x Sumpf

    Sideboard:
    2x Cranial Extraction
    4x Gezüchtete Seuche
    4x Duress
    4x Innocent Blood
    (Ersatz für Cruel Edict)
    1x irgendeine 15 Karte oder eine 3. Extraction sollte ich jemals eine bekommen
    Geändert von Avi-Stetto (9.2.06 um 17:05 Uhr)
    Sich kurz fassen war noch nie meine Stärke.

    Sollte ich mir selber widersprechen so ist das natürlich beabsichtigt.

    Haves
    Wants

    Wenn jemand über MWS gegen mich spielen will, kann er mir einfach eine PN schicken.

  6. #6
    Mitspieler Benutzerbild von Gh0stf4c3
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    Essen
    Beiträge
    10
    Measure of Wickedness ist echt eine gute Karte, kannte ich noch garnicht...
    Die würde ich an deiner Stelle reintun, da dein Deck ja genügend Karten hat um Kreas zu opfern oder zu zerstören!

    hab noch eine Karte gefunden, die du vielleicht nehmen könntest:
    Corrupt
    Geändert von Urza (20.2.06 um 11:24 Uhr)
    Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.
    Isaac Newton

  7. #7
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    106
    Hallo,

    ich entschuldige mich schon im Vorraus dafür, dass ich diesen alten Thread nun schon wieder herauskrame. Aber dieses Deck ist nun mal mein liebstes, da es mein erstes selbstgebautes Deck war, an dem ich auch eine ganze Weile alleine gefeilt habe.

    Das Problem und der Grund, weswegen ich noch einmal diesen Thread nach oben schiebe, ist, dass mein Deck bald schon komplett aus dem Extended herausfallen wird. Nach dem Erscheinen der Nebeneditionen nach der 10. wird das Deck seine wichtigsten Karten verlieren. Um jedoch noch ein bischen Spaß auf Turnieren mit diesem Deck zu haben, egal wie weit ich fahren muss, wollte ich eine überarbeitete Fassung posten und euch nach eurer Meinung fragen.

    Deckliste:

    Lands:
    20 Swamp (da ich meine 4 Mana benötige, um alles zu spielen, kann ich nicht weniger spielen)

    Instants und Sorceries:
    4 Duress (kein Kommentar)
    2 Last Gasp (ich kann mich nicht zwischen LG und Smother entscheiden, deswegen 2/2)
    2 Smother

    Enchantments:
    3 Oversold Cemetery (Anstatt Draw und als Synergie mit dem Gempalm)

    Creatures:
    3 Vengeful Dead (Um die letzten Lifepoints purzeln zu lassen)
    3 Lord of the Undead (Um eine gegnerische Seuche besser zu verkraften und als Synergie zum Gempalm)
    4 Gempalm Polluter (Eine der besten Karten überhaupt)
    4 Shepherd of Rot (Einfach nur kranker Life Loss, gibt dem Deck die nötige Geschwindigkeit, um 4. Runde zu töten)
    4 Festering Goblin (billig und Darkblast auf Beinen)
    4 Carrion Feeder (billig und ermöglicht mir, trotz schwacher Kreaturen, sofort angreifen zu können)
    3 Withered Wretch (Gegen die meisten friedhofsgestützen Decks sehr praktisch und blockiert mich nur unmerklich im Mainboard)
    4 Cabal Interrogator (Zombie und sorgt für Kartenvorteil)

    Sideboard:
    3x Engineered Plague (gegen Gobbos, Elfen, vielleicht auch Boros)
    2x Cranial Extraction (gegen Combo und um Finishern vorzubeugen)
    4x Rend Flesh (gegen größere Kreaturen)
    3x Barter in Blood (gegen Untouchables)
    1x Withered Wretch (gegen Treshhold, Reanimator, Friggorid)

    Karten, die es nicht ins Deck geschafft haben:

    Dark Confidant:
    Mr Bob würde zwar sehr gut in das Deck passen, allerdings habe ich so gut wie verloren, wenn er einen Gempalm Polluter oder Vengeful Dead aufdeckt. Da diese beiden Karten jedoch sehr wichtig sind für das Deck, hoffe ich einfach, dass Oversold Cemetery und Lord of the Undead seine Aufgabe auch erledigen können.

    Chainer's Edict u.ä.:
    Wäre zwar sehr praktisch, aber die Karte müsste ich leider erst noch besorgen und auf meiner Wants-Liste steht jetzt schon mehr, als ich ertauschen könnte.

    Innocent Blood:
    Habe ich 4x da, aber ich denke, dass Barter in Blood effektiver ist, weil es gleich noch mal einen Critter entfernt, der den Untouchable eigentlich vor einem Edict schützen soll.

    Pithing Needle:
    Sprengt mein Budget. Extraction und Seuch leihe ich mir. Sollte ich auf dem Turnier irgendeinen Deppen finden, der sie nicht spielt, kann ich sie mir ja auch leihen .

    Eradicate:
    War bisher immer eine sehr schöne Synergie zu der Cranial Extraction im Sideboard, aber, da ich diese nur zweimal zur Verfügung habe, verlangsamen mich die 4CC von Eradicate leider zu sehr.

    Putrid Imp:
    Einer der besten [B]-Zombies überhaupt, aber ich musste ihn und Maggot Carrier für Withered Wretch und Cabal Interrogator cutten. Dadurch hat das Deck an Geschwindigkeit verloren, aber dürfte auf Turnieren besser bestehen können. Festering Goblin und Carrion Feeder sind einfach noch ein Stück besser.

    Maggot Carrier:
    siehe Putrid Imp


    Taktik des Decks:
    Das Deck war ursprünglich so gebaut, dass man garnicht schlechter als normal ziehen konnte. Dies sollte durch ein möglichst niedrige Manakurve und durch möglichst viel Synergien erreicht werden (auch wenn ich das damals niemals in diesen Worten gesagt hätte ). Sobald der Gegner eine schlechte Hand hatte, hat man gewonnen. Dazu sollte der meiste "Schaden" durch Life Loss gemacht werden, damit der Gegner ihn nicht blocken oder verhindern kann.

    Dieser Idee folgt das Deck immer noch. Jedoch ist jetzt, mit Duress, Cabal Interrogator und Withered Wretch, die Möglichkeit hinzu gekommen den Gegner aktiv zu stören. Und vor allem die Möglichkeit einzelne Enchantments und Artefakte ihrer Bestimmung zu kommen zu lassen, im Friedhof zu landen. Leider ist durch diese Karten die Anzahl der 1CC-Karten gesunken, was das Deck doch einiges verlangsamt.

    Angstgegner:

    Raffinity und ähnliche schnelle Decks, welche ich nicht mit der Gezüchteten Seuche bezwingen kann.
    Gegen Raffinity könnte ich Emissary of Despair boarden, aber ich finde kein Platz im Sideboard. Außerdem hoffe ich, dass Raffinity nicht mehr so oft an zu treffen ist, wie zu Mirrodin und Kamigawa Zeiten.

    Alle Decks, die ein Isochron-Szepter spielen, haben ein leichtes Spiel mit mir, wenn ich kein Duress ziehe, da der Cabal Interrogator zu langsam ist. Cabal Therapy könnte da Abhilfe schaffen, aber diese Karte besitze ich leider noch nicht, außerdem finde ich wieder keinen Platz im Sideboard.

    Überlegungen:
    Rend Flesh und die Extraction könnte ich cutten und einen Withered Wretch mehr ins Maindeck verfrachten.
    Ein vierter Oversold Cemetery und ein vierter Lord of the Undead wäre denkbar, da beide gerne zerstört werden.
    Ein bis zwei Mal Umezawa's Jitte könnten für ein paar Überraschungen sorgen und das Feuer von dem Oversold Cemetery ablenken, der immer noch wichtiger ist. Am Anfang vom Spiel dürften sie mich jedoch verlangsamen und einen 4.Turn-Kill verhindern.

    So zu guter letzt möchte ich sagen, dass ich weiß, dass dieses Deck keins ist, dass einfach so in die Top 8 marschieren wird. Aber es wird sehr oft unterschätzt und ich spiele sowieso nur um Spaß zu haben und es macht mir keinen Spaß eine Liste im Internet zu kopieren und damit anzutreten. Dieses Deck ist hauptsächlich auf meinem Mist gewachsen und für ein Budget-Deck ist es effektiver als ich erwartet hatte (Gruß an alle The Rock-Decks , mit der Deed bekommt ihr mich auch nicht klein).

    Ich hoffe, ich habe mit meiner diesmal sehr ausführlichen Schreibweise euer Interesse geweckt und würde euch bitten mir eure Meinung mit zu teilen. Jeglicher Verbesserungsvorschlag ist erwünscht. Auch wenn er außerhalb meines Budgets sein sollte, nennt ihn mir.

    Tschüss,
    Avi-Stetto

    PS: Das ist ja schon glatt ein ganzer Artikel geworden
    PSS: Bin jetzt mit allen Änderungen fertig.
    Geändert von Avi-Stetto (15.8.06 um 20:36 Uhr)
    Sich kurz fassen war noch nie meine Stärke.

    Sollte ich mir selber widersprechen so ist das natürlich beabsichtigt.

    Haves
    Wants

    Wenn jemand über MWS gegen mich spielen will, kann er mir einfach eine PN schicken.

  8. #8
    Boozing crew member Benutzerbild von saint micha
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    abgeschottet von der Umwelt
    Beiträge
    1.228
    Tach, Avi.
    Nettes Deck hast du da. sieht ganz spielbar aus, selbst gegen Madness.
    Als ich deine Liste durchgeschaut habe ist mir sofort was aufgefallen.
    Du spielst imho einen der geilsten Zombies nicht. Der Undead Gladiator. Seine Manakosten sind zwar nicht so prickelnd, aber sein 3/1 Body kann einen toedlichen Piledriver aufhalten ohne dass es dir wirklich wehtut, da du ihn ja jeh wiederholen kannst. Auserdem ist seine Cykling Ability auch ganz nett. Wirklich wertvoll ist der auch nicht.
    So jezt sage ich dir mal wieso ich Smother Besser als Last Gasp finde:
    Der Smother kann einen aufgepumpten Wild Mongrel immer toeten, Last Gasp nicht. den Piledriver toetet der Smother auch. Gegen groessere Viecher ist der last Gasp besser da du ja etwas damage verhindern kannst, aber du muss dich in diesem Fall an dein Meta richten...Wenn bei dir viel Madness rumlaeuft dann empfehle ich dir Smother.
    vito satana perkele

  9. #9
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    106
    Danke für die Erklärung, das leuchtet ein. Last Gasp habe ich auch nur drin, weil ich damit auch Frogmites killen kann. Raffinity läuft aber in meinem Meta keins rum. Dann kommt also Smother rein. Auf Turnieren wird das sicher anders aussehen, aber wie gesagt hoffe ich, dass sich die Raffinity-Spieler ins Legacy verzogen haben .
    Undead Gladiator ist eine Überlegung wert, aber momentan schrecken mich einfach die Manakosten ab und ich wüsste nicht an welchen Ecken ich cutten sollte. Außerdem habe ich auch andere Möglichkeiten meine Kreaturen zurück zu bekommen, da ich Oversold Cemetery und Lord of the Undead spiele.

    Mit dem Madness hast du sogar Recht. Ein Freund von mir spielt eines und gegen ihn habe ich eine reelle Chance. Auch wenn er gegen die Version ohne Withered Wretch natürlich weit mehr Spiele gewonnen als verloren hat. Allerdings spielt er noch mit Waterfront Bouncer, Intuition und Gilded Drake im Sideboard. Ansonsten ist es aber immer noch Extended-legal. Aber im Ernst, ohne diese 3 Karten macht Madness nur halb soviel Spaß .

    Änderungen:
    -2 Last Gasp
    +2 Smother

    Wenn ich Undead Gladiator spielen wollte könnte es auch so aussehen:
    -2 Last Gasp
    -1 Vengeful Undead
    -1 Cabal Interrogator
    +1 Smother
    +3 Undead Gladiator

    Aber überzeugen will mich das auch nicht richtig.

    Edit:
    Von Rend Flesh bin ich auch noch nicht überzeugt. Aber ohne diese Karte hat eine Visara, the Dreadful leichtes Spiel mit mir.
    Dafür hätte jetzt halt ein the Unspeakable freie Bahn. Aber wenn ich mit so etwas rechne kann ich ja auch immer noch Barter in Blood boarden. Trotzdem frage ich mich, ob ich da nicht eine bessere Karte übersehen habe.
    Geändert von Avi-Stetto (15.8.06 um 22:50 Uhr)
    Sich kurz fassen war noch nie meine Stärke.

    Sollte ich mir selber widersprechen so ist das natürlich beabsichtigt.

    Haves
    Wants

    Wenn jemand über MWS gegen mich spielen will, kann er mir einfach eine PN schicken.

  10. #10
    Boozing crew member Benutzerbild von saint micha
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    abgeschottet von der Umwelt
    Beiträge
    1.228
    Zitat Zitat von Avi-Stetto
    Danke für die Erklärung, das leuchtet ein. Last Gasp habe ich auch nur drin, weil ich damit auch Frogmites killen kann. Raffinity läuft aber in meinem Meta keins rum. Dann kommt also Smother rein. Auf Turnieren wird das sicher anders aussehen, aber wie gesagt hoffe ich, dass sich die Raffinity-Spieler ins Legacy verzogen haben .
    Undead Gladiator hatte ich auch überlegt. Momentan schrecken mich einfach die Manakosten ab und ich wüsste nicht an welchen Ecken ich cutten sollte. Außerdem habe ich auch andere Möglichkeiten meine Kreaturen zurück zu bekommen, da ich Oversold Cemetery und Lord of the Undead spiele.

    Mit dem Madness hast du sogar Recht. Ein Freund von mir spielt eines und gegen ihn habe ich eine reelle Chance, auch wenn er gegen die Version ohne Withered Wretch meistens gewonnen hat. Allerdings spielt er noch mit Waterfront Bouncer, Intuition und Gilded Drake im Sideboard. Ansonsten ist es aber immer noch Extended-legal. Aber im Ernst, ohne diese 3 Karten macht Madness nur halb soviel Spaß .
    Ja, die Manakosten eben. Vllt. Sideboard gegen langsamere Decks?
    Ach Madness ohne die karten macht schon Spass, Intuition wird einfach durch Gifts Ungiven ersezt, Gilded Drake sux balls, tja der Bouncer ist halt echt ein Verlust...Ich spiel uebrigens selber Madness, vllt. stell ich es heut rein...
    So, hab noch einen Zombie fuer dich gefunden. Der Zombie Pionier, kostet zwar auch 3 Mana, aber er kann deine Zombies unblockbar machen.

    EDIT: hab eben deine Aenderungen gelesen.
    Also der Smother muss 4 mal rein. Der Gladiator ist im Endeffekt ja nicht so wichtig, da du ja meistens durch Lifeloss toetest. Wenn du halt jeher auf Beatdown gehen wuerdest dann waere der Gladiator ein Nobrainer, aber so, ist er halt nicht zwingend.
    Geändert von saint micha (15.8.06 um 22:43 Uhr)
    vito satana perkele

  11. #11
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    106
    Hmm, dem Zombie Trailblazer konnte ich noch nie etwas abgewinnen. Er wurde mir schon von mehreren Leuten empfohlen, vielleicht sollte ich ihn wirklich mal ausprobieren. Aber da habe ich wieder das gleiche Problem, wie mit dem Gladiator. Was sollte ich cutten?
    Aber die richtigen Zombies zusammen zu stellen ist auch kein großes Problem. Da braucht man nur MagicCards.Info zu bemühen und Zombie eingeben.
    Die ordentlichen Nicht-Zombie-Karten zu finden, die Karten für das Sideboard zu kennen. Das ist das Problem, weil ich selber erst zweimal auf einem Extended-Turnier war mit diesem Deck. Das erste Mal waren noch Urza- und Tempest-Block Extended legal und das zweite Mal war auch bevor Ravnica turnierlegal wurde.
    Ich habe in letzter Zeit viel in Foren gestöbert und kam so auf das aktuelle Sideboard und auf die Möglichkeit den Withered Wretch main zu spielen.

    Zu meinen Edits kann ich sagen, dass ich manchmal genauso lange für meine Edits, wie für den eigentlichen Text brauche. Eine dumme Angewohnheit von mir, Fehler und Fehlendes erst nach dem Posten zu bemerken.

    Edit:
    Dass Putrid Imp und Maggot Carrier geflogen sind, tut mir immer noch leid. (das musste einfach mal gesagt werden )
    Sich kurz fassen war noch nie meine Stärke.

    Sollte ich mir selber widersprechen so ist das natürlich beabsichtigt.

    Haves
    Wants

    Wenn jemand über MWS gegen mich spielen will, kann er mir einfach eine PN schicken.

  12. #12
    Boozing crew member Benutzerbild von saint micha
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    abgeschottet von der Umwelt
    Beiträge
    1.228
    Zitat Zitat von Avi-Stetto
    Die ordentlichen Nicht-Zombie-Karten zu finden, die Karten für das Sideboard zu kennen. Das ist das Problem, weil ich selber erst zweimal auf einem Extended-Turnier war mit diesem Deck. Das erste Mal waren noch Urza- und Tempest-Block Extended legal und das zweite Mal war auch bevor Ravnica turnierlegal wurde.
    Ich habe in letzter Zeit viel in Foren gestöbert und kam so auf das aktuelle Sideboard und auf die Möglichkeit den Withered Wretch main zu spielen.
    Hm, dass mit dem Sideboard ist aber leider ein allgemeines Problem denke ich mal, das haben alle Decks (bis auf die mit nem Wishboard ), da kann man nur schwer helfen wenn man das Meta nicht kennt. Leider sind die 4 Karten die immer im Board seien muessen die Nadeln. (Pithing Needle).
    Ich wuerde in dem Board 4 Plagen gegen Gobbos spielen, 4xSlay gegen Madness und das restliche Gruenzeug, 2 Cranial Extraction und 2x Mal Execution gegen weisse Viecher (nur 2mal da meines Wissens nach nicht wirklich vieles von Weiss im Extended rumlaeuft, nur der Exalted Angel halt, aber der macht mir genug Angst um Execution zu spielen) und halt versuchen fuer die restlichen Sideboardslots die Nadel auszuleihen.
    vito satana perkele

  13. #13
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    106
    Lohnt es sich Slay und Execution zu spielen, wenn Rend Flesh doch beide Gebiete abdeckt?
    Ok, Rend Flesh zieht keine Karte, aber dafür habe ich dann noch Platz für Innocent Blood, Barter in Blood, oder Edicte, wenn ich mir noch welche besorge.
    Eine vierte Plage fehlt mir leider noch. Aber da lässt sich sicher etwas machen.
    Nadeln ausleihen dürfte wohl leider nicht klappen, weil ich in meiner Umgebung keinen kenne, der welche besitzt, und auf einem Turnier wohl keiner herumlaufen wird, der sie nicht selber spielt. Ich muss wohl auf die beiden Extractions, Cabal Interrogator und mein Glück hoffen, gegen Combo-Decks.

    Zum Meta kann ich nur sagen, dass ich entweder nach Mayen oder nach Köln fahren werde, wenn ich auf ein Turnier gehen will. Aber das Meta dort kann ich nicht beurteilen.
    Ok, in Mayen liefen viele Rock-Decks rum, aber das dürfte wohl mehr oder weniger normal sein. Außerdem hatte ich gegen Rock bisher die wenigstens Probleme. Eine Deed zu überleben ist mit dem Deck nicht schwer, wenn man sich den Oversold Cemetery/Lord of the Undead in der Hinterhand hält.

    Edit:
    Das wird ja schon fast zum Chat hier.

    Edit2:
    Ich habe gerade noch Deathmark entdeckt.
    Geändert von Avi-Stetto (16.8.06 um 00:32 Uhr)
    Sich kurz fassen war noch nie meine Stärke.

    Sollte ich mir selber widersprechen so ist das natürlich beabsichtigt.

    Haves
    Wants

    Wenn jemand über MWS gegen mich spielen will, kann er mir einfach eine PN schicken.

  14. #14
    Planeswalker Benutzerbild von Urza
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    2.319
    Das Problem und der Grund, weswegen ich noch einmal diesen Thread nach oben schiebe, ist, dass mein Deck bald schon komplett aus dem Extended herausfallen wird. Nach dem Erscheinen der Nebeneditionen nach der 10. wird das Deck seine wichtigsten Karten verlieren. Um jedoch noch ein bischen Spaß auf Turnieren mit diesem Deck zu haben, egal wie weit ich fahren muss, wollte ich eine überarbeitete Fassung posten und euch nach eurer Meinung fragen.
    Ich will nur sagen das nach der 10ten es immer noch etwas dauert bis Extended wieder rotiert. und zwar erst bei erscheinen des 2ten Blocks nach Time Spiral. Dauert ja immer 3 Jahre und ist erst letztes Jahr rotiert.

    Mfg
    Urza
    Everything is in place. Nothing can happen that isn't part of my plan.

  15. #15
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    106
    Oh, na dann habe ich das wohl etwas zu schwarz gesehen. Danke für den Hinweis. Dann habe ich ja noch ein paar Jährchen Zeit, um mit dem Deck auf Turniere zu fahren.
    Aber ich denke es ist trotzdem nicht schlimm, wenn ich das Deck schon vorher endlich auf Vordermann bringe.
    Auch glaube ich, dass ich, außer im Sideboard, nicht mehr viel verbessern kann.
    Danke für deine Meinung Saint Micha, aber testen ist wohl das einzige, was ich mit dem Deck jetzt noch machen kann.

    Wenn euch aber noch das ein oder andere einfällt, würde ich das gerne hören.

    Tschüss,
    Avi-Stetto
    Sich kurz fassen war noch nie meine Stärke.

    Sollte ich mir selber widersprechen so ist das natürlich beabsichtigt.

    Haves
    Wants

    Wenn jemand über MWS gegen mich spielen will, kann er mir einfach eine PN schicken.

Ähnliche Themen

  1. [Vintage|Legacy] Zombie-/Life-loses-Deck
    Von Arlic im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 2.3.05, 23:35
  2. Zombie-Deck
    Von Cartoon im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.2.05, 16:01
  3. Zombie-Deck
    Von Tyrannus im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.1.04, 13:43
  4. Zombie Deck
    Von cem im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.12.03, 13:58

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •