Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: Welche Waffenart ist die beste in Sacred?

  1. #1
    Benutzer noch nicht aktiviert !
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Dörth
    Beiträge
    143

    Welche Waffenart ist die beste in Sacred?

    HI!
    Ich glaube so einen Thread gabs hier noch nicht!
    Also ich will von euch Wissen welche Waffenart am besten ist (Bsp. Schwert vs. Armbrust, oder sowat)!


    Heute steht an der Tagesordnung Bogen vs. Armbrust, was ist besser?


    Gruß Skorp
    Geändert von Skorpiomon (16.5.05 um 16:40 Uhr)

  2. #2
    Profi-Spieler Benutzerbild von Mr. Winter
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    126
    Also ich muss ganz ehrlich sagen, ich benutze keinen Bogen bzw. eine Armbrust, da ich meistens nur mit Nahkampfwaffen kämpfe. Aber hier würde ich den Bogen wegen seines wesentlich dynamischeren Designs nehmen.

  3. #3
    Lebt noch. Benutzerbild von kugel
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 04
    Beiträge
    3.419
    jep,ich bevorzuge eigentlich schwertert oder äxte,je nach klasse.daher kämpfe ich auch mit bogen oder armbrust.

    hier wäre allerdings auch mein favorit der bogen.er is einfach schneller.

  4. #4
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    im Internet
    Beiträge
    273
    Die Waffenart hängt ja wohl zu sehr vom Charakter ab, als daß man allgemein eine Antwort geben könnte. Bei der Waldläuferin bevorzuge ich den Bogen.
    Seit 1985 im IT-Support, seit 1986 in psychiatrischer Behandlung ...
    Regeln zur Behebung von PC-Problemen:
    1. Sind die Kabel eingesteckt?
    2. Sitzen die Komponenten fest?
    3. Ist die Stromrechnung bezahlt?

  5. #5
    Benutzer noch nicht aktiviert !
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Dörth
    Beiträge
    143
    Es geht ja um euere persönliche meinung nicht um den charakter! Wenn ich axt vs. schwert sage meine ich ja auch die persönliche mienung!!!!

    Aber nun genug dazu!!!!!!

    ICh mach mal nen neuen::: Axt vs. Magie (Kampfmagier)

  6. #6
    Lebt noch. Benutzerbild von kugel
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 04
    Beiträge
    3.419
    ?ich verstehe den sinn nich,aber egal.

    AXT.ich bin kein fan von magie,oder sonstige kämpfe in der ferne(bogen).ich benutzte sie nur als ergänzung zum nahkampf.daher entscheide ich mich auch hier für den nahkampf.

  7. #7
    a.k.a. fireball Benutzerbild von Bruder Osman
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.320
    Zum Angreifen: Axt
    Zum Verteidigen: Magie

    Mit der Feuerspirale um den Magier herum (k.A., wie das Ding wirklich heißt, hab schon länger nicht mehr Magier gezockt, Seraphim rulez!) renne ich durch die Gegner, um sie alle zu schwächen und mir etwas fernzuhalten und mit Waffen erledige ich sie dann
    Eine Galaxis der Finsternis erwartet uns,
    doch der Imperator erleuchtet unseren Pfad


    the Black Library - Romane im 40k-Universum, regelmäßig geupdatet - 25.07.2010


    frischer Rahmspinat schmeckt am besten, wenn er kurz vor dem Servieren durch ein saftiges Steak ersetzt wird

  8. #8
    Mehr Schlecht als Recht Benutzerbild von Zelles
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Imperial City (Berlin)
    Beiträge
    1.926
    lol, das kann man doch gar nich vergleichen! kommt drauf an, welche stufe die Magie is und was fürn Spruch es überhaupt is! sonst würd ich mal sagen Äxte, nur wegen den Äxten und den Zwergen hab ich mir das spiel gekauft^^

  9. #9
    Elite-Spieler Benutzerbild von Laurita17
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Ort
    on the boulevard of Broken Dreams
    Beiträge
    291
    denke ein axt ist besser für ein Angriff, wobei Magie auch sehr gut sein kann wenn man die gegnern vom weiten sieht und auf ein angriff vorbereitet ist. Mit dem axt kann man immer angreifen und magie ist für schwere gegner nützlich. hängt auch von dem charakten ab.z.b. der kampfmagier kämpft besser mit magie und der gladiator mit dem axt.

  10. #10
    a.k.a. fireball Benutzerbild von Bruder Osman
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.320
    Dann machen wir doch mal lustig weiter:

    jetzt mit drei Möglichkeiten!

    Wie kämpft Eure Seraphim am besten?

    A) mit Schwert und Schild

    B) mit zwei Schwertern (soweit ihr das als Fertigkeit gewählt habt)

    C) mit einer (beidhändigen) Stangenwaffe


    Ich persönlich bevorzuge Schwert und Schild, weil es dann mehr Sockel (und damit Boni) als bei einer Stangenwaffe gibt. Zwei Schwerter fand ich nicht so toll, ich genieße lieber den Schutz des Schildes.
    Eine Galaxis der Finsternis erwartet uns,
    doch der Imperator erleuchtet unseren Pfad


    the Black Library - Romane im 40k-Universum, regelmäßig geupdatet - 25.07.2010


    frischer Rahmspinat schmeckt am besten, wenn er kurz vor dem Servieren durch ein saftiges Steak ersetzt wird

  11. #11
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Haan
    Beiträge
    13
    Also ich nimm entweder Schwert oder Axt je nach Karakter. Beim Zwerg kann man statt Bogen und Armbrust auch Gewehre benutzen. Find ich besser.

  12. #12
    Elite-Spieler Benutzerbild von Laurita17
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Ort
    on the boulevard of Broken Dreams
    Beiträge
    291
    finde auch Schwert und Schild besser, weil dann kannst du angreifen und dich mit dem schild gleich schützen. Schwert (beidhändig) ist viel zu langsam wenn du zu fuß bist, wenn auf dem pferd dann schlägt sie natürlich schneller. Also bevorzuge ich schwert und schild.

  13. #13
    a.k.a. fireball Benutzerbild von Bruder Osman
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.320
    mal ganz ernsthaft:

    Beim Zwerg: Lohnt sich da ein Gewehr mehr oder ne beidhändige Axt? Ich kann mich da noch nicht so recht entscheiden, der Special-Move, wo man mit einem Gegner andere verletzt, ist irgendwie genial, aber Gewehre sind halt auch auf Entfernung nützlich.
    Eine Galaxis der Finsternis erwartet uns,
    doch der Imperator erleuchtet unseren Pfad


    the Black Library - Romane im 40k-Universum, regelmäßig geupdatet - 25.07.2010


    frischer Rahmspinat schmeckt am besten, wenn er kurz vor dem Servieren durch ein saftiges Steak ersetzt wird

  14. #14
    Mitspieler Benutzerbild von Garlic_the_Archmage
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Rösrath (isn Dorf bei Köln)
    Beiträge
    62
    Zu der Seraphim:
    Ich find die Sache mit den 2 Schwertern toll! wenn man den Kampf mit 2 Waffen hochskillt haut die irgendwann so schnell und vernichtend zu, dass man keinen Schild mehr braucht. Und Außerdem gibt es ja die möglichkeit mit Waffen zu parrieren. Für den Anfang ist eine Kombi aus Schwert und Schild allerdings eher zu empfelen, da man für 2 Waffen halt ne hohe angriffsgeschwindigkeit braucht, damit sie was bringen...

    Zu dem Zwerg:
    KAUF BEIDES!!mit dem Gewehr auf Distanz kämpfen und mit der Axt alles niedermetzlen was kommt. Im gegensatz zu dem Bogen und der Armbrusthalte ich das Gewehr für ne echt gute Fernkampfwaffe. Und normalerweise kann ich Fernkämpfer überhaupt nicht leiden (wenn sie nicht meine Verbündeten sind *gg*)
    Live long and die peacefull!
    Galric the Archmage


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Need some magic abilitys? Drink a bottle of Beer!

  15. #15
    a.k.a. fireball Benutzerbild von Bruder Osman
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.320
    Ich spiel jetzt schon über ein Jahr Sacred und hab erst letzte Woche gerafft, dass "attacke" nen Mehrfachschuss auslöst... wenn ich das mal vorher gewusst hätte!

    Momentan mach ich's so: Mit dem Kanonenschuss anlocken und dezimieren und mit der Axt fertigmetzeln. Außerdem haben Axt und Schild jeweils drei Sockel, weshalb die Chancen auf besondere Gegenstände richtig schön hoch sind. Mindestens 1 Setitem pro halbe Stunde...
    Eine Galaxis der Finsternis erwartet uns,
    doch der Imperator erleuchtet unseren Pfad


    the Black Library - Romane im 40k-Universum, regelmäßig geupdatet - 25.07.2010


    frischer Rahmspinat schmeckt am besten, wenn er kurz vor dem Servieren durch ein saftiges Steak ersetzt wird

  16. #16
    Mitspieler Benutzerbild von Garlic_the_Archmage
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Rösrath (isn Dorf bei Köln)
    Beiträge
    62
    Mal ne frage: Welche Runen haben den Effekt "+seltene Gegenstände"? Soweit ich das mitbekommen hab, haben doch alle Runen der gleichen Art den selben Effekt beim sockeln oder? Also zum Beispiel "Harter Schlag" für den Gladiator hat +2 Konzentration und alle Runen "Harter Schlag" für den Gladiator hab das dann auch oder? UNd nun muss es dann ja auch eine Runenart geben die seltene Gegenstände finden lässt oder?
    Live long and die peacefull!
    Galric the Archmage


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Need some magic abilitys? Drink a bottle of Beer!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage:Wer ist der beste/die beste partner/in?
    Von Laurita17 im Forum Flirt, Freunde & Liebe
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 3.2.09, 19:35
  2. Was ist das beste schwert im Spiel und welche die beste rüstung???
    Von Rolando Heute im Forum Divine Divinity
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 2.3.07, 23:13
  3. Welche ist die Beste?
    Von Telefon Mann im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.7.03, 13:33

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •