Umfrageergebnis anzeigen: Wann handelt ihr ?

Teilnehmer
38. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich handel erst wenn kein Klumpen Gold mehr existiert

    3 7,89%
  • Ich handel auch während des Goldabbaus

    25 65,79%
  • Eher selten (auch mit nur einzelnen Karren bzw Koggen)

    9 23,68%
  • Ich kann Handel nicht ausstehen

    1 2,63%
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 37

Thema: Handeln in AoK

  1. #1
    Profi-Spieler Benutzerbild von Streaker87
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Ort
    nähe Osnabrück
    Beiträge
    216

    Handeln in AoK

    Als wie wichtig seht ihr eigentlich das Handeln in Age of Kings (Conquerors) ?

    Wenn mir langsam das Gold ausgeht baue ich verstärkt Karren bzw. Koggen um an Gold ranzukommen.

    Ist keine Seltenheit wenn am Ende über 25 Karren (Koggen) die Karte passieren.

    Vor allem mit Conquerors und der dazu gekommenen Technologie (Name unbekannt), die Karren und Koggen schneller macht, benutze ich diese Option häufiger denn je.

    Außerdem bekommt der Handelspartner 10% des Ertrags, was ich noch garnicht wusste. (war doch so !?)

    Man müsste den Comp-Partner mal dazu bringen mehr als immer nur eine zu bauen *gruml*

    Wenn mein Markt steht, setzte ich immer erst 'nen Wegpunkt auf den Markt meines Verbündeten und baue 2-3 Karren. Sofern Holz vorhanden ist.

    Natürlich kommt es auf die Karte drauf an, wie stark der Gegner ist usw.

    Wie seht ihr das ?

  2. #2
    GESPERRT Benutzerbild von T1000.Blood
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    vom Erdbeerfeld
    Beiträge
    583
    ab imperial muss der trade aufgebaut werden

    30-50 karren pro spieler keine seltenheit.
    es ist folgendes zu beachten.
    die märkte sollten so weit wie möglich voneinander weg sein, damit maximaler profit rauskommt.
    auf arab bedeutet das... von der einen zur anderen seite pro karre 100 gold
    dann sollte man mind. 4 märkte baun, damit man die karren schnell pushen kann, dauert ja recht lang die produktion.

    und außerdem achtet auf euren trade !!! ein 20er heer mangus macht die schnell nieder.

    baut irgendwo sicherheitsburgen, wos wichtig is. wallt ab. wenn der trade in imp vernichtet ist habt ihr verloren oder wer schickt gern plänkler gegen palas und helles gegen arbals??

  3. #3
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.712

    Cool

    Zitat Zitat von T1000.Blood
    ab imperial muss der trade aufgebaut werden

    30-50 karren pro spieler keine seltenheit.
    es ist folgendes zu beachten.
    die märkte sollten so weit wie möglich voneinander weg sein, damit maximaler profit rauskommt.
    auf arab bedeutet das... von der einen zur anderen seite pro karre 100 gold
    dann sollte man mind. 4 märkte baun, damit man die karren schnell pushen kann, dauert ja recht lang die produktion.

    und außerdem achtet auf euren trade !!! ein 20er heer mangus macht die schnell nieder.

    baut irgendwo sicherheitsburgen, wos wichtig is. wallt ab. wenn der trade in imp vernichtet ist habt ihr verloren oder wer schickt gern plänkler gegen palas und helles gegen arbals??

    ich bazue selten marktkarren...
    und wenn, dann nur, wenn der Profit möglichst hoch ist(dafür würde ich sogar mit dem Gegner handlen... )
    Dann setze ich meist 2(max.3)Karren ein, um schnell an das Gold zu kommen...
    aber sonst handle ich eher net!

  4. #4
    GESPERRT Benutzerbild von T1000.Blood
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    vom Erdbeerfeld
    Beiträge
    583
    2-3 karren..... ich sagte 30-40...

    wo kriegt ihr im impfight euer gold her???

    12*800 gold sin schnell verbraucht.
    und wenn das gold einmal alle is, kann man auch keine karren bauen, da die selbst 50 gold kosten.
    also sollte man anfangen, solange man noch genug gold hat.

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Beiträge
    40
    ich bau auch meistens so ca 25 karren
    wenn mein goldvorrat dann allerdings sehr hoch ist, töte ich fast alle wieder um mehr soldaten bauen zu können
    wenn ich dann angreifen geh und mein gold wieder weniger wird, bestell ich die karren schon mal vor
    wenn die krieger dann fallen, werdn sofort neue karren produziert die meinen goldvorrat schnell wieder wachsen lassen um meinen nächsten angriff vorzubereiten

  6. #6
    GESPERRT Benutzerbild von T1000.Blood
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    vom Erdbeerfeld
    Beiträge
    583
    lol

    hab noch nie von jemandem gehört, der seine karren deletet

    normalerweise sind dorfis die opfer 1111
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von T1000.Blood (13.7.05 um 20:54 Uhr)

  7. #7
    Profi-Spieler Benutzerbild von Lazathin
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Mall-Ork-A
    Beiträge
    110
    Ich finde Handel gar nicht so wichtig.

    Das Spiel ist bei mir meistens eh schon in der Phase entschieden in der das Gold zur Neige geht. Es fehlt auch die Zeit um eine Handelsroute a lá T1000 aufzubauen.
    Und wenn es mal nicht so läuft und man keine Gold-Units mehr bauen kann, wird auf Husare[Kosten: 80 Nahrung][natürlich komplett aufgerüstet] in Massenproduktion gesetzt.
    Das heißt Ställe überall und 45-50 Felder und durch extrem Verkauf von Nahrung kann man sich auch ab und zu einige Triböke kaufen.
    Das mit den Husaren funktioniert dann wie mit den gotischen Huskarlen. [meiner Meinung nach sogar effektiver, da die auch noch Gold kosten]
    Dein Angriff wird im Grunde nicht aufgerieben, es fordert zwar etliche Husare, aber mit der richtigen Taktik kannst du deinen Angriff immer aufrecht erhalten, da du den Feind regelrecht überflutest, ohne große Kosten.
    "Wir reiten schnell und ohne Last, Reiter und Ross müssen noch kämpfen können wenn sie das Schlachtfeld erreichen!"

    Das durchschnittliche 5,2 Sekunden lange Leben eines Strelitzen bringt manchmal sogar was ]

    Die Wahl des Schlachtfeldes mag wichtig sein, aber besser ist es wenn deine Freunde mit einem Arsch voller Waffen ankommen!

  8. #8
    GESPERRT Benutzerbild von T1000.Blood
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    vom Erdbeerfeld
    Beiträge
    583


    guck dir das spiel doch einfach mal an

  9. #9
    Profi-Spieler Benutzerbild von Lazathin
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Mall-Ork-A
    Beiträge
    110
    Ich glaub dir auch so das du deine Handelstaktik effektiv drauf hast, aber trotzdem dachte ich das bei euch Profies die Spiele erstrecht schneller vorbei sind. Aber ich denke mir das gerade dieser Goldbonus durch den Handel das Spiel[ wenn es ausgeglichen ist] entscheidet, nicht wahr?

    Denn alle Clanspieler von denen ich Recs habe, haben sofort aufgegeben als sie kein Gold mehr hatten und eigentlich nur leicht in Bedrängnis waren.
    Wenn man dann son Handelspolster hat kann man sich gegen diese Goldfalle anscheinend gut absichern.Verstehe.
    "Wir reiten schnell und ohne Last, Reiter und Ross müssen noch kämpfen können wenn sie das Schlachtfeld erreichen!"

    Das durchschnittliche 5,2 Sekunden lange Leben eines Strelitzen bringt manchmal sogar was ]

    Die Wahl des Schlachtfeldes mag wichtig sein, aber besser ist es wenn deine Freunde mit einem Arsch voller Waffen ankommen!

  10. #10
    GESPERRT Benutzerbild von T1000.Blood
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    vom Erdbeerfeld
    Beiträge
    583
    macht euchs doch nich so schwer... da oben issn rec.. das guckste dir jetzt an, und dann weißt du in zukunft in teamspielen, was du attakieren musst


    meist kommt es nicht dazu da hast du recht
    auf inseln und migra kann mans ganz vergessen
    auf mittelmeer und kratersee quasi das wichtigste, wenn man bsp die goldinsel nich hat

  11. #11
    Profi-Spieler Benutzerbild von Lazathin
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Mall-Ork-A
    Beiträge
    110
    da oben steht ja 1 x aufgerufen <... das war ich! aber das klappt bei mir leider nicht, der will das nicht entzippen, ist das erste mal das ich das Problem hab.
    "Wir reiten schnell und ohne Last, Reiter und Ross müssen noch kämpfen können wenn sie das Schlachtfeld erreichen!"

    Das durchschnittliche 5,2 Sekunden lange Leben eines Strelitzen bringt manchmal sogar was ]

    Die Wahl des Schlachtfeldes mag wichtig sein, aber besser ist es wenn deine Freunde mit einem Arsch voller Waffen ankommen!

  12. #12
    GESPERRT Benutzerbild von T1000.Blood
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    vom Erdbeerfeld
    Beiträge
    583
    muaaaaaaa.... 1. winrar

    2. brauchst du alle teile, damits die zu einer zusammenfügt, weil dieses nette forum nur anhänge mit max. 100kb erlaubt

  13. #13
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Beiträge
    40
    wenn du keine karren zerstörs und ca 30-40 hast dann kannste ja nur 160 einheiten bauen!!!
    ich zerstör auch dorfis aber karren müssen auch dran glaubn, sons hat man ja zu wenig militär

  14. #14
    GESPERRT Benutzerbild von T1000.Blood
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    vom Erdbeerfeld
    Beiträge
    583
    loooool

    160 units... ich hab durchschnittlich in imp ne pop (dorfis +karren) von 140

    und nur 60 units. die reichen aus.

    können ja mal online zocken

  15. #15
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Beiträge
    40
    wow, wenn du mit 60 units den gegner zerstören kanns, muss du aber ne sehr gute strategie haben, weil sons kann er dich ja einfach überrennen mit seinen 150 einheiten

  16. #16
    Profi-Spieler Benutzerbild von Lazathin
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Mall-Ork-A
    Beiträge
    110
    @ Roque
    Glaub es ihm , mach nicht die schmerzliche Erfahrung es am eigenen virtuellen Leib zu spüren.
    Im Internet läuft das alles anders, du würdest gar nicht großartig dazu kommen deine 150 Units in einen Angriff zu legen weil du gar nicht so viele entwickeln kannst. Weil jede einzelne Einheit gefordert wird.
    Diese Clanspieler sind voll extrem, die kämpfen am Anfang bei nem 1on1 manchmal nur mit Berittenen Spähern und nen paar Plänklern!
    Das sind da die Schlachten.
    Ich weiß nicht wie gut du bist, aber wenn dus schaffst auf niedrigen Recourssen ein Heer von 150 Mann aufzubauen gegen einen der Online spielt, dann: RESPEKT.
    "Wir reiten schnell und ohne Last, Reiter und Ross müssen noch kämpfen können wenn sie das Schlachtfeld erreichen!"

    Das durchschnittliche 5,2 Sekunden lange Leben eines Strelitzen bringt manchmal sogar was ]

    Die Wahl des Schlachtfeldes mag wichtig sein, aber besser ist es wenn deine Freunde mit einem Arsch voller Waffen ankommen!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weltwunder in AoK/AoC
    Von DickeBertha@Lupi82 im Forum Age of Empires 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.2.07, 21:03

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •