Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 17 bis 32 von 40

Thema: Das Resident Evil Monsterkabinett

  1. #17
    Mitspieler Benutzerbild von Kefka01
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Melee
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von Hunk
    Mr. X ist ein Monster der Umbrella Inc. , dasss in das virenverseuchte Racoon City abgeworfen wurde um mögliche Überlebende zu eliminieren.
    Ja genau.

    Er ist dazu da, um die G-Virus Probe für Umbrella zu ergattern. Er verfolgt doch die ganze Zeit Sherry und außerdem springt er doch gegen Ende des Spieles der Probe hinterher. Es ist doch total sinnlos, ihn in die Stadt zu schicken, damit er potentielle Überlebende tötet. Wozu? Die einzige Gefahr stellen die S.T.A.R.S. Mitglieder dar und die haben schon Nemesis am Hals.
    Geändert von Kefka01 (18.6.05 um 20:33 Uhr)
    Und ich sah ein pfahles Pferd. Und der, der darauf saß, dessen Name war Tod, und die Hölle folgte ihm nach.

  2. #18
    Elite-Spieler Benutzerbild von Hunk
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 04
    Beiträge
    315
    Ok mein Fehler Kefka hat recht..


    Maski´s Knuddelecke


    Stolzer Besitzer von 2 Verwarnungen durch Kronos wegen a) zu langer Signatur und b) unerlaubten Verlinkens

  3. #19
    Mitspieler Benutzerbild von Kefka01
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Melee
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von Hunk
    Ok mein Fehler Kefka hat recht..

    Gott sei Dank, gibt 's jetzt keine forumtypische sinnlose Diskussion.
    Und ich sah ein pfahles Pferd. Und der, der darauf saß, dessen Name war Tod, und die Hölle folgte ihm nach.

  4. #20
    Profi-Spieler Benutzerbild von YoungAndHopelessJill
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Raccoon City
    Beiträge
    178
    Zitat Zitat von Hunk
    Stimmt Licker sind cool
    Und auch mit den Leeches und dem Streßfaktor kann ich nur zustimmen ... ich haße die Musik von den Leeches !! Die sind fast so Schlimm wie der Leechman aus RE:Outbreak , der hat genervt wie sau !

    Was ich mich manchmal frage : Warum baut Capcom immer wieder diese Sinnlosen spinnen ein ? Die umläuft doch eh jeder . Sind die nur zur Zierde ?
    Du sagst es! Diese Musik *uah*! Die einzigste Musik von RE dioe ich nicht mag vor allem der Anfang ist sowas von nervtötend.
    Die Spinnen kill ich manchma wenns sein muss oder ich wenig Energie habe...

    Aber diese spinnenähnlichen Viecher die im 4. Teil aus den Möchen kamen die Claire erwähnt hat....kann mir jemand sagen ob das so war wie bei Eternal Darkness? Ich hab RE 4 mal nur so angezockt....
    KEINE MACHT DEN WÜRSTCHEN

    und wer sehen will ob er/sie gegrüßt wird sollte hier klicken:Grußliste

  5. #21
    Elite-Spieler Benutzerbild von Hunk
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 04
    Beiträge
    315
    @ Kefka
    Ne warum denn ? Du hast ja Recht ! ich hab RE2 nur eben ne Ewigkeit nicht mehr gespielt und da hab ich mit vertan ... das wäre mal wieder ein Grund es zu spielen

    @ YoungandhopelessJill

    Ich hab leider noch nie Eternal Darkness gespielt .. aber ich kanns dir versuchen zu beschreiben...falls etwas nicht stimmt , Kefka du weißt was du zu tuen hast

    Also es sind im eigentlichen Sinn keine Spinnen. Es ist eher eine Mutation die die Form einer Spinne hat allerdings bleibt sie normalerweise auf den Schultern des Mönchs und ersetzt damit seinen Kopf.

    Du mußt dir es so vorstellen : Der Kopf ist nur die Hülle für die Mutation , wenn du nen Mönch den Kopf wegballerst , sackt er die Kopfhaut leer nach hinten und sieht in etwa aus wie eine Kapuze , die man nicht aufhat. Die Mutation ist sehr gefährlich und kann mit einem "Bissen" töten

    Aus dem Rumpf kommt dieses insektenähnliche Etwas


    Maski´s Knuddelecke


    Stolzer Besitzer von 2 Verwarnungen durch Kronos wegen a) zu langer Signatur und b) unerlaubten Verlinkens

  6. #22
    GESPERRT
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Beiträge
    1.283
    Zitat Zitat von Hunk
    Also am meisten erschrocken hat mich Mr. X in RE2 als er durch die Mauer brach haben ich und ein Kumpel fast nen Herzinfarkt gekriegt.
    Als ich zum ersten mal RE gezockt habe waren es natürlich die Hunde im Gang da hab ich nen ziemlichen ShOcK gekriegt

    Am besten gefällt mir immer noch der Hunter ... ist so ne Art Haßliebe aber ich finde sie sehen gut aus und sind verdammt tödlich ! Eben die perfekten Killermaschinen.

    Nicht so gut gefallen haben mir die Bandersnatcher ( richtig geschrieben ) sie sehen so plump aus und das mit den langen Händen fand ich war irgendwie ned so der Bringer.

    Der beste Endgegner ist immer noch der Tyrant ! Ich fand er hatte bisher das beste "Design" und sah esthetisch aus im Gegensatz zu dem laufenden Biomüll Birkin und Nemesis ^^

    Endlich einer, der mich versteht! *Jubel*
    Exakt meine meinung. Ich bin auch ein Tyrant-Fan. Der aus dem aller ersten RE sieht noch am coolsten aus. Nicht so glitschig wie der aus RE-Zero und nicht so wabbelige Klauen wie der aus dem Remake

    Aber nemesis mag ich auch irgendiwe. Und von Birkin mag ich nur die ersten Stufen. Ab da, wo er auf allen Vieren läuft, wirds zu übertrieben.
    Und die Lecker finde ich auch cool!

    Was ich nerfend fang, waren die Egelmenschem, die explodierten. Die fallen mir gerade so spontan ein.

  7. #23
    Dominating Force Benutzerbild von cyberstar
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    C:\Deutschland\Berlin
    Beiträge
    4.082
    Hi Leute,

    also am nervigsten und somit auch schwersten fand ich zu Anfang den lieben Verdugo aus Resident Evil 4! Habe erst gedacht man könnte ihn nicht töten sondern mit den Liquid Oxygen Tanks nur verlangsamen und da hats schon ein wenig gedauert bis der Aufzug kam!
    Steve aus RE:CVX war aber auch nicht ohne! Hab da erst mal die gesamte Munition verschossen aber schnell gemerkt das da nichts zu machen ist!

    Der coolste Endgegner ist aber in meinen Augen eindeutig Lord Saddler aus Resident Evil 4! Die Umbebung, die Musik alles passt. Man kann sich zwischen den Plattformen hin- und herbewegen und an zwei Stellen Saddler mit Hilfe der Hebel die Rohre um die Ohren hauen!

    Greetings Cyberstar

  8. #24
    Elite-Spieler Benutzerbild von Hunk
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 04
    Beiträge
    315
    Man kann den Verdugo töten ?

    Hmm ich dachte eigentlich auch , dass er unzerstörbar ist ... hmm und mit was ? Mit nem Raktenwerfer ?!

    @ Maverick

    Ahh es gibt also noch jemanden mit der selben Meinung =)
    Freut mich sehr

    Wer mir noch einfällt ist, dass Alexia in der Form in der sie gegen Wesker kämpft. Fand da sah sie ziemlich gut aus. Allerdings gefällt mir ihre Endform weniger.


    Maski´s Knuddelecke


    Stolzer Besitzer von 2 Verwarnungen durch Kronos wegen a) zu langer Signatur und b) unerlaubten Verlinkens

  9. #25
    Dominating Force Benutzerbild von cyberstar
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    C:\Deutschland\Berlin
    Beiträge
    4.082
    Zitat Zitat von Hunk
    Man kann den Verdugo töten ?

    Hmm ich dachte eigentlich auch , dass er unzerstörbar ist ... hmm und mit was ? Mit nem Raktenwerfer ?!
    Ja, aber die Magnum tuts auch! Bei jedem Behälter drei Schusss und das wars! Er lässt dann auch netterweise einen Teil der Krone liegen!

    Greetz Cyberstar

  10. #26
    Mitspieler Benutzerbild von Kefka01
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Melee
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von Hunk
    @ Kefka
    Ne warum denn ? Du hast ja Recht ! ich hab RE2 nur eben ne Ewigkeit nicht mehr gespielt und da hab ich mit vertan ... das wäre mal wieder ein Grund es zu spielen

    @ YoungandhopelessJill

    Ich hab leider noch nie Eternal Darkness gespielt .. aber ich kanns dir versuchen zu beschreiben...falls etwas nicht stimmt , Kefka du weißt was du zu tuen hast
    Sicher, warum auch? Aber es kommt halt einfach oft vor, dass dann eine sinnlose Diskussion entsteht, nur weil man an seinem Kommentar bleiben möchte.

    Ich pass' schon auf.

    Zitat Zitat von cyberstar
    Ja, aber die Magnum tuts auch! Bei jedem Behälter drei Schusss und das wars! Er lässt dann auch netterweise einen Teil der Krone liegen!

    Greetz Cyberstar
    Oder auch: 1 Behälter + der gefundene Raketenwerfer (braucht man vorher ohnehin nicht).
    Und ich sah ein pfahles Pferd. Und der, der darauf saß, dessen Name war Tod, und die Hölle folgte ihm nach.

  11. #27
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Beiträge
    27
    Richtig erschrocken bin ich das erste mal bei NEMESIS, als er durchs Fenster kracht, da war ich echt kurz vorm Tod, das war brutal.

    Und dann noch der Regenerator aus RE4, so ein Drecksvieh, sieht aber echt geil aus.

    Und dann noch diese merkwürdige VIeh in diesem Käfig bei RE4, wo es drei Käfige über dieser Schlucht gibt und man 2 Schalter betätigen muss um die nächste Tür zu öffnen, man, das war nervig.

    Und bei Outbreak dieser Tyrant Klon in der Bibliothek, der war auch extrem nervig.

  12. #28
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Beiträge
    35
    Ich hab mich bei nemisis totl erschrocken,als er einfach in die Redakion marchiert ist und auf dem schmalen gang kam man nicht an ihm vorbei. *SACKGASE!!!*

    Am besten sind aber immer noch die guten alten Zombis.

    Und richtig nerfieg war Der Blutegel-Man im Krankenhaus bei Outbrek der hat mich total auf die Palme getrieben.

  13. #29
    Profi-Spieler Benutzerbild von Jill_Valentine
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    Moers
    Beiträge
    140
    Ich hate immer angst(jetzt immer noch)vom Krokodil in Re2.Da man so wenig platz hatte kam er immer schneller.

    oder Bei nemesis hab ich totalen Angst wenn er hinter dir herrennt.Dann sschrei ich immer und sageu kriegst mich nicht.......und danach ahhhhhhh
    ANGST BREITET SICH AUS...

  14. #30
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Beiträge
    2

    Angst

    Also wo ich am meinsten erschrocken bin weis ich nicht mehr da ich bei der Resident Evil stimmung eigentlich immer angespannt bin aber es gibt eine sorte von Mutatinen die ich am Meisten Fürchte und des sind die Regenerator eigentlich sind sie ja nicht schwer zu besiegen aber dass feeling und die Atmosphäre ist einfach zu krass allein die Größe und die Körperhaltung dann des Gesicht aber die Geräusche was die geben zu krass und die Musik passend zum Geräuscht also wenn ich net schon aus dem Alter drausen wäre ich hätte mir glat in die Hose gemacht. Den coolsten Gegner finde ich die Hunter die Schauen einfach Perfekt aus nirgents irgent eine Fehlmutation und haben was drauf. Den coolsten Tyrant fand ich Nemesis auser seine Letzte entwicklung wo er da rum krabbelt und am Nervigsten fand ich die Leech auch wegen der Musik und ihrem, auftreten voll übertrieben die Musik da meint man die Welt geht unter.
    Geändert von HunterZero (30.6.05 um 17:32 Uhr)

  15. #31
    Profi-Spieler Benutzerbild von YoungAndHopelessJill
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Raccoon City
    Beiträge
    178
    Zitat Zitat von Hunk

    @ YoungandhopelessJill

    Ich hab leider noch nie Eternal Darkness gespielt .. aber ich kanns dir versuchen zu beschreiben...falls etwas nicht stimmt , Kefka du weißt was du zu tuen hast

    Also es sind im eigentlichen Sinn keine Spinnen. Es ist eher eine Mutation die die Form einer Spinne hat allerdings bleibt sie normalerweise auf den Schultern des Mönchs und ersetzt damit seinen Kopf.

    Du mußt dir es so vorstellen : Der Kopf ist nur die Hülle für die Mutation , wenn du nen Mönch den Kopf wegballerst , sackt er die Kopfhaut leer nach hinten und sieht in etwa aus wie eine Kapuze , die man nicht aufhat. Die Mutation ist sehr gefährlich und kann mit einem "Bissen" töten

    Aus dem Rumpf kommt dieses insektenähnliche Etwas
    Eine gewisse Ähnlichkeit erkenne ich da schon. Bei Eternal Darkness waren solche Mönchen (oder auch andere Leute) und denen hats auf einmal so den Brustkorb zerissen und siese Viecher, Fledderer genannt sind rausgesprungen. Die sahen aus wie eine Mischung aus Skelett und Spinne und hatte anstelle von Händen so ne Art Klauen....


    Zitat Zitat von Jill_Valentine
    oder Bei nemesis hab ich totalen Angst wenn er hinter dir herrennt.Dann sschrei ich immer und sageu kriegst mich nicht.......und danach ahhhhhhh
    *lol*. Ich red auch immer mit den Viechern. Vor allem mit denn doofen Marcus-Leeches "aah du doofes Viech ey, bleib bloß weg sonst hau ich dir eine runter" °oder muss mal wieder fliehen° *denk*
    Außerdem gebe ich den Zombies Namen


    Zitat Zitat von HunterZero
    am Nervigsten fand ich die Leech auch wegen der Musik und ihrem, auftreten voll übertrieben die Musik da meint man die Welt geht unter.
    Das tut sie auch....zumindest für mich, ich hasse diese Viecher!
    KEINE MACHT DEN WÜRSTCHEN

    und wer sehen will ob er/sie gegrüßt wird sollte hier klicken:Grußliste

  16. #32
    Reno
    Kein Mitglied von Spieleforum.de !
    Tja, es gibt soviele hässliche Monter in RE.
    Noch ein sehr hässliches Vieh ist so ein Eleminator.
    Diese dummen Affen.
    Und wenn die dann noch von der Seite aus einen anspringen....dann leben die net lange.

    YoungAndHopelessJill:
    *lol*. Ich red auch immer mit den Viechern. Vor allem mit denn doofen Marcus-Leeches "aah du doofes Viech ey, bleib bloß weg sonst hau ich dir eine runter" °oder muss mal wieder fliehen° *denk*
    Außerdem gebe ich den Zombies Namen.
    Oh Gott.
    Was machst du denn mit so ein Monster wenn es im RE RPG vorkommt?
    Hoffentlich nicht immer weglaufen, sonst gibt es keine EXP-Punkte.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Resident Evil 3. (Afterlife) Film erscheint als Resident Evil 5 Spiel!!
    Von Children-Of-Horror im Forum Resident Evil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.4.08, 23:48
  2. Das beste Resident Evil Buch?
    Von Zero232 im Forum Bücher & Literatur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.7.05, 19:52

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •