Umfrageergebnis anzeigen: Deine Nummer 1 ist .... ?

Teilnehmer
742. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Microsoft XBOX360

    173 23,32%
  • Nintendo Wii

    226 30,46%
  • Sony PlayStation 3

    343 46,23%
Seite 43 von 79 ErsteErste ... 41424343536373839404142434445464748495051526272 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 673 bis 688 von 1257

Thema: PlayStation 3, XBOX 360 oder Wii ?

  1. #673
    Beat'em Up Master Benutzerbild von Red Scorpion
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 07
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    567
    Guten tag,
    ich habe mal bei einer Computer-bild-spiele (ausgabe weiß ich jetzt nicht mehr) gelesen, dass bei jedem verkauf einer Playstation 3 (599 Euro) immer nur für sony rote zahlen erscheinen, weil der blu-ray player viel zu teuer ist, d.h. Sony macht wegen den blu-ray player keinen gewinn, sondern nur verluste
    mfg Red Scorpion

  2. #674
    PSD
    PSD ist offline
    Elite-Spieler Benutzerbild von PSD
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 06
    Ort
    Historische Residenzstadt Celle
    Beiträge
    475
    Zitat Zitat von Red Scorpion Beitrag anzeigen
    Guten tag,
    ich habe mal bei einer Computer-bild-spiele (ausgabe weiß ich jetzt nicht mehr) gelesen, dass bei jedem verkauf einer Playstation 3 (599 Euro) immer nur für sony rote zahlen erscheinen, weil der blu-ray player viel zu teuer ist, d.h. Sony macht wegen den blu-ray player keinen gewinn, sondern nur verluste
    Was hat das denn mit dem Thema zu tun? Ausserdem ist dass bei nahezu jeder (wenn nicht allen) Konsole(n) der Fall, dass die Hersteller ihr Geld mit Spielen und Zubehör, und nicht der eigentlichen Hardware verdienen...

    Edit: Würde Sony nur Verluste machen, dann würden sie auch weiterhin Playstations produzieren. Träum weiter...
    Everything changes but the sea.

  3. #675
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.353
    Zitat Zitat von Red Scorpion Beitrag anzeigen
    Guten tag,
    ich habe mal bei einer Computer-bild-spiele (ausgabe weiß ich jetzt nicht mehr) gelesen, dass bei jedem verkauf einer Playstation 3 (599 Euro) immer nur für sony rote zahlen erscheinen, weil der blu-ray player viel zu teuer ist, d.h. Sony macht wegen den blu-ray player keinen gewinn, sondern nur verluste
    Danke für die Info, aber in diesem Gebiet fehlt dir wohl glaub ich etwas die Kompetenz und ich meine das nicht böse.

    Dass Sony die Konsole unter den Herstellkosten vertreibt ist allgemein bekannt und das war auch schon bei PS1 und PS2 der Fall.

    Außerdem ist deine Preisangabe von vorgestern. Die Playstation 3 kostet 399Euro.

    Aber dennoch danke für die Information.

  4. #676
    Beat'em Up Master Benutzerbild von Red Scorpion
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 07
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    567
    Zitat Zitat von Trebellianus Beitrag anzeigen
    Was hat das denn mit dem Thema zu tun?
    Es hat gar nix mit der aktuellen diskussion zutun, aber ich wollte es einfach mal loswerden und mal sagen, dass die wii und die xbox 360 bei jedem verkauf gewinne machen und die ps3 eben nicht.

    Zitat Zitat von Seppinho Beitrag anzeigen
    Außerdem ist deine Preisangabe von vorgestern. Die Playstation 3 kostet 399Euro.
    und darauf wollte ich auch hinaus. Obwohl Sony mit der PS3 nur verluste machen (sogar mit den hohen 599er preis), senken sie trotzdem die preise.
    Geändert von Red Scorpion (16.10.07 um 17:20 Uhr)
    mfg Red Scorpion

  5. #677
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.353
    Zitat Zitat von Trebellianus Beitrag anzeigen
    Edit: Würde Sony nur Verluste machen, dann würden sie auch weiterhin Playstations produzieren. Träum weiter...
    Das ist eine falsche Angabe.

    Sony hat auch bei der PS2 erst sehr, sehr spät mir der Konsole Gewinne gemacht.

    Generell zahlt der Hersteller aber nur drauf bei seiner Konsole. Das eigentlich Geld macht er dann fast ausschließlich über die Spiele.

    Zitat Zitat von Red Scorpion
    und darauf wollte ich auch hinaus. Obwohl Sony mit der PS3 nur verluste machen (sogar mit den hohen 599er preis), senken sie trotzdem die preise.
    Das wurde aber auch im Laufe dieses Themas schon behandelt. Eine Erklärung für die Preissenkung liegt aber wohl auch auf der Hand. Je billiger, desto mehr verbreitet sich die Konsole. Desto mehr sich die Konsole verbreitet, desto mehr Spiele werden verkauft und desto schneller ist man im Gewinnbereich.
    Geändert von Seppinho (16.10.07 um 17:22 Uhr)

  6. #678
    PSD
    PSD ist offline
    Elite-Spieler Benutzerbild von PSD
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 06
    Ort
    Historische Residenzstadt Celle
    Beiträge
    475
    Zitat Zitat von Red Scorpion Beitrag anzeigen
    Es hat gar nix mit der aktuellen diskussion zutun, aber ich wollte es einfach mal loswerden und mal sagen, dass die wii und die xbox 360 bei jedem verkauf gewinne machen und die ps3 eben nicht.
    Wii und XBOX 360 machen pro verkaufter Konsole Gewinn? Hmm, dann würde ich gerne mal um eine Quelle bitten, die deine Aussage bestätigt.

    @Sepp: Lies bitte meinen Post genau:

    "Edit: Würde Sony nur Verluste machen, dann würden sie auch weiterhin Playstations produzieren. Träum weiter... "

    Wie du sagtest, hat Sony dann aber doch Gewinne gemacht, und auch anschließend fängst du mit den ebenfalls richtigen Spielen an. Ich habe diese jedoch auch erwähnt, also warum sollte meine Aussage dann falsch sein? Welcher Hersteller würde denn etwas produzieren, um rote Zahlen zu schreiben? Wohl eher keiner...
    Geändert von PSD (16.10.07 um 17:25 Uhr)
    Everything changes but the sea.

  7. #679
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.353
    Zitat Zitat von Trebellianus Beitrag anzeigen
    Wii und XBOX 360 machen pro verkaufter Konsole Gewinn? Hmm, dann würde ich gerne mal um eine Quelle bitten, die deine Aussage bestätigt.
    Die Wii-Angabe ist definitiv richtig.

    Nintendo fährt im Gegensatz zu Sony einen andere Strategie, nämlich die Gewinne über die Konsolenverkäufe einzufahren und Spiele billiger zu verkaufen. Darum wird auch der Preis nicht gesenkt. Nintendo war quasi verdammt dazu ein gutes Konzept rauszubringen, denn wenn sie so viele Verkäufe wie Sony mit der PS3 getätigt hätten, wären sie jetzt wahrscheinlich sehr schwer angeschlagen.

    Die Herstellkosten der Wii liegen im Bereich von 70, 80 Euro, verkauft wird sie aber für 250 Euro. Das ist allgemein bekannt.


    EDIT:

    Sony wird aber wohl mit der PS3 keine Gewinne machen. Bei der PS1 hat es zwei Jahre bis zu Gewinnen gedauert, bei der PS2 meines Wissens fast vier Jahre. Mit der PS3 wird es noch viel, viel länger, eventuell gar nicht gehen.

    Ich habe bei deiner Aussage nur geistig eingefügt "würde Sony bei den Konsolen nur Verlust machen". Dies war also schlichtweg ein Mißverständniss
    Geändert von Seppinho (16.10.07 um 17:27 Uhr)

  8. #680
    PSD
    PSD ist offline
    Elite-Spieler Benutzerbild von PSD
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 06
    Ort
    Historische Residenzstadt Celle
    Beiträge
    475
    Zitat Zitat von Seppinho Beitrag anzeigen
    Die Herstellkosten der Wii liegen im Bereich von 70, 80 Euro, verkauft wird sie aber für 250 Euro. Das ist allgemein bekannt.
    Zwar kommen zu den Herstell kosten noch jede Menge anderer Kosten hinzu, aber trotzdem danke für die Belehrung. Dies war mir noch nicht bekannt...

    @Sepp: Dann wäre das ja geklärt
    Everything changes but the sea.

  9. #681
    Beat'em Up Master Benutzerbild von Red Scorpion
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 07
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    567
    Zitat Zitat von Seppinho Beitrag anzeigen
    Je billiger, desto mehr verbreitet sich die Konsole. Desto mehr sich die Konsole verbreitet, desto mehr Spiele werden verkauft und desto schneller ist man im Gewinnbereich.
    Ja aber bis die PS3 im Gewinnbereich ist, wird es noch sehr lange dauern.
    Die anderen zwei konsolen wollen die verlust-methode nicht verwenden. Die wollen schon von am anfang im Gewinn bereich bleiben.
    mfg Red Scorpion

  10. #682
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.353
    Zitat Zitat von Trebellianus Beitrag anzeigen
    Zwar kommen zu den Herstell kosten noch jede Menge anderer Kosten hinzu, aber trotzdem danke für die Belehrung. Dies war mir noch nicht bekannt...
    Der Endpreis, also das was man zahlen muss, um die Ware bis zum Kunden zu bringen, soll weit unter der Hälfte des Verkaufspreises liegen. So heißt es zumindest aus Analystenkreisen.

    Zitat Zitat von Red Scorpion
    Die anderen zwei konsolen wollen die verlust-methode nicht verwenden. Die wollen schon von am anfang im Gewinn bereich bleiben.
    Was bei Microsofts Billig-Methode rauskommt sehen wir aber auch. Das liegt weit über kleinen Fehlern bei der Fabrikation.
    Geändert von Seppinho (16.10.07 um 17:31 Uhr)

  11. #683
    Meisterspieler Benutzerbild von Schwedenshredder
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Beiträge
    576
    Das werden schon zwei solche Zigeuner sein. Eines ist klar: So schroff umspringen wie mit den Vorgängern darf man mit der PS3 nicht mehr, alleine schon der Klavierlacküberzug und die "Touch"-Tasten für An/Aus und Disc-Out zeigen, dass Sonys kleine PS erwachsen geworden ist.
    Okay, das geht jetzt einen Schritt zu weit. Die beiden betroffenen Personen haben sich lange Zeit den Arsch abgearbeitet und sind mit dem Ding umgegangen wie mit rohen Eiern. Wenn eine direkt nach dem Auspacken keine Blu Rays abspielt und die andere einfach nicht mehr anspringt ist es vermessen zu behauptet, dass diese beiden Personen die Schuld daran haben sollen. Ob du es wahrhaben willst oder nicht, auch die PS3 hat ihre Probleme, eben die 3% an Defekten, die bei JEDER Konsole auftreten können (Herrgott, selbst meine Cartridge Konsolen haben Probleme gemacht und die Dinger sind im Gegensatz zu heutigem Zeugs gebaut wie ein Panzer!). Beim einen passiert nix, beim anderen funktioniert "nur" der Wlan Empfänger nicht und beim anderen geht gar nichts. Alles auf die Benutzer abzuwälzen ist auch nicht prickelnd. Wenn jemand mit seinem Auto stehen bleibt, weil die Elektrik den Geist aufgibt ist er auch schuld, egal wie pflegsam er mit dem Wagen umgeht?

    Reiße meine Aussagen ruhig aus dem Zusammenhang raus
    Du machst es dir etwas leicht immer auf deine Meinung zu verweisen. Deine Meinung mag zwar so und so sein, trotzdem sieht die Realität anders aus und das habe ich dir aufgezeigt. Vor allem versteh ich deine Argumentation nicht. Zeichnet sich ein Konsolero dadurch aus, dass er ausschließlich MGS und FF spielt und neuen Spielen generell ablehnend gegenübersteht? War der Sega Dreamcast keine Konsole, weil er kein Final Fantasy oder MGS hatte? Spielt man Konsolen nur wegen MGS oder FF? Bist du mehr Konsolero als ich?

    Deine Meinung in Ehren, in vielen Punkten kann ich dir folgen, aber manchmal steige ich nicht dahinter (Wieso bringst du MGS als Gegenargument wenn es darum geht, dass auch ältere Leute und PC-Hasser die Xbox lieben?).

    @Forza-Gran Turismo:

    Hier muss wieder differenziert werden. Wie schon gesagt: Umfang und Aufbau sind bei GT besser, das Fahrverhalten und der Realismus (und dazu gehört das Schadensmodell) bei Forza. Und wenn ich eine Simulation will, will ich es realistisch. Der riesige Umfang ist für mich dann auch für die Katz, wenn die KI wie blöd rempelt und ein Crash in die Bande keinerlei Folgen hat außer Geschwindigkeitsverlust. Und ob man die Lackiererei nutzt ist jedem selbst überlassen. GT ist zwar was Rennspiele auf Konsolen angeht nach wie vor Numero Uno, aber gerade was Fahrphysik angeht gibt es da diverse Kandidaten die besser sind.

    Ansonsten: Ich glaube wir sollten unsere kleine Privatdiskussion beenden. Wir kommen sowieso nicht auf einen gemeinsamen Nenner. Vielleicht liegts am unterschiedlichen Geschmack, vielleicht daran, dass du erzkonservativ bist und ich auch durchaus für neues offen bin. Trotzdem hat die Diskussion Spass gemacht, was man eigentlich selten findet.

    Ach ja, ich hole mir nächsten Sommer auch eine PS3, ist ja meine Pflicht als Multikonsolero.

  12. #684
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.353
    Was?! Schon aufhören? Nix da Endlich mal ein vernünftiges Gespräch in diesem Thread

    Zitat Zitat von Schwedenshredder Beitrag anzeigen
    Okay, das geht jetzt einen Schritt zu weit. Die beiden betroffenen Personen haben sich lange Zeit den Arsch abgearbeitet und sind mit dem Ding umgegangen wie mit rohen Eiern.
    Kann ich ja nicht wissen, du hast nur lose Angaben gemacht. Ich hab über die Technik bisher nur Gutes gehört, sowohl im Netz, in meinem Umfeld und nach Erfahrung mit meiner PS3.

    Du machst es dir etwas leicht immer auf deine Meinung zu verweisen. Deine Meinung mag zwar so und so sein, trotzdem sieht die Realität anders aus und das habe ich dir aufgezeigt
    Was ist Realität? Objektivität interessiert persönlich nicht, weil es hier doch darum geht, warum man selbst eine Konsole mag und die andere eben nicht. Ich kann bei persönlichen Vorlieben und Ansichten ja schlecht objektiv sein

    Vor allem versteh ich deine Argumentation nicht. Zeichnet sich ein Konsolero dadurch aus, dass er ausschließlich MGS und FF spielt und neuen Spielen generell ablehnend gegenübersteht? War der Sega Dreamcast keine Konsole, weil er kein Final Fantasy oder MGS hatte? Spielt man Konsolen nur wegen MGS oder FF? Bist du mehr Konsolero als ich?
    Nach meiner persönlichen Definition ist ein Konsolero eben jemand der fast seit den Konsolenanfängen dabei war und auch noch immer die Serien spielt, die es teilweise damals schon gab.

    Deine Meinung in Ehren, in vielen Punkten kann ich dir folgen, aber manchmal steige ich nicht dahinter (Wieso bringst du MGS als Gegenargument wenn es darum geht, dass auch ältere Leute und PC-Hasser die Xbox lieben?).
    Wo hab ich gesagt, dass PC-Hasser die Xbox lieben? Ich sagte das Gegenteil: Wer nahe am PC gebaut ist, der wird sich eher die Xbox holen, weil das Spielematerial eher (nicht generell!) auf die ehemalige und aktuelle PC-Klientel zugeschnitten ist, sh. nur mal die ganzen Shooter und Onlinefeatures.

    Und wo sagte ich, dass MGS ein Gegenargument für das von dir Genannte ist. Kannst du mir das bitte nochmal vor Augen führen?

    GT ist zwar was Rennspiele auf Konsolen angeht nach wie vor Numero Uno, aber gerade was Fahrphysik angeht gibt es da diverse Kandidaten die besser sind.
    Wie gesagt, ich bin mit GT zufrieden und darum interessiert mich nichts anderes.

    Vielleicht liegts am unterschiedlichen Geschmack, vielleicht daran, dass du erzkonservativ bist und ich auch durchaus für neues offen bin.
    Es liegt definitiv daran, nur muss ich da wieder etwas relativieren: Ich bin nicht generell gegen Neues, nur nicht, wenn mir das Bisherige genau das bietet was ich will. Wenn das nächste GT floppen wird, werde ich sicher schauen, was es für PS3 noch gibt. Ansonsten habe ich allein schon aus Zeitmangel keine Grund auf weitere Spiele zurückzugreifen, weil ich dann was von den Reihen weglassen müsste.
    Geändert von Seppinho (16.10.07 um 20:23 Uhr)

  13. #685
    Meisterspieler Benutzerbild von Schwedenshredder
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Beiträge
    576
    Okay, weiter gehts!

    Kann ich ja nicht wissen, du hast nur lose Angaben gemacht. Ich hab über die Technik bisher nur Gutes gehört, sowohl im Netz, in meinem Umfeld und nach Erfahrung mit meiner PS3.
    Naja, wieviele Leute kennst du, die sich ein Gerät für 500€ holen und damit so umgehen, dass es nach ein paar Tagen im Eimer ist? Generell lässt sich sagen, dass jede Konsole mit Problemen zu kämpfen hat, im Falle der PS3 liegen diese halt im Bereich der aktzeptablen 3%, darüber wird dann natürlich nicht geredet.
    Ich schick dir nachher mal ein paar Links bei denen über eben diese Probleme berichtet wird.

    Was ist Realität? Objektivität interessiert persönlich nicht, weil es hier doch darum geht, warum man selbst eine Konsole mag und die andere eben nicht. Ich kann bei persönlichen Vorlieben und Ansichten ja schlecht objektiv sein
    Das ist der Knackpunkt. Du verweist auf deine Meinung und entziehst dich damit jeglicher Kritik. Du weißt: Über Meinungen kann man nicht diskutieren. Ich sehe es so, dass jede Meinung auf persönlichen Erfahrungen und Fakten basiert. Im Falle der "Jungen Leute und PC-Fans" müsste dies also aus der Beobachtung dieses Kundenstamms entstanden sein.
    Nun ist es aber so, dass Meinungen einfach an der Realität vorbeigehen. Wenn ich sage:" Hitler war kein Nazi und hatte nichts gegen Juden" mag das zwar meine Meinung sein (Gott Bewahre!!!), die Realität sieht aber anders aus. Ebenso siehts bei deiner Meinung über den Kundenstamm aus. Sie stimmt einfach nicht. Der Punkt ist, dass in diesem Fall nicht von einer Meinung gesprochen werden kann. Entweder die Käufer sind jung und kommen aus dem PC-Sektor oder eben nicht. Da ist kein Platz für Meinungen, da dies faktisch ist.
    Ich hoffe ich habe es jetzt verständlich dargestellt.

    Nach meiner persönlichen Definition ist ein Konsolero eben jemand der fast seit den Konsolenanfängen dabei war und auch noch immer die Serien spielt, die es teilweise damals schon gab.
    Naja, wieder die Meinungssache über die man sich streiten kann. Nach deiner Definition gibt es seeehr wenige Konsoleros. Ich bin seit dem Mega Drive dabei, also seit 1994. Klar, vorher gab es noch diverse Ataris, Nintendosysteme oder Homecomputer, trotzdem denke ich, dass ich mich nach 3 Generationen (momentan die vierte) als Konsolero zählen kann. Ich hab viel Zeugs kommen und gehen sehen (ich will ein vernünftiges Offline Phantasy Star!!!!) und Spiele auch heute noch Klassiker (japanische Sega Saturn Spiele FTW!!). Gamingtechnisch hab ich mich den Konsolen verschrieben, laut meiner Definition bin ich damit ein Konsolero. Siehst du, schon wieder etwas worüber man schwer diskutieren kann.

    Wo hab ich gesagt, dass PC-Hasser die Xbox lieben? Ich sagte das Gegenteil: Wer nahe am PC gebaut ist, der wird sich eher die Xbox holen, weil das Spielematerial eher (nicht generell!) auf die ehemalige und aktuelle PC-Klientel zugeschnitten ist, sh. nur mal die ganzen Shooter und Onlinefeatures.
    Sorry, meinte PC-User, gibt soviel zu schreiben hier, da kann man auch mal durcheinander kommen.
    Da muss ich aber einharken. Die aktuelle PC-Klientel hält nämlich gar nichts von der Xbox. Halt die typsichen Argumente von wegen "PC kann man aufrüsten, Steuerung bei Shootern besser etc.". Das ist halt auch wieder subjektiv. Auch dazu werd ich dir noch ein paar Links zu Diskussionen zwischen Konsolenspielern und PC-Usern schicken.


    Und wo sagte ich, dass MGS ein Gegenargument für das von dir Genannte ist. Kannst du mir das bitte nochmal vor Augen führen?
    Deine Aussage war folgende:

    Die Xbox 360 ist in meinen Augen eben etwas für jüngere Leute ohne jahrzehntelange Konsolenerfahrung und für Leute, die aus dem PC-Bereich kommen.
    Daraufhin kam mein Argument mit meinem Konsolenlaufgang und dem meines Onkels. Von dir kam darauf der Verweis auf die langjährige Serienlaufbahn vom MGS und Co:

    Aus meiner Sicht ist es eben unverständlich. Ich bin von den genannten Reihen noch nie enttäuscht worden, wurde immer aufs Neue positiv überrascht und das über mehr als ein Jahrzehnt
    Mir hat sich der Zusammenhang zwischen dem Alter und MGS nicht erschlossen. Da ich ja jetzt aber deine Definition von Konsolero kenne, machts Sinn.

    Zum Rest: Das sind wieder persönliche Vorlieben. Dass du mit Gran Turismo zufrieden bist, ist schön, ist ja auch ein tolles Spiel welches ich auch gerne spiele. Aber nach Forza 2 sind mir halt diverse Mängel aufgefallen...

    Puah, das ist anstrengend soviel zu tippen.

  14. #686
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.353
    Ich sagte ja nirgendwo, dass die PS3 keine Probleme hat, sie ist ja leider oder gottseidank, je nachdem wie man es sehen will, komplexer als die Vorgänger, aber dennoch weit zuverlässiger als die 360, aber darum gehts hier eigentlich nur bedingt.

    Zitat Zitat von Schwedenshredder Beitrag anzeigen
    Das ist der Knackpunkt. Du verweist auf deine Meinung und entziehst dich damit jeglicher Kritik. Du weißt: Über Meinungen kann man nicht diskutieren. Ich sehe es so, dass jede Meinung auf persönlichen Erfahrungen und Fakten basiert... Nun ist es aber so, dass Meinungen einfach an der Realität vorbeigehen. Wenn ich sage:" Hitler war kein Nazi und hatte nichts gegen Juden" mag das zwar meine Meinung sein (Gott Bewahre!!!), die Realität sieht aber anders aus. Ebenso siehts bei deiner Meinung über den Kundenstamm aus. Sie stimmt einfach nicht. Der Punkt ist, dass in diesem Fall nicht von einer Meinung gesprochen werden kann. Entweder die Käufer sind jung und kommen aus dem PC-Sektor oder eben nicht. Da ist kein Platz für Meinungen, da dies faktisch ist.
    Ich hoffe ich habe es jetzt verständlich dargestellt. :-)
    Ich denke wir haben einfach eine unterschiedliche Auffassung von diesem Thema. Für mich geht es hier darum, dass man darüber spricht warum man eine der Konsolen kauft und warum nicht. Auf den Kauf hat letztendlich - zumindest bei mir - nur das subjektive Bild Einfluss. Dieses Bild mag zwar stellenweise falsch sein, ändert aber nichts daran, dass es der primäre Einflussfaktor auf den Kauf ist. Genau so ist es bei mir: Du könntest mir jetzt hunderte Gegenbeispiele zeigen, mein Bild vom gewinnmaximierenden Ami von Microsoft wird sich dadurch auch nicht ändern

    Nach deiner Definition gibt es seeehr wenige Konsoleros... Gamingtechnisch hab ich mich den Konsolen verschrieben, laut meiner Definition bin ich damit ein Konsolero. Siehst du, schon wieder etwas worüber man schwer diskutieren kann. :-)
    Klar, aber ich habe auch nicht behauptet, dass meine Definitionen allgemeingültig sind

    Da muss ich aber einharken. Die aktuelle PC-Klientel hält nämlich gar nichts von der Xbox.
    Aber ich bin der Meinung, dass PC-User am ehesten zu einer 360 tendieren würden, außer sie werden vernünftig und lernen die großen Reihen lieben

    ---------------------

    Du hattest schon Recht vorher: Beenden wir das hier lieber. Du weißt was ich meine und ich weiß was du meinst, mehr ist nicht drin

  15. #687
    Stay Mellow Benutzerbild von Dark Razor
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    Shangri-La
    Beiträge
    2.243
    Zitat Zitat von Seppinho Beitrag anzeigen
    Die Herstellkosten der Wii liegen im Bereich von 70, 80 Euro, verkauft wird sie aber für 250 Euro. Das ist allgemein bekannt.
    Soso... gibt es dafür eine einzige verifizierte Quelle, die sich von der Populär"wissenschaft" (also Blogs, E-Zines, div. Spielemagazine etc) abgrenzt? Weil ich lese hier jetzt schon seit geraumer Zeit (ca. 1 Woche) allerlei Behauptungen, dass die Wii ja so "billig" sein soll, aber nirgends ist ein Link, der deine Behauptungen beweisen würde... "allgemein bekannt" heißt nicht empirisch wahr, wie du als Student ja wissen müsstest...

    @ Topic: Naja, nix von allem.
    Zum einen interessieren mich Konsolen net wirklich, zum anderen hab' ich keine Zeit zum gamen (und bin wohl auch aus dem Alter raus). Zu guter Letzt seh' ich absolut keine Notwendigkeit darin, für ein Produkt, was ich kaum nutzen werde, Unsummen auszugeben...
    And, you know, there is no such thing as society. There are individual men and women, and there are families.
    And no government can do anything except through people, and people must look to themselves first.
    (Margaret Thatcher)

  16. #688
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.353
    Zitat Zitat von Dark Razor Beitrag anzeigen
    Soso... gibt es dafür eine einzige verifizierte Quelle, die sich von der Populär"wissenschaft" (also Blogs, E-Zines, div. Spielemagazine etc) abgrenzt? Weil ich lese hier jetzt schon seit geraumer Zeit (ca. 1 Woche) allerlei Behauptungen, dass die Wii ja so "billig" sein soll, aber nirgends ist ein Link, der deine Behauptungen beweisen würde... "allgemein bekannt" heißt nicht empirisch wahr, wie du als Student ja wissen müsstest...
    Allein die Logik diktiert dies. Bis auf die Controller sind alle verbauten Teile aus der letzten Generation, sprich können seit geraumer Zeit über Skaleneffekte kostengünstig produziert werden.

    Die Wii ist technisch, bis auf die Controller, nahezu auf Gamecube-Niveau, was auch die nahezu identischen Versionen von z.B. Zelda Twilight Princess.

    http://www.toyokeizai.net/online/tk/..._no=109&page=3

    Und das sind die Zahlen vom Dezember des letzten Jahres und da begann die Wii erst im Absatz richtig zu steigen, was natürlich wieder zu Skaleneffekten führte. Aus den andauernden Out-of-Stock Situationen, v.a. in den USA und in Japan, ist zu ersehen, dass man als Produktionsmaximum gegen, was zusätzlich optimale Produktionsbedingungen bietet.

    Würde Nintendo die Wii nicht so stark über den Herstellkosten verkaufen, dann wäre das ihr endgültiger Ruin, da sie im Gegensatz zu Sony und Microsoft über keine anderen Geschäftsfelder zu Ausgleich kurz- und mittelfristiger Verluste verfügen. Nintendo muss also mindestens mittelfristig mit der Konsole über dem Break-Even-Point liegen, was auch erklärt, warum die Spiele deutlich billiger als bei der Konkurrenz verkauft werden können. Dort hätte man sogar noch Spielraum, will aber wohl die Kundschaft (noch) nicht verprellen.

    Das macht die Wii noch lange nicht zu einer schlechteren Konsole, aber zu einer wesentlich billigeren.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 10.11.10, 06:48

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •