Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Halo - The Movie

  1. #1
    Profi-Spieler Benutzerbild von KeYoMaT
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    176

    Halo - The Movie

    Master Chief auf der Kinoleinwand

    Tomb Raider hat es vorgemacht: Nach so grausigen Videospielverfilmungen wie Mario oder Streetfighter schaffte es der Kinostreifen um Monsterlippe Angelina Jolie nicht nur der Vorlage treu zu bleiben, auch der Kassenerfolg war trotz des zweifelhaften Inhalts mehr als beachtlich. Da verwundert es nicht weiter, dass angefangen von Resident Evil bis hin zu Doom fast jedes erfolgreiche Videospiel-Franchise momentan den Weg auf die Kinoleinwände findet. Im Falle von Bungies Halo-Serie scheint man bei Microsoft jedoch Großes zu planen.



    Laut dem US-Magazin Variety erhielten mit Ausnahme des Sony-eigenen Filmstudios Columbia Pictures alle größeren Filmlabels diesen Montag Besuch vom Master Chief persönlich. Im Gepäck des grüngepanzerten Elitekämpfers befand sich dabei ein Filmskript aus der Feder von Alex Garland, der sich schon mit Kinostreifen wie 28 Days Later oder The Beach einen Namen machen konnte.

    Der Grund dieser seltsamen Aktion ist dabei relativ simpel: Scheinbar plant Microsoft noch vor dem Release des dritten Halo-Spiels (und vermutlich zeitnah zum offiziellen Erscheinen der PlayStation3) einen Halo-Film in die Kinosäle zu bringen. Allein das Drehbuch ließ sich das Redmonder Unternehmen dabei gut eine Million US-Dollar kosten. Mit dem Drehbuch in der Tasche hat man nun alle größeren Filmstudios ein - relativ unverschämtes - Angebot unterbreitet. Wer Interesse an der zugkräftigen Lizenz hat (Halo 2 hat sich allein schon mehr als sieben Millionen Mal verkauft), muss sich bereit erklären, entweder zehn Millionen US-Dollar an Microsoft zu zahlen oder 15 Prozent der Einnahmen abtreten, was immer mehr Profit für den Redmonder Konzern bringt. Zudem muss sich das Studio verpflichten, allein für die Produktionskosten ein Minimum von 75 Millionen Dollar zur Verfügung zu stellen - die (meist horrende) Gage für die Schauspieler nicht mitberechnet.

    Des Weiteren gelten für die Produktion strenge Richtlinien. Das Projekt muss von Bungie mit beaufsichtigt werden und die Produktionsfirma hat sich an die "Halo Bibel" zu halten, welche von Bungie erstellt wurde und von dem Raddesign des Warthogs bis hin zur gesamten Hintergrundgeschichte jeden Aspekt des Halo-Universums beleuchtet. Zu guter Letzt ist das Angebot noch extrem kurzfristig. Angeboten werden bis kommenden Montag akzeptiert. Gerüchten zu folge, soll die Produktion spätestens im September beginnen. Start der Dreharbeiten wäre für Januar geplant. Wie schon eingangs erwähnt, dürfte der Start der PlayStation3 hinter dem knappen Zeitlimit stecken.

    Laut Variety haben New Line und DreamWorks angesichts solcher Forderungen das Angebot von Microsoft schon abgeschlagen, was bedeutet, dass von den großen Filmanbietern noch Fox, Warner Bros., und Paramount um den Zuschlag feilschen könnten.

    Microsoft wollte diesen Bericht nicht bestätigen. Einzig die Existenz eines entsprechenden Drehbuchs von Alex Garland wurde von den PR-Mannen aus Redmond nickend bestätigt.

    ------

    So hört sich ja nicht so schlecht an aaaber :

    Viel Potential scheint das Drehbuch ja nicht zu haben, ich zitiere mal Gamestar:

    Das Drehbuch für den Halo-Film ist fertig und von Microsoft genehmigt. Das berichtet das Branchenmagazin Variety. Alex Garland (28 Days Later, The Beach) bekommt dafür aus Redmond einen Scheck im Wert von einer Million US-Dollar. Die schlechte Nachricht: Microsoft konnte das Buch noch nicht an ein Filmstudio weiterverkaufen, was an teilweise recht harten Bedingungen liegt. So fordert der Spieleentwickler zehn Millionen US-Dollar (Kotaku.com spricht nur von vier Millionen US-Dollar) im voraus, 15 Prozent des Filmumsatzes und Kontrolle bei den Inhalten. So soll auch sichergestellt werden, dass ein Halo-Film das Spieleuniversum nicht verändert. Ein Nachfolger zu Halo 2 sollte eben einem Film nicht widersprechen. Außerdem will Microsoft das Projekt möglichst schnell über die Bühne bekommen, vermutlich um vom Filmmarketing profitieren zu können. Laut einem Bericht auf Kotaku.com haben sowohl New Line, Paramount, Disney als auch Dreamworks schon eine Absage erteilt. Sony dürfte aus verständlichen Gründen keinen Halo-Film drehen. Dann bliebe als letztes großes Filmstudio nur noch Universal.

    Absagen von drei Studios, also wenn die Absagen muss es entweder wirklich nichts großes sein, ode rman erkennt das Potential der Halo Story nicht.

    ------

    Halo-Film von Universal und Fox

    Das knapp eine Million Dollar teure Drehbuch zum Halo-Kinofilm von Alex Garland (The Beach, 28 Days Later) ist mittlerweile fertig und wurde jetzt den ersten Studios vorgelegt. Warner Bros. und New Line Cinema lehnten ab, weil die Produktionskosten viel zu hoch sind und Microsoft ein enormes Mitspracherecht am Film beansprucht. Trotzdem haben sich zwei Studios für das große Projekt gefunden und zwar "20th Century Fox" sowie "Universal". Beide Studios werden die Produktionskosten brüderlich teilen. Der Erlöß aus der amerikanischen Kino-Auswertung geht an Universal, die internationalen Einnahmen bekommt Fox. Im Jahr 2007 soll der Master Chief das Kino erobern.

    ------

    http://derstandard.at/?url=/?id=2074849



    So ich glaube das war alles wichtige
    Wie findet ihr das ? Was ist eure Meinung dazu ?

  2. #2
    Meisterspieler Benutzerbild von Nakai
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Wer weiß?
    Beiträge
    5.176
    Irgendwie ist das klar gewesen, dass Halo verfilmt wird, aber so früh schon.

    Schaut man die Doomserie an, die ist auch schon rund 10 Jahre alt.

    Den ersten Teil gabs auch noch auf den alten Snes und war damals ein

    Kassenschlager.

    Aber wie alt ist den Halo?

    Rund 3 Jahre und da sollen sich schon große Fangemeinden angesammelt haben?
    Die voluminöse Expansion subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur geistigen Kapazität des Kultivierenden Agronoms.
    Kurz gesagt:
    Die dümmsten Bauer haben die dicksten Kartoffeln!

    "man trug hinweg das fettgewicht/ tot oder trunken, weiß man nicht"
    - aus Goethes Faust, Teil II, kaiserliche Pfalz, Saal des Thrones, Erster Akt

  3. #3
    Profi-Spieler Benutzerbild von Captain Black
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    letzte Strasse links hinter dem Nichts
    Beiträge
    130

    Hilfe

    Halo ist ein ehrenhaftes ego-shooter-spiel, aber ein film, ich bitte euch! Was würde denn in diesem film passieren, ausser baller-secencen. auf die dauer wird das doch langweilig 2 stunden lang, pfffff.Ich glaub nicht daran, (könnte aber aber auch war sein).

    Ich bin späptisch, und sage, dass es ein flop wird ?!
    Geändert von soggy (19.8.05 um 00:03 Uhr)

  4. #4
    Mitspieler Benutzerbild von Mr. P
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Beiträge
    19
    Naja 2007 übernägstes Jahr geht ja noch da das Jahr eh bald vorbei ist.
    Für mich wäre es schlimmer wenn es schon heute fertig wäre und nur ein flop ist das wäre nämlich zimlich scheiße.
    Lieber länger und besser als kurz und schlecht.

  5. #5
    Mitspieler Benutzerbild von t-error
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Beiträge
    21
    Tja ich finds sehr komisch das so viele studios abgesagt haben???

    Obwohl der masterchief in einem Disney Film (Jaja und alle unsere Freunde wie Bambi, Peter Pan usw usw dürfen dann auch mit spielen (tja vl als Flood ))

  6. #6
    Ducatisti Benutzerbild von Enduril
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Beiträge
    1.254
    Ich mag' weder Halo, noch Microsoft!

    Aber wenn der Film gut wird schau' ich ihn mir vielleicht an.
    Wenn er aber so langweilig wird wie das Buch... sicher nicht!

    Ich bin aber überhaupt nicht zuversichtlich.
    Geändert von Enduril (31.8.05 um 11:44 Uhr)

  7. #7
    Dirty Little Helper Benutzerbild von The_S A M H A I N
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    I am back from a World where such words are meaningless ...
    Beiträge
    1.214
    Direkt aus der X05:

    Kein geringerer als Peter Jackson, Regisseur von Der Herr der Ringe und King Kong, wird gemeinsam mit Fran Welsh die Produktion vom Film zum Spiel übernehmen. Gedreht wird Halo in Wellington, Neuseeland, allerdings sind aktuell noch keine Schauspieler für die jeweiligen Rollen z.B. des "Masterchiefs" bekannt. Alex Garland ("28 Days Later") wird das Drehbuch beisteuern und die Special-Effects von der Firma Weta Digital übernommen, die sich für die opulanten Szenen in Herr der Ringe oder I-Robot verantwortlich zeichnen.

    ---
    Jackson selbst bezeichnete sich als Halo-Fan und er freut sich sehr, mit der heutzutage möglichen Technik die Action und das Setting des Spiels auf die Leinwände zu bringen. Seien wir gespannt, ob vielleicht endlich ein Kinofilm zu einem Spiel erscheint, der wirklich sehenswert ist. Aber bis Mitte 2007 müssen wir uns noch gedulden.
    Gene ─► Meme ─► Scene ─► Sense

    ─ METAL GEAR SOLID 4 ─
    GUNS OF THE PATRIOTS

    Modified by Kronos (Boardregel 7.2.2)

  8. #8
    Aus dem Schlaf erwacht Benutzerbild von MrDope
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Keine Ahnung...aber irgendwann weiß ich es bestimmt !!! ;)
    Beiträge
    636
    Na ich würd mal sagen der Film ist gerettet !!!
    FU UWE BOLL
    Endlich mal jemand der Ahnung von Epischen Dingen!!! Ich bin mir sicher das Peter Jackson die Wiege schon geschauckelt bekommt !!!
    ...UNDER CONSTRUCTION...
    PuNk!
    Über MrDope alias Necrolix ^^
    Wenn man ne Firewall hat und trotzdem nen Virus bekommt, ist das so als ob beim Sex die Pille versagt hat !!!
    Ps.: Beachtet weder mein Profil noch meine Sig. da ich nach 2 Jahren Schlaf endlich wieder erwacht bin und nun erneut das SF unsicher machen will ^^

  9. #9
    Elite-Spieler Benutzerbild von stephie
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Ort
    Da, wo jeder den Plan hat
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von Nakai
    Aber wie alt ist den Halo?

    Rund 3 Jahre und da sollen sich schon große Fangemeinden angesammelt haben?
    Wie bitte???
    Halo ist doch das bestimmt meistverkaufte XBOX-Spiel überhaupt.

    Wenn mir der Film gefällt, kuck ich mal, ob ich mir die Halogames vllt für den 360 zulege.
    Geändert von stephie (29.10.05 um 05:50 Uhr)
    [WER FLAMED, FLIEGT RAUS]

  10. #10
    hNt
    hNt ist offline
    FrameWork Benutzerbild von hNt
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Fox River
    Beiträge
    10.566
    Naja Halo war als Spiel an sich garnicht schlecht, hat teilweise Spaß gemacht.

    Da Peter Jackson schon Kassenschlager wie Herr der Ringe gedreht hat, schrauben viele die Erwartungen an den Film vllt. etwas zu hoch was im Endeffekt falsch wäre.

    Ich bin gespannt und warte gespannt auf Neuigkeiten, auch bezüglich der Schauspieler.
    BSoD Hilfe
    Man sagt, es gäbe einen Mann, erschaffen von den gefährlichsten Kriminellen der Welt. Aufgezogen von einer verbannten Bruderschaft der Kirche, auserkoren die Welt von dem Bösen zu befreien, das sie befallen hat.
    Die meisten glauben, seine bloße Existenz sei eine Sünde. Nur wenige wissen, er ist ein notwendiges Übel.
    Wer bist du?
    Dort wo ich herkomme, gab man uns keine Namen, man gab uns Nummern.
    Was war deine Nummer?
    47…

  11. #11
    Meisterspieler Benutzerbild von -The Master Chief-=*
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1.166

    Wichtig Halo - Der Film

    Leute es ist so weit!

    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

    Laut Bungie.net soll nun der Film zum Videospiel HALO gedreht
    werden! nach einem kurzen Gespräch zwischen ein paar
    Bungie-Mitarbeitern und Peter Jackson, hat der Regisseur von
    Herr der Ringe und King Kong zugesagt!

    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

    Dies ist kein SCHERZ! Geht auf Bungie.net und lasst euch von
    der Tatsache überzeugen!
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	kinghalobig.jpg
Hits:	56
Größe:	39,1 KB
ID:	66821

    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

    2007 Soll der Halo - Streifen in den Kinos erscheinen. Alle, die
    dachten der Halo Film würde das ganze Image von Halo kaputt
    machen, können nun getrost aufatmen! Ich bin mir ziemlich
    sicher, das Peter Jackson so etwas auf keinen Fall zulassen
    würde!

    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

    MfG
    REST IN PEACE!!!!!

    CYA MASTER

  12. #12
    Mitspieler Benutzerbild von Torque-online
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 06
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    16
    Hallo Masterchief

    soweit ich weiss wird Guillarme del Toro den Film drehen (Hellboy/Blade 2)

    und Peter Jackson wird ihn Produzieren.

    Der Film wird trotzdem FETT werden, da GdT ein sehr guter Regisseur ist

    Viele Grüsse Torque
    "I`m living in Twilight nowhere to go" Torque "Twilight"

  13. #13
    Meisterspieler Benutzerbild von -The Master Chief-=*
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1.166

    Lightbulb

    hey Torque-online

    danke dir für die korrektur ... nur würde ich gerne etwas verbessern wenn du nichts gegen hättest---->

    Guillermo del Toro

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	guillermo_del_toro.jpg
Hits:	37
Größe:	58,6 KB
ID:	67006

    mfg
    REST IN PEACE!!!!!

    CYA MASTER

  14. #14
    hNt
    hNt ist offline
    FrameWork Benutzerbild von hNt
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Fox River
    Beiträge
    10.566
    Sind jetzt schon Details zu der Besetzung bekannt geworden oder befinden wir uns immer noch im Dunklen darüber?

    Ich denke mal das beide zusammen ein gutes Duo abliefern werden und den Film möglicherweise ansehbar machen

    Warten wir`s ab.
    BSoD Hilfe
    Man sagt, es gäbe einen Mann, erschaffen von den gefährlichsten Kriminellen der Welt. Aufgezogen von einer verbannten Bruderschaft der Kirche, auserkoren die Welt von dem Bösen zu befreien, das sie befallen hat.
    Die meisten glauben, seine bloße Existenz sei eine Sünde. Nur wenige wissen, er ist ein notwendiges Übel.
    Wer bist du?
    Dort wo ich herkomme, gab man uns keine Namen, man gab uns Nummern.
    Was war deine Nummer?
    47…

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.4.06, 18:04

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •