Umfrageergebnis anzeigen: Deine Nummer 1 ist .... ?

Teilnehmer
742. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Microsoft XBOX360

    173 23,32%
  • Nintendo Wii

    226 30,46%
  • Sony PlayStation 3

    343 46,23%
Seite 27 von 79 ErsteErste ... 81819202122232425262728293031323334353646566676 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 417 bis 432 von 1257

Thema: PlayStation 3, XBOX 360 oder Wii ?

  1. #417
    Der gute Samariter Benutzerbild von Medolie
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    698
    Nintendo Wii!!! Das ist mal was neues, man muss sich selbst bewegen, anstatt nur auf Knöpfe und so zu drücken. Auserdem kommt Wii von Nintendo
    Man kann nicht einfach töten, man muss das mit Stil machen!
    cogito ergo sum.

  2. #418
    >°~filius Lamiae~°< Benutzerbild von /°~Joe~°\
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Beiträge
    1.891
    Zitat Zitat von Seppinho
    Ich halte das ganze Gerede von Leistung, das einen Großteil dieses Threads einnimmt, für absolut überzogen.

    Versteht mich nicht falsch, ich will nicht provozieren und habe auch kein Problem, dass so mancher aufgrund des Features der Leistung eine Konsolenwahl trifft, aber was bringt die Technik denn schon für einen effektiven Output?

    Sicher, unbestritten, bildet die Leistung das Potential und die Grundlage, aber mehr auch nicht. Genauso wie ein gut funtionierendes Gehirn noch lange keinen guten Output bewerkstelligt, bildet sie nur das Fundament.
    Weder Atmosphäre, Story, Gameplay, Physik noch Langzeitmotivation.

    Warten wir erst mal bis die PS3 zwei Jahre draussen ist und das Gros der Spiele erschienen ist, dann sollten wir uns ein Urteil erlauben. Zumindest meiner Meinung nach.

    technick ist schon gut für einen "effektiven output"
    besonders für die glaubwürdigkeit der welt und damit der atmosphäre.

    zB rollenspiele: wie toll wäre es denn wenn man ganze planeten mit großstädten (!) bereisen könnte ?
    die technick der next-gen machts möglich.

    oder in der grafik: bei dialogen die emotionen der charaktere fließend ablesen können.

    durch die technick sind einfach ganz neue möglichkeiten gegeben die spiele zu präsentieren.

    andererseits sollten die entwickler erstmal etwas gegen das "gegen die wand laufen" machen
    es ist immerwieder seltsam wie die spielfiguren mim kopf durch die wand wollen.....
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    ---Wer auch immer dich nährt ist dein Gott---
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  3. #419
    Meisterspieler Benutzerbild von Nakai
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Wer weiß?
    Beiträge
    5.176
    andererseits sollten die entwickler erstmal etwas gegen das "gegen die wand laufen" machen
    es ist immerwieder seltsam wie die spielfiguren mim kopf durch die wand wollen.....
    Das wird sich nicht so schnell ändern.
    Das ist ein typischer Cullingfehler, das bedeutet, dass der Grafikchip einen Fehler berechnet.
    Das passiert häufig wenn sich 2 oder mehr Polygone schneiden.

    mfg Nakai
    Die voluminöse Expansion subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur geistigen Kapazität des Kultivierenden Agronoms.
    Kurz gesagt:
    Die dümmsten Bauer haben die dicksten Kartoffeln!

    "man trug hinweg das fettgewicht/ tot oder trunken, weiß man nicht"
    - aus Goethes Faust, Teil II, kaiserliche Pfalz, Saal des Thrones, Erster Akt

  4. #420
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.353
    Zitat Zitat von /°~Joe~°\
    technick ist schon gut für einen "effektiven output"
    besonders für die glaubwürdigkeit der welt und damit der atmosphäre.
    zB rollenspiele: wie toll wäre es denn wenn man ganze planeten mit großstädten (!) bereisen könnte ?
    die technick der next-gen machts möglich.
    oder in der grafik: bei dialogen die emotionen der charaktere fließend ablesen können.
    durch die technick sind einfach ganz neue möglichkeiten gegeben die spiele zu präsentieren.

    Ja aber du sagst es doch schon selbst mit "möglich", "können" und "Möglichkeiten".
    Das heißt noch lange nicht, dass man diese Möglichkeiten auch für eine besser Atmosphäre oder zum Untermauern der Story nutzt.
    Schau dir doch mal damals Crytek an. Die waren so stolz auf ihre Grafikengine, die natürlich sehr beeindruckend ist, aber der Rest von FarCry war gelinde gesagt "fade".
    Genauso bei der Möglichkeit der Emotionen im Gesicht (Mimik, glaub ich ^^). Freilich kann man diese mit besseren technischen Möglichkeiten glaubwürdiger darstellen, aber was bringt Emotion ohne gute Story?
    Ich könnte jetzt noch einige solche Beispiele bringen, aber das würde zu sehr ins Off-Topic gehen.

    Ich sag ja nicht, dass Grafik unwichtig ist, aber dafür dass die 360 und die PS3 fast die gleichen Ergebnisse liefern (aus den mir bisherigen zugänglichen Bild- und Videomaterial folgere ich das; ausser man istn Crack oder Nerd auf dem Gebiet, aber dafür fehlt mir das Geld), wird für meinen Geschmack viel zuviel Aufhebens um das Feature "Leistung" gemacht.

    Ich sehe auf andere Systemen als der PS3 einfach nicht die Spiele, die ein ausreichendes Gesamtpacket liefern, in dem die Leistung einen unter vielen Punkten darstellt.
    Und in Sachen "Riesenstädte" dürfe Final Fantasy 13 dann sowieso das Non-Plus-Ultra liefern

  5. #421
    Profi-Spieler Benutzerbild von BBoy CMP
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    CH
    Beiträge
    206
    Zitat von DDN
    1.Wii sieht für mich wie ein toaster aus und hat eine sehr schlechte Grafik finde ich
    Die Wii soll wie ein Toaster aussehen? Naja, vielleicht, aber dafür ist voll klein und leicht (und leise auch noch)! Schau dir doch mal z.B. die PS3 an, wie viel wiegt die denn? Die kann man doch gar nicht zum Kumpel bringen! Okey, sie hat eine geile Grafik, aber ich müsste laaaaaaaange sparen, um eine PS3 kaufen zu können! Ausserdem bleibe ich Nintendo treu

    The Roc Boys in the building tonight
    Oh what a feeling, I'm feeling life
    You don't even gotta bring ya paper out
    We the dope boys of the year, drinks is on the house

  6. #422
    >°~filius Lamiae~°< Benutzerbild von /°~Joe~°\
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Beiträge
    1.891
    Zitat Zitat von Seppinho
    Ja aber du sagst es doch schon selbst mit "möglich", "können" und "Möglichkeiten".
    Das heißt noch lange nicht, dass man diese Möglichkeiten auch für eine besser Atmosphäre oder zum Untermauern der Story nutzt.
    ja, leider, allerdings wars auch in der current gen so, dass ein paar spiele das getan haben (zB fahrenheit. das profitiert imo sehr an der grafik).

    oder jade empire. auch sehr gutes spiel dass die sachen mit der mimik schon in ansätzen unterstützt. es ist nur leider nicht fließend.

    und die story fand ich sehr gut =)

    Schau dir doch mal damals Crytek an. Die waren so stolz auf ihre Grafikengine, die natürlich sehr beeindruckend ist, aber der Rest von FarCry war gelinde gesagt "fade".
    naja, grafik blender gibt es und wird es immer geben. wart bis zur zum nachfolger der 360, ps3 und wii und keine sau wird mehr über gears of war reden.
    (ja das ist mein ernst. macht spaß das spiel, keine frage. aber wenn der zauber der unreal3 engine standart geworden ist bleibt GoW mmn nurnoch ein shooter der sich durch das deckungssystem vom rest abhebt)


    Genauso bei der Möglichkeit der Emotionen im Gesicht (Mimik, glaub ich ^^). Freilich kann man diese mit besseren technischen Möglichkeiten glaubwürdiger darstellen, aber was bringt Emotion ohne gute Story?
    Ich könnte jetzt noch einige solche Beispiele bringen, aber das würde zu sehr ins Off-Topic gehen.
    ja, aber wenn die story vorhanden ist ist das ganze ne enorme bereicherung.


    Ich sag ja nicht, dass Grafik unwichtig ist, aber dafür dass die 360 und die PS3 fast die gleichen Ergebnisse liefern (aus den mir bisherigen zugänglichen Bild- und Videomaterial folgere ich das; ausser man istn Crack oder Nerd auf dem Gebiet, aber dafür fehlt mir das Geld), wird für meinen Geschmack viel zuviel Aufhebens um das Feature "Leistung" gemacht.
    grafik sells
    ist leider so.

    Ich sehe auf andere Systemen als der PS3 einfach nicht die Spiele, die ein ausreichendes Gesamtpacket liefern, in dem die Leistung einen unter vielen Punkten darstellt.
    auf der 360 wären Alan Wake und Mass Effect, eventuell Lost Odyssee und vllt Blue Dragon.
    bei alan wake und Mass effekt bin ICH mir ziemlich sicher dass es eine gute story haben werden. die vorherigen spiele der studios waren imo super.
    aber bei den anderen beiden, kA

    aufm wii würd ich mal sagen das Fire Emblem was großes werden wird. Zelda ist denk ich auch sehr stark.


    und mein persönliches highlight, zu dem leider eig noch nivhts bekannt ist (aber ich glaub das war von den fahrenheit entwicklern):
    heavy rain. ich fand der E³ trailer einfach fantastisch und da siehst du was ich mit der mimik meine ^^

    Und in Sachen "Riesenstädte" dürfe Final Fantasy 13 dann sowieso das Non-Plus-Ultra liefern
    naja, ich kann mit FF einfach nix anfangen ^^"
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    ---Wer auch immer dich nährt ist dein Gott---
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  7. #423
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.353
    Zitat Zitat von /°~Joe~°\
    ja, aber wenn die story vorhanden ist ist das ganze ne enorme bereicherung.
    Das stimmt. Aber dann sollte man auch mal über die Story der Spiele sprechen und keine mehrseitigen Ergüsse - so klasse sie für einen sein mögen - über die Technik farbrizieren. Ist jetzt aber nicht speziell auf dich gemünzt, sondern allgemein.

    grafik sells
    ist leider so.
    Aber warum?

    Die Frage ist echt ernst gemeint, denn ich nehme sie schon wahr, aber dass ich sagen würde "boh-ey, schaut das geil aus, dass muss ich haben", darauf käme ich irgendwie nie. Meine erste postive Erfahrung lautet meistens "nicht schlecht, klasse Steuerung" oder "bin mal gespannt wie die Story weitergeht".

    bei ...bin ICH mir ziemlich sicher dass es eine gute story haben werden. die vorherigen spiele der studios waren imo super.
    aber bei den anderen beiden, kA...
    Du hast jetzt ein prima Beispiel gegeben, nämlich in Sachen positiven Erfahrungen. So mancher hat früher mit Zelda gute Erfahrungen gemacht, der andere mit Metal Gear Solid und wieder einer mit dem Vorgänger eines 360 Spieles und danach wählt er dann bzw. wähle ich hauptsächlich meine Konsole(n) aus.

    naja, ich kann mit FF einfach nix anfangen ^^"
    Ich mit den Neueren auch nix mehr, da sind mir die Städte und das ganze Spiel schon wieder zu groß, aber dennoch ist zu erwarten, dass dort wieder auf ein paar Gebieten der Maßstab gesetzt wird.

  8. #424
    >°~filius Lamiae~°< Benutzerbild von /°~Joe~°\
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Beiträge
    1.891
    Zitat Zitat von Seppinho
    Das stimmt. Aber dann sollte man auch mal über die Story der Spiele sprechen und keine mehrseitigen Ergüsse - so klasse sie für einen sein mögen - über die Technik farbrizieren. Ist jetzt aber nicht speziell auf dich gemünzt, sondern allgemein.
    tja, wenn die masse nach story schreit, wird sie kommen. momentan intressiert nur leider recht wenige.


    Aber warum?

    Die Frage ist echt ernst gemeint, denn ich nehme sie schon wahr, aber dass ich sagen würde "boh-ey, schaut das geil aus, dass muss ich haben", darauf käme ich irgendwie nie. Meine erste postive Erfahrung lautet meistens "nicht schlecht, klasse Steuerung" oder "bin mal gespannt wie die Story weitergeht".
    weil grafik bei vielen den "BOAH " effekt auslöst. und der macht lust auf mehr. wer hat bei Oblivion damals nicht unglaubwürdig geschaut. oder bei den tec demos der ps3 auf der E³ 05 ?


    ´sonst isses bei mir eher "omg, was für eine inszenierung !"
    wie zB bei Halo1 (den zweiten teil find ich im vergleich eher schwach...):

    man stürmt einen strand und dabei klingt das main-theme aus den boxen.
    das war einfach genial!


    oder bei Wind Waker: meine lieblingsszene: schloss von hyrule - alles schwarz weiß.

    und bei der ps2 shadow of the colossus. ich hab leider bisher nur den ersten koloss bekämpft, aber das war einfach fantastisch.



    solche momente wünsche ich mir für die next gen =)


    Du hast jetzt ein prima Beispiel gegeben, nämlich in Sachen positiven Erfahrungen. So mancher hat früher mit Zelda gute Erfahrungen gemacht, der andere mit Metal Gear Solid und wieder einer mit dem Vorgänger eines 360 Spieles und danach wählt er dann bzw. wähle ich hauptsächlich meine Konsole(n) aus.
    joa, ich hab mit allen konsolen tolle erfahrungen gemacht. ob bei mir oder bei freunden. deswegen hab ich kein problem damit die hersteller durchzuwechseln ^^
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    ---Wer auch immer dich nährt ist dein Gott---
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  9. #425
    Profi-Spieler Benutzerbild von Tekkenfreak
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Ort
    TEKKEN ZAIBATSU
    Beiträge
    211
    Die Technick von der Wii ist ja mehr als nur miserabel das Spiel Splinter Cell Double Agent soll nach angaben von Gamezone auf der Wii schlechter aussehen als auf der PS2 ich glaub ich spinne!!! Das ist doch ein Witz oder? Eine Current Gen Version sieht besser als eine Next Gen version aus einfach nur miserabel!!!

  10. #426
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.353
    Zitat Zitat von Tekkenfreak
    Die Technick von der Wii ist ja mehr als nur miserabel das Spiel Splinter Cell Double Agent soll nach angaben von Gamezone auf der Wii schlechter aussehen als auf der PS2 ich glaub ich spinne!!! Das ist doch ein Witz oder? Eine Current Gen Version sieht besser als eine Next Gen version aus einfach nur miserabel!!!
    Wii wurde auch nicht gemacht, um durch rießige Verbesserungen auf dem Grafiksektor dementsprechende Konsolenkriege ala "Besser, Schneller, Höher, Weiter" auszufechten, sondern um damit einen Alternativweg zu gehen.

    Spiele wie SC sind auf Wii ein nettes Nebenprodukt - genauso wie die das beim 6-Axes-System des PS3-Controllers der Fall ist - und nicht mehr.

  11. #427
    Dominating Force Benutzerbild von cyberstar
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    C:\Deutschland\Berlin
    Beiträge
    4.082
    Zitat Zitat von /°~Joe~°\
    solche momente wünsche ich mir für die next gen =)
    Ich finde diese Momente, in Spielen wie Gears of War oder Lost Planet

    Zitat Zitat von Seppinho
    Wii wurde auch nicht gemacht, um durch rießige Verbesserungen auf dem Grafiksektor dementsprechende Konsolenkriege ala "Besser, Schneller, Höher, Weiter" auszufechten, sondern um damit einen Alternativweg zu gehen.
    Sicher, und dieses Konzept geht auch auf wie man an den Verkauszahlen sieht!

    Ich werde mir Wii garantiert kaufen sobald Titel wie Mario Galaxy, SSBB oder Metroid Prime 3 erscheinen. Allerdings bin ich der Meinung dass es trotzdem kein guter Zug von Nintendo ist die Grafik auf GC Niveau (und mehr ist es bisher nicht) stagnieren zu lassen. Ich hoffe dass sich dies noch etwas verbessert. Ich bin weis Gott kein Grafik Fetischist aber moderne Hardware kann auch Physikeffekte sehr realistisch simulieren und damit neue spielerische Aspekte bringen aber auch dies wird mit Wii nur ansatzweise möglich sein...

    MfG -<cyberstar>-

  12. #428
    You get what you deserve. Benutzerbild von pyro
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 03
    Beiträge
    3.523
    Ich finde die Wii ist eher für die etwas anspruchslosen Zocker, also was die GRAFIK angeht mein ich jetzt.!!!!!! - bevor wieder hass triaden geschmettert werden
    Xbox 360 und ps3 sind eben geschmackssache, beide Konsolen haben ENORMES Potenzial.
    Ich persönlich freu mich auf Mercenaries 2 , egal auf welcher Konsole es erscheinen wird. Ich warte ab bis die Ps3 erscheint und hol mir n paar Erfahrungsberichte.

    Aber die PS3 behalt ich im AUGE
    Live by the sword, die by the sword

  13. #429
    Drum 'n' Bass
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Beiträge
    634
    auf so sachen wie umfragen kann man sich aber nie verlassen als die 360 kam waren alle nur noch im x box fieber und jeder sagte die ist so super

    dann kam die wii hier zu uns und schon wollten alle die wii(und das sah man auch bei der umfrage plötzlich war die wii den anderen konsolen meilen weit vorraus)

    und jetzt kommt der releas der ps3 immer näher und alle sehen die wii jetzt schon als "gewöhnlich" an und natürlich holt jetzt die ps3 in der umfrage auf^^

    ich war mir aber auch nicht sicher ob wii oder ps3 hab jetzt aber die wii weils halt mal was neues ist und mir die grafik eigentlich egal ist^^

  14. #430
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Österreich - Steiermark
    Beiträge
    16
    Wie schon in einem anderen Thema beschrieben haben wir alle 3 aktuellen Konsolen (nicht NextGen) im Hause. Welche wird jetzt die erste NextGen ?
    Mir ist prinzipiell egal was die eine bzw. die andere Konsole für Rechenleistung bietet. Wirklich entscheident sind die gesammelten Erfahrungen mit den aktuellen Konsolen. Und in zweiter Linie natürlich die verfügbare bzw. angekündigte Software.

    Wenn ich mich jetzt entscheiden müsste, dann gibt es momentan nur die xBox360. Für die Wii gibts z.Z. nur Zelda ; für die PS3 eigentlich gar nix. Außerdem, um auf die Erfahrung zurück zu kommen gefällt mir die Hardware der xBox momentan am Besten. (Ich sag nur RennSim mit xBox bzw. PS2 Controller - da ist der PS2 Controller absolut unbrauchbar !!!)
    Also werde ich diese Entscheidung auf Anfang 2008 verschieben - da kann man dann die Software besser vergleichen. Jetzt erfreuen wir uns noch an den letzten Top-Titeln für die aktuellen Konsolen (und da hauptsächlich f. die PS2)

  15. #431
    Danish Dynamite Benutzerbild von Rain
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.589

    Wii überholt Xbox360 in einem Jahr !

    In einem Interview redet Reggie Fils-Aime, Präsident von Nintendo of America, über die Perspektiven der jüngst veröffentlichten Konsole. So geht er basierend auf den derzeitigen Verkäufen davon aus, dass der Wii die Xbox 360 überholen wird - es sei "nicht undenkbar", dass das im nächsten Jahr passieren könnte.

    Die PlayStation 3 ist seiner Meinung nach zu teuer, was auch der Tatsache zu verdanken sei, dass man bei Sony alles auf die Blu-ray-Karte gesetzt hat und davon ausgegangen sei, dass Spieler bereit seien, jeglichen Preis zu zahlen.

    Angesprochen auf die öfters geäußerte Meinung, dass sich der Neuheitsfaktor des Wii-Controllers bald abgenutzt haben werde, und die Konsole dann nichts Besonderes mehr sein würde, entgegnet Fils-Aime, dass man das Gleiche vorher auch schon über den Dual-Screen und die Stift-Steuerung beim DS gesagt hätte. Und jener heute erfolgreicher denn je sei mit bis dato über 35,6 Millionen verkauften Geräten.

    Quelle: 4p

  16. #432
    Xbox 360 - Fan
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Beiträge
    1.310
    Ich glaube nicht dass der Wii die 360 überholt bis zum ende des jahres. Die Wii hatte einen super start, doch nun fehlen die spiele, welche wirklich guten spiele kommen denn noch 2007 für den Wii raus? Entweder der Wii wird wie den Gamecube enden oder wie den DS erfolg haben, wenn solch kleinen "spiele" wie brain training und eben andere minispiele für den wii auch so gut laufen als für den ds. aber ehrlich gesagt kommen die hits der wii für dieses jahr nicht an die der 360 ran (Forza 2, Fable 2, Halo 3, Blue Dragon, Lost Odyssey, Eternal Sonata, GTA4, Mass Effect, Too Human, Virtua Fighter 5, Virtua Tennis 3, etc...) ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 10.11.10, 06:48

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •