Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: [T1] Nothing Goes

  1. #17
    Planeswalker Benutzerbild von Urza
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    2.319
    Gegen rote Aggro wäre Abkühlen ne nette Karte.

    Hm hast Keeper schon probiert?

    Hast lust gegen ein anderes deck von mir heute noch anzutreten? Es ist auch neu und möchte es erst mal testen bevor Ich es poste.

    Mfg
    Urza
    Everything is in place. Nothing can happen that isn't part of my plan.

  2. #18
    Heil der Hypnosekröte!!! Benutzerbild von Torn String
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Bottrop, NRW
    Beiträge
    744
    Zur Begrüßung erstmal ein großes !!!

    Wenn ich sehe, was sich hier in letzter Zeit alles im Forum rumtreibt und wie's mit der Aktivität der wenigen gebliebenen "echten" T1 Spielern aussieht, könnten mir fast die Tränen kommen. (Die Wenigen, die ehrliches Interesse zeigen und sich dabei nicht zwanghaft dumm anstellen sind natürlich weiterhin gerne gesehen.)

    Naja, nach einer Woche Bettruhe (aufgrund diverser Entzündungen im HNO-Bereich) bin ich auch mal wieder aus meinem Loch gekrochen. Und hab das Deck direkt mal gegen Belcher getestet, was mir ein warmes Gefühl in der Magengegend und dem Belcherspieler wohl einen Tritt in dieselbe verpasst hat.

    Folgende Änderungen habe ich seitdem vorgenommen:

    Mana Sources: (24)

    4x Tundra
    4x Flooded Strand
    4x Wasteland
    1x Strip Mine
    4x Island
    3x Plains
    1x Black Lotus
    1x Mox Sapphire
    1x Mox Pearl
    1x Lotus Petal

    Finisher: (4)

    3x Exalted Angel
    1x Decree of Justice

    Draw and Utility: (9)

    1x Ancestral Recall
    4x Brainstorm
    1x Time Walk
    3x Cunning Wish

    Disruption/Hate/Gamebreaker: (23)

    4x Mana Drain
    4x Force of Will
    4x Pithing Needle
    4x Meddling Mage
    3x Null Rod
    3x Swords to Plowshares
    1x Balance


    Fällt auch den ersten Blick kaum auf, aber die Crucible ist gegangen und ein weiterer Exalted hat das Trio komplettiert. Auf die Art und Weise hoffe ich das Aggromatchup auszugleichen.
    Die Nachteile: Die Mana Base wird angreifbarer und es ist kein Waste/Strip-Lock mehr möglich.
    Ersteres ist mit den Poweranteilen (ich frage mich schon die ganze Zeit, ob ich auf Kosten weiterer Basic noch die restlichen 3 Moxe hinzugebe) und Counterbackup (vor allem Drains) kein sonderliches Problem, das Lock könnte an einigen Stellen fehlen. Vor allem im Control "Mirror" hat es sich oft als sehr nützlich erwiesen. Aber da ich hier von einer random Crucible rede, die dann am Ende meistens eh gecountert wird, halte ich den Austausch für angebracht.
    An die endgültige Version des Boards setz ich mich wohl morgen.

    Zum Ende drängt sich mir noch eine Frage auf:

    Würde es sich lohnen, die LoA zu zocken?

    Was mich zu einer viel wichtigeren Fragen bringt:

    Where the Fuck ist mein Exemplar derselben?!?
    Ich glaub, ich hab heut abend noch was zu tun.

    Des weiteren ist es immer schwierig das Deck in der ersten Runde zu zocken, da man unvorbereitet auf das Deck des Gegners ist...
    Ob man die Needle einfach ein paar Turns später legt, oder ob man den Gegner anfangt lässt und drawed, darüber bin ich mir nicht sicher, da ich in den Testspielen immer über die Deckart des Gegners Bescheid wusste.
    Naja, erstmal die 4 Needles zusammenkriegen (jeder der welche hat: Her damit!!!) und dann mal schauen.


    MfG,
    Markus
    Vorerst inaktiv!
    Große Verkaufsaktion mit spitzen Angeboten!!! Schaut mal in meine Haves!!!
    Haves
    Wantz
    Bewertungen

  3. #19
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    986
    Hi Ho alter Kollege!!!

    In den harten Zeiten der T1 Flaute im Forum müssen wir halt einfach zusammenhalten, oder?

    Erstmal gute Besserung (auch wenn ich davon nix gewusst habe)! Und schön dass Du wieder auf den Beinen bist.

    1. Belcher ist TOT! Da gibt es nix mehr totzuschweigen bzw. gutzureden IMO. Needle, Rod, Mage, alles lauter Silverbullets gegen das ach-so-tolle Deck.

    2. Powered spielt sich das Deck sicher nicht schlecht, vor allem die Drains liefern das nötige Mana für Sachen wie Wishes, Angels, Decree und Rods.

    3. Da ich es gerade angesprochen habe, 3 Wishes sind zwar toll aber sag uns doch bitte dein Sideboard!

    4. Crucible hab ich auch in meinem aktuellen NailedChalicePhid-Build weggelassen, die Karte ist zwar ohne Zweifel gut, nimmt aber wie schon erwähnt einen wertvollen Slot weg, denn eine ist schon arg random.

    5. LOA ist doch einfach nur geil! Da das Deck über einen gewissen Control- Anteil verfügt, zieht man schon desöfteren eine wertvolle Karte. Ich weiß zwar nicht ob nur ich so ein Topdecker bin, aber in 2 von 5 spielen hab ich das Gerät auf der Starthand

    5.a. Willst du uns erzählen dass du deine LoA VERSCHLAMPT hast das wäre bitter...

    6. Needle ist nur gut wenn du das Deck des Gegners, bzw. die Strategie desselben kennst!

  4. #20
    Planeswalker Benutzerbild von Urza
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    2.319
    Juhu! Habe wieder ewas experimentiert und habe mein Erayo-Lock-Deck endlich zum laufen gebracht! Jetzt is endlich ein first turn Erayo möglich!
    Der reicht im normalfall um das Deck meines Gegners imens zu stören bis die Zauberwerkstatt mit dem schnitzen beginnt.
    Ein kleines Problem sind da immer noch Permanents im Game, aber das werde Ich wohl auch noch in den Griff kriegen.
    Und auch wieder einam eine Karte stört das deck die Ich persönlich gerne restrictet sehen möchte.
    Wer mehr erfahren will soll sich mal hier melden dann können wir mal in MWS testen. Leider werde Ich wohl bis nächsten Dienstag spärlich Zeit haben, versuche es aber dennoch möglich zu machn.

    Mfg
    Urza
    Everything is in place. Nothing can happen that isn't part of my plan.

  5. #21
    Black Lotus 2000
    Kein Mitglied von Spieleforum.de !
    Welche Karte möchtest du den Restricted sehen? Mishra's Workshop? Bazaar of Baghdad?

  6. #22
    Planeswalker Benutzerbild von Urza
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    2.319
    Ah die ollen Kamellen!
    Dei interessieren mich nicht.
    Watrte mach ma nen neuen Thread auf!

    Mfg
    Urza
    Everything is in place. Nothing can happen that isn't part of my plan.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Was bedeutet T1, T2, T1.5, T1.x
    Von Amaz!ng im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 4.3.06, 23:33
  2. One with Nothing
    Von LaquatusMaxi im Forum Extended - T1.x & Block Constructed
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.6.05, 11:32
  3. [Fun] goes [funny T1]
    Von Holysteel im Forum Vintage - T1
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.2.05, 18:50
  4. T2 goes T1
    Von moxmaster im Forum Vintage - T1
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.2.05, 13:34
  5. T1, T1.x, T2--> Hä??
    Von Kretos im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 8.10.04, 14:08

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •