Seite 10 von 11 ErsteErste ... 234567891011 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 145 bis 160 von 175

Thema: Die besten Einheiten?

  1. #145
    Sehen, Hören, Sprechen Benutzerbild von Varancé
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    713
    Beiträge
    3.614
    Blaargh. Ich weigere mich, daran zu glauben, dass es eine unschlagbare Einheit gibt.... dann wäre das wirklich eine eklatante Schwäche von Rome.
    Alles ausprobiert? Spartaner? Überzahlsituation, etwa zwei diagonal versetzte Einheiten Zwangspikeniere?

    Der Grund für meine Überlegungen ist, dass ich - mal probehalber als Seleukide spielend - sehr sehr gute Erfahrungen mit Pikenträgern aller Art gemacht habe - in dem Fall hauptsächlich die eher minder guten Zwangspikeniere. Eine Einheit band meist eine belibige Feindeinheit - leichte Infanterie, schwere Infanterie, bessere Pikenträger, ganz egal - während die andere versetzt angriff, also einen Teil des Frontabschnitts abdeckte und mit der Haupttruppe dem Gegner in die Flanke fiel. Klar, bei einer HI geht das nicht so leicht, aber die Taktik sieht vor, dass sich eine zu Beginn halbkreisförmige Phalanxformation nach vorne biegt, d.h. dass die feindlichen Truppen, die das Zentrum angegriffen haben, zwischen Speeren eingekesselt werden. Ich denke, wenn ein Spieler nicht schnell genug reagiert, ist eine Pikentaktik das beste Mittel gegen deine geschätzten Berserker.
    Signaturen sind mir zu mainstream.

  2. #146
    Elite-Spieler Benutzerbild von Scaevolus
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    BARADUR!!!!(Hab auch ein Häuschen in Moria)
    Beiträge
    348
    Nue mal um das klar zu stellen: Berserker machen alles im Nahkampf tot ALLES!
    Werder Bremen
    >>Europa ist uns wieder offen<<

  3. #147
    GESPERRT Benutzerbild von HermannTheGerman
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Cologne
    Beiträge
    457
    Ich habe immer nur eine Einheit gegen eine ausprobiert. Und die Berserker mit der Erfahrungsstufe 3 und Panzerrung 2. So wie ich sie auch im Spiel bauen konnte, denn anhand des Tempels mit dennen sie gebaut werden können haben sie gleich Erfahrungsstife 3.
    Und doch es ist eine fast unbesiegbare Einheit. es ist aber ne Spezialeinheit. Wie im altem Japan die Ninjas...
    Sie hat aber kleine folgende nachteile und zwar. Sie können nicht überall Fortgebildet werden. Das heißt man muß dann immer heilligen Kreis des Donar bauen was 6 Runden also 3 Jahre dauert. Desweiteren kosten die 25 Mann bei mir 930 Scheine. Aber ich denke das geld sind sie wert. Denn diese Einheit kann sogar noch die Bessere als die Hopliten und zwar eine Einheit Stadtkohorte platt machen.

    Und wie ich den anderen scheiss Greichen und Alexander Anhängern hier gesagt habe. Die Hopliten sind eine alte Art und Weise Krieg zu führen. Ein Überbleibsel aus den Tagen Alexanders des Schwulen *gg
    Deswegen wurden sie von den Römern auch besiegt da deren Legionäre die viel besseren und flexiblären Einheiten sind.

    Und mit den Berserkern habe ich in den Schlachten Ergebnisse erreicht wie mit keinen Einheiten Sonst, denn einmal habe ich gegen 2 volle Armeen der Bruti nach den Marius Reformen gekämpft und ich habe 2605 Mann von dennen platt gemacht und von meinen Berserken sind nur 38 drauf gegangen !
    Wenn das kein gutes Ergebnis bzw Verhältniss ist dann weiß ich nicht was *g

  4. #148
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Immerhin waren die Griechen viel kultureller und g´scheiter als Barbaren...

    Andrejos der griechische Anti-Barbar

  5. #149
    GESPERRT Benutzerbild von HermannTheGerman
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Cologne
    Beiträge
    457
    Zitat Zitat von Andrejos
    Immerhin waren die Griechen viel kultureller und g´scheiter als Barbaren...

    Andrejos der griechische Anti-Barbar
    Ja aber Germanien wurde nie von den Römern erobert da sie zu viel Schiss vor dennen hatten als Arminius im Teutoburger Wald fast 20000 Mann von den Römern platt gemacht hat. Griechenland wurde erobert und zwar ganz !!!

  6. #150
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Trotzdem waren die griechen besser als die germanen.
    Militärisch und Kulturell.
    Die griechen haben zu ihrer Zeit ein weit größeres ebiet erobert als die Germanen.

    Andrejos der Germanen-Hasser

  7. #151
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    62
    Zitat Zitat von HermannTheGerman
    Ja aber Germanien wurde nie von den Römern erobert da sie zu viel Schiss vor dennen hatten als Arminius im Teutoburger Wald fast 20000 Mann von den Römern platt gemacht hat. Griechenland wurde erobert und zwar ganz !!!
    das hat nichts mit Schiss zu tun. Sie hatten einfach nicht die nötigen Mittel und Interessen um alles zu errobern und auch zu halten. Hätte Caesar sich auf Germanien statt Gallien konzentriert wäre dieses errobert worden. Und die Schlacht im Teutoburger Wald war hinterhältig. In einer offen Feldschlacht wäre es anders gekommen.

  8. #152
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Wir sollten mal ´ne Online-Schlacht veranstanlten.
    Girechen - Germanen - Römer
    Andrejos - Hermann/Thomas - Faelis mas

    Wie wäre es?

    Andrejos der online-Zocker

  9. #153
    GESPERRT Benutzerbild von HermannTheGerman
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Cologne
    Beiträge
    457
    Ich habe eine Dokumentation über die ganze Schlacht in Teutoburg. Und sie war auf eine Lichtung und daher war es eine offene Schlacht und da war nix unfaires dran....

    Und der Andere da... die greichen waren weder real noch im Spiel besser als die Germanen...

  10. #154
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Dochdoch, real waren sie das.

    Andrejos der Realist

  11. #155
    Sehen, Hören, Sprechen Benutzerbild von Varancé
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    713
    Beiträge
    3.614
    Warum nur werden hier so oft Diskussionen auf Kindergartenniveau geführt? Es ist purer Schwachsinn, irgendein Volk als "besser" als ein anderes titulieren, da das Wort in diesem Zusammenhang schlicht keinen Bezug und damit keine Aussagen hat.

    Die verschiedenen Stämme, die die Weltgeschichte gemeinhin als "Griechen" zusammenfasst, stellen nun mal das kulturelle Erbe sämtlicher westlicher Zivilisationen seit der Antike. Hermann hat aber durchaus recht, wenn er sagt, dass das griechische Weltreich aufgrund seiner starren Prinzipien untergegangen ist und einem neuen Platz machen musste - welches wieder einem anderen wich und so fort. Die Germanen spielen kulturell in der Geschichte eine sehr geringe Rolle, hatten jedoch, im Spiel absolut korrekt dargestellt, die Möglichkeiten, den Römern Paroli zu bieten, da sie nicht versuchten, mit Hopliten gegen Legionäre anzurennen^^

    -------------------------------------------------------------------------
    Nochmal zu den Berserkern: Was passiert, wenn diese auf

    - schwere Kavallerie (Kataphrakte o.ä.=)
    - (Schwere) Kriegselefanten
    - Sensenstreitwagen
    - Spartaner

    treffen?
    Signaturen sind mir zu mainstream.

  12. #156
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    62
    Zitat Zitat von HermannTheGerman
    Ich habe eine Dokumentation über die ganze Schlacht in Teutoburg. Und sie war auf eine Lichtung und daher war es eine offene Schlacht und da war nix unfaires dran....
    ich habe nichts gesagt von unfair, schliesslich verteidigten sie ja nur ihre Heimat gegen die Eindringlinge. Das finde ich legitim.

  13. #157
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Schon gut, im Grunde genommen ist es mir egal, wer besser war.
    Back to topic!

    Was passiert, wenn Berserker auf

    - schwere Kavallerie (Kataphrakte o.ä.=) : Parthische Kataphrakte sterben
    - (Schwere) Kriegselefanten : Berserker fliehen
    - Sensenstreitwagen : Streitwägen fliehen, aber nur noch ein Bersrker lebt
    - Spartaner : Berserker alle tot, sofern sie die Phalanx nicht durchbrechen

    treffen?

    Alles getestet

    Andrejos der Experimentierer

  14. #158
    GESPERRT Benutzerbild von HermannTheGerman
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Cologne
    Beiträge
    457
    Ich frage mich sowieso grundsetzlich wieso wir noch über die scheiss Antike reden wenn Medieval II draussen ist...
    Gehe mit den Engländern weiter zocken...

  15. #159
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Nana, ich habe M2TW noch nicht, also rede ich ruhig weiter über die antike!

    Andrejos, der auf Weihnachten Wartet

  16. #160
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    62
    Zitat Zitat von Andrejos
    Nana, ich habe M2TW noch nicht, also rede ich ruhig weiter über die antike!

    Andrejos, der auf Weihnachten Wartet
    Die Antike ist auch eine interressante Zeit, ich habe einiges gelesen darüber.
    Und Weihnachten kommt schnell. Lässt du dir M2 schenken?

Ähnliche Themen

  1. Hochelben- die neuen Einheiten
    Von Gil-galad06 im Forum Herr der Ringe Tabletop
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 26.12.06, 22:42
  2. Gibt es Einheiten die zu stark sind???
    Von Hell Slayer im Forum Warhammer Fantasy
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 28.7.05, 21:32
  3. die besten aller besten mmorpg`s
    Von achietwasnew im Forum Massive Multiplayer Online Rollenspiele (MMORPGs)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.7.04, 17:17
  4. Empires - Die Neuzeit nicht über 125 Einheiten???
    Von JoelAK im Forum Echtzeit-Spiele
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 7.2.04, 16:26

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •