Seite 18 von 20 ErsteErste ... 91011121314151617181920 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 273 bis 288 von 307

Thema: [D&D 3.5][IC] - Schlaflose Nächte

  1. #273
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Beiträge
    24
    "Ja, ein Tee wäre nicht schlecht, danke."
    Er lächelt ihr freundlich zu und spricht zu ihr - nicht sonderlich laut, aber auch kein Flüstern:
    "Sagt, schöne Frau, habt ihr denn etwas über einen Magier gehört der nicht weit von hier seinen Turm besitzt? Vielleicht irgendwelche Gerüchte, oder macht er sich irgendwie für die Bevölkerung bemerkbar?"
    Er lächelt sie noch immer an und seine Aufmerksamkeit gilt nun hauptsächlich ihr.

  2. #274
    Elite-Spieler Benutzerbild von Miron Lora
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    In einer Galaxis weit entfernt
    Beiträge
    369
    " Jetzt ist es soweit, ich seh so gut wie garnichts mehr. Ich fühle mich allerdings noch fit ein wenig weiterzumarschieren. Wenn die Leute die noch was sehen können, der Meinung sind, die richtige Richtung halten zu können fass ich mal ordentlich an der Schulter und laß mich führen, dann schaffen wir noch ein bisschen Wegstück. Skeera komm her! " , ruft er seine Wölfin herbei, sie würde ihn wohl kaum verfehlen können mit ihrem scharfen Geruchssinn, aber er fühlte sich wohler wenn er sie in der Nähe hatte.
    " Was meint ihr? " , fragte er an die Leute mit besseren Nachtsinnen gewandt.

  3. #275
    Profi-Spieler Benutzerbild von Bladesinger
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    193
    "Für mich bitte auch eine Tasse Tee. Danke", wendet sich Elleanavel zur Schankmaid. Unauffällig schaut er sich in der Taverne um und mustert die Gäste, ob irgendjemand auffällt.
    Nachdem Pathil seine Frage gestellt hat hört auch er interresiert zu, ohne sich dies aber anmerken zu lassen.

  4. #276
    Meisterspieler Benutzerbild von Andaran
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    871
    "Gut, haltet Euch an mir fest. Caian haltet Euch bitte an Kirion fest, dann können wir uns nicht verlieren. Wenn es zu anstrengend wird, pausieren wir."

  5. #277
    Profi-Spieler Benutzerbild von sleeper
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    unendliche weiten
    Beiträge
    183
    "Ich habe zwar nicht ganz so gute Augen, wie Ihr, Grimbart,doch denke ich , sie reichen aus."
    Mit diese worten fasst Caian den, nun fast blinden Druiden, und passt sein Gehtempo an das des Zwerges an.
    "Nicht nur, dass er nichts sieht, nein, wir müssen auch noch in den Schneesturm des Jahrhunderts hereingeraten!" murmelt Caian zu sich selbst.
    Geändert von Sienar (12.7.05 um 22:04 Uhr)

  6. #278
    Meisterspieler Benutzerbild von hexe
    Im Spiele-Forum seit
    May 04
    Ort
    nürnberg
    Beiträge
    566
    Zur Bestellung nickt die Schankmaid kurz. "Ja, sicher habe ich von dem Magier gehört. Es kommt immer wieder Volk vorbei und fragt nach ihm. Aber nicht viele kehren davon zurück. Es heißt sein Turm länge weit im Norden. Eine Tagesreise östlich von hier biegt von der Straße ein Pfad ab, der direkt durch die Impassable Hills führt. Dahinter soll der Gnomenmagier seinen Turm haben - ganz in der Nähe des Moorwoods. Aber es gibt auch Geschichten, dass..." Sie wird mit einem "Quatsch nech emmer so lang!" von Wirt unterbrochen und macht sich schleunigst auf, sich um andere Gäste zu kümmern.
    Kurz blickt Ihr ihr nach, unterweg trifft sie auf Shan, die gerade im hinteren Bereich des Gastsaales aufgetaucht ist. Ein paar Augenblicke unterhalten sich die beiden, dann kommt Shan an Euren Tisch und klettert auf einen Stuhl: "Und was elfahlen?"

  7. #279
    Meisterspieler Benutzerbild von hexe
    Im Spiele-Forum seit
    May 04
    Ort
    nürnberg
    Beiträge
    566
    Hand an Schulter bewegt Ihr euch mühevoll durch den Schneesturm. Die Wölfin kommt zwar kurz zu ihrem Herrchen, entfernt sich dann aber doch immer wieder ein Stück. Nur ihr gelegentliches Winseln verrät noch ihre Position. Nach ein zwei Stunden hört ihr sie jedoch laut knurren. Der Schneesturm hat etwas nachgelassen und es ist bereits mitten in der Nacht.

  8. #280
    Mitspieler Benutzerbild von Lange
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    Swartalfheim
    Beiträge
    81
    Nachdem Bavragor die frisch angekommenen Gäste etwas beobachtet hat lässt er seinen Bierkrug alleine am Tresen stehen und geht zielstrebig auf ihren Tisch zu.
    "Seid gegrüßt werte Abenteurer, entschuldigt bitte die Störung, mein Name ist Bavragor Scharfaxt und ich bin auf der Suche nach meinem Bruder, da wir uns in diesem vermalledeiten Unwetter verloren haben, habt ihr ihn vielleicht irgendwo gesehen?"
    Sein Blick schweift erwartungsvoll durch die Runde.

  9. #281
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Beiträge
    24
    "Scharfaxt nennt ihr euch..."
    er grübelt kurz, dann geht sein Blick zu Elleanavel
    "So heißt doch euer freundlicher Zwergenfreund?!"
    Pathilanthalas dreht seinen Kopf wieder zu dem Zwergen und nickt ihm kurz zu
    "Wir haben euren Bruder tatsächlich gesehen und werden in ein paar Stunden wieder zu ihm aufbrechen. Setzt euch doch Bavragor..."
    Sein Blick wandert nun wieder zu seinen Gefährten
    "... wenn die anderen nichts dagegen haben."

  10. #282
    Mitspieler Benutzerbild von Lange
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    Swartalfheim
    Beiträge
    81
    "Ach da fällt mir ein Stein vom Herzen, ich habe mir schon fast Sorgen gemacht dass dem alten Haudegen was passiert ist"
    Seine Gesichtszüge entspannen sich vor Erleichterung, er setzt sich an den Tisch, ruft die Wirtin zu sich und ordert eine Runde für sich und die drei Tischgefährten.
    "Unter welchen Umständen habt ihr euch denn kennengelernt und wo wollte er hin?"

  11. #283
    Profi-Spieler Benutzerbild von Bladesinger
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    193
    "Ich grüße Euch Bavragor Scharfaxt. Mein Name ist Elleanavel Ruaernryl. Kennengelernt haben wir uns vor wenigen Tagen draußen im Sturm. Wir dachten, dass wir als Gruppe im Sturm besser zurecht kämen, was dann auch so war.", antwortete Elleanavel auf Bavragors Frage.
    "Und wir wollen wieder zurück zu Grimmbart, Kirion und Caian, die sich ersteinmal ohne uns zum Magier aufgemacht haben um die Sklaven zu befreien, die in den Klauen von Gnollen sind. Wir", er deutet auf sich, Shan und Pathil. "wollen nur etwas Verpflegung und Ausrüstung für den Weg beschaffen, bevor wir wieder zu den anderen zurück kehren um ihnen zu helfen."

  12. #284
    Mitspieler Benutzerbild von Lange
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    Swartalfheim
    Beiträge
    81
    "Würde es euch etwas ausmachen wenn ich euch begleiten würde??,...ich brenne darauf ihn wiederzusehen und mit ihm und hoffentlich auch euch Ork- und von mir aus auch Gnollschädel zu spalten....das war übrigens auch der Grund der uns hierherführte, wir waren Orks auf den Fersen."

  13. #285
    Elite-Spieler Benutzerbild von Miron Lora
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    In einer Galaxis weit entfernt
    Beiträge
    369
    " Ich würde vorschlagen das wir jetzt rasten, es scheint jetzt geeignet zu sein. Und wenn Skeera sich sogar beschwert. Meistens habe ich gut daran getan auf ihre "Meinung" zu hören, dafür haben Tiere einfach ein besseres Gespür. Ich schlage vor wir suchen uns einen Unterschlupf im Dickicht hier war ja irgendwo noch der Wald. "
    Kirion unterlässt es in der Dunkelheit in der er nichts sieht umherzuschauen.

  14. #286
    Meisterspieler Benutzerbild von Andaran
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    871
    "Gut, dann rasten wir bei der nächsten etwas windgeschützteren Stelle."

    Grimmbart schaut sich aufmerksam und lange um, irgendwie gefällt ihm das Verhalten der Wölfin nicht. Sofern er nichts sieht, steuert er auf die nächste Stelle zu, die ihm nach etwas Windschutz ausschaut.

  15. #287
    Profi-Spieler Benutzerbild von Bladesinger
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    193
    "Natürlich Bavragor. Eure starke Hand wird uns bestimmt nützlich sein, wenn wir die Gefangenen befreien.", erwidert Elleanavel lächelnd. "Jede Hilfe wird nützlich sein"Er ist noch sein bestelltes Essen auf und macht sich nach dem Verabschieden auf, um warme Kleidung gegen den Sturm und Proviant für die Gruppe zu kaufen.

  16. #288
    Profi-Spieler Benutzerbild von sleeper
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    unendliche weiten
    Beiträge
    183
    "Dieser schneesturm ist tatsaechlich etwas etwas laestig." Mit diesen Worten, die leicht muerisch nachklingen dreht er sich in die vom Zwerg eingeschlagene Richtung.
    "Werter Grimmbart, ich fuer meinen tiel kann mit dem Verhalten von Tieren rein gar nichts anfangen. Ich wuerde keinen guten druiden abgeben."
    Doch das knuren des wolfes hat caian gebracht, seine Umgebung aufmerksamer zu beobachten.

Ähnliche Themen

  1. [D&D 3.5][IC] 'Wege der Wagemutigen'
    Von Andaran im Forum Forenspiele
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 18.2.06, 20:14
  2. [D&D 3.5][OOC] - Schlaflose Nächte
    Von hexe im Forum Forenspiele
    Antworten: 407
    Letzter Beitrag: 2.11.05, 00:59
  3. Trilogie-Nächte
    Von BS-Freki im Forum Filme & TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.8.03, 17:52

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •