Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Dauerzocker gestorben!

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Ort
    NRW , Oberhausen
    Beiträge
    8

    Wichtig Dauerzocker gestorben!

    Wisst ihr schon das ein Koreaner wegen ununterbrochenen spielen gestorben ist?

    Einer Spiegel-Online-Meldung zufolge starb ein 28-jähriger Südkoreaner an Herzversagen, weil er 50 Stunden am Stück nahezu ununterbrochen Computer spielte. Die Polizei nenne Erschöpfung als Ursache für seinen Tod. Der Mann soll laut ehemaligen Kollegen und Angestellten des Internetcafés, in dem er starb, sogar seine Arbeitsstelle gekündigt haben, um mehr Zeit mit Spielen verbringen zu können.

  2. #2
    Mitspieler Benutzerbild von Zyera
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    68

    Cool

    also sowas is schon krank. Wenn man seine Arbet kündigt wegen em pc

    naja ... pech gehabt !
    mfg
    Zyera

  3. #3
    Cold As Ice Benutzerbild von BlackHorizon
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    7.164
    Blog-Einträge
    6
    Sachen gibts....



    Aber klick mal hier:
    Koreanser stirbt wegen 50 stunden


    FubAk!
    http://www.spieleforum.de/signaturepics/sigpic38579_1.gif
    "Ich hab nichts gemacht!"

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Ort
    NRW , Oberhausen
    Beiträge
    8

    Sorry

    Wusste nicht das es schon ne meldung gibt

Ähnliche Themen

  1. Wie ist LeChuck gestorben?
    Von Jürgi-würgi im Forum Monkey Island
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.2.07, 16:43
  2. [OV] Jauffre ist gestorben!
    Von The Terminator im Forum Oblivion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.7.06, 20:55
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.2.05, 18:04

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •