Da es schon öfters zu Missverständnissen gekommen ist, eröffne ich diesen Thread um klarheit zu schaffen.
Was ist T1?

Um mal gleich die beiden größten Missverständnisse aus der Weld zu schaffen:

1.) Nein, nur weil ein Deck ältere Karten spielt, ist es noch lange nicht T1.

2.) Nein, man muss keine Power, Bazaare, Workshops usw besitzen, um T1 spielen zu können.

Ja, aber was ist es denn nun?

Ganz einfach, es ist ein Tunierformat, nicht mehr und nicht weniger (auch wenn sie als "Königsklasse" gilt). Wie bei jedem Deck, versucht man das Beste aus ihm zu holen. Dass ist bei allen Formaten gleich, jedoch ist Vintage (T1) doch ein bischen anderst.


Zum einen gibt es den großen unterschied zwischen "Powerd" und "Unpowerd". Nich jeder kann/will sich Karten besorgen, die mehrere hundert Euro verschlingen und dass nimmt ihnen auch niemand übel. Wenn man unpowerd (keine P9 (P9 = {Defekter Link entfernt #39296} und "Big Blue" (Ancestral Recall, Time Walk und Timetwister))) ist, kann man nunmal viele Decks nicht spielen, da sie dann viel zu langsam und somit nicht mehr konkurenz fähig sind.

Zum anderen ist T1 im vergleich zu den anderen Formaten "heftig". Außerdem gilt hier: Schnelligkeit ist alles. Ist zwar überall so, aber hier besonderst. Und wo kommt meist der Speed her? Richtig, unter anderem von den P9.

Was muss man nun also beachten, wenn man T1 spielen will, aber keine Power hat?

Nun, das Beste draus machen . Klingt komisch, ist aber so.

Erstmal alles aus dem Kopf schlagen, dass von den Power abhängig ist. Die sind unpowerd einfach zu schlecht.

Dann, ganz wichtig, jeder übrige nicht P9 ect standart muss ins Deck (natürlich aufs Deck bezogen, Mana Drain im Beatz macht wenig Sinn). Spirch Duals, Mana Crypt, Sol Ring usw. Wer z.B. keine Duals kaufen, aber mehrfarbig spielen will, sollte nicht an T1 denken.

Nochmal kurz definiert: Man braucht keine P9, um T1 zu spielen (auch wenns natürlich besser wäre), aber man braucht einen gewissen Standart, sonst kann man Tunierspielen vergessen.

Moment mal. Und was, wenn ich nicht auf Tuniere gehen will, aber ich und meine Frende uns auf T1 geeinigt haben? (also Fun)

Dann sagt es. Ich wiederhole sagt es! Wenn ein Deck in einem Tunierformat-Unterforum reingestellt wird, gehen die anderen User davon aus, dass es für Tuniere gedacht ist. Und genau hier treten die meisten reiberein auf. Wenn die anderen wissen, dass das Deck nur für "das Spiel unter Freunden" gedacht ist oder dein ganzes Meta (Meta = Decks, gegen die du spielst bzw Umfeld) unpowerd ist, wird an die Sache ganz anderst rangegangen.

So, dass wars. Kritik, Verbesserungen usw bitte per PN an mich.

Mfg
Doofvogel