Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: druide : 2h streitkolben oder 2h Stab ?

  1. #1
    Elite-Spieler Benutzerbild von RonaldMcDonald
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    429

    druide : 2h streitkolben oder 2h Stab ?

    hi ...
    ich bin mit mienem druiden jetzt lvl 35 und frage mich was später an waffen für den druiden besser ist :

    auf der einen seite höre ich : auf jedenfall stab die haben mehr + auf atrribute und die brauch ein druide nunmal

    auf der anderen seite höre ich immer : streitkolben ,denn ein druide ist nunmal etwas schwächer und brauch dafür ne stärkere waffe , da streitkolben in sowas meinst besser sind ,wenn die beiden waffen beide fürs selbe level sind.

    so nun würd ich gerne von euch wissen ob es sich lohnt eher streitkolben zu nehmen onder bei stäben zu bleiben =)
    Mein Rechner :

    Prozessor: Intel Pentium 2800
    Mainboard: MSI 875P Neo (DOT)
    Grafik: Gforce FX 5950 Ultra 256MB
    RAM: 1024 Infineon MB DDR-RAM
    HDD: 120 Gig

  2. #2
    ~*****leiche~ Benutzerbild von Warrior112
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo!
    Beiträge
    1.446
    Kommt auf dein Build an!
    Was man erwähnen muss, als Druide kommt man als Casterform selten zum Nahkampf. Und als Tierform zählen die Werte (außer die Attribute) nicht dazu, das heißt auch ohne Waffe machst du in Tierform gleichviel Schaden.

    Meiner Meinung ist das ganz einfach;

    Es kommt wirklich auf die Waffe an, wenn du ein Kolben mit 1 DPS, +1 Ausdauer, +1 Intellekt und einen Stab mit 0,7 DPS und +2 Ausdauer und +2 Intellekt hast, wäre der Stab in diesem Fall besser.

    Das Stäbe mehr Stats als Kolben haben, ist so nicht richtig.
    Besonders blaue (=rar) Kolben, haben viel Stats!


    Argghhhh, keine Ahnung wie man das erklären soll
    In der Regel brauch ein Druide die Stats mehr als die DPS, ob das dann ein Kolben oder ein Stab ist, ist dann völlig egal

    Hoffe du verstehst etwa, was ich meine!




    mfg.
    Warrior

  3. #3
    Meisterspieler Benutzerbild von jakaZ
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 03
    Ort
    Vor dem Monitor
    Beiträge
    897
    ganz einfach: du lernst beide Skills dann hast du mehr Individualität. Wenn du einen tollen Stab findest nimmst du den. Wenn du danach aber nen viel tolleren Hammer findest nimmst eben den
    so mach ich das jedenfalls


    Luki

  4. #4
    Profi-Spieler Benutzerbild von Akalda
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    167
    wenn ich ehrlich sein soll sind eigentlich 1h waffen besser weil du gerade als drui dann noch ne nebenhand gegenstand benutzen kann und durch verzauberer mit großen +stats!!!!!!Y
    Erverything that has a beginning has an end!
    http://black-legion.info/cards/Khaz%...kalderan-2.jpg

  5. #5
    ~*****leiche~ Benutzerbild von Warrior112
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo!
    Beiträge
    1.446
    Öhm, ned wirklich Oo
    Die Schildhanddinger sind meist rechts nutzlos, wo du mit nem Stab schon mehr Stats hast ...

  6. #6
    Profi-Spieler Benutzerbild von Akalda
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    167
    naja finde ich nicht besonderst weil in höheren leveln, recht gute sachen verfügbar sind^^
    Erverything that has a beginning has an end!
    http://black-legion.info/cards/Khaz%...kalderan-2.jpg

  7. #7
    ~*****leiche~ Benutzerbild von Warrior112
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo!
    Beiträge
    1.446
    Das stimmt so auch, doch da gibt es auch wieder bessere Stäbe ^^

  8. #8
    Profi-Spieler Benutzerbild von Akalda
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    167
    naja eigentlich ist das ja egal, da man in der gestalt eh die boni nicht hat bzw einem nichs nützen!
    Erverything that has a beginning has an end!
    http://black-legion.info/cards/Khaz%...kalderan-2.jpg

  9. #9
    ~*****leiche~ Benutzerbild von Warrior112
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo!
    Beiträge
    1.446
    Was redest du denn jetzt?
    Natürlich bleiben die Boni der Waffen (und auch von den Rüstungen) in Tiergestalt enthalten! Und natürlich nutzen sie auch!

    Willenskraft z.B., während du in der Tiergestalt bist, erholt sich dein Mana schneller, Beweglichkeit - Crits, Stärke - stärkere Schläge .... usw.!

    Außerdem gibt es genug Druiden, die ohne Gestaltwandlung kämpfen-.-


    naja eigentlich ist das ja egal
    Ne, ist nicht egal!



    mfg.
    Warrior

  10. #10
    Profi-Spieler Benutzerbild von Akalda
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    167
    du hast oben hauptsächlich von intellekt geredet und najadas bringt die in tiergestalt gar nichs, und naja die anderen sind auch kaum wichtig!! weil die 5-8punkte machen nicht so viel aus!!
    Erverything that has a beginning has an end!
    http://black-legion.info/cards/Khaz%...kalderan-2.jpg

  11. #11
    ~*****leiche~ Benutzerbild von Warrior112
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo!
    Beiträge
    1.446
    Meister redet? Naja, wieso kauft / sucht man überhaupt Grüne o. Blaue Gegenstände, Graue tuen es ja auch, Stats sind ja ned wichtig ;-)

  12. #12
    Profi-Spieler Benutzerbild von Akalda
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    167
    ich meinte das auf einen gegenstand bezogen!!
    man merkt schon nen unterschied wenn es an die 8gegs sind die keine stats + machen!!!!!!!!!!
    wir reden hier nur von einem gegenstand und nicht so wie du von der gesamten ausrüstung!!!!!!!!!
    ich weiß wovon ich rede!!
    1h ist besser und dann noch ne nebenhand gegenstand, schaden der waffe ich vollkommen boggie da er zum kämüfen sich verwandeln sollte^^ nur stats zählen und da bringen dann eindeutig diese konstellation mehr!!!!!!!!!!!
    Erverything that has a beginning has an end!
    http://black-legion.info/cards/Khaz%...kalderan-2.jpg

  13. #13
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    106
    Um die ursprüngliche Frage zu beantworten:

    Ob du Stäbe, 2H-Koleben, oder 1H-Waffen nimmst hängt ganz allein davon ab, wie du deinen Druiden spielst und vor allem was du gerade am machen bist.

    Als Caster oder Heiler brauchst du Intelligenz und Willenskraft, wie jeder andere Caster auch.
    Als Katze oder Bär wird jedoch Stärke und Beweglichkeit wichtig, weil die Tierform von Waffenschaden und Waffengeschwindigkeit, unabhängig ist und der Schaden nur von der Angriffskraft abhängig ist.
    Beispiel:
    Du hast einen grauen Dolch mit 30dps und eine grünen Kolben mit 10dps aber dafür +5 Stärke und +5 Beweglichkeit.
    In der Normalform machst du mit dem Dolch mehr Schaden, in Bär oder Katzenform machst du allerdings mit dem Kolben mehr Schaden, weil er deine Angriffskraft erhöht.

    Deswegen gilt:
    Als Caster legst du deine ganze Ausrüstung auf Int und Wk aus; kannst sogar Stoff tragen, wenn du willst; als Katze nimmst du Stärke und Beweglichkeit
    und als Bär Stärke und Ausdauer.
    Die meisten Druiden, die ich kenne, haben für jede Form eine eigene Ausrüstung im Inventar oder auf der Bank.

    Fazit:
    Nicht die Waffenklasse sondern die Adds der Waffe sind für den Druiden entscheidend.

    Hoffe ich konnte deine Frage beantworten

    PS: In Tierform benutzt du auch nicht die Fertigkeit der Waffe.
    PSS: Hrmpf, hab grad mal auf das Datum von dem Thread geschaut und gesehn, dass mein Post wohl für die Katz war.
    Geändert von Avi-Stetto (4.1.06 um 13:48 Uhr)
    Sich kurz fassen war noch nie meine Stärke.

    Sollte ich mir selber widersprechen so ist das natürlich beabsichtigt.

    Haves
    Wants

    Wenn jemand über MWS gegen mich spielen will, kann er mir einfach eine PN schicken.

  14. #14

    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Perth, WA
    Beiträge
    2.235
    Öhm, völlig egal es gibt sehr gute Stäbe sowie Kolben, wobei die Kolben bis auf wenige ausnahmen eher für dmg gedacht sind und Stäbe fast ausschlieslich für Caster.

  15. #15
    Mitspieler Benutzerbild von Diegos friend
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 05
    Beiträge
    18
    jo, also kommt es darauf an, ob du nen healer-druiden oda nen gleichgewichtsdrui machst. als healer nimmst besser stab, die haben meist boni un intelligenz, un 1 intellipunkt is +15 mana. un als healer brauchste eben nen großen manapool
    den streitkolben nimmste, wenn du mehr solo, oda mehr nahkampf spielst, weil die mehr boni auf stärke(stärke; ausgeteilter schaden) un ausdauer (ausdauer; lebenspunkte, für bärengestalt) haben. is also von deiner wahl abhängig, ob du lieber healer oda kampfdruide machen willst
    GOTHIC 2 UN MORROWIND SIN DIE BESTEN SPIELE DIE JE EXISTIERTEN^^

  16. #16
    ~~*GiLdEnMeIsTeR*~~ Benutzerbild von Cool Boy Kev
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    Los Santos
    Beiträge
    814
    Noob Frage: Wie kann man lernen, andere Waffentypen benutzen zu können? Geht das überhaupt? Ich finde mit meinem Drui voll die fetten Schwerter, aber ich kann sie ja nich benutzen, ises möglich mich im Umgang mitm Schwert ausbilden zu lassen?
    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt>>>>GTA FOREVER<<<
    Cool Boy Kev: Wahrer Erfinder der feuchten Toilettentücher!<----

    WoW: Pala Lvl.39 Thrall
    UD Hexenmeister Lvl.60 Durotan
    Auf buffed gibts mehr Infos^^

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zelda Speedrun 2h 33 min 25 sec
    Von Anasan im Forum Ocarina of Time & Master Quest
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 23.7.08, 12:41
  2. VERKAUFE BROHNS STAB!!! (Monk Stab)
    Von Dark Medic im Forum Handel
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 7.8.06, 22:33
  3. Druide oder Magier
    Von El-Loco im Forum WoW Klassen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.2.06, 00:43
  4. Druide : WW oder WB ?
    Von Hoagie im Forum Diablo 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.1.04, 10:31

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •