Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 65 bis 80 von 101

Thema: Metal Gear Selbstmacheis -

  1. #65
    Königliche Spassbremse Benutzerbild von Nigthmare
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.402
    So, in Diskussionsthread wurde beschlossen dass wir zukünftlich an einer Geschichte weiterarbeiten.
    Damit dies nicht stagniert fange ich mal an...


    Snake kehrt nach seinem Sieg im letztem Einsatz nach Alaska zurück...


    Snake: ... SCHEISSE, ich hab mein Schlittenwagen nicht abgeschlossen... SO EIN MIST, darauf trinke ich jetzt erstma einen...

    Snake tritt die Tür auf und tritt ein...

    Snake: MERYL, MACH WAS ZU FUTTERN. Oh, stimmt, die is ja jetzt bei den Patriots... Verdammt, und das nur weil ich 3 mal am Tag was warmes zu essen haben will. Das kann doch nicht so schwer sein, der nächste Wald ist zum heizen ist doch nur 120km enfernt...

    *piep* *piep*

    Snake: MERYL, GEH ANS TELEFON...
    *piep*
    Snake: MER... ach scheisse...

    *klick* *zisch*

    Snake: Hier ist Snake
    ??? : Herzlichen Glückwunsch, wir haben sie in ihrem... äh... "Gebiet" als Gewinner für eine Reise ins Krisen... äh... Feriengebiet Kuba ausgelost.
    Zur Entgegennahme ihres Gewinnes... rufen sie... *klick*

    Snake: Blöde Verarsche...

    *piep* *piep*
    *klick* *zisch*

    ??? : Entschuldigen sie, ich glaube, sie haben aufgelegt, hier für sie die Te... *klich*

    *piep *piep*
    *klick* *zisch*

    ??? : Verdammt nochmal Snake, jetzt rufen sie endlich 140.85 an...
    Snake : Campbell?
    Campbell : äh... wer? Nein, nein, hier spricht der Augst von der Gewinnspielloterie heidsbach und wir...
    Snake : Ich weiss das sie es sind, Campbell. Warum machen sie sowas?
    Campbell Ähm... entschuldigen sie, Snake, aber seitdem das gesamte Militärbudget von Mei Ling´s Jamba-Sparabos aufgefressen wird, mussten wir uns dazu durchringen einige Teile der Militäraktionan zu versponsoren...
    Snake : Achso, nadann mal viel Glück in ihrem neuen Job...
    Campbell : Snake, warten sie, ich muss sie um einen Gefallen bitten...
    Snake : OK, aber eines werde ich bestimmt nicht machen...
    Campbell : Was?
    Snake : Ich... werde sie am Schluss nicht besuchen....
    Campbell : Gut, also hören sie zu:

    Hier könnt ihr weiterschreiben

  2. #66
    Profi-Spieler Benutzerbild von Synopsis
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    NRW
    Beiträge
    163
    Wow, nur nicht so viele Beiträge auf einmal. Sind alle im Urlaub? Ich setze meine Geschichte mal fort.

    Roy Campbell hat mit Snake Kontakt aufgenommen. Er bittet ihn um einen Gefallen.

    Campbell: Es ist schon eine Weile her, Snake.
    Snake: Campbell, ich sage es nur einmal: Ich arbeite nicht mehr für die Regierung, nicht mehr für Foxhound und nicht mehr für Sie. Ich muss mich um meine Familie kümmern.
    Campbell: Sie haben Familie, Snake?
    Snake: Meine 50 Hunde sind meine einzige Familie.
    Campbell: Hunde? *flüster* Snake, ich wusste schon immer, dass Sie ein Hundesohn sind...
    Snake: Haben Sie was gesagt?
    Campbell: Äh ... nichts, nichts. *hust* Aber seit wann sind Sie Hundeflüsterer geworden?
    Snake: Seit 2 Jahren, 23 Monaten, 115 Wochen, 3.450 Tagen, 82.800 Stunden, 4.968.000 Minuten, 298.080.000 Sekunden und einer Nacht mit Otacon und Raiden zusammen.
    Campbell: ... *räusper* So genau wollte ich das nicht wissen ... *räusper* Wie auch immer. Snake, Sie werden diesen Auftrag annehmen. Da bin ich mir sicher.
    Snake: Und warum sollte ich so dumm sein und das tun?
    Campbell: Snake, wir haben ihren Karton. Und ich kann für nichts garantieren. Für GAR nichts. Heh Heh.
    Snake: Auf der anderen Seite: Hey, ich tue was für mein geliebtes Vaterland...
    Campbell: Es tut mir Leid Ihre Entscheidung etwas nachhelfen zu müssen, aber wir haben keine andere Wahl. Und es wird Sie überraschen, aber jemand aus ihrem Bekanntenkreis hat Sie empfohlen. Jemand den Sie gut kennen.
    Snake: Jemand den ich GUT kenne? Sie meinen...
    Campbell: Ja, genau ihn.
    Snake: JOHN WAYNE? Whoa, ich wusste, dass er mir vertraut. Heh Heh. *happy*
    Otacon: NEIN, DU HONK. ICH, OTACON, ICH WAR ES, DER DICH EMPFOHLEN HAT.
    Snake: Warum machst du mit Campbell gemeinsame Sache?
    Otacon: Seitdem wir offiziell als Terroristen gelten, bleiben unsere Fördergelder von den Vereinigten Nationen aus. Wir müssen eben improvisieren.
    Snake: Bekommst du deswegen immer wieder diese Anrufe, die jedes Mal wissen wollen, was du an hast?
    Otacon: Nein, das ist mein Hobby... Äh... Ich meine, ich weiss gar nicht, wovon du sprichst!?
    Campbell: Snake, hör mir zu...

    Kurze Zeit später befindet sich Snake in einem Airbus A400M, einem militärischen Transportflugzeug. Er ist im Frachtraum.

    Pilot: Setzen Sie ihre Maske auf... *hust**hust* Und machen sie die verdammte Zigarette aus. Es stinkt wie Hölle.
    Snake: Ihre Haare werden auch stinken, wenn Sie sie rauchen. *paff**paff*
    Campbell: *Über Lautsprecher* SNAKE, VERDAMMT, SIND SIE TAUB, MACHEN SIE IHRE ZIGARETTE AUS! UND HÖREN SIE AUF IHRE HAARE ZU RAUCHEN. SIE HABEN SCHON EINE GLATZE VERDAMMT NOCHMAL...
    Snake: Warum haben Sie mich hierhergeschickt!?
    Otacon: Snake, erinnerst du dich noch an Metal Gear Rex?
    Snake: Rex? Ocelot hat die Baupläne von Rex an unzählige Länder verkauft. Seitdem besitzt jedes Land ein eigenes Metal Gear-Projekt.
    Otacon: Richtig. Aber alle Metal Gear Rex scheinen Verrückt zu laufen. Wir vermuten, dass sie alle eine Vulnerability haben...
    Snake: Eine was!?
    Otacon: Eine Sicherheitslücke.
    Snake: ...
    Otacon: Programmfehler?
    Snake: ...
    Otacon: Bug? Error? 404? Microsoft?
    Snake: ...
    Cambell: Snake, es ist bekannt, dass die Maschinen nicht richtig funktionieren. Doch keiner traut sich, diese Höllenmaschinen abzubauen, da niemand den strategischen Wert verlieren möchte.
    Otacon: Und irgendjemand versucht das auszunutzen, um selbst einen militärischen Vorteil zu bekommen. Vor kurzem hat ein Hacker mit uns Kontakt aufgenommen.
    Snake: Ein Hacker?
    Cambell: Er verlangt nur eine Sachen.
    Snake: Eine Sache?
    Cambell: Sie.
    Snake: Das Personalpronomen? Whoa, damit wird er nicht durchkommen.
    Cambell: NEIN, DU IDI, ER WILL SIE, SOLID SNAKE.
    Snake: Und wo will er mich treffen?
    Cambell: Tuntenhausen.
    Snake: Haha, ich lach mich schlapp. Jetzt mal ehrlich, wo genau?
    Cambell: Wie schon gesagt, Tuntenhausen.
    Snake: ...
    Cambell: Und er möchte, dass Raiden dabei ist.
    Snake: Na, das kann ja heiter werden.
    I'm still alive ...
    And I'm still the greatest warrior of the twentieth century.
    Too bad we are in the twentyfirst century.

  3. #67
    Knight of Darkness Benutzerbild von Dark Knight
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    1.280

    Tuntenhausen der Horro beginnt

    Pilot: Ok Snake spring!

    Snake sprang wie eine Tunte aus dem Flugzeug und machte einige Pirruetten in der Luft.

    Snake: So und jetzt Leine Ziehen. *Ratsch* Hey du Dreckding funktionier!!! AAAAAAAAAAAAAHHHHHHHH

    Snake flog mit einer Geschwinigkeit von 200kmh zur Erde.
    Snake: Ich habs!! Hey blöder Rucksack mach auf oder ich mach laut Daniel Kübelböck!

    Die Tasche öffnete sich sofort aber leider zu spät. Snake flog voll in einen Wald.

    Snake: Ah meine E*** Au mein Geischt au Meine Gehirnzelle Ah uf Ah Krk Knax .

    Unten angekommen stand er auf und wurde wütend hat sich aber entschlossen ganz ruhig zu bleiben und nachher dafür Raiden zu quälen.

    Snake einsam durch einen Wald alles ist sehr still. Man merkt auch wie bedrohlich es in der Nähe von Raiden sein kann er wusste jetzt eins seitdem er hier ist.

    Snake: Verdammt dann rauch ich eben Raiden´s Haare.

    Snake ging weiter er wusste nicht auf was er sich einlies aber alles was er sich vorstellen konnte wurde übertroffen von dem Horror dem er da begegnete.

    Raiden: Halluu Süßer.

    Snake zog sofort seine Multifunktionshandtasche.

    Snake: Nimm das, und das, undas du mieser kleine Psycho Ich bring die solange um bis du Tod bist.

    *Ass like that, the way you check, i cant believe it. Ass like that*

    Snake: Ach ich liebe meine Klingeltöne.
    Campbell: Haben sie Raiden gefunden.
    Snake: Ja aber er ist zäh ich krieg ihn nicht klein.
    Campbell: Hör sofort auf ihn zu schlagen!!!
    Raiden: AAAAAAH Aufhören bitte ich halt das nicht mehr aus.
    Campbell: Ich hab gesagt auf ihn zu schlagen!!!!!
    Snake: Tu ich doch garnet mehr...
    Campbell: Und warum schreit er dann so?
    Snake: Hinten hat er ne Anlage ich hab das *Hust* *hust* Ne Cd reingetan und er muss es jetzt mit Kopfhörern hören.
    Raiden: Colnol Hilfe
    Er hat Daniel Kübelböck reingetan AHH
    UND der Raucht meine Haare!!!


    Campbell: Snake hör auf mit dem Unsinn und geh jetzt mit Raiden zum Rettungshubschrauber
    Albert Einstein sagte einmal: Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt.. oder der ganze Rest im Land.

    Gesetze sind Falsch.. Nur weil alle das gleiche tun macht es das dennoch nicht immer richtig. Manchmal haben die recht, die sich von solchen Bunden wie Gesetze lösen und ihren eigenen Weg gehen.

    Macht es einen weniger Schuldig wenn man vor einem Mord Alkohol getrunken hat? Macht es die Tat weniger grausam?

    PS 3 Name: Darkknight132

  4. #68
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Beiträge
    1.042
    Zitat Zitat von Dark Knight
    Pilot: Ok Snake spring!

    Snake sprang wie eine Tunte aus dem Flugzeug und machte einige Pirruetten in der Luft.

    Snake: So und jetzt Leine Ziehen. *Ratsch* Hey du Dreckding funktionier!!! AAAAAAAAAAAAAHHHHHHHH

    Snake flog mit einer Geschwinigkeit von 200kmh zur Erde.
    Snake: Ich habs!! Hey blöder Rucksack mach auf oder ich mach laut Daniel Kübelböck!

    Die Tasche öffnete sich sofort aber leider zu spät. Snake flog voll in einen Wald.

    Snake: Ah meine E*** Au mein Geischt au Meine Gehirnzelle Ah uf Ah Krk Knax .

    Unten angekommen stand er auf und wurde wütend hat sich aber entschlossen ganz ruhig zu bleiben und nachher dafür Raiden zu quälen.

    Snake einsam durch einen Wald alles ist sehr still. Man merkt auch wie bedrohlich es in der Nähe von Raiden sein kann er wusste jetzt eins seitdem er hier ist.

    Snake: Verdammt dann rauch ich eben Raiden´s Haare.

    Snake ging weiter er wusste nicht auf was er sich einlies aber alles was er sich vorstellen konnte wurde übertroffen von dem Horror dem er da begegnete.

    Raiden: Halluu Süßer.

    Snake zog sofort seine Multifunktionshandtasche.

    Snake: Nimm das, und das, undas du mieser kleine Psycho Ich bring die solange um bis du Tod bist.

    *Ass like that, the way you check, i cant believe it. Ass like that*

    Snake: Ach ich liebe meine Klingeltöne.
    Campbell: Haben sie Raiden gefunden.
    Snake: Ja aber er ist zäh ich krieg ihn nicht klein.
    Campbell: Hör sofort auf ihn zu schlagen!!!
    Raiden: AAAAAAH Aufhören bitte ich halt das nicht mehr aus.
    Campbell: Ich hab gesagt auf ihn zu schlagen!!!!!
    Snake: Tu ich doch garnet mehr...
    Campbell: Und warum schreit er dann so?
    Snake: Hinten hat er ne Anlage ich hab das *Hust* *hust* Ne Cd reingetan und er muss es jetzt mit Kopfhörern hören.
    Raiden: Colnol Hilfe
    Er hat Daniel Kübelböck reingetan AHH
    UND der Raucht meine Haare!!!


    Campbell: Snake hör auf mit dem Unsinn und geh jetzt mit Raiden zum Rettungshubschrauber

    Angekommen, am Boden sah er schon gleich bestimmt 10 Soldaten, in einem atemzug später griff er nach seiner USP, zielte und wartete angespannt ab....
    ...da kam der scheinbare Anführer näher und quieckte wie ein Schwein, das machte ihn nicht nur aufmerksam das er Solid Snake eine coole Sau war, nein sondern auch das Ocelot immer so rummietzt.
    Dann hielten alle Soldaten auf quicken die AKas hoch auf Snake gerichtet.
    Wie Snake das immer macht wenns brenzlich ist hält er schnell mal die Zeit an und telefoniert, diesmal mit seinm Kumpel Hal:

    *ring*ring*
    Snake: Hallo!
    Hal:Hallo
    S:...
    H:...
    S: Es tut mir leid das ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe...
    H: Achja?
    S: ...ja
    H: Wie läufts denn so?
    S: ja, wie immer...
    S: ich muss jetzt weiter machen.

    *klick*klick*

    wieder mit der Situation befasst schnappt er sich den Anführer mit CQC, welches sein Vater ihm noch vor seinem tot beigebracht hatte, doch er wollte es nie einsetzten...besiegt alle mit seiner USP aus dem griff heraus, denn niemand will das der Anführer stirbt....zum schluss als der Anführer nur noch da war, hat er ihn mit einen Griff zu Boden geworfen.
    Doch auf einmal trat aus dem nicht jemand der einen Stealth anzug hatte er sagt düster:

    Stealthanzugmann: Mist die Batterien sind wieder leer!

    Dann warf der Stealthanzugmann eine Granate auf den Boden und alle waren tot!
    Oder?


    An alle, die sich wegen der Story oder sonst was aufregen...es ist mehr spassmässig gemeint und ja ich kenne Metal Gear Solid und nein...es war nicht ernst gemeint gneau wie die Geschichte von Dark Knight

    mfg. Solid Snake 90
    Geändert von Solid Snake 90 (27.8.05 um 18:07 Uhr)

  5. #69
    Elite-Spieler Benutzerbild von Tojo
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    262
    verdammt die parodie von synopsis ist einfach nur geil, viel lustige sachen und vorallem lang nicht nur so ein 1-2 min. brenner !

    am besten hat mir die stelle gefallen :

    Snake: "Weil ICH sie getötet habe und den Rest in den Bau steckte. Deswegen."
    Meryl: "Und du kannst damit leben?"
    Snake: "Auf dem Schlachtfeld fragt man sich nie, ob man damit leben kann."
    Meryl: "Okay ... und wie hast du es geschafft?"
    Snake: "Auf dem Schlachtfeld weiß man nie, wie man es geschafft hat."
    Meryl: "KANNST DU BITTE DAMIT AUFHÖREN!? ES NERVT!"
    Snake: "Auf dem Schlachtfeld hört man nie auf, einen zu nerven."

    einfach genial !

    ich wäre auch dafür das du weiter schreibst !
    "One must die, and one must live.
    The one who survives will inherit the title of Boss. "

  6. #70
    Meisterspieler Benutzerbild von Nauminator
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Beiträge
    2.223
    Snake: "Verdammt hier ist kein stinger. nur eine rotiereden box. was hat sich hideo dabei gedacht"

  7. #71
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Beiträge
    1.042
    Zitat Zitat von Tojo
    verdammt die parodie von synopsis ist einfach nur geil, viel lustige sachen und vorallem lang nicht nur so ein 1-2 min. brenner !

    am besten hat mir die stelle gefallen :

    Snake: "Weil ICH sie getötet habe und den Rest in den Bau steckte. Deswegen."
    Meryl: "Und du kannst damit leben?"
    Snake: "Auf dem Schlachtfeld fragt man sich nie, ob man damit leben kann."
    Meryl: "Okay ... und wie hast du es geschafft?"
    Snake: "Auf dem Schlachtfeld weiß man nie, wie man es geschafft hat."
    Meryl: "KANNST DU BITTE DAMIT AUFHÖREN!? ES NERVT!"
    Snake: "Auf dem Schlachtfeld hört man nie auf, einen zu nerven."

    einfach genial !

    ich wäre auch dafür das du weiter schreibst !
    Also mein Nick ist Solid Snake 90 nicht synopsis !
    Und das Zitat hast du verwechselt mit jemand anderen! Aber freut mich das dir meins gefallen hat! Ich schreib vll weiter!

  8. #72
    CLKMC
    Kein Mitglied von Spieleforum.de !
    Zitat Zitat von Solid Snake 90
    Also mein Nick ist Solid Snake 90 nicht synopsis !
    Und das Zitat hast du verwechselt mit jemand anderen! Aber freut mich das dir meins gefallen hat! Ich schreib vll weiter!
    ääh ich glaub er meint synopsis. Er solle weiter schreieben.

  9. #73
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Beiträge
    1.042
    Ja ich schreib ja vll bald weiter, kann ja jeder sich mal verschreiben

    Nenn mich einfach Solid Snake 90

  10. #74
    Profi-Spieler Benutzerbild von Synopsis
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    NRW
    Beiträge
    163
    X Jahren seit Big Shell...

    *bumm**bumm**ratatatatata*

    Solid Snake versteckt sich in einem zerfallenen Haus. In einem Raum, wo nur Steine und Trümmer liegen schaut er aus dem Fenster. Unruhigt beobachtet er das Geschehen von draußen.

    *piep**piep*

    Good Old Snake: "Hier ist Snake. Kannst du mich hören?"

    Ein kleiner beweglicher Roboter nähert sich Snake

    ???: "Hey Snake, ich bin's."
    Snake: "Huh? Wer bist du?"
    ???: "Ich bin es, Snake?"
    Snake: "Ah! Metal Gear! Nein... es ist... Mini Gear! Aaaah, Stiiirb!" *ratatatattaatattatatat*
    ???: Aaaaargh!!!

    Snake merkt, dass plötzlich Öl zwischen den Beinen des angeschossenen Roboters trieft.

    Snake: "Mmmhh?! Otacon? Bist du das?"
    Otacon: "Ja, Snake." *zitter**zitter**winsel**winsel* "Es ist lange her. Das Alter bekommt dir nicht..."
    Snake: "Was machst du hier?"
    Otacon: "Ich bin hier, um dir von nun an zu helfen."
    Snake: "Gut Otacon, kannst du mir eine Salbe geben. Ich bin verletzt."
    Otacon: "Ähm... Snake, ich habe nichts bei mir..."
    Snake: "Mmh. Okay Otacon, dann gibt mal die Salbe von dort drüben her, die da rumliegt."
    Otacon: "Ähm... Snake, ich habe keine Arme..."
    Snake: "Mmmmmh. Okay Otacon, dann... halte mal kurz Wache, bis ich wieder da bin."
    Otacon: "Ähm... Snake,... das Fenster ist viel zu hoch..."
    Snake: "..."
    Otacon: "..."
    Snake: "Okay... bleib einfach hier, verstanden? Einfach hier bleiben."
    Otacon: "Okely-dokely..."

    Snake hebt die Salbe auf. Als er wieder kommt stellt er fest, dass der Roboter verschwunden ist.

    Snake: "Hey Otacon, wo bist du jetzt?! Meine Fresse, selbst das kannst du nicht mal. OTACON, WO STECKST DU?!"
    Otacon: "Snake, ich bin hinter dir."
    Snake: "Otacon, gut... nebenbei... ist DAS... ferngesteuert?"
    Otacon: "Yup. Und in diesem Gehäuse ist ein Cell Prozessor eingebaut. Ich bin sehr stolz darauf. Soll ich es dir erklären, wie es dazu kam?"
    Snake: "Nein Otacon, nicht nötig. NEIN, OTACON, BITTE NICHT!"
    Otacon: "Also, damals, als ich in der Toilette..."
    Snake: "AAAAAAARRRRRRGGGGHHH!!!!! MAMIIII!!!!!"

    20 Minuten später

    Otacon: "Und deswegen hat es mein Leben verändert."
    Snake: "Yeah... interessante Geschichte, Otacon, aber..."
    Otacon: "Warte Snake, ich habe dir noch nicht erzählt wie ich es eingebaut habe. Also..."
    Snake: "Ooooooooooorrrrrrrrrghhhhh."

    40 Minuten später

    Otacon: "Und deswegen hat es mein Leben verändert."
    Snake: "O-o-ok-kay, Otacon... Ich glaub, i-ch muss l-l-los..."
    Otacon: "Warte, das beste kommt noch..."
    Snake: "..."

    Viel, viel später

    Otacon: "Und deswegen hat es mein Leben verändert."
    Snake: "Zzzzzz Zzzzzz LIQUID! Zzzzzz Zzzzz"
    Otacon: "Snake, wach auf."
    Snake: "Wa-wa-was? Oh, bist du schon fertig? Okay, dann..."
    Otacon: "Warte, da du die ganze Zeit geschlafen hast, muss ich dir das ganze von vorne erzählen..."
    Snake: "Neeeeinnnn! Huh? Warte, Otacon."

    Snake schaut sich ein wenig um.

    Snake: "Otacon. Diesmal ist es schlimm. Wir sind umzingelt."
    Otacon: "Irgendwelche Ideen?"
    Snake: "Wir können nicht hierbleiben."

    Als Snake losgehen wollte, bemerkt er, dass Otacon ihn folgt.

    Snake: "Du kommst mit?"
    Otacon: "Selbstverständlich. Ich werde immer hinter dir sein. Schließlich hast du meine Geschichte noch nicht zuende gehört."
    Snake: "... Ach ja, die Geschichte..." *seufz*
    Otacon: "Uhh, Snake..."
    Snake: "Was?"
    Otacon: "Was machst du eigentlich hier?"
    Snake: "Ich hab eine wichtige Mission. Ich muss... ich muss..."

    30 Minuten später.

    Otacon: "Ja...?!"
    Snake: "Warte, ich überleg noch."

    Viele Stunden später.

    Snake: "Ah, ich hab's... nicht."
    Otacon: "Okay, vielleicht fällt es dir ja wieder ein."
    Snake: "Gehen wir."
    Otacon: "Uhh, Snake..."
    Snake: "Was nun?"
    Otacon: "Du erinnerst mich an jemandem."
    Snake: "Was willst du mir damit sagen?"
    Otacon: "Ich weiß nicht. Sag mal 'Hölle, Hölle, Hölle'..."
    Snake: "Hölle, Hölle, Hölle?"
    Otacon: "Oh mein Gott, Wolfgang!!!"
    Snake: "Huh?"
    Otacon: "Ääääh, nichts weiter..."
    Snake: "Gut."
    Otacon: "Uhh, Snake..."
    Snake: "WAS OTACON, WAS?!"
    Otacon: "Hast du nicht aufgehört?"

    Er schaut Snakes Zigarette an.

    Snake: "Nah, ich finde immer noch ein Funke." *paff**paff* "Und ein paar Haare."
    Otacon: "Selbst inmitten eines Kampfes..."
    Snake: "Hah! Das wird mich ja nicht umbringen... Huh?" *räusper**hust**hust**keuch**keuch*

    Snake fällt zu Boden und atmet schwer. Aus seiner Tasche holt er schnell eine Spritze und spritzt sie in den Hals.

    Snake: "Aaahh. Besser."
    Otacon: "Rauchen gefährdet die Gesundheit."
    Snake: "Das kam nicht durchs Rauchen... Uh-Oh."
    Otacon: "Was ist?"
    Snake: "Ich habe die falsche Spritze genommen."
    Otacon: "Was hast du stattdessen genommen?"
    Snake: "Hier steht 'Sildenafil'. Otacon, was ist das?"
    Otacon: "Sildenafil?! Ähm... Nun ja. Merkst du nicht schon was, Snake?"
    Snake: "Nein, Otacon, ich... Ohhh."

    Anmerkung Sildenafil: Besser bekannt auch als Viagra.

    Otacon: "Wofür hast du es dabei?"
    Snake: "Wofür wohl, Otacon. Damit man Spaß damit haben kann."
    Otacon: "Tja, dann viel Spaß damit, Dreibein."

    METAL GEAR SOLID 4
    Guns of the Libido
    I'm still alive ...
    And I'm still the greatest warrior of the twentieth century.
    Too bad we are in the twentyfirst century.

  11. #75
    ist nicht erreichbar Benutzerbild von FoxDie
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Ort
    West Germany
    Beiträge
    738
    Hey, nicht schlecht. Ich werde mal versuchen, dass weiterzuschreiben

    Otacon: Snake, erinnerst du dich noch an "Big Shell"?
    Snake: Du meinst, die Kollision von Arsenal Gear? Damit hat ja alles begonnen. Die Philanthropy wurde für diesen Zwischenfall verantwortlich gemacht...
    Otacon: "Zwischenfall"? Dieser "Überfall" auf die Manhattan Bucht gilt als größter Terrorakt des 21. Jahrhundert. Sie ist ein Trauma der USA geworden. Nachdem wir zum Staatsfeind Nr. 1 erklärt wurden, beschloss die Vereinigten Staaten ihre innen- und außenpolitische Sicherheitsstufen zu erhöhen. Die US-Regierung ließen von nun an offiziell ihre Metal Gears produzieren. Natürlich hagelte es Kritik von außen, vor allem von den beiden anderen Supermächten. Die Ereignisse überschlugen sich und die Anspannung war deutlich zu spüren. Als dann ein feindliche nicht-ortungsbare Rakete China traf, begann dann das Unglück. Die Chinesen dachten, dass es die Amerikaner waren und der große Krieg brach dann aus...
    Snake: Zzzzz Zzzzz Zzzzz Ocequid Zzzzz Zzzzz zzzzzz
    Otacon: ...
    Snake: Zzzzz Zzzzz Fido Zzzzz Zzzzz ZZzzzz
    Otacon: *Schlag*
    Snake: Urgh! Huh? Mini Gear!!! STIRB! *Ratatatatatattttatataaatt*
    Otacon: SNAKE, DU IDIOT. ICH BINS, OTACON!!!
    Snake: Huh? Otacon!?! STIRB!!! *Ratatatattataata*
    Otacon: Aaaarrrrghh. MAAAMMMMIIIII

    Plötzlich tröpfelt warmes Öl zwischen den Beinen des Roboters.

    Snake: Huh? Otacon! Warum hast du nicht gleich gesagt, dass du es bist. Also, was mache ich hier?
    Otacon: Snake, wir vermuten, dass ein Hacker namens The Architect die Rakete gezündet hat. Wir vermuten auch, dass er einen eigenen Metal Gear besitzt. Snake, wir müssen ihn finden, bevor noch was schlimmeres passiert.
    Snake: Was schlimmeres? Schlimmer noch als dieser gottverdammter Krieg? Schlimmer noch als die ganzen Metal Gears, die jetzt frei rumlaufen? Schlimmer noch als Colonel Campbell nackt auf meinem Codecbildschirm!?!?!?
    Otacon: Noch viel Schlimmer: Wir werden sterben.
    Snake: Und das soll schlimmer sein als Colonel Campbell ...
    Otacon: Du wirst dann nie wieder unter Pappkartons verstecken können.
    Snake: ... DEN KERL SCHNAPP ICH MIR. LOS MIR NACH.

    METAL GEAR SOLID 4
    Guns of the Libido

    Otacon: Da, Snake, schau mal. Eine Sicherheitskamera.
    Snake: Oh nein, jetzt ist alles verloren. Wir werden alle sterben... SAG MAL OTACON, WOFÜR HÄLST DU MICH DENN? SOLL ICH VOR DAS DA ANGST HABEN ODER ...

    *Klick* Whohohohohoo Alarm Whohohoh Alarm Whohohoh

    Otacon: Nein, ich wollte nur nicht dass du in die Sicht der Kamera fällst.

    20 Minuten später

    Snake: Okay, ich glaub, wir haben sie abgehängt. Sag mal, wo müssen wir eigentlich lang, Otacon?
    Otacon: Immer nach Osten.
    Snake: *???*
    Otacon: Dort, wo die Sonne aufgeht.
    Snake: Es ist drei Uhr Nachts, Otacon.
    Otacon: GERADE AUS, DU DEPP.

    10 Minuten später

    Otacon: Snake, erkennst du die Soldaten, die das Hauptquartier bewachen?
    Snake: Otacon, siehst du mein Gesicht? Ich bin kein junger Mann mehr. Ich habe eine Dioptrinstärke von 6,0. Ich brauche Mikroskope an meinen Augen, um überhaupt was zu erkennen.
    Otacon: Snake, du hast doch deine elektronische Augenklappe, du seniler Bock, du.
    Snake: Okay, ich kann es erkennen.
    Otacon: Wir müssen in das Gebäude rein. Da hält sich wahrscheinlich The Architect auf. Es gibt den Haupteingang vorne. Das ist der schnellste Weg, aber es ist schwer unbemerkt dort reinzukommen.
    Snake: Ich kann schlecht dort anklopfen und fragen, ob sie mich reinlassen. Es sind zwei Soldaten mit AKA-47.
    Otacon: Was ist mit dem Lüftungsschacht?
    Snake: Ich kann es von hier aus nicht erkennen.
    Otacon: Okay Snake, ich lasse dir die Entscheidung, wie wir reingehen.
    Snake: Entscheidung? Ich kann nicht durch den Haupteingang und der Lüftungsschacht könnte irgendwo sein. WAS FÜR EINE ENTSCHEIDUNG HAB ICH DENN, OTACON?
    Otacon: Ich wollte doch nur ...
    Snake: Ach, ich hab eine Idee.

    Einen kurzen Moment später

    Snake: So, wir sind drin. Whoa, Metal Gear!!!
    Otacon: Snake, das ist nur ein kaputter Jeep. Wir sind im falschen Gebäude. Benutz mal deine Augenklappe.

    Einen Moment später

    Snake: Okay, hier sind wir richtig.
    Geändert von FoxDie (13.12.05 um 00:54 Uhr)

  12. #76
    ist nicht erreichbar Benutzerbild von FoxDie
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Ort
    West Germany
    Beiträge
    738
    Snake: Otacon, was war noch meine Aufgabe?
    Otacon: Finde The Architect.
    Snake: Warum?
    Otacon: Weil er Metal Gears steuern kann.
    Snake: Warum ich?
    Otacon: Weil du das Unmögliche möglich machen kannst.
    Snake: Warum bist du hier?
    Otacon: Weil ich dir helfen kann.
    Snake: Wie?
    Otacon: Ich gib dir immer gute Tipps.
    Snake: Wann denn?
    Otacon: Immer.
    Snake: ...
    Otacon: Wie zum Beispiel vor ein paar Jahren auf dem Tanker, Snake.
    Snake: Du hast mir nur gesagt, dass ich nicht rauchen sollte und dass Paris eine verfluchte Stadt ist.
    Otacon: ja, aber...

    Ein Geräusch ist zu hören. Snake versteckt sich hinter ein paar Kisten. Zwei Soldaten gehen vorbei.

    Soldat 1: Ich hab den MG-Wissenschaftler in die Zelle im Untergeschoß untergebracht.
    Snake: MG-Wissenschaftler?
    Soldat 2: Was ist mit dem Lüftungsschacht?
    Snake: Lüftungsschacht?
    Soldat 1: Ich hab sie offen gelassen. Sie wollen heute ja die Insekten bekämpfen.
    Snake: Insekten?
    Otacon: Snake, das ist die Gelegenheit. Wenn wir den Wissenschaftler befreien, erfahren wir, wie wir Metal Gear aufhalten können.
    Snake: Okay... aber Otacon, warum bekämpfen sie inmitten eines Krieges Insekten?
    Otacon: ... Du weiß doch. Auf Shadow Moses war es doch auch so ähnlich...
    Snake: ... Ja, aber WARUM spielen sie Kammerjäger?
    Otacon: ... Ja, ähm... ach, du denkst zuviel Snake. Überlass das Denken am besten mir...
    Snake: *hust* Bettnässer *hust*
    Otacon: Hast du was gesagt?
    Snake: Nichts... *hust* Mamasöhnchen *hust*
    Otacon: SNAKE, du hast was gesagt. Da bin ich mir sicher
    Snake: Otacon, du täuschst dich... *hust* Otaku-Freak *hust*
    Otacon: Mmmhhhh....

    Snake ist im Lüftungsschacht.

    Snake: So,... uff ... ziemlich eng und dunkel hier.
    Otacon: Snake, deine Augenklappe hat ein integriertes Nachsichtgerät.
    Snake: Wirklich? Ohhh.
    Otacon: Sag mal Snake, wieso muss ich dir das alles während deines Einsatzes nochmal erklären? Wir haben das doch schon monatelang geplant. Du müsstest das doch bereits wissen, Snake...
    Snake: Otacon, schau mich an...
    Otacon: ... Ja?
    Snake: Wie alt schätzt du mich?
    Otacon: Öhm... deine Falten nach zu urteilen, so ... 80 ... 90, so etwa 100?
    Snake: ... Otacon, ich bin erst 45... Was ich sagen wollte, im Alter vergiss man vieles, Otacon.
    Otacon: 45?!?! Du solltest wirklich mit dem Rauchen aufhören. Sonst sähest du später so aus wie mein alter Rollmops.
    Snake: Otacon, ich... verstehst du was von Genen?
    Otacon: Snake, willst du mir sagen, dass dein Vater mit 45 auch so ausgesehen hat? Mein Gott, wie konnte dein Vater mit diesem Gesicht nur eine Frau finden...
    Snake: Hatte er nicht...
    Otacon: Wundert mich nicht. Mit dem Falten... Moment... Das heisst ja...
    Snake: Ja, Otacon, du hast es erfasst.
    Otacon: Das heisst ja... dass dein Vater einen unbefleckten Empfängnis hatte... Wow, dann bist du nach Jesus und Anakin Skywalker ein Wunderknabe...
    Snake: OTACON, erstens heisst es jungfräuliche Geburt und zweitens gibt es die nur - wennhöchstens - bei Frauen...
    Otacon: Dein Vater war eine Frau?!?!?!?! Dann wird mir auch einiges klar bei dir...
    Snake: NEIN, OTACON, NEIN. ICH BIN EIN KLON, VERFLUCHT NOCHMAL. EIN VERDAMMTER KLON...
    Otacon: Du bist der Klon eines alten, faltigen Mannweibes, der eine jungfräuchliche Geburt hatte?!
    Snake: Aaarrgh, vergiss es, Otacon, denk an unseren Einsatz.

    10 Minuten später

    Otacon: Da, guck mal, eine Lucke. Schau mal, ob er da drin ist.

    Snake schaut in die Lucke.

    Otacon: Und? Was ist?
    Snake: Er ist nicht dort drin. Aber dafür ist da eine verführerische Soldatin drin. Ich probier mal den Röntgen-Modus. *zip*
    Otacon: SNAKE, WIR HABEN KEINE ZEIT... Mach schnell, ich will auch mal...
    Snake: *Zup* *brrrr*
    Otacon: Was ist? Was hast du?
    Snake: Sie ist ein ER...

    15 Minuten später. Snake hat den Wissenschaftler gefunden.

    Doc: Wer seid ihr?
    Snake: Ich bin hier, um dich zu retten.
    Doc: Ihr seid hier, um mir zu helfen? Wer schickt euch? Was ist das für eine Aufmachung?
    Snake: Niemand schickt uns. Wir...
    Doc: Was macht ihr dann hier? Woher wisst ihr, das ich hier bin?
    Snake: Hör mal, Doc. Wir sind gekommen, um deinen wertlosen Arsch zu retten. Also stell hier nicht so viele Fragen...
    Doc: Wirklich? Nun, ihr seht nicht so aus, wie einer von denen. Ich habe Kinder und Frau...
    Snake: Ja, ja. Erzähl das mal jemandem, dem das interessiert. Zuerst möchte ich Informationen über die Terroristen erfahren. ist es wahr, dass sie alle Metal Gears steuern können?
    Doc: Keine Ahnung.

  13. #77
    Aneurysma Benutzerbild von NIRVANA-FAN
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Ort
    Princeton-Plainsboro Teaching Hospital
    Beiträge
    588
    Ich schreib auch mal was, hoffentlich nimmts mir keiner übel!

    Snake: Das kann doch nicht wahr sein.
    Doc: Ihr seht nicht aus, wie einer von denen...
    Der Doc lächelt benommen
    Snake: Irgentwas stimmt doch nicht.
    Doc: Keine Ahnung.
    Snake: Otacon, der ist ja zugedröhnter, als ich von Raidens Haaren ja je werden könnte!
    Doc: Ihr seht nicht aus, wie einer von denen...
    Otacon: Vielleicht wollen sie ihn an der Flucht hindern.
    Doc: Ahhrr...
    Der Doc krümmt sich und fällt vom Stuhl.
    Snake: Und ich wollte gerade Fragen, welchen Stoff sie ihm gegeben hatten...
    Otacon: Er ist Tot!
    Snake: Mist!
    Otacon: Kannst du auch andere Flüche ausser "Mist" benuten?
    Snake: Nein.
    Otacon: Woran er wohl gestorben ist?
    Snake hebt ein Buch auf
    Snake: Er hat bestimmt kein Essen gekriegt.
    Otacon: Warum?
    Snake: Das Buch auf seinem Tisch heißt: "Chroniken Der Größten Spione Des Kalten Krieges: Teil 1, Big Boss". Er hat wohl eine giftige Spinne gegessen....

    Zwei Soldaten nähern sich dem Büro:
    Soldat1: Wieso hast du ihm nichts zu essen gegeben?
    Soldat2: Wieso hast du du mein zahme Spinne bei ihm gelassen?
    Sie biegen in das Büro ein.
    Soldat1: Hey, der ist ja tot!
    Soldat2: Fido, Neiiiin! Er hat sie gegessen! *aufLeicheZiel*
    Ratatatatata
    Soldat1: Wie sollen wir das jetzt dem Boss erklären?
    Soldat2: Wieso, er musste ja nicht in meine 30 Warnschüsse springen!

    Snake und Otacon sind wärenddessen wieder ungesehen in einem Schacht geflüchtet
    Snake:Ähh, Otacon?
    Otacon: ja, Snake?
    Snake: Warum musst du immer, wenn wir in einem Schacht sind, hinter mir fahren?
    Otacon: Ich, nun, Ich genieße nur diese Aussicht in diesem Schacht. Ich hätte deinen Anzug hinten enger machen sollen...
    Snake: Was hast du gerade gesagt?
    Otacon: Nichts, ich genieße nur die Aussicht von hier Hintern *hust* ähh hinten...
    Snake: Hattest du vorhin nicht gesagt, sie wollen Insektizide sprühen?
    Otacon: Dachte ich mir doch, das da noch was war...
    *Sprühhhhhhhhhhgeräusch*
    Snake: Riecht ja wie gefärbtes Haar...

    Die beiden sind in in einem Sicherem Lagerraum aus dem Schacht geklettert
    Snake: Und jetzt? Was machen wir jetzt?
    Otacon: Vielleicht hatte er noch einen Stellvertreter, und ich kann ja versuchen, mich in den Pc des MG-Wissenschaftlers zu Hacken.
    Snake: Dann wollen wir mal!

    Otacon fährt los, um ein Versteck für den Robo zu suchen, wärend er hackt. Snake setzt seinen Weg fort.

    Snake schleicht durch die Gänge

    ???: Stehengeblieben!

    Snake dreht sich um und sieht eine schöne, blonde Frau
    Snake: Wer bist du?
    ???: Das hat dich wohl nicht zu interessieren. Du alter Mann!
    Snake: Ach ja, dafür hab ich mehr Erfahrung als du!
    ??? Du kommst mir irgendwie bekannt vor...
    Snake: Und ich dachte, ich sähe besonders aus, ein alter Mann im Kampfanzug, mit Stirnband und langen weißen Haaren...
    ???: Oh mein Gott, du siehst aus wie mein Großvater!
    Snake: So schlimm ist es wohl aber nicht mit dem Alter!
    ???: Er war als Soldat in Russischem Dschungel und hatte eine Affäre mit meiner Mutter! Sie war eine Chinesische Agentin! Ich hab nur ein Bild von ihm, aber du siehst ihm verblüffend ähnlich.
    Snake: Oh bitte, sag nicht dass mein Alter Herr nicht nur ein wahnsinniger Verteranmit Kriegsneurose war, sondern auch noch ein Kasanova!
    ???: Du bist Johns Sohn?
    Snake: nein, mein Vater hieß Jack.Glaub ich.
    ???: Also meine Mutter hat seinen Namen nur einmal gehört, als er sie zu einem Russenmit Revolverkomplex gesagt hatte...
    Darth Vader: Luke, ich bin dein Vater...
    Snake: Aääh, ich glaub du bist hier falsch.
    Vader: *Röchel* *weggeh*
    Snake: Was ist dein Name?
    ???: Mein Name ist Eayong Valoopsching Ahhluuh.
    Snake: Hast du einen Codenamen.
    ???: Ich kürze meinen Namen immer auf die Anfangsbuchstaben ab: E.V.A.
    Snake: Was tust du hier?
    E.V.A.: Was tust DU denn hier?
    Snake: Nein du.
    E.V.A.: Nein du.
    Snake: Nein du.
    E.V.A.: Soll das Ewig so weitergehen?
    Snake: Ja. ähh: Nein du.
    E.V.A.: Das halt ich nicht aus.
    *Peng* *Betäubungsgeschoßflieg*

    Snake wacht in einem Dunklen Raum auf. Er ist an eine Maschine gefesselt.

    Ocequid: Hahahaha....wach auf, du *twist* armselige Version eines Bruders.
    Snake: Liquid! Ocelot! Wer denn jetzt?
    Ocequid: Ich *twist* nein ich *twist* ICH *Twist* Ich!
    Ocelot holt den Revolver raus
    Ocequid: Entweder ich, oder ich bring uns beide um!
    Snake: Kinder, jetzt seid doch mal Vernünftig, wer soll mich dann hier
    von der Maschine abhängen?
    Ocequid: Das ist die Heizung. Du bist in eine Pfütze gefallen. Wir haben dich zum Trocknenaufgehängt. DAS ist die Foltermaschine!
    Er zeigt auf eine größere Maschine
    Snake: Mist!
    *piep piep*
    Otacon: Hör auf, immer "Mist" zu sagen!
    Snake: Ich dachte, das Codec funzt nicht mehr!
    Otacon: Nur wenn du aufhörst, "Mist" zu sagen!
    *piep* * rausch*
    Snake: Mist...
    *piep piep*
    Otacon: Snake, was hab ich gesagt....
    Snake: MISTMISTMISTMISTMIST!
    *aus Snakes Ohren steigt Qualm aus den Nanomaschienen auf*
    Snake: Mist....
    Ocequid: Nun wollen wir dich mal foltern!
    Snake: Schon wieder? Wird das nicht langweilig?
    Ocequid: Nicht, wenn man im SM-Club Hannover Mitglied ist! HAHAH!
    Snake: AHHHHHHHHHH....

    Nach der Tortur in Snakes Zelle

    Snake: Wo bin ich? Wieso bin ich hier? Wieso tut mir der Unterleib so weh....?
    Johnny S.: Wenn ich doch nur eine Folter hätte....
    Snake: Was? Und der wundert sich, dass er nicht dichtbleibt.
    Johnny S.: Ohhh, mein Magen!
    Snake: Sag ich doch!

    Johnny rennt zur Toilette

    Johnny S.: Kein Papier!
    Snake: Gott schütze das Bandana!

    E.V.A.taucht auf und geht zur Zellentür
    Snake: E.V.A.! Du bist meine Rettung!
    E.V.A.: Freu dich nicht zu früh, ich helfe dir nicht raus. Ich sage dir nur, wo der Zweite MG-Wissentschaftler ist.
    Snake: Warum? Bist du auf meiner Seite?
    E.V.A.: Nein, bin ich nicht. Der Typ schuldet mir nur noch Geld.
    Snake: Ohhh, dann würde ich ihn natürlich auch an den Feind verraten.
    E.V.A.: Mein Gott, hör einfach zu, OK? Er ist in seinem Büro im Dritten Stock, und er kann dortnicht raus, weil er nach dem Tod des Anderen Doc´s unter Sicherheitsarrest steht. Den Rest musst
    du selbst erledigen.

    Sie geht. im gleichem Augenblick erscheint Otacon

    Otacon: ich weiß jetzt wo der andere Wissenschaftler ist! Er ist im dritten Sto...
    Snake: Klappe, ich weiß das schon.
    Otacon: Mist!
    Snake: Jetzt hast du es aber gesagt!
    Otacon: Konzentrier dich einfach darauf, hierauszukommen, OK?
    Snake: OK.
    Geändert von NIRVANA-FAN (2.1.06 um 03:07 Uhr)
    In unendlicher Trauer um das
    FOXHOUND RPG

    .:Es gibt immer einen Neuanfang.:.

  14. #78
    ist nicht erreichbar Benutzerbild von FoxDie
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Ort
    West Germany
    Beiträge
    738
    After the uprising on April 30th
    The Secretary of the White House
    Had harangue on Federal Hall
    Saying the people had frivolously
    Thrown away the government's confidence
    And that they could only regain it
    Through rebuliding the Nation.
    This marked the beginning of an era
    Called the New Patriotic War. - Solid Snake


    Otacon: Snake, mit wem redest du da? Und warum sprichst du jetzt in Englisch?
    Snake: Otacon, du ruinierst noch die ganze Spannung. Halt die Klappe und setzt dich hin.


    Tactical Espionage Action
    Metal Gear Solid 4
    Guns of the Libido

    Snake wurde gefangen genommen. Wieder einmal. Diesmal aber von einer Truppe Söldner, die einen gefährlichen Computerspezialisten beschützen. Der Hacktivist kann die Sicherheitsbarrieren jedes Metal Gears überwinden und dessen Kontrolle übernehmen. So kann er unweigerlich seine politischen Forderungen durchsetzen. Leider weiß man nichts von ihm, geschweige denn wie er aussieht. Man kennt ihn nur unter den Decknamen The Architect. Zudem hat er ehemalige Metal Gear-Wissenschaftler gefangen genommen, die am Shadow Moses Projekt mitgewirkt haben. Ein Beitrag zum ersten Metal Gear des 20. Jahrhunderts. Snake wird von Otacon und einer Person namens Eayong Valoopsching Ahhluuh Hatschii oder so unterstützt. Snake bereitet sich auf seine Flucht vor...

    Snake sitzt unbewacht in einer dreckigen Zelle. Es ist nicht sehr groß und die blinkende Glühbirne an der rechten Wand gibt bald den Geist auf. Durch die Gitterstäbe der Zelle sieht Snake den MG Mark II von Otacon.


    Snake: Otacon, rede mit mir. Sag etwas um meine Schmerzen vergessen zu lassen.
    Otacon: Ich rede nicht gerne über mich. Was soll ich sagen?
    Snake: Alles.
    Otacon: Hmmm. Also...

    Er holt tief Luft.

    Otacon: Das Proton ist ein elektrisch positiv geladenes Elementarteilchen mit dem Formelzeichen p. Protonen bestehen aus zwei u-Quarks und einem d-Quark. Diese drei Valenzquarks werden...
    Snake: OKAY, OTACON. Alles, außer DAS eben.
    Otacon: Hmmm. Also...

    Er holt nochmal tief Luft.

    Otacon: Neutronen...
    Snake: WARTE. Otacon, bitte. Erzähl etwas über dich.
    Otacon: Hmmm. Also...

    Er holt ein letztes Mal tief Luft.

    Snake: Und fasse dich kurz und verständlich.
    Otacon: ... Als ich etwa dreißig war, hatte ich meine erste große Liebe kennen gelernt.
    Snake: Deine erste große Liebe.
    Otacon: Sie war wunderschön. Ich mochte ihre Haare. Ihre langen, dünnen Haare. Sie rochen immer nach Muskatnüssen.
    Snake: Was ist aus ihr geworden?
    Otacon: Du hast sie erschossen. Mitten ins Gesicht...
    Snake: ...
    Otacon: ...
    Snake: Ähm, nun, hast du irgendwelche Verwandten?
    Otacon: Du erinnerst dich doch noch an Emma?
    Snake: Richtig, E.E. Genau, was ist aus ihr geworden?
    Otacon: Sie ist gestorben. Du konntest sie nicht retten, Snake.
    Snake: ...
    Otacon: ...
    Snake: Ähm, weiß du, ich mag Huskies. Hast du nicht auch irgendwelche Haustiere zu Hause?
    Otacon: Ich hatte mal eine Katze und einen Hamster.
    Snake: Ein Hamster? Er fühlt sich bestimmt wohl bei dir...
    Otacon: Er ist tot. Die Katze hat ihn gefressen.
    Snake: Du hast ja glücklicherweise noch die Katze...
    Otacon: Sie ist auch tot. Erstickt an dem Hamster.
    Snake: ...
    Otacon: ...
    Snake: Deine Eltern. Erzähl mir was von deinen Eltern.
    Otacon: Mein Vater ertrank vor den Augen meiner Schwester...
    Snake: Aber deine Mutter...
    Otacon: ...wegen mir, weil er herausgefunden hat, dass ich mit meiner Stiefmutter geschlafen habe.
    Snake: Dein Großvater...
    Otacon: ...half beim Manhattan-Projekt mit, dessen Atombombe mehrere Menschen tötete.
    Snake: ...
    Otacon: ...
    Snake: ... Nun, jetzt weiß ich, warum du nicht gerne über dich redest. Aber Otacon, ich brauche deine Hilfe.
    Otacon: Ich hab' mich schon gefragt, wann du das jemals sagen würdest. Was soll ich tun?.
    Snake: Bild dir bloß nichts ein.

    Er packt sofort den Mark II am Körper und schüttelt es.

    Snake: Hol mich hier raus.
    Otacon: Iiiiiih, Snake, bittest du immer so um einen Gefallen? Lass mich los.

    Snake lässt ihn wieder los. Mark II kreiselt vor Snakes Auge.

    Otacon: Uuuh, was ist das für ein Geruch? Ouuuh, ich hab dir vor der Mission gesagt, dass du nicht so viel essen solltest. Jetzt siehst du was passieren kann.

    Snake zeigt auf dem toten Wissenschaftler, der mit ihm eine Zelle teilt.

    Otacon: Snake, er ist Tod. Er wird den Haufen nicht gemacht haben.
    Snake: OTACON, er verbreitet hier den Gestank. Wenn du mir nicht hilfst, wird hier gleich jemand liegen, denn du kennst.

    Otacon wirf ihm eine Ration hin.

    Snake: Jetzt riecht es nach etwas verfaultem UND nach erbrochenem.
    Otacon: Das ist alles, was ich für dich tun kann.
    Snake: Otacon, sie können jederzeit eine Nuklearbombe auf einem Metal Gear zünden.
    Otacon: Dann solltest du dich beeilen Snake.

  15. #79
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Beiträge
    1.042
    So jetzt kommt meine kurzgeschichte:


    Es war 2 minuten nach dem lauwarmen krieg ^^
    er war weder zu warm noch zu kalt er war angenehm


    also eines tages war snake wieder auf mission und hatte wieder stylische klamotten an, dann dachte man man ich muss mal wieder übers kodek telfeonieren aber die telefonkosten sind immer so hoch.

    er wollte emma anrufen aber die war ja nich mehr da die war...weg...
    als otacon fragte warum ihr so rotes zeug aus den ohren kommt und sie immer so sinnloses zeugs schwätzt sagte snake sie wollte nur schlafen und einem mit ihrme geschwätz so langweillen das man auch schläft xD


    tja seine neue mission war auf dem Small Shell
    da wars sonnig und nicht bewölkt mit einer tollen aussicht

    da stiess snake auf eine riesen armee der eine kerl lange haar gehabt und war schlecht bekleidet und hatte komischezähne sah also aus als wäre er nie beim zahnarzt gewesen...
    der war nich nett der hatte viele kratzer überall und ein messer bei sich doch nach einem schuss mit seiner socom besiegte snake auch ihn und seine armee rannte weg vor angst.

    snake wollte gehen doch der mann mit langen haaren war weg!

    oder doch nicht??!!


    ENDE! ODER ETWA DOCH NICHT???


    das war meine schöne geschichte mir gefallen die anderen auch gut
    Geändert von Solid Snake 90 (7.1.06 um 13:22 Uhr)

  16. #80
    ist nicht erreichbar Benutzerbild von FoxDie
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Ort
    West Germany
    Beiträge
    738
    Snake: Uuuaaahhhrrrrgggh.
    Otacon: Snake, was ist passiert.
    Snake: Uuurgh. Nichts, Otacon, nichts. Ich hab' gerade geträumt, dass jemand einen Film über mich drehen wollte. Und zwar UWE BOLL!!!
    Otacon: ...

    Es war ein verstaubter Tag im April und die Glühbirne blinkte in der Zelle immer noch. Licht und Schatten wechselten sich ab, als Snake sich zusammen nahm und in Ruhe eine Lösung für sein Problem suchte.

    Snake: ICH WILL HIER RAUS. ICH WILL HIER RAUS. LASS MICH RAUS. ICH BIN ZU JUNG ZUM STERBEN. UND ZU GUT AUSSEHEND.
    Otacon: Snake, bleib ruhig.
    Snake: Otacon, ich wurde angeschossen, gefoltert und gefangen genommen. UND ICH SOLL RUHIG BLEIBEN, OTACON?!?!?!?!

    Im Flur hörte man, wie das Wasser floss. Das Geräusch kam aus der Toilette. Otacons Mark II nutzt seine Stealth-Tarnung und versteckt sich.

    Snake: Verdammt. Warte, ich hab's.

    Snake holt aus seiner Tasche eine Spritze heraus und drückt sie gegen seinen Hals.

    Snake: Arrgh. Verdammt, falsche Spritze. Nicht schon wieder.

    Snake holt aus seiner zweiten Tasche eine weitere Spritze heraus und drückt sie wieder gegen den Hals. Als Johnny auf dem Flur ist, konnte er Snake beobachten, wie er einen Anfall bekam.

    Snake: AARRRRGGGHHH.

    SNAKE IS DEAD

    Johnny: Oh mein Gott! Ist er tot? Warum hat er einen Steifen? Ocequid wird mich für pervers halten und umbringen! Ich verschwinde lieber...

    Johnny verschwindet aus dem Raum. Nach ein paar Sekunden wacht Snake wieder auf.

    Snake: Uff. Ich bin zu alt für solche Sachen. Aber endlich bin ich wieder frei.
    Otacon: Ähm, Snake.
    Snake: Ja, Otacon?
    Otacon: Er hat die Zelltür nicht aufgemacht...

Ähnliche Themen

  1. Metal Gear Solid 4 ; MGS 3 Subsistence ; Metal Gear 2 Acid
    Von Hedey00 im Forum Metal Gear Solid
    Antworten: 553
    Letzter Beitrag: 31.3.07, 11:50
  2. metal gear 1 und metal gear solid snake
    Von AdAmskaOcelot im Forum Metal Gear Solid
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 4.3.07, 20:25
  3. Metal Gear Solid Selbstmacheis -Diskussionsthread-
    Von Nigthmare im Forum Metal Gear Solid
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.4.06, 12:36
  4. Metal Gear und Metal Gear 2: Solid Snake
    Von Kazuki Fuse im Forum Metal Gear Solid
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.2.06, 02:46
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 6.12.03, 16:12

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •