Umfrageergebnis anzeigen: wie stehen eure eltern zu brutalen spielen?

Teilnehmer
424. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • total egal

    233 54,95%
  • solange es nicht zu brutal bzw. ordinär ist

    121 28,54%
  • spiele meiner alters gruppe

    38 8,96%
  • sehr streng

    32 7,55%
Seite 5 von 20 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 65 bis 80 von 313

Thema: Games - allgemein und/oder gewalttätig - wie verhalten sich eure Eltern?

  1. #65
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    München / Stuttgart
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von BART!
    naja mein vater wohnt nich mehr bei uns und meine mutter achtet nich auf die Spiele sondern nur auf die freigabe
    Eine Frage, weil es mich einfach interssiert:
    Wenn die Freigabe dann nicht Deiem Alter entspricht, wird es Dir dann untersagt, oder drückt sie ein Auge zu?

  2. #66
    Profi-Spieler Benutzerbild von heliosx
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    198
    ich komme eigentlich nur am we zum zocken, aber da kann es meinen eltern auch zu viel werden. ich seh das aber meistens ein und mach das aus

  3. #67
    【 Corrupted 】 Benutzerbild von Si£entControl
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.803
    Also meinen Vater ist es eigentlich egal.. Aber meine Mutter sagt schon manchmal: Wenn du zuviel solche Spiele spielst, nimmst du mal selber ne Waffe in die Hand und erschiesst Menschen Ihr müsst aber keine angst vor mir haben, ich bin kein Psycho.
    Intel Core i5 3570k @3.40GHz
    ASUS Sabertooth Z77 LGA 1155
    Gigabyte Geforce GTX-670 (OC Version)
    16GB Kingston HyperX DDR3 1600MHz
    Be Quiet Straight Power E9 580 Watt CM
    Seagate Barracuda 1 TB S-ATA 6GB/s
    Samsung 830 SSD 128GB OS
    Noctua NHC-14 Topblower
    Windows 7 Home Premium 64 bit






  4. #68
    Kung Fu
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Beiträge
    496
    meinen eltern macht es nichts aus, weil meine eltern wissen, dass ich kriegsspiele am liebsten spiele und die doch oft brutal sind. also kann ich auch sagen, dass meine lieblingsspiele im großen und ganzen ballerspiele sind.
    Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.

    |~~|My Greetz |~~|

    |~~|schickt mir eine PN, falls ihr gegrüßt werden wollt|~~|

  5. #69
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Beiträge
    36
    bin zwar erst 14 aber wenn ich cs spiele meint meine mutter sie mag es zwar nicht, kann aber doch sowieso nichts dagegen machen. Blöd wars nur als ich aus langeweile mit ner Para auf den Geiseln rumgeschossen hab und sie daneben stand
    Wer anderen eine Grube gräbt, hat ein Grubengrabgerät

    Geister, Geister, Geister, Weißbrot??


    pr0g@m0r w13 1ch mu355en 1mm3r d@r4uf 8 63b3n, d455 31n3 p@ckun6 4pf3154ft n3b3n 1hr3m c0m9ut3r st3ht!!!!

    1337 4 ever!

  6. #70
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    An der schönen Elbe :)
    Beiträge
    105
    bei mir ist es genauso wie bei "freestyler", kriegsspiele sind mein hobby und meine alten interessiert es sowieso nicht.

  7. #71
    Meisterspieler Benutzerbild von Zeebra
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Gasthaus zum Eiszapfen
    Beiträge
    566
    Meine Eltern sind zwar nicht begeistert von extrem brutalen Videospielen aber da ich 21 bin und meine Sinne beisammen habe macht es ihnen nichts aus wenn ich diese auch spiele.

    Als ich noch unter 18 war, hätte meine Mutter mir nie ein Spiel mit der Aufschrift "keine Jugendfreigabe" zum Geburtstag oder zu anderen Gelegenheiten geschenkt.

  8. #72
    GESPERRT Benutzerbild von dennisspenge
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    nirgends
    Beiträge
    235
    ich soll eigentlich nur spiele meine altersklasse spielen ,machs aber net ,aber so schlim finden sies auch net ,solange es nicht alzu blutig ist *G*

  9. #73
    Traumtänzerin Benutzerbild von Winterseele
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Sternenwald
    Beiträge
    769
    Also als ich noch klein war hab ich und meine Schwestern immer mit unserem Vater Super Nintendo gespielt, auch vor der Schule. Aber unsere Mutter hat das immer verboten
    Wir hatten auch in Regelmäßigen Abständen "Nintendo Verbot" sogar mein Vater *lol*
    Dann später hab ich den ganzen Tag nix anderes gemacht als FF gezpckt und so....
    Aber da wars meiner mutter dann auch egal. Und jetzt ist es ihr auch noch egal.
    Lächeln
    sanfte Rückkehr
    Tränenlos versinkend
    Schau zurück friedvoll
    wenn die Dämmerung erwacht

  10. #74
    Profi-Spieler Benutzerbild von Blizzardboy
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Hyrule ;)
    Beiträge
    127
    meinem eltern ist's egal wie lang ich spiele.
    aber manchmal gehts ihnen schon auf den sack, wenn ich bis um 23.00 spiele

    aber sonstens hab ich keine probleme mit ihnen

  11. #75
    Profi-Spieler Benutzerbild von Blizzardboy
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Hyrule ;)
    Beiträge
    127
    meinen eltern ist es egal, ob die spiele die ich kaufe brutal sind oder nicht.
    haupsache das game gefällt MIR

  12. #76
    Mitspieler Benutzerbild von Aeroshiva
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    München
    Beiträge
    27
    Dadurch das meine Eltern einen Sega Mega Drive mit Mega CD und einen NES haben hab ich schon angefangen zu zocken als ich noch ganz klein war, öfters auch mit meiner Mutter zusammen und so weiter. Als ich noch daheim gewohnt hab, konnte ich auch immer zocken solang ich will, was ich will und wann ich will. Jetzt spielt meine Mutter begeistert mit dem neuen Game Boy Advance DS und ich hab ihren alten Game Boy Advance bekommen mit 15 Spielen oder so und den Sega Mega Drive, hat schon was gutes. Mich ärgert es nur so, dass sie den NES mit 30 Spielen für 20 Euro verkauft hat die dumme Nuss

  13. #77
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.353
    Meine Mum würd zwar nie mitspielen, aber sie tollerierts und ist sogar manchmal interessiert. Ich hatte in GT4 mal den Renault 5 und sie hat mit so einem den Führerschein gemacht. Den wollt sie schon genauer sehen

  14. #78
    Glemselens Elv Benutzerbild von Eviga
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Beiträge
    4.457
    Meine Eltern haben kein Problem damit, dass ich ein Zocker bin. Seit ich 7 Jahre alt bin ist es mein größtes Hobby und ich hoffe das wird sich auch nicht ändern.

    Es gab eigentlich nie Ärger deswegen, sehr selten kam das mal vor, wenn ich laut ihnen mal zu lange vorm Super Nintendo oder dem N64 lag/sitze. Aber so sind Eltern. Heute zock ich so gut wie garnicht mehr, sehr selten noch, ich hoffe das ändert sich mit der XBOX 360 wieder.

    Viele Grüße,

    Davey Havok
    Call of Duty: Modern Warfare 3
    08-11-11

  15. #79
    Königliche Spassbremse Benutzerbild von Nigthmare
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.402
    Ab und zu muss ich von meiner Mutter noch anhören ich würde ihr zuviel Spielen, dabei ist es doch ihre eigene Schuld. Sie war es schlieslich die mich in jüngeren jahren nicht zum Spielen mit Freunden rausgelassen hat....

    Keine Verbote aber Hohle Drohungen kann sie aussprechen wenn sie mich von weiterem Spielen abhalten möchte. Dummerweise kann sie diese nicht kontrollieren und an Gesetze, die man nicht kontrolliert, hält sich keiner....

    Mein Vater interresiert das nicht schon lange nicht mehr, der ist seit 5 Jahren tot.

  16. #80
    Elite-Spieler Benutzerbild von Ayanami
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Suldanesselar
    Beiträge
    300
    Meine Eltern sind da eigentlich ganz cool. Mein Vater spielt selbst mal gern ( und auch sehr viel... ) deshalb hab ich auch keine Probleme damit, wenn ich ein Spiel haben möchte. Ich mach ihn dann mal so von der Seite darauf aufmerksam und er wird ganz ego und kauft es für SICH XD Und ich krieg es dann auch zum Spielen.
    Meiner Mutter gefällt unsere Spielesucht nicht so wirklich, aber sie bleibt da immer ganz cool. Sie sagt immer nur, ich soll nicht zu lange vor der Kiste sitzen ^^
    Und der Fürst des Mordens wird vernichtet werden...
    ...doch mit seinem Tod zeugt er sterbliche Nachfahren.
    Und Chaos wird sprießen...
    ...wo immer ihr Fuß den Boden berührt.

Ähnliche Themen

  1. Haben euch eure Eltern aufgeklärt???
    Von LordJodcha im Forum Aufklärung
    Antworten: 156
    Letzter Beitrag: 27.8.12, 21:31
  2. Eure Eltern
    Von Usernet im Forum Smalltalk
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 19.4.11, 22:36
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 4.10.05, 18:54

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •