Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Pc abgekackt und dabei user.ini verloren ????

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    20

    Pc abgekackt und dabei user.ini verloren ????

    oh man leute ich war eben gerade am spielen und da ist mir mein rechner mal wieder, wie so oft, leider, abgekackt.
    naja das ist ja nix neues für mich, aber neu ist das ich auf einmal meine user.ini verloren habe, es ist in der neuen jetzt noch nicht mal eine eizige taste belegt !!!!

    naja jetzt bin ich am überlegen ob ich eventuell neu installiere oder nit.
    was schlagt ihr mir vor ?
    oder habt ihr eventuell ne ahnung wie ich an meine alte user.ini wieder dran komme ???
    Mein(e) System(e)

    CPU: Pentium 4 560 3,6 GHz Sockel 775 / Arctic-Cooling Freezer 7
    Mobo: ABIT AA8XE 3rd-Eye, i925XE
    Speicher: 2x1024MB DDR2 Ram Corsair ValueSelect Kit in Steckplatz 1 und 3
    Grafikkarte: ATI Radeon HIS X850 XT IceQ II Turbo
    Netzteil: Thermaltake Butterfly mit 480 Watt
    BS: Win XP Pro

    und dann noch der 1 jahr alte media markt rechner, mit 3,6 GHz.... 1024 Ram.... 200 Gb Festplatte.... Radeon 9800 XL

  2. #2
    Profi-Spieler Benutzerbild von ---===Ècò===---
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Berlin:.:City
    Beiträge
    148
    hi ertsma ,
    also ich würde das game neu installieren vlt klappts dann
    Das leben isn game,mit geiler grafik nur einer **** story !!!

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    20
    ja ich habe es auch heute gamcht, weil es ging echt garnix mehr, nicht eine eizige taste war belegt noch nicht einmal die maus.
    naja jetzt geht wieder alles so wie gewollt.

    aber trotzdem interesiert mich immer noch wie das passieren konnte !?!?!?
    Mein(e) System(e)

    CPU: Pentium 4 560 3,6 GHz Sockel 775 / Arctic-Cooling Freezer 7
    Mobo: ABIT AA8XE 3rd-Eye, i925XE
    Speicher: 2x1024MB DDR2 Ram Corsair ValueSelect Kit in Steckplatz 1 und 3
    Grafikkarte: ATI Radeon HIS X850 XT IceQ II Turbo
    Netzteil: Thermaltake Butterfly mit 480 Watt
    BS: Win XP Pro

    und dann noch der 1 jahr alte media markt rechner, mit 3,6 GHz.... 1024 Ram.... 200 Gb Festplatte.... Radeon 9800 XL

  4. #4
    Meisterspieler Benutzerbild von LouisCipher
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Beiträge
    615
    Hi

    Diesen Thread habe ich leider zu spät gesehen.
    Mir ist das mal bei Americas Army passiert (basiert ja auch auf der UT Engine). Aus irgendwelchen Gründen wurde meine Ini auch vollkommen überschrieben.
    Man muß in solchen Fällen jedoch nicht das Spiel neu installieren. Diese Erkenntnis kommt für dich wohl zu spät, leider.
    Beim nächsten Mal lösche einfach die User.Ini und UT2004.Ini. Wenn du dann UT startest werden diese beiden Inis neu generiert mit den Standardeinstellungen.

Ähnliche Themen

  1. shipparch.ini und goods.ini
    Von Storm5 im Forum Freelancer
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.04, 18:45
  2. User.ini
    Von X-RAY[YEN] im Forum Unreal Tournament 2004 (UT 2004)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.8.04, 14:36

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •