Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Mein Deck oder so ähnlich

  1. #1
    Juggalo Benutzerbild von jagajuzi
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Shangri-La
    Beiträge
    657

    Mein Deck oder so ähnlich

    Es ist aus nem deck das man sich fertig kaufen kann und n paar anderen Karten:
    Kreaturen:
    2 mal Unterweltgespenst
    2 mal Dämmerungsbold
    3 mal Madenwirt
    1 mal Heer der geplagten Skelette
    2 mal Zerfledderte Legion
    4 mal Gierige Ratten
    1 mal Lumpenhändler
    1 mal Paladin des Westens
    2 mal Todesstarrer
    1 mal Nefashu
    2 mal Speermauer

    Zaubersprüche:
    1 mal Todbringende Hand
    1 mal Abknöpfen
    1 mal Entlastung
    3 mal Zwangsabgabe
    2 mal Dunkle Verbannung
    1 mal Seelenstehlen
    2 mal Schwermut
    3 mal Terror
    2 mal Ranken der Pein
    1 mal Letzte Bestrafung

    Artefakte:
    1 mal Zwiespaltzepter

    Länder:
    22 mal Sumpf

    Was sagt ihr es ist das erste deck das ich mir halbwegs zusammengestellt habe.
    Geändert von jagajuzi (29.5.05 um 12:51 Uhr)
    Insane Clown Posse claim to have been visited by the spirit of the Dark Carnival. This showed them six revelations, each one in the form of a Jokers Card. Each Jokers Card is more than an album... it is a warning. Each one has a specific message telling people to change their evil ways before the end consumes us all.
    1.Carnival of Carnage
    2.The Ringmaster
    3.The Riddle Box
    4.The Great Milenko
    5.The Amazing Jeckel Brothers
    6.The Wraith

  2. #2
    Profi-Spieler Benutzerbild von Kretos
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    177
    Hier schonmal die Grundregeln, was dir jeder folgende sagen wird:

    - max. 60 Karten (ist das Optimum)
    - in der Regel Länder:Spells = 1:2
    - Alle wichtigen Karten 3- 4 mal rein, 1x ist keinmal und 2x tut man höchsten mal Legenden ins Deck!
    - Kartennamen auf English, damit jeder weis welche Karten das da sind (english ist nunmal Weltsprache, auch bei Magic!)
    - Am Besten immer was zur Deckstrategie sagen, damit man mit den Kartenvorschlägen darauf eingehen kann!

    Soweit von mir die Grundzüge
    Gruß
    Kretos

    P.S.: Warum denn das erste selbstkonstruierte, bei über 600 Beiträgen?!
    Greetz @ all
    Kretos
    Meine Bewertungen - Meine Wantz - Meine Havez

    Schaut mal rein!

    Alle sagten: "Das geht nicht!"..
    Dann kam einer, der wußte nicht, dass es nicht geht und hat's gemacht!

  3. #3
    Juggalo Benutzerbild von jagajuzi
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Shangri-La
    Beiträge
    657
    Ich such dann mal im laufe der nächsten wochen die englischen namen raus und poste sie dann.
    Die deckstrategie is hald den gegner Karten abwerfen zu lassen und ihm dabei mit verzauberunga odr was weiß i schaden zuzufügen.
    Insane Clown Posse claim to have been visited by the spirit of the Dark Carnival. This showed them six revelations, each one in the form of a Jokers Card. Each Jokers Card is more than an album... it is a warning. Each one has a specific message telling people to change their evil ways before the end consumes us all.
    1.Carnival of Carnage
    2.The Ringmaster
    3.The Riddle Box
    4.The Great Milenko
    5.The Amazing Jeckel Brothers
    6.The Wraith

  4. #4
    ist schnell...*rofl* Benutzerbild von L.T. Smash
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    2.673
    Ich stimme Kretos zu, aber die 1:2-Regel ist eher Quatsch. Es kommt immer auf die Manakurve an
    Außerdem geht 1mal mit Tutoren schon , 4mal bei Karten, die man immer und oft ziehen will (und früh im Spiel), 3mal bei Karten, die sich im mittleren Spiel dazu gesellen sollen und 2mal ist eigentlich auch oft gut (z.B. bei Bribery im MUC: 3mal ist zuviel und einmal bringt hier nix)...manchmal muss man auch einfach nur Platz schaffen^^

    Hier noch ein guter link (auch zum Kartennamen-übersetzen): http://www.magiccards.info/

  5. #5
    Profi-Spieler Benutzerbild von Quinnert
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    123
    Ich tu mal so als sei dein Deck ein T2 Fundeck. Das Format bietet sich für Einsteiger dank des übersichtlichen Kartenpools und hoher Verfügbarkeit an.
    Zuerst die einfachen Verbesserungsvorschläge:
    -Todbringende Hand raus, Terror oder Rend Flesh rein
    -Coercion (Zwangsabgabe) raus, Distress rein.
    -Dark Banishing durch Terror oder Rend Flesh ersetzen, je nach Meta (Decks gegen die du meist spielst)
    -Sever Soul raus. Zu teuer und Sorcery.
    -Ranken der Pein bringen es nur, wenn man mehrere Spells spielen kann, ich glaube nicht, dass die bei dir so Sinn machen.
    -Final Punishment raus, dazu macht ein Abwurfdeck zu wenig Schaden
    -Disrupting Scepter finde ich sehr teuer, eher vermeiden
    -Dusk Imp raus. Ebon Drake rein wenn du einen Flieger haben willst. (der ist zumindest in T2 ganz okay im Funbereich)
    -Madenwirt macht mMn nicht wirklich Sinn, wenn du gerne eine 1/1 für 1 haben willst nimm Bile Urchin oder Ghost-Lit Stalker

    Auch die anderern Kreas sind nicht so toll. Zum Abwerfen ein Muss ist der Nezumi Shortfang, da er auch Instant-Abwerfen kann und geflippt dem Gegner schadet. In meinem Fun-Abwurfdeck macht sich auch die Vedalken Orrey gut, da dann alle Abwurfspells zum Counter werden.
    Vorerst solls das gewesen sein, bin müde und sag vielleicht später mehr dazu.

  6. #6
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Beiträge
    137
    achjka vielleicht nochwas das dir helfen könnte: www.brainburst.com kannst du dir massenhaft existierende decks ansehene ,damit du mal ein Vorbild hast

  7. #7
    Profi-Spieler Benutzerbild von Tödelhannes
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    184
    ich finde es bekloppt sich decklisten runterzuladen und decks zu kopieren. oder vll. noch nen land rausnehen und dann sagen es wär ein selbsgemachtest deck!
    I'am the Punisher

  8. #8
    ehemals Romb
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    1.554
    Zitat Zitat von Kretos
    Hier schonmal die Grundregeln, was dir jeder folgende sagen wird:

    - max. 60 Karten (ist das Optimum)
    - in der Regel Länder:Spells = 1:2
    - Alle wichtigen Karten 3- 4 mal rein, 1x ist keinmal und 2x tut man höchsten mal Legenden ins Deck!
    - Kartennamen auf English, damit jeder weis welche Karten das da sind (english ist nunmal Weltsprache, auch bei Magic!)
    - Am Besten immer was zur Deckstrategie sagen, damit man mit den Kartenvorschlägen darauf eingehen kann!

    Soweit von mir die Grundzüge
    Gruß
    Kretos

    P.S.: Warum denn das erste selbstkonstruierte, bei über 600 Beiträgen?!

    1. Naja, max. ist eindeutig übertrieben, eher minimal 60 Karten für T2, und max. ~67.
    2. Das hätte man nicht umbedingt erwähnen müssen, er hat ja das passende verhätltniss. Zudem kommst wie gesagt auf die Manakurve an.
    3. Weltsprache in nem deutschen forum? Ich weiss ja nicht ob auch franzosen und chinesen mitlesen.... aber erwähne stattdessen eher, das engl. namen bekannter sind. Das ist aber kein Grund weshalb man Newbies gleich dazu "anfahren" sollte (stichwort userschwund).
    4. Also da kann ich bedingslos zustimmen (ausser jemand postet ein Tier 1 deck, da weiss man meistens ja, welche strategie verfolgt wird).

    Apropos, wieso muss man Neulinge immer gleich so mit Fachbegriffen zumbombardieren bzw. nochncihteinmal auf magiccards.info hinweisen?
    Provozieren heißt, die Leute denken zu lassen.
    -John le Carré

  9. #9
    Profi-Spieler Benutzerbild von Kretos
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    177
    @Romb: *fett Grins*

    Ich hab den doch nicht angemacht, oder angefahren, das sollten bloß die GROBEN GRUNDREGELN sein!
    1. Stimmt in der Regel schon, es mag Ausnahmen geben, aber diese bestätigen die Regel! 60 Karten sind das Optimum, das sagte mir bis jetzt fast jeder hier.
    2. ist nur der Komplettheit halber erwähnt.

    Die Seite habe ich vergessen, gehört in der Regel auch zu den Grundregeln, stimmt schon! Aber wo habe ich ihn denn mit Fachbegriffen bombardiert!? Ausserdem hielt ich ihn nicht für einen Noob, da er beirets über 600 Beiträge hat!
    Naja, wollt das nur kurz loswerden, will aber nicht mit dir streiten..

    @jagajuzi:

    Sorry wenn du dich angefahren gefühlt hast! Hier ein Deckvorschlag zur Wiedergutmachung (wobei ich die Kartennamen mit Bildern und Beschreibung auf der erwähnten Seite magiccards.info verlinkt habe, damit du sie dir angucken kannst und extrem auf die Discrad-Option gegangen bin!)! Muss dazu sagen das ich ein ähnliches Discard- Deck auch mal gespielt habe (aber nicht T2) und das als Fun sehr gut war, ich auch schonmal gewonnen ahbe, und wenn nicht das, dann konnte ich den Gegner doch immer sehr schön ärgern. Aber es kann keine Turniere reißen, ist echt reines Fun:

    Kreaturen:
    4x Abyssal Specter (Denke der kann ruhig 4x rein)
    4x Ravenous Rats (In diesem Deck wohl Pflicht!)
    4x Bile Urchin (Find ich sehr gut, fast wie Mogg Fanatic)
    2x Ghost-Lit Stalker (Finde die Ability in diesem Deck besonders fürs LateGame gut, die Krea hilft früh)
    2x Nightmare (als Finisher immer gut, oder!?)

    Zaubersprüche:
    4x Megrim (Pflicht...)
    4x Rend Flesh (Sehr gute Karte für lästige Kreas)
    2x Terror (Zur Unterstützung von Rend Flesh)
    4x Distress (Pflicht...)
    2x Honden of Night's Reach (Denke der kann in diesem Deck relativ stark sein)
    3x Consume Spirit (Spiele ich bei MonoB immer dabei, ist nie verkehrt wenns keine Kartenslots unnötig besetzt)
    2x Midnight Covenant (Um auch andere Kreas im LaterGame zu Finishern machen zu können)
    3x Diabolic Tutor (Habe keine Erfahrung mit der Karte ob die zu einer sinnvollen Zeit kommt, aber ich dneke sie erhöht deine Chance Megrim schnell rauszubringen)

    Länder:
    20x Sumpf (Sollten auch nicht fehlen )

    So, dann nehmt mal auseinander...
    Geändert von Kretos (30.5.05 um 00:56 Uhr)
    Greetz @ all
    Kretos
    Meine Bewertungen - Meine Wantz - Meine Havez

    Schaut mal rein!

    Alle sagten: "Das geht nicht!"..
    Dann kam einer, der wußte nicht, dass es nicht geht und hat's gemacht!

  10. #10
    Elite-Spieler Benutzerbild von LaquatusMaxi
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    355
    klingt ganz vernünftig, aber ich würde noch ein paar sachen anders machen.

    -2 Ghost-Lit Stalker - finde die ability zu teuer
    +2 Swamp - 20 sind doch ein bischen wenig oder? WW kommt mit 20 aus aber das spielt nichts mit kosten über 3 (ausserdem noch 2-3 chrommox).
    -2 Midnight Covenant - eigentlich nicht schlecht aber es muss platz her, man könnte stattdessen auch die honden rausnehmen
    +2 Nezumi Shortfang - absolute Pflicht in jedem schwarzen deck, das auch nur entfernt auf discard basiert (auch durchaus 3 oder 4 wenn du noch platz zusammenkriegst)

    aber sonst gefällts mir schon ganz gut

  11. #11
    Profi-Spieler Benutzerbild von Quinnert
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    123

    AW: Mein Deck oder so ähnlich

    Ich spiele eine etwas andere Discardrichtung, die ohne Megrim auskommt (das aber im Sideboard verbleibt). Der geflippte Nezumi Shortfang macht genug Schaden. Wenn man oft Multiplayer spielt sind auch Ensnaring Bridge und Geths Grimoire sehr gut, da sie auf lange Sicht schützen und das Grimoire sich bezahlt macht (Schon mal in der 5. Runde 5 Karten schmeißen lassen und 5 gezogen?). Wenn man den Abwurf mit blau zusammen spielt sind auch Horobi und Warped Devotion eine Alternative.
    Sehr gut sind auch Chittering Rats. Sie mögen auf den ersten Blick dumm sein, letzendlich bringen sie aber mehr als Ravenous Rats (die man natürlich auch im Deck haben sollte). Bei den 1/1ern schmeißt der Gegner eine schlechte Karte (also eine, die er gerade nicht benötigt), bei der 2/2 hat er einen Kartennachteil von einer durchschnittlichen Karte (er zieht eben einfach nicht). In manchen Situationen waren die Chittering Rats fast ein Timewalk

  12. #12
    Nezumi Benutzerbild von Dragonking
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Biel/Bienne, Schweiz
    Beiträge
    793
    @ Quinnert: Schon Mal was von Countern oder vor der 5. Runde schon tot sein, respektive von Decks die in der 5 Runde noch 2 Karten auf der Hand und ne Anthem mit 3 3/3ern und ner Jitte draussen haben gehört? Ne im Ernst, Grimoire würde ich weglassen, zu teuer, Hate anfällig und macht allein überhaupt nichts. Da hat schwarz deutlich besseren T2 Carddraw in form vobn Night's Whisper und Arena. Die T2 Top Discarder (Cloud zähle ich Mal nicht dazu) sind wohl richtig geordnet folgende :

    Shortfang
    Distress
    Ghost Lit Stalker
    Ravenous Rats
    Mind Slash

    Ich denke ein Rat-Discard MBC Variante dürfte Potential haben. Rein gehören sicher die beiden Flip Nezumis, Distress, Ravenous, Chitterings, Ink-Eye/Kokusho und der Stalker. Der Rest halt Standart MBC Zeug.
    Mfg Dragonking
    "Any fool who would die for honor is better of dead."
    -Cabal Patriarch

    Meine Haves

    Meine Wants

  13. #13
    Profi-Spieler Benutzerbild von Quinnert
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    123
    Wie gesagt bezog ich mich vor allem auf Multiplayer mit 4+ Spielern, da klappt das wunderbar, da im Multiplayer alle Decks etwas langsamer sind, da sie auf lange Zeit mehr Druck ausüben müssen.

    Mind Slash ist ist gegenüber Nezumi Bonereader meiner Meinung nach etwas schwächer. Der ist eins billiger, eine Kreatur und kann sich selber opfern. Des weiteren ist er auch im Herbst noch T2 und für einen Neuling so eine bessere Zukunftsinvestition.

  14. #14
    Juggalo Benutzerbild von jagajuzi
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Shangri-La
    Beiträge
    657
    Zitat Zitat von Kretos
    Hier schonmal die Grundregeln, was dir jeder folgende sagen wird:

    - max. 60 Karten (ist das Optimum)
    - in der Regel Länder:Spells = 1:2
    - Alle wichtigen Karten 3- 4 mal rein, 1x ist keinmal und 2x tut man höchsten mal Legenden ins Deck!
    - Kartennamen auf English, damit jeder weis welche Karten das da sind (english ist nunmal Weltsprache, auch bei Magic!)
    - Am Besten immer was zur Deckstrategie sagen, damit man mit den Kartenvorschlägen darauf eingehen kann!

    Soweit von mir die Grundzüge
    Gruß
    Kretos

    P.S.: Warum denn das erste selbstkonstruierte, bei über 600 Beiträgen?!
    War früher im Yugioh bereich verdammt aktiv daher so viele Beiträge und so wenig ahnung von Magic
    Insane Clown Posse claim to have been visited by the spirit of the Dark Carnival. This showed them six revelations, each one in the form of a Jokers Card. Each Jokers Card is more than an album... it is a warning. Each one has a specific message telling people to change their evil ways before the end consumes us all.
    1.Carnival of Carnage
    2.The Ringmaster
    3.The Riddle Box
    4.The Great Milenko
    5.The Amazing Jeckel Brothers
    6.The Wraith

Ähnliche Themen

  1. Die Infargananische Maschine oder so ähnlich
    Von Globox95 im Forum Rayman
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.06, 17:20
  2. Mein sein Deck 1.4 oder so
    Von Magnus_Tide im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.4.04, 17:50

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •