Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: der Frage Bogen zu Baldurs Gate 2 für Rpg Fans^^

  1. #1
    KleineKatze
    Kein Mitglied von Spieleforum.de !

    der Frage Bogen zu Baldurs Gate 2 für Rpg Fans^^

    Ich weiss nicht ob es so nen Thread schon gibt wenn ja kann dieser geclosed werden ich hab zumindest keinen gefunden.
    Also an die Männlein im Forum:
    Wen fandet ihr von Baldurs Gate 2 von den Frauen her am besten?Einfach eine Begründung zb Nalia, lass ich nicht gelten-.-Es sollte einen guten Grund haben der nicht nur mit ihren Aussehen zu tun hat.

    Das selbe gilt an die Weibchen im Forum:Welchen Männlichen Chara fandet ihr am besten?

    So: die Frage gilt nur für beide Geschlechter des Forums:

    Welchen Chara fandet ihr als Anführer am besten?oder welchen Chara hattet ihr als Anführer?

    Von welchen Chara wart ihr am meisten genervt?
    Bei mir wars ganz klar Anomen, aber der Typ war in meinen Augen ein Schleimbeutel und nur mit dem konnte meine schöne Elfe was anfangen Beziehungsmässig ;_;

    DAS finde ich eine Frecheit von den Spielemachern!

    Zu guter letzt welche Mission machte euch am meisten Spass, welche hingegen zog sich zu sehr in die Länge und nervte dadurch?
    Bei mir wars ganz klar das mit Mae Vars Gilde.
    Bin am überlegen ob ich nun mal Baldurs Gate 2 mit ner rein bösen Truppe durchspielen werde weil ich mal die Charas der bösen kennen lernen will, Irenicus ist damit natürlich nicht gemeint

    Dann noch die Frage welche Zauber habt ihr am liebsten benutzt?
    Ich meistens gerne Chaotische Befehle, Elastische Kugel,Feuerball, Mes Säure Pfeil, Flammenpfeil, obwohl ich mich jedes mal ärgerte das manche Endgegner viel bessere Zauber als ich hatten ;_;
    Deswegen hab ich nun vor meinen Zaubrer mit allen Missionen(diesmal schaffe ich alle ihn genügend Erfahruns Punkte zu bescheren damit er mindestens auf die höchste Zauber Stufe kommt)

    Nur liess ich meine Truppe bisher entweder nur mit guten oder neutralen Charas oder ich werd eine machen wo nur böse drin sind.Jaheria und Aerie zickten sich schon genug gegenseitig an ;_; nur wegen des männlichen Hauptcharas da brauch ich keine gemixte gut-böse Truppe wo sie sich dann nur noch in den Haaren liegen wegen verschiedener Ethik Ansichten;_;
    Hmm obwohl das könnte viellleicht intressant werden..

    So ich hoffe ihr seid nicht genervt von meinen riesigen Frage Bogen und füllt ihn aus und habt etwas Spass daran.
    Aber denke jedes Spiel braucht ein kleines Feed Back.

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von Fussballchecker
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    342
    Beste Frau war Aerie. Tolle Magierin. Mit Beziehungen lief nichts, da ich einen Halbork habe.

    Bester Anführer? Ich war anführer...

    Hmm...Sarevok hat viel Streß gemacht...

    Missionen? Hmm..was habe ich denn gerne gemacht...(Spoiler) Kapitel 6, im Friedhof, wo man Bhodi töten muss. Hat mir Bock gemacht. (Spoiler Ende)

  3. #3
    Profi-Spieler Benutzerbild von Selima Pryde
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von KleineKatze
    Wen fandet ihr von Baldurs Gate 2 von den Frauen her am besten?Einfach eine Begründung zb Nalia, lass ich nicht gelten-.-Es sollte einen guten Grund haben der nicht nur mit ihren Aussehen zu tun hat.
    Aerie, wen sonst...^^ Ich finde die einfach nur noch niedlich...
    Die hackt wenigstens nicht ständig auf mir rum und versucht, mich fertigzumachen...^^
    Mit den anderen konnte ich mich nie so wirklich anfreunden...^^

    Zitat Zitat von KleineKatze
    Das selbe gilt an die Weibchen im Forum:Welchen Männlichen Chara fandet ihr am besten?
    Will ich aber auch beantworten, menno...^^
    Am besten ist auf jeden Fall Jan...über den kann man wenigstens mal lachen...

    Zitat Zitat von KleineKatze
    Welchen Chara fandet ihr als Anführer am besten?oder welchen Chara hattet ihr als Anführer?
    Mich natürlich...wäre ja noch schöner, einen anderen zu nehmen...^^

    Zitat Zitat von KleineKatze
    Von welchen Chara wart ihr am meisten genervt?
    Bei mir wars ganz klar Anomen, aber der Typ war in meinen Augen ein Schleimbeutel und nur mit dem konnte meine schöne Elfe was anfangen Beziehungsmässig ;_;
    Kann ich nur zustimmen...der schleimt bis zum geht nicht mehr. Manchmal hätte ich den wirklich in eine Ecke pfeffern können, wenn der wieder meine Halbelfin angeschleimt..ääh..."angemacht" hat...


    Zitat Zitat von KleineKatze
    Zu guter letzt welche Mission machte euch am meisten Spass, welche hingegen zog sich zu sehr in die Länge und nervte dadurch?
    Am meisten mag ich die Missionen bei den Drow...gut, das Zeitlimit nervt ein bisschen (weil es es immer vergesse...*g*), aber ansonsten sind die wirklich gut...^^
    Am wenigsten mag ich die Burgbefreiungsmission...die ist sooo langweilig...^^

    Zitat Zitat von KleineKatze
    Dann noch die Frage welche Zauber habt ihr am liebsten benutzt?
    Ganz klar, Magisches Geschoß...schnell anwendbar und sogar im fortgeschrittenen Spiel noch gut anwendbar.
    Ansonsten noch Steinhaut und Spiegelbild...unverzichtbar für meine dummen Nahkampfmagier...*g*

  4. #4
    Stay Mellow Benutzerbild von Dark Razor
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    Shangri-La
    Beiträge
    2.242
    Zu 1) Ich glaube Viconia...naj wenn einer fragt, ich steh net auf S/M etc, nur war Aerie mir irgendwann mit dem Rumgesülze über irgndwelche nicht-vorhandenen Flügel zu blöde und Jaheira mit ihrer Commander-Attitüde ging mir auch erheblich auf den Geist...da bleibt halt nur Viconia...

    Zu 2) ebenfalls meinen Chara

    Zu 3) Ui...ich glaube Jaheira...die nervte mich so, dass die Draussen war, sobald Certh zur Verfügung stand...

    zu 4) Hm, schwierige Frage...von der Belohnung und der Schwere her auf jeden Fall die Quest um Kangaxx. Die dämlichste Quest ist IMO die mit dem Doppelgänger gleich am Anfang...(ohne erkennbaren Sinn)

    zu 5) Hach..ich glaube meine Lieblingszauber waren Heilung und Massenauferstehung

    MfG
    Dark Razor
    And, you know, there is no such thing as society. There are individual men and women, and there are families.
    And no government can do anything except through people, and people must look to themselves first.
    (Margaret Thatcher)

  5. #5
    Elite-Spieler Benutzerbild von Fussballchecker
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    342
    Zitat Zitat von Dark Razor
    zu 4) Hm, schwierige Frage...von der Belohnung und der Schwere her auf jeden Fall die Quest um Kangaxx. Die dämlichste Quest ist IMO die mit dem Doppelgänger gleich am Anfang...(ohne erkennbaren Sinn)
    Refresh my mind plz.

  6. #6
    Stay Mellow Benutzerbild von Dark Razor
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    Shangri-La
    Beiträge
    2.242
    Hm, es geht halt darum, dass man im Anfangsdungeon so einen fetten Typen aus einem Glaszimmer befreien muss. Dann läuft der dir eine Weile nach (wenn du's geschickt anstellst) und irgendwann sagt er dann mal, dass er ein oller Doppelgänger ist und greift an...für's befreien gibt's rein gar nichts: kein Cash, keine Items, einfach gar nichts...und dann greift er dich auch noch an...absolut nervig
    And, you know, there is no such thing as society. There are individual men and women, and there are families.
    And no government can do anything except through people, and people must look to themselves first.
    (Margaret Thatcher)

  7. #7
    Profi-Spieler Benutzerbild von Mahal
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 04
    Ort
    in einem land wo die sonne noch scheint
    Beiträge
    104
    weiblich: viconia (arie: gut, aber nervt; jaheira: hatte ich nie lange, weil nervt total; nalia: k.A. hatte immer genug andere magier)

    männlich: jan, weil lustig; edwin, weil mächtig

    anführer: korgan, mit geschicklichkeitshandschuhen und schild so gut wie unverwundbar

    nervend: jaheira war schlimmer als anomen; cernd isn volltrottel

    spaß: gedankenschindermissionen, unterwelt

    nervig: burg, gilde, schattendrache

    zauber: gespiegeltes ebenbild (und zauberauge), höherer gestaltwandel (gedankenschinder, um unbesiegbare chars zu killen)
    never eat the last cookie

  8. #8
    Profi-Spieler Benutzerbild von ich weiß nich
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    vorm pc
    Beiträge
    179
    Weiblich: Keine...die waren alle nervig(Aerie ist ein total komischer misch-masch aus niedlichkeit, Flügelgesülzerei und kann später eh nur langweilige zauber wirken) Viconia war zwar nicht ganz so blöd(Magieress:50) aber man hat -2 für'n ruf gekriegt.
    Männlich: Auch Jan (Wurd alles schon gesagt)

    Mich nervt Anomen (Weil er doch immer so furchtbar gerecht sein muss und
    sich immer einschleimt)
    spaßig: Drachenkämpfe
    nervig (alles was sich in die länge zieht)
    also burg,labirynthe(Alle) und etc.

    Lieblingszauber; 1.Magisches geschoss,lernfähige kugel(Ist am ende so gut wie Finger des Todes!
    2.spiegelbild,Melfs säurepfeil,
    3.Melfs mag. Meterorit.(anfang), blitz(Schöne wirkung mit doppeltem spiegelumhang)
    4.elementarschilder,steinhaut,
    5.tote erwecken (Die skelette sind gut gegen Magier) Sonnenfeuer,
    6.Notfall,
    7:finger des Todes,Zauberumkehrung,Regenbogenstrahlen,Mordenkai nens
    Schwert(Da fast Unbesiegbar super bei Endgegnern),Kettenzauber
    8.Abbild(Witzig) Zauberkombination(Oder so) Alle Symbole.
    9.Gestaltwandlung(Gedankenschinder),Kombinierter Notfall,Zauberfalle Und Meteorhagel.
    Geändert von ich weiß nich (1.8.05 um 13:16 Uhr)
    OK bitte nicht auf diese Website Raufgehen...
    http://vampire.ingoheilmann.de/index.php?id=31635]
    sonst wirst du bestraft...

  9. #9
    Mitspieler Benutzerbild von Malagis
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Ort
    In der Dunkelheit hinter dir!
    Beiträge
    58
    Zitat Zitat von KleineKatze
    Wen fandet ihr von Baldurs Gate 2 von den Frauen her am besten?
    Bei den Frauen fand ich Aerie am Besten (hatte immer mit ihr die Romanze), denn sie ist so leicht zu beeinflussen. Jaheira zickt mir zu schnell rum und mit Nalia konnte ich mich nicht wirklich anfreunden. Mazzy ist ja auch gut, aber ich hatte statt ihr meistens Keldorn in meiner Gruppe.

    Zitat Zitat von KleineKatze
    Welchen Chara fandet ihr als Anführer am besten?oder welchen Chara hattet ihr als Anführer?
    Als Nahkämpfer war ich immer der Anführer. Als Magier durfte Keldorn die Gruppe führen, manchmal auch Minsk.
    Als ich einen bösen Magier hatte, war Korgan der Anführer und der hat die Sache ganz gut gemacht.

    Zitat Zitat von KleineKatze
    Von welchen Chara wart ihr am meisten genervt?
    Bei mir wars ganz klar Anomen, aber der Typ war in meinen Augen ein Schleimbeutel und nur mit dem konnte meine schöne Elfe was anfangen Beziehungsmässig
    Ja, das stimmt. Anomen war auch der Charakter, der mich am Meisten genervt hat. Wenn du den Solaufein-Mod installiert hättest, wäre auch eine Romanze mit Solaufein drin gewesen. Der ist schließlich immer noch besser als Anomen!

    Zitat Zitat von KleineKatze
    So ich hoffe ihr seid nicht genervt von meinen riesigen Frage Bogen und füllt ihn aus und habt etwas Spass daran.
    Genervt hat der Fragebogen nicht (habe mir einfach die Fragen herausgesucht, die ich beantworten wollte, evtl. reiche ich die fehlenden Antworten noch mal nach, mal sehen). So ein Fragebogen war mal eine echt gute Idee. Dickes Lob!!!
    Si vis pacem, para bellum. (Wenn du den Frieden willst, bereite den Krieg vor.)

    MfG, Malagis.

  10. #10
    Elite-Spieler Benutzerbild von Fussballchecker
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    342
    Wenn wir schon bei Fragebogen sind, frage ich euch: Was war der höchste Schaden, den ihr je angerichtet habt? Habe hier einem Mönch ganz schön zugesetzt...^^

  11. #11
    Elite-Spieler Benutzerbild von Ayanami
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Suldanesselar
    Beiträge
    300
    Welchen Chara fandet ihr als Anführer am besten?oder welchen Chara hattet ihr als Anführer?^

    Mein Charakter war der Anführer. Ich hatte viele, aber die, mit der ich das Spiel das erste Mal durchgespielt habe war:

    Ayla
    Diebin/Magierin/Kämpferin
    Elfe
    Chaotisch neutral ( tollste gesinnung von allen )

    Von welchen Chara wart ihr am meisten genervt?

    Hmm genervt von keinem. Ich fand sie alle toll. Aerie mochte ich aber nicht so wie die anderen, ich hätte alle vor ihr gestellt. Die war mir irgendwie zu komisch ... zu schwach, zu leise. Einfach farblos.


    Zu guter letzt welche Mission machte euch am meisten Spass, welche hingegen zog sich zu sehr in die Länge und nervte dadurch?


    Am meisten Spaß machte mir immer die Mission mit dem Schattenverlies. Ich bin absoluter Amaunator-Fanatiker, seit dem ich BG II kenne.

    Die blödeste Mission war für mich die Sphäre.. Ein mal und nie wieder.
    Das blinde Auge war aber auch ganz schön sch....recklich dumm.

    Dann noch die Frage welche Zauber habt ihr am liebsten benutzt?

    Hmm außer Schutzzaubern und Bresche mochte ich Zeitstopp sehr gern. Hat nur leider immer gedauert, bis Nalia so weit war, ihn einsetzen zu können =)

    Welchen männlichen Charakter fandet ihr am besten?

    Am besten fand ich Minsk! ^^ Der war richtig geil. Vor allem in Kap. 4, wo man mit seiner Hilfe in die Feste gelangte. Was er da von sich gab war sehr lustig.

    Vom Aussehen her Anomen ^^" Das Gesicht hatte was edles.

    Größter Schaden
    : So fern ich mich erinnere, richtete meine letzte Diebin normal 26 und kritisch knapp 60 schaden an. Für ne Diebin reicht das ja wohl XD
    Geändert von Ayanami (5.8.05 um 23:26 Uhr)
    Und der Fürst des Mordens wird vernichtet werden...
    ...doch mit seinem Tod zeugt er sterbliche Nachfahren.
    Und Chaos wird sprießen...
    ...wo immer ihr Fuß den Boden berührt.

  12. #12
    Profi-Spieler Benutzerbild von Taka
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    Gramfeste: Stadt des Lichts, Stadt der Magie
    Beiträge
    179
    Zitat Zitat von KleineKatze
    Wen fandet ihr von Baldurs Gate 2 von den Frauen her am besten?.
    Aerie wegen ihre Sentimentalität. Sie ist einfach lieb und macht keinen in der Gruppe fertig!

    Zitat Zitat von KleineKatze
    Das selbe gilt an die Weibchen im Forum:Welchen Männlichen Chara fandet ihr am besten?
    Minsk,weil er einfach lustige Antworten von sich gibt. Bei manchen Gruppengesprächen hab ich mich hlab tot gelacht wegen seinen Antworten.
    Zitat Zitat von KleineKatze
    Welchen Chara hattet ihr als Anführer?
    Ich hab das Spiel (Schatten von Amn) als Kämpfer und Barde durch, beides ja sehr unterschiedliche Charaktere und es hat mir beides Mal richtig viel Spaß gemacht. Man muss sich bloß mit dem Charakter identifizieren können.

    Zitat Zitat von KleineKatze
    Von welchen Chara wart ihr am meisten genervt?
    Anomen und Cernd. Tschuldigung ich hab zwei genannt, aber Anomen nervt wegen der Schleimerei (hält mich ab einen weiblichen Charakter zu spielen) und Cernd mit seinem dauernden Gleichgewichtsgefasel ... Ich bin ein Baalkind, da kann ich nicht unbedingt nach dem Gleichgewicht handeln, wenn mich alle jagen !!

    Zitat Zitat von KleineKatze
    Zu guter letzt welche Mission machte euch am meisten Spass, welche hingegen zog sich zu sehr in die Länge und nervte dadurch?
    Ich fand jede Mission irgendwie schön. Ich kenn einige Spiele (z.b. Morrowind), wo du am Anfang nur Botengänge machen kannst und deshalb durch den halben Sektor rennst (oder weiter). Das war hier nicht der Fall, so shien es mir. Jeder Auftrag hat was Individuelles und so ähnelte sich nichts!


    Zitat Zitat von KleineKatze
    Dann noch die Frage welche Zauber habt ihr am liebsten benutzt?
    Abidalziems ABscheuliche Autrocknung, Schrei der Todesfee, Drachenodem, Meteor, Zeitstopp (sehr nützlich gegen Irenicus beim Endkampf) Dea beschwören (oder so ähnlich) und Sturm der Vergeltung fallen mir jetzt spontan ein. Die sind echt klasse und vor allem durchschlagend!!!

    Zitat Zitat von KleineKatze
    So ich hoffe ihr seid nicht genervt von meinen riesigen Frage Bogen und füllt ihn aus und habt etwas Spass daran.
    Mich hats nicht genervt, ich wäre viel zu faul gewesen so etwas überhaupt aufzustellen. Und noch etwas: Wenn du einen Magier spielst versuch immer die max Erfahrun auszuschöpfen, so kommst du nur in die Lage die Zauber, die ich oben nannte zu wirken, weil die ersteren nur mit Zauber Stufe 9 anwendbar sind. In BG II Thron des Baal kannst du dir viele weitere gute Zauber Stufe 9 kaufen!! Versuch dieses Add-on, wenn du es noch nicht probiert hast!!

  13. #13
    Profi-Spieler Benutzerbild von Taka
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    Gramfeste: Stadt des Lichts, Stadt der Magie
    Beiträge
    179
    Zitat Zitat von Fussballchecker
    Wenn wir schon bei Fragebogen sind, frage ich euch: Was war der höchste Schaden, den ihr je angerichtet habt?
    Was für eine Waffe hast du denn Sarevork gegeben? Ich glaub mein höchster Schaden war mal 96 mit meinem Dieb Adrastos, bin mir aber nicht ganz sicher ..

  14. #14
    Elite-Spieler Benutzerbild von Fussballchecker
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    342
    *afair* Gram, das Schwert der Seelenpein +5 oder Psi-Klinge +5, bin mit nicht ganz sicher. Habe jetzt bei meinem letzten Savegame nachgeschaut, der ist beim Endkampf gegen (spoiler) Melissan (spoiler ende). Ist aber wohl eine dieser Beiden Waffen gewesen. :)

  15. #15
    Elite-Spieler Benutzerbild von jjjoness'
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 05
    Beiträge
    469
    beste Frau...hm..irgendwie gingen mir alle nach net Zeit auf den Geist, da noch am ehesten Viconia, die flennt wenigstens nicht rum

    am meisten genervt hat mich Jaheira-> total schwach, nervt mit ewigen Gesprächen und flennt rum

    der beste Quest ist der wo man den Kindern in den Umar-Hügeln Waffen und Bier holen muss und sie dann besoffen und von einem Kreischling bedroht findet^^

    richtig nervig fand ich keinen Auftrag, nur das Gefängnis am Anfang stört richtig

    mein Lieblingszauber...->Identifizieren^^
    aber eigentlich Drachenodem, der geht einfach verdammt geil ab

  16. #16
    Profi-Spieler Benutzerbild von EdwinBG2
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Österrreich-NÖ
    Beiträge
    160
    Welchen Chara hattet ihr als Anführer?^

    Ich oder Edwin (Der schimpft immer so schön )

    Von welchen Chara wart ihr am meisten genervt?
    Schwierig...
    Frauen: Entweder Jahera oder Naila
    Männer: Corgan oder Anomen

    Zu guter letzt welche Mission machte euch am meisten Spass, welche hingegen zog sich zu sehr in die Länge und nervte dadurch?

    Der Schattentempel war die reinste Hölle! (Mit Cheats war es einigermaßen ertwräglich) Obwohl mich stört viel mehr, dass man Irenicus töten muss, weil wer hat Elisime das Recht gegeben Gott zu spielen? Ich würde sie viel lieber aufschlitzen!

    Die Schönste Mission...Friedhof?(Eine Armee haben ist toll-Blöd dass die meisten Weggeschickt werden!)

    Dann noch die Frage welche Zauber habt ihr am liebsten benutzt?

    Bresche (Eh klar!), Magisches Geschoß (Zauber des Gegners unterbrechen )

    Welchen männlichen Charakter fandet ihr am besten?

    Edwin...Nona! Total Krass (Oder besser LOL) was er da von sich gibt!!! Wie oft sagt der eigentlich Affe?

    Größter Schaden: 83 (Kritischer Treffer)Saervok--- 124 (Hinterhältiger Treffer)(Leider mit Cheat...Beste Gegenstände) Hauptchar (Bevor jemand anfängt zu schreien- Habe BG2 3 ohne 4 mit Cheats gespielt!)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zu baldurs gate 2 HELP!
    Von AzZard im Forum Baldurs Gate 2 & ToB (PC/Mac)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 6.5.05, 23:56
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.4.04, 15:10

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •