Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Steuereinnahmen

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Beiträge
    3

    Steuereinnahmen

    Tag ihr Hobbyimperatoren.

    Hab das Spiel länger nicht mehr gespielt, doch als ich gerade beim stöbern im Netz auf dieses Forum gestoßen bin packte mich auch wieder das Verlangen meine gierigen
    Krallen nach den Reichtumern der antiken Welt auszutrecken, die Schlachtenatmosphäre ist einfach geil!!!

    Eine Sache habe ich mich beim spielen aber immer gefragt:
    wie berechnen sich die Steuereinnahmen?
    Ich hab zwar nicht genau nachgerechnet, aber es scheint mir keine proportionaler Zusammenhang zwischen Bevölkerungszahl und Einahmen zu bestehen,oder?
    Geändert von gelegenheitszocker24 (27.8.05 um 18:25 Uhr)

  2. #2
    ̣ Benutzerbild von Scar
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Beiträge
    3.971
    Hm..... naja, es kommt eben darauf an, was feur Gebaeude du in den Staedten gebaut hast. Wenn du ein Kolloseum o.ä. hast, dann kostet das Geld und die Einnahmen dieser Stadt sind geringer.
    Außerdem sind die Einnahmen die auf der Strategiekarte bei jeder Stadt angezeigt werden nicht nur Steuer-, sondern auch Handels- und Farmwirtschaftseinkuenfte.
    Und das wir alles dazubgerechnet- bzw. abgezogen.




    mfg
    Scar

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Beiträge
    3
    Irgendwie befriedigt mich das noch nicht ganz, also hab ich mal nachgerechnet:

    Ich beziehe mich nur auf die Steuereinnahmen die als solche unter Siedlungsdetails aufgeführt werden.
    Ich habe mal 2 sehr unterschiedlich grosse Städte eines Spielstandes verglichen, wobei ich versucht habe die Rahmenbedingungen anzupassen; also die Zufriedenheit angleichen, Vergnügunseinrichtungen auf kostenlosen jährlichen Betrieb umzustellen, ähnlich qualifizierte Stadthalter etc.

    Nach diesen Anpassungen brachte die kleine Stadt mit 400 Einwohnern ca.250 an Steuern und die grosse bei 22.000 Einwohnern nur 1800.
    Die Einwonhner der kleinen zahlen also 0.625 pro Einwohner, die in der grossen nur ca.0,08; also ungefähr 1/8 des Betrags pro Einwohner.

    Der Grund dafür ist mir mittlerweile auch klar geworden:
    ohne diese grössenabhängige "Steuerdegression" würden grosse Städte zu mächtig; die grössere Stadt würde 13.750 an Steuereinnahmen erziehlen, was definifiv zuviel ist.

  4. #4
    ObLiViOn SüChTiG Benutzerbild von TheProgrammer
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    ähm irgendwo
    Beiträge
    611
    der Sold für deine Soldaten wird von den Einnahemn abgezogen von einer kleinen Stadt wid ein kleinerer Prozentsatz abgezogen wie von einer großen Stadt dadurch meint man kleine Städte würden mehr bringen als große aber das ist nicht so bei großen Städten wird mehr Prozent vom Sold einberechnet wie bei kleinen kapiert?
    Ich fühl mich gehasst, ausgegrenzt, leer, tot,
    auch wenn ich lebe ist mein Leben wie der tot,
    ich werde gehasst, ausgegrenzt, es wird gelästert über mich und meine Hässlichkeit, ich hasse mich und mein erbärmliches Leben und mein leben hasst mich!
    Teufel lass mich sterben! Bitte!

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Beiträge
    3
    Ich schon, du aber anscheinend nicht was ich meine.

    Ich rede von den Steuereinnahmen!!!!! welche neben Handels-und Landwirtschaftserträgen auf der Einkommenseite deiner Siedlungen in den Siedlungsdetails zu finden ist, nicht von der Zahl die auf der Übersichtskarte zu lesen ist.

    Auch ich bin in der Lage zu lesen, was in den Popup-windows steht und somit weiß auch ich (ja selbst ich), daß die Unterhaltskosten für die Truppen proportional zur Einwohnerzahl auf die Orte verteilt wird, bei meinem Spielstand z.b. c.a. 0,165 pro Einwohner.

    Ansonsten vergessen wir das Thema besser, ist ja schließlich ein Strategiespiel und keine Wirtschaftsimulation.

    Momemtan hab ich eher das Problem, daß ich nach der Neuinstallation wieder ne kurze Römerkampagne zocken muss um alle Fraktionen spielen zu können, und daß obwohl noch alle Spielstände vorhanden sind.
    Naja, irgendwo in diesem Forum finde ich bestimmt ne Lösung

Ähnliche Themen

  1. Rome-Neling hat Frage zu Steuereinnahmen/Steuersystem ^^
    Von Flolly im Forum Rome: Total War
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 4.10.05, 18:42

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •