Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Booster Draft - Wie genau?

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Beiträge
    25

    Booster Draft - Wie genau?

    Hallo zusammen...

    also zuerst einmal ein ganz großes DANKE für die Hilfe die ich hier schon bekommen habe!!!!

    Jetzt hab ich mal eine Frage zu Booster Draft .... wie die Booster/Karten verteilt werden ist mir soweit klar dank einer Erklärung von DarkX2 hier im Forum.
    Original text:

    Booster Draft:

    Jeder Spieler erhält drei Booster. Jetzt öffnet jeder Spieler einen Booster der gleichen Edition. Er sucht sich eine Karte heraus, und gibt dann die verbliebenen Karten an seinen rechten (könnte auch linker sein) Nachbar weiter, erhält also auch einen neuen 14 karten Booster. Aus dem nimmt er sich dann wieder eine Karte, gibt weiter. Das ganze wird gemacht, bis der Booster leer ist. Dann wird der nächste Booster geöffnet, und diesmal an den anderen nachbarn weitergegeben. Dann wird der dritte geöffnet, und an den ersten weitergegeben.

    Dann baut man sich ein 40 Karten Deck aus den gedrafteten karten + beliebig viele Standardländer zusammen.



    Jetzt zu meinen Fragen...

    wie baut man sich daraus dann ein Deck und wie entscheidet man welche Karten man aus dem Booster nimmt? So vom rein logischen würde ich ja sagen das sich jeder erstmal die Rare rausnimmt, oder? Dann die Commens... immer die besten Karten halt.
    Was passiert mit den Karten nach dem Booster Draft Turnier?
    Behält jeder die Karten die er sich rausgenommen hat, oder werden die anders verteilt?
    Wenn ich die Karten behalten kann die ich gezogen habe, wird doch jeder nur sehen das er die wertvollsten und seltesten heraus nimmt,oder? Und wiso baut man sich ein 40 Karten Deck aus den gedrafteten karten(s.h. Text oben)? Bei drei Boostern müßte doch eigentlich jeder 45 Karten haben?

    Ich hoffe das war jetzt nicht zuviel

  2. #2
    Brujah Krieger Benutzerbild von NoChance
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    924
    das ist der fehler den alle amchen, erst die teuren rares nehemn aber dann verliren.

    am besten nimmst du dir karten für ein weenie, dann gewinnst du und sahnst richtig ab. so gehts
    Meine Magic Karten Suche:
    http://www.spieleforum.de/showthread.php?t=185345

    Ordnung ist was für Kleingeister, ein Genie beherrscht das Chaos!

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Beiträge
    25
    behält man also nicht die Karten aus denen man sein Deck gebaut hat?

  4. #4

    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    2.729
    Hallo.

    Würde planetmtg.de momentan funktionieren*, würde ich ja sagen, schau dir mal die Artikel zu Limited Einschätzungen bzgl. Boosterdraft an. Die Stärke einer Karte hängt kaum von ihrem Seltenheitsgrad ab.

    Die Karten darf man in der Regel behalten. Wie das mit Standardländern ist, die man unter Umständen vom Veranstalter gestellt bekommen hat, ist vom Veranstalter abhängig.

    * Bis die Seite wieder online geht, kannst du dir den Google Cache zunutze machen, in dem die Seiten immer noch gespeichert sind. Einfach dazu folgendem Link folgen und bei jedem Ergebnis auf "Im Cache" klicken:

    http://www.google.com/search?q=Limit...3Aplanetmtg.de

    Gruß,
    NachtGefluester
    ⚢ ⚣ ⚤ ⚪ ☿ ⚥ ⚧

  5. #5
    Brujah Krieger Benutzerbild von NoChance
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    924
    Zitat Zitat von Staxx
    behält man also nicht die Karten aus denen man sein Deck gebaut hat?

    also bei dem draft das ich auf friday night immer spiele darf der gewinner sich ein paar rares aussuchen und der rest darf die commens und uncommens behalten.

    also kurz gesagt, der gewinner sahnt ab.

    somit würd ich erstmal ein starkes deck bauen, und dann versuchen zu gewinnen ,bevor du dir die teuersten rares nimmst, nur um sie für ne stunde in deinem deck gehabt zu haben
    Meine Magic Karten Suche:
    http://www.spieleforum.de/showthread.php?t=185345

    Ordnung ist was für Kleingeister, ein Genie beherrscht das Chaos!

  6. #6
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Beiträge
    25
    @Nachtgeflüster
    Danke für den Link, das werde ich mir gleich mal durchlesen.

    @NoChance
    Dann macht das ganze auch mehr Sinn. Wenn man die Karten behalten dürfte die man sich genommen hat, würde bei so manchen die Wahl wohl anders ausfallen.

  7. #7
    Elite-Spieler Benutzerbild von LaquatusMaxi
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    355
    ich kenn das eher so, dass die rares und guten uncommons (genjus, isochron scepter usw.) und foils in die mitte gelegt werden. Zuerst nimmt der sieger eine karte, dann der zweite, dann der dritte usw. dann fängts wieder von vorne an bis alle karten weg sind. Die uncommons werden zufällig verteilt und die commons die man sich zusammengedraftet hat, darf man behalten.
    So kenn ich s zumindest.

Ähnliche Themen

  1. Turnier: Booster-, Rochester Draft oder Sealed
    Von NachtGefluester im Forum Limited
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.2.05, 16:17
  2. Rundenablauf wie genau ?
    Von Wishbone01 im Forum Regelfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.7.04, 22:28
  3. Booster-Draft-Regeln
    Von Torn String im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 6.7.04, 22:11
  4. Booster Draft
    Von MansonFreak1989 im Forum Limited
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 7.2.04, 00:53
  5. Sa Booster Draft in Aurich
    Von Dunraven im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.1.04, 11:32

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •