Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Problem Medaillen-Runde 4 - Seelenbrecher

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Beiträge
    2

    Hilfe Problem Medaillen-Runde 4 - Seelenbrecher

    Wir kommen in der 4. Medaillenrunde / Seelenbrecher nicht weiter. Ich als Waldläufer, Stufe 65 und mein Partner Barbar, Stufe 64 haben es schon mehrfach versucht.
    Ohne Ausrüstung die Seelen zu befreien ist ziemlich hart. Wo finden wir Gegenstände, um uns verteidigen zu können? Oder sollte man lieber schnell vor dem Feinde weglaufen? Wenn man die Bomben entschärft bringt das auch nicht viel, da zu viele Feinde vorhanden sind.
    Bitte helft uns!

    Gruß von snoopy67

  2. #2
    Benutzerbild von tadini
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.857
    Du wirst ohne Ausrüstung zu Recht kommen müssen. Sinn und Zweck dieser Medallienrunde ist ja, daß du die Gegner nur mit den Fässern besiegst.
    Vielleicht hilft dir dieser Thread ja ein wenig weiter: Medaillien Runden
    ---

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    10

    Seelenbrecher

    Ich empfehle Dir diese Streitermedaille im Schwierigkeitsgrad "Abenteurer" mit einem bereits aufgeleveltem Chara zu versuchen. Hat bei mir geklappt. Beachte, dass Dein Chara beim Aufleveln möglichst viele Punkte bei Stärke und Ausdauer benötigt um diese Prüfung zu schaffen.
    Bei diesem Schwierigkeitsgrad kannst Du die Gegner zum Teil auch mit den Fäusten besiegen (zumindest die Skelette). Den Riesenvichern mit dem Hammer gehst Du am besten aus dem Weg.
    Da sich deine Lebensenergie ja wieder auffüllt, kannst Du ein paar Treffer verpacken, und Dich dann zum Regenerieren in eine "sichere Zone" (am besten dort wo das Level startet) zurückziehen.

    Wenn Du Dich links hälst, und die erste Abzweigung nimmst, renn einfach am Rende des Raumes entlang, und öffne alle (3) Türen, und verlass den Raum so schnell wie möglich wieder. Die Gegner folgen Dir nur ein kleines Stückchen.
    Wie gesagtRaum für Raum "abklappern" und immer wieder zurückziehen um zu regenerieren.
    Ist mit Abstand eine der schwierigsten Aufgaben, neben Koboldansturm..;-)
    Also neues Spiel auf Abenteurer starten und Chara aus Deinem, noch abgeschlossenen, Spielstand laden, und dann auf Abenteurer die STtreitermedaile versuchen.
    Viel Glück

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von knipi66
    Ich empfehle Dir diese Streitermedaille im Schwierigkeitsgrad "Abenteurer" mit einem bereits aufgeleveltem Chara zu versuchen. Hat bei mir geklappt. Beachte, dass Dein Chara beim Aufleveln möglichst viele Punkte bei Stärke und Ausdauer benötigt um diese Prüfung zu schaffen.
    Bei diesem Schwierigkeitsgrad kannst Du die Gegner zum Teil auch mit den Fäusten besiegen (zumindest die Skelette). Den Riesenvichern mit dem Hammer gehst Du am besten aus dem Weg.
    Da sich deine Lebensenergie ja wieder auffüllt, kannst Du ein paar Treffer verpacken, und Dich dann zum Regenerieren in eine "sichere Zone" (am besten dort wo das Level startet) zurückziehen.

    Wenn Du Dich links hälst, und die erste Abzweigung nimmst, renn einfach am Rende des Raumes entlang, und öffne alle (3) Türen, und verlass den Raum so schnell wie möglich wieder. Die Gegner folgen Dir nur ein kleines Stückchen.
    Wie gesagtRaum für Raum "abklappern" und immer wieder zurückziehen um zu regenerieren.
    Ist mit Abstand eine der schwierigsten Aufgaben, neben Koboldansturm..;-)
    Also neues Spiel auf Abenteurer starten und Chara aus Deinem, noch abgeschlossenen, Spielstand laden, und dann auf Abenteurer die STtreitermedaile versuchen.
    Viel Glück
    -------------------------------------------------------------------------
    Hallo Knippi 66,
    deinen Tipp finde ich super. Werde heute Abend gleich mal ausprobieren. Ich kann ebenfalls nur bestätigen, dass der Koboldansturm und Seelenbrecher wirklich schwierig sind. Bis auf diese zwei Runden habe ich fast alles erledigen können. Vielen Dank noch einmal für diesen Tipp!!!
    Gruß snoop67

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Beiträge
    98
    nur mal ne blöde frage........wo findet man hier eigentlich die medaillienrunden, von denen ihr immer spricht???

    ich bin auf stufe 23, mit dem Barbar Conan aber bis jetzt nix gefunden

    gruss monty

  6. #6
    GESPERRT Benutzerbild von dennisspenge
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    nirgends
    Beiträge
    235
    da du sie nicht findest gehe ich davon aus das du nur champions of norrath spielst ,aber die medaillen runden gibt es in return to arms ,die medaillen runden sind immer neben den geschafften levels zu finden

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Beiträge
    98
    Zitat Zitat von dennisspenge
    da du sie nicht findest gehe ich davon aus das du nur champions of norrath spielst ,aber die medaillen runden gibt es in return to arms ,die medaillen runden sind immer neben den geschafften levels zu finden
    jep, hast recht, spiele zurzeit den 1. teil......danke für die antwort!

    gruss monty

Ähnliche Themen

  1. Medaillen
    Von Angel3000 im Forum Harvest Moon DS (Sprite Station)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.7.07, 14:14
  2. Seelenbrecher - Frage?
    Von danio07 im Forum Champions: Return to Arms
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 8.1.06, 00:41
  3. Medaillen
    Von Stephan91pfister im Forum GTA San Andreas
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.10.05, 18:42
  4. Spearhead Medaillen
    Von JackDalton im Forum Medal of Honor
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.8.03, 13:47

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •