Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: The Bards Tale - Teufel erledigen ?

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Beiträge
    10

    The Bards Tale - Teufel erledigen ?

    Hi,

    da habe ich mich erfolgreich durch den Highland Park genüppelt und treffe nun wieder auf "Fnarf". Wie kann ich den zum Teufel platt machen? Der ist ja immer weg wenn ich da bin. Mit dem Bogen bin ich auch nicht schnell genug. Die Spinne macht hier auch keine Freude!

    Bitte, bitte... Hiiiiiiiiiiiiiilfeeeeeeee!!!!

  2. #2
    Grey Warden Benutzerbild von Kernel
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Amaranthine, Ferelden
    Beiträge
    1.772
    Hallo JoeChicago,

    willkommen.

    "Bard's Tale" ist eigentlich zum "Action-Rollenspiel"-Genre zuzuordnen.

    Aus diesem Grund wird dein Thread dorthin verschoben.

    -> Action-Rollenspiele

    Gruß
    Kernel
    "Siegreich im Krieg. Wachsam in Friedenszeiten. Opferbereit im Tode."
    Leitspruch der Grauen Wächter

    In the midnight hour, she cries...


  3. #3
    Mitspieler Benutzerbild von Litha
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Beiträge
    41
    Hallo,
    wichtig ist, daß Du immer Abstand zu ihm hältst, denn
    sonst haut er Dir ständig ab.Gehe langsam auf ihn zu,
    halte Abstand und versuchst dann schnell mit dem Bogen
    auf ihn zu schießen.Gehst Du zu weit vor, verschwindet
    er und taucht an einer anderen Stelle wieder auf. ( Es
    sind übrigens immer die gleichen Stellen-nahe am
    Wasser.) Versuche zuerst ein paarmal zu checken wo er
    immer auftaucht und dann kannst Du ihn kriegen.Lenke
    die anderen "Unterfnarf" mit Deinen
    Gefährten ab.
    Litha

  4. #4
    Mitspieler Benutzerbild von AgentHerby
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    73
    Wie Litha schon sagt ... das A und O sind der Abstand und der Bogen ...

    Halte genügend Abstand und setz Deinen Bogen ein ... Du kannst Fnarf auch treffen, wenn er außerhalb des Bildes ist und du mit dem Bogen die richtige Richtung einhältst.

    Ich hatte das Glück genau den richtigen Abstand zu haben, so dass er keine Untergebenen beschworen hat und auch nicht "verschwunden" ist. Somit konnte ich ihn bequem mit dem Bogen erledigen ohne Schaden zu erleiden.

    Tipp: Gehe ihm aus dem Bild, erledige die Untertanen und dann immer nur ein winziges Schrittchen vor und versuch nochmal zu schießen, bis du ihn triffst. Dann bleib stehen und schieß weiter, bis ... na bis zum Sieg ...
    So has it been written, so shall it be done.

Ähnliche Themen

  1. The Bards Tale - Songs!
    Von Chanegang im Forum Rollenspiele
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.5.06, 09:57
  2. The Bards Tale
    Von KnuddelGirly im Forum Rollenspiele
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.1.06, 01:23
  3. The Bards Tale
    Von suesse.stiene im Forum Rollenspiele
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 6.10.05, 02:54
  4. The Bards Tale - Hund
    Von asdfasdf123 im Forum Rollenspiele
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.8.05, 09:50
  5. The Bards Tale - Stromness
    Von Litha im Forum Rollenspiele
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 6.8.05, 15:19

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •