Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 33 bis 47 von 47

Thema: Wie gehts weiter?

  1. #33
    Meisterspieler Benutzerbild von diener des gauklers
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Beiträge
    572
    ui wußte ich gar net...aber wieso hat er den die "fleichigen"ich dacte die c'tan wollen diese stahl hüllen für ihre diener...sry ich bin mit necrons ent so informiert
    "Horus war schwach.Horus war ein Narr.Er hatte die ganze galaxis in Griffweite und ließ sie einfach entkommen."

  2. #34
    ~Death Lord of Slaanesh~ Benutzerbild von Katan The Unleashed
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Nähe Trier (bei da mosel ^^)
    Beiträge
    3.567
    der eremit hat die viecher denke ich nur so aus reiner langeweile erschaffen ^^
    +Born - Tainted - Died +
    + Remind the Unleashed +
    + His unholy Beauty will never Die +

  3. #35
    Der Schnitter von Pavonis Benutzerbild von The Nightbringer
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    In der Gruft
    Beiträge
    833
    Autsch, das is ja wohl dann aber echt übel. Tyras und Necrons, beide von C'tan geleitet... und die C'tan waren (mehr oder weniger, mal von Gaukler und Todesbote abgesehen) vereint, als sie sich schlafen gelgt haben (sie versuchten ja zuvor, vereint, das Immaterium abzutrennen und konnten gerade noch daran gehindert werden). D.h. wenn sie aufwachen wirds übel, 4 C'tan mit Necs und Tyras... Biomasse für die Käfer, Lebensenergie für die C'tan

    ABER: Es heisst doch, das irgend so n' Psioniker einst in das Schwarmbewusstsein hatte reinhören können. Dann kann das Schwarmbewusstsein aber nicht der Eremit sein, denn C'Tan haben absolut keine Macht über den Warp, ihnen ist das Immaterium absolut Fremd!!! Und wenn ein PSIONIKER hat reinhören können, muss es doch etwas mit dem Warp zu tun haben.

    Drum kann es ebensowenig sein, dass der Lachende Gott der harlequinnen der Gaukler, der Schakalgott, ist, obwohl beide erstaunliche Ähnlichkeiten zueinander aufweisen. Denn der lachende Gott versteckt sich (soweit man den Eldar-Legenden glauben kann) im Netz der tausend Toren, also im gewissen Sinne im Warp und das geht ja ben nicht.
    Sollte es aber andersrum sein, und man nimmt nur fälschlicherweise an, dass die C'Tan keine Macht über den Warp haben, was hält dann den Todesboten davon ab, seine Waffe wieder aus dem warp zu holen, die man vor seinem langen Schlaf gerade noch hat können in das Immaterium verbannen? Und wenn er das wieder hat, ist wohl auch aus.

  4. #36
    Sehen, Hören, Sprechen Benutzerbild von Varancé
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    713
    Beiträge
    3.614
    Die C'Tan haben definitiv keine Macht über den Warp. Darum wollten sie den Warp vom Realraum abtrennen, darum sind sie durch die Talismane des Vaul verwundbar, darum waren Psioniker die beste Waffe gegen sie.
    Außerdem hat sich die Waffe des Todesboten in Khorne verwandelt - den zurückzuholen wird schwer
    Eine andere Theorie besagt, das die Tyraniden als eprfekte biologische Waffe gegen die Necrons erschaffen wurden, aber nicht ganz fertig gestellt wurden. Dementsprechend müssten sie die Erzfeinde der Necs sein.

    Übrigens: Die Pariah entsprechen dem Idealbild der C'Tan viel mehr als die Necrons.
    Signaturen sind mir zu mainstream.

  5. #37
    Der Schnitter von Pavonis Benutzerbild von The Nightbringer
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    In der Gruft
    Beiträge
    833
    Weshalb greiifen wohl Tyraniden Necrons an? Ganz klar, wegen den Albträumen

    Ich dachte immer, die Tyraniden würden einfach aus ner anderen galaxis kommen und alles auf ihrem Weg absorbieren. Das ein teil des Schwarms in die Milchstrasse kam ist einfach ein Zufall und andere Flotten fallen über andere Galaxien her, nur interessiert das einfach niemanden.

  6. #38
    Sehen, Hören, Sprechen Benutzerbild von Varancé
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    713
    Beiträge
    3.614
    Zitat Zitat von The Nightbringer
    Weshalb greiifen wohl Tyraniden Necrons an? Ganz klar, wegen den Albträumen

    Ich dachte immer, die Tyraniden würden einfach aus ner anderen galaxis kommen und alles auf ihrem Weg absorbieren. Das ein teil des Schwarms in die Milchstrasse kam ist einfach ein Zufall und andere Flotten fallen über andere Galaxien her, nur interessiert das einfach niemanden.
    Das mit den Albträumen raff ich nicht *g*

    Die Tyras kommen aus einer anderen Galaxis. Allerdings wurden sie angeblich von den alten erschaffen (da sind ja ein paar ausgewandert). Oder eben vom Eremit. Und dann gibt es noch diesen halboffiziellen Text vom Tyranidenimperium, den ich für vollendeten Müll halte
    Signaturen sind mir zu mainstream.

  7. #39
    Meisterspieler Benutzerbild von Chaos General
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    in Eddieland^^
    Beiträge
    1.435
    moment mal! was ist den mit cypher? warum imperator? der ist doch am goldenen thron gefesselt.
    "For the Warmaster!" Schlachtruf der Black Legion

    Iron Maiden Fanatiker

    The best Bands ever:

    Iron Maiden
    Grave Digger

  8. #40
    Der Schnitter von Pavonis Benutzerbild von The Nightbringer
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    In der Gruft
    Beiträge
    833
    Zitat Zitat von Freakiboy
    Das mit den Albträumen raff ich nicht *g*
    Na, schon mal n' Albtraummodell gesehen? Eben, viel Haut. Was wollen Tyraniden? Biomasse...

    (Das war meine Haut, die habe ICH erobert, gib sie sofort wieder her, du dämlicher Mistkäfer, oder ich schneid dich zu Filet-Stücken )

    Das mit Khorne wusst ich nicht, ist aber ganz amüsant. (Komm sofort her, du dummes Ding, du gehörst mir, klar?)

    Irgendwie scheint alles auf Necrons+C'Tan vs. den Rest rauszulaufen, bez. 4 C'Tan gegen 4 Chaosgötter. Die einzigen die noch nichts mitbekommen haben sind die Tau.

  9. #41
    Sehen, Hören, Sprechen Benutzerbild von Varancé
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    713
    Beiträge
    3.614
    Zitat Zitat von Chaos General
    moment mal! was ist den mit cypher? warum imperator? der ist doch am goldenen thron gefesselt.
    Ja, und dann kommt Cypher mit dem magischen Löwenschwert *zauber zauber* Imp steht auf - Gefallene Engel sind wieder gute Jungs^^

    Es läuft eigentlich eher auf C'Tan gegen alle raus - die Chaosgötter sind irgendwie nur so ein Abfallprodukt des Kriegs zwischen Alten (+ ihren Sklavenrasse, also Menschen, Eldar etc.).
    Aber ihr habt irgendwie alle eine falsche Vorstellung von Tyraniden - die fressen nicht wie wir einfach nur Pflanzen Fleisch und so - die können auch mineralien in ihre Bestandteile zerlegen und sie in ihre Knochenstrukturen einbinden. Das heißt, die Necs wären auch lohnenswerte Beute....
    Signaturen sind mir zu mainstream.

  10. #42
    Der Schnitter von Pavonis Benutzerbild von The Nightbringer
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    In der Gruft
    Beiträge
    833
    Moment:
    1: Ich denke dass da das Necronmetall arg was dagegen haben wird
    2: ist bisher bekannt, das einfach fauna und Flora von nem Planeten weg sind, das Gebirge, Steinbrüche usw. auch gefressen werden hab ich noch nie gehört.

  11. #43
    Sehen, Hören, Sprechen Benutzerbild von Varancé
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    713
    Beiträge
    3.614
    Zitat Zitat von The Nightbringer
    Moment:
    1: Ich denke dass da das Necronmetall arg was dagegen haben wird
    2: ist bisher bekannt, das einfach fauna und Flora von nem Planeten weg sind, das Gebirge, Steinbrüche usw. auch gefressen werden hab ich noch nie gehört.
    1. Ne, aber Pariahs sind legger^^
    2. Tyras fressen auch Servorüstungen, bauen Gebäude ab etc. Das ist auf mehreren Konzeptskizzen erkennbar und auch in einigen Flufftexten erwähnt.
    Signaturen sind mir zu mainstream.

  12. #44
    Der Schnitter von Pavonis Benutzerbild von The Nightbringer
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    In der Gruft
    Beiträge
    833
    Aber on Necrons deswegen lohnende Ziele sind? Metallblöcke, die sich wehren oder dasselbe Material, welches man auch einfach aus ner Mine oder so abbauen kann?

  13. #45
    Sehen, Hören, Sprechen Benutzerbild von Varancé
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    713
    Beiträge
    3.614
    Zitat Zitat von The Nightbringer
    Aber on Necrons deswegen lohnende Ziele sind? Metallblöcke, die sich wehren oder dasselbe Material, welches man auch einfach aus ner Mine oder so abbauen kann?
    Ich denke schon. Denn wenn keine Beute mehr existiert, die effektive Gegenwehr leisten kann, ist der Sieg sicher. Und das NEcronmetall existiert nicht natürlich
    Signaturen sind mir zu mainstream.

  14. #46
    *~D1e F3hl3R.M3LduNg~* Benutzerbild von [=fx.Ner0-Tr3!beR.
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    irgendwo in den unendlichen weiten der Pfalz
    Beiträge
    1.736
    Ich wollt mal nebenbei erwähnen das man nicht vergessen sollte das das hier nur Gerüchte sind! Jeder kennt sie aber es sind eben nur gerüchte die von verschiedenen foren die runde machen. Nichts davon ist von GW bestätigt. Das ganze war vieleicht nur irgendein typ der bischen philosophiert hat und gedacht hey, die tyraniden könntetn ja von einem C'tan geführt werden. Der hat das dann so als idee in ein forum gestellt und plötzlich macht es die runde und jeder weiß das die tyras von einem C'tan geführt werden.

    Also es kann sein (obwohl ich das meiste eher unwahrscheinlich finde) aber es sind eben nur gerüchte!

  15. #47
    Der Schnitter von Pavonis Benutzerbild von The Nightbringer
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    In der Gruft
    Beiträge
    833
    Natürlich, aber gerüchte entstehen nicht einfach so... ein paar Fluffgeschichten da, ein paar Ähnlichkeiten hier und schon hast du dein Gerücht. Ich nehm einfach mal an, das der gedanke auch daraus entstanden ist, dass gewisse Welten von den Tyraniden unerklärlicherweise nicht angegriffen werden. Steht im nec-Codex und daraus zieht einer den Schluss, dass darauf necs leben könnten und bastelt seine Geschichte.

    Aber für mich bleiben die Tyras einfach die seltsamen Käfer, welche aus ner anderen Galaxis in die Milchstrasse vorstossen,w eil sie neue Biomasse brauchen.

    Edit: Necronmetall würde sich auch nicht verarbeiten lassen, so wie ich dat Zeugs kenne Aber Pariahs schon, wie du selbst gesag hast und die bestehen ja auch aus etwas und wenn nicht lebendes Necronmetall (woher stammt den eigentlich das?) dann bleibt eben Fe, Ti, Al oder sonstwas, und die müssen nur aus nem Stein herausgehlt werden und von ner Oxidschicht befreit werden (würd ich bei Al nich empfeheln) und schon hast du dein wehrloses Metall in elementarer Form, das sich nich wehren kann
    Geändert von The Nightbringer (14.8.05 um 16:28 Uhr)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Wie gehts weiter???
    Von SireX im Forum Gothic 3
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.10.06, 16:13
  2. AoD - Wie geht es auf dem Friedhof weiter?
    Von TheProgrammer im Forum Tomb Raider: Angel of Darkness
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 3.3.05, 15:04
  3. Wie gehts weiter?
    Von Brandstifter im Forum Fluch der Karibik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.12.04, 15:35
  4. Wie gehts weiter?
    Von Looser08/15 im Forum Sacred
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.6.04, 16:15

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •