Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 2 Fragen

  1. #1
    Elite-Spieler Benutzerbild von LaquatusMaxi
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    355

    2 Fragen

    Ich habe zwei Fragen:
    1. Ich kann eine Kreatur die blockt doch noch tappen oder? z.B. greift mich der gegner mit zwei 1/1ern an, kann ich dann vulshok sorcerer benutzen um beide zu killen?
    2. Kann ich eine kreatur (ohne eile) im gegnerischen zug (der nachdem sie ins spiel gekommen ist) schon tappen oder muss ich erst bis zu meinem zug warten? ich war mir sicher dass ich sie schon tappen könnte, hab aber bei nem turnier gehört dass das nich gehen soll. Wie ist das jetzt?

    Schon mal danke für alle Antworten

  2. #2
    Meisterspieler Benutzerbild von Doks
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Im schönen Münsterland :D
    Beiträge
    824
    1. Joa, das geht (denke ich), indem du den Schaden auf den Stack gehen lässt und dann die Fähigkeit hinterher schiebst.
    2. Das geht nicht, weil sie unter Einsatzverzögerung leidet, die erst mit deinem nächsten Upkeep entfernt wird, sie kann jedoch Fähigkeiten benutzen, die kein Tappen erfordern und blocken kann sie auch.

    Gruß,

    Doks
    "Ich bin davon überzeugt, daß Sex in der Hölle eine ständige Pflichtübung sein wird."

    -Thomas Simpson (1710-61), engl. Mathematiker



    "Back to Basics: Hosing non-basics since 1999."

    - Kevin Binswanger, The Monoblue Manifesto

    Mein Tauschthread

  3. #3
    Nezumi Benutzerbild von Dragonking
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Biel/Bienne, Schweiz
    Beiträge
    793
    Sofern dies nicht zur Bezahlung der Kosten einer eigenen Fähigkeit geschieht, kann man ein krea immer tappen. Einsatzverzögerung ist einem Icy Manipulator oder einem Patron Wizard sowas von egal. Bin mir also eigentlich ziemlich sicher, dass Doks mit seiner Antwort auf Frage 2 unrecht hat.
    "Any fool who would die for honor is better of dead."
    -Cabal Patriarch

    Meine Haves

    Meine Wants

  4. #4
    Tschiep! Benutzerbild von Doofvogel
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Im Schwabaländle
    Beiträge
    2.814
    1. Du kannst den Sorcerer als Blocker declairen und sogar noch bevor der Damage auf den Stack geht, auf die andere 1/1er schießen. So teilt der 2te 1/1er keinen Schaden mehr aus, da er bereits auf dem Freidhof liegt, wenn der Damage auf den Stack geht.

    2. Alle Kreaturen ohne Eile, die du nicht seit Anfang deines Zuges (Also vor dem Entappen) kontolierst, haben Einsatzfähigkeiten und können keine "<tap> (der eckige Pfeil) : Efekt"-Fähigkeiten einsetzen.

    In der Regel läuft das also so ab:

    Turn 1 (dein Zug): Du spielst Kreatur XYZ, sie kann in dieser Kreatur nicht getappt werden (außer sie hat Eile)

    Turn 2 (gegnerische Zug): Kreatur XYZ ist nicht seit Anfang deines Zuges unter deiner Kontrolle und kann deshalb immer noch nicht getappt werden.

    Turn 3 (dein Zug): Kreatur XYZ ist seit Anfang deines Zuges unter deiner Kontrolle und kann deshalb getappt werden.

    Btw: Kreaturen mit Phasing können in dem Zug, in dem sie "reingephased" werden angreifen, da das rein und rausphasen vor dem Entappen erfolgt.

    Außnahme: Efekte mit den Worten "Tap an untapped Creature" (wie z.B. der Patron Wizard) können auch von Kreaturen eingesetz werden, die gerade erst ins Spiel gekommen sind. Das "Nicht-tappen-dürfen" beschrenkt sich auf Fähigkeiten mit einem Tappfeil.

    Artefakte, Verzauberungen und Länder, die keine Kreatur sind haben keine Einsatzverzögerung.

    Mfg
    Doofvogel
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

  5. #5
    Elite-Spieler Benutzerbild von JediMaster666
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Weißkirchen OÖ
    Beiträge
    452
    Kleiner Zusatz:

    Man kann es so sagen : Alles hat Einsatzverzögerung, nur alles außer Kreaturen ist dagegen immun. Dies ist zwar normalerweise nicht wichtig, wird aber bei so Teilen wie Mishra's Factory, Stalking Stones, oder Blinkmoth Nexus interessant.



    Bsp.: stalking stones


    1. dein zug

    du spielst die stones, Angreifen können sie nicht, sie kommen zwar als Land ins spiel, und sind als Land immun gegen Einsatzverzögerung. Sobald sie zu einer Kreatur werden, gilt die Ensatzverzögerung wieder, da die Karte nicht seit Anfang des Zuges im Spiel war.


    2. gegnerischer zug

    stalking stones kann (wenn du es zu einer Kreatur machst) wie alle anderen Kreaturen blocken usw, da es jetzt aber eine Kreatur ist, hat sie Einsatzverzögerung, und kann nicht für Mana getappt werden.


    3. dein zug

    Jetzt können sie angreifen.


    Hoffe ich hab das jetzt verständlich und richtig erklärt



    mfg

    Jedi
    Geändert von JediMaster666 (4.5.05 um 21:46 Uhr)
    Bewertungen Havez Wantz: sehr dringend wären 2x Kokusho, the evening Star

    {#6625} SUFU

  6. #6
    Elite-Spieler Benutzerbild von LaquatusMaxi
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    355
    ja, sehr gut danke, ich dachte es ginge bei einsatzverzögerung darum, dass sie einen zug (nicht unbedingt deinen eigenen), unter deiner kontrolle begonnen hat. Noch mal vielen dank.

Ähnliche Themen

  1. Und hier einige Blödi-Fragen.. Ps2 Online Spiel (keine Technischen Fragen)
    Von Schnute im Forum Need For Speed: Underground 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 4.3.06, 13:07
  2. Magic V 50k - Fragen! Fragen? Fragen?!
    Von bob12x im Forum PS2 Hardware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.9.04, 13:21
  3. Fragen fragen und noch mall fragen
    Von Killer-15 im Forum Ragnarok Online
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.8.04, 15:21
  4. Fragen über fragen zu AWL auf dem Cube
    Von DaHolychicken im Forum Harvest Moon: A Wonderful Life
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.3.04, 08:54
  5. Fragen über Fragen.... und nochmals Fragen!
    Von jarga im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.12.03, 12:11

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •