Seite 6 von 13 ErsteErste 12345678910111213 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 96 von 197

Thema: Projekt Predatoren

  1. #81
    Erfahrener Zocker
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.607
    Vileicht so ne Regel: Ein Predatorentrupp darf wenn er im Nahkampf ist nicht im fernkjampf angegriffen werden. Fieß gegen Imps, wenn man sich von infanteriezug zu Infanteriezug metzelt....

  2. #82
    ~Death Lord of Slaanesh~ Benutzerbild von Katan The Unleashed
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Nähe Trier (bei da mosel ^^)
    Beiträge
    3.567
    ehhhh... ,am kann so weit ich weis sowieso nicht in den nahkampf schiesen ^^
    +Born - Tainted - Died +
    + Remind the Unleashed +
    + His unholy Beauty will never Die +

  3. #83
    Erfahrener Zocker
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.607
    Ich weiß, aber ich meinte das so: Wenn man schon nahe am Feind ist, dass man dann nicht beschossen werden kann. Z.B. in 5 Zoll distanz. Also nicht direct im Nahkampf, sorry, mein Fehler Dann müsste man nicht ganz so nah ran, was wirklich für reine Nahkämpfer gut sein würde.

  4. #84
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    329
    Nur mit welcher Begründung würde das funktionieren ? Weil sie zu schnell sind ? Das wäre eher ein Fall für einen Inv. Save...

    Wenn die Pred-Nahkämpfer (Also ca90% der Armee) Tarnanzüge bekommen durch die jeder der sie beschießen muss sie erst entdecken muss würde das schon helfen- Reichweite ist allerdings 2d6x3'' weil die Tarnanzüge ziemlich gut sind.

    So könnten sie auf Weite Distanz nicht ohne Probleme abgeknallt werden und sobald sie mal in Reichweite sind kommen sie schnell in den Nahkampf und können erst nicht beschossen werden.
    ICH WILL KEIN JAMBA-ABO !
    Ich will es auch nicht mit jedem Klick aufs neue angeboten bekommen !
    Ich finde die schlecht animierten Viecher auch NICHT LUSTIG!
    Allerdings würde ich ganz gerne dieses Forum LESEN.
    KANN ICH ABER NICHT WEIL DIESE POPUP-WERBUNG STÄNDIG IM WEG IST !!!!

    (der geneigte Leser hat an dieser Stelle hofentlich gemerkt das ich leicht gereizt reagiere...)

  5. #85
    Mitspieler Benutzerbild von angeloffire
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    87
    Das größte Problem das die Armee hat ist sie Spielbar zu halten, wenn man die Predatoren genauso macht wie in den Filmen wird die Armee zimlich Broken auch wen sie noch so viele Punkte kosten.
    Die Armee muss gegen jedes Folk spielbar bleiben.
    Ich spiel Tau und wenn die eine oder andere Regel die hier gepostet wird umgesetzt wird wie sie können auf 5'' net mehr beschossen werden dann sind die Tot dan brauch ich garnet zu spielen.
    durch Tarn kann ich eh nur die bschießen die Nahe drann sind und die nahe dran sind kann ich net beschießen weil die sie gleich in den Nahkampf kommen könten, im endefekt kann ich vieleicht einmal daraufhalten und dann müste ich gucken das ich jeden Predator ausgeschaltet krige denn einer von denen kann bestimmt meine ganze Armme Slayen.

    PS. Schwarm wenn die Werte immernoch so sind wie Schocker es mir erzählt hat soltest du die Drastich ändern.
    Der vierte Engel goss seine Schale über die Sonne. Da wurde ihr die macht gegeben, mit ihrem Feuer die Menschen zu verbrennen. Und die Menschen verbrannten in der großen Hitze. Dennoch verfluchten sie den Namen Gottes, der die Macht über die Plagen hat. Sie bekehrten sich nicht dazu, ihm die Ehre zu Geben

    Offb 16,8

  6. #86
    Erfahrener Zocker
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.607
    ok, meinen Regelvorschlag ändere ich: Man darf nur von den Trupps in 10 Zoll nicht beschossen werden, diese müssen eine Moralprobe machen. Wenn sie versagen -> Können gar nichts machen, Starr vor Schreck, können in aller ruhe zerfetzt werden, sehen nur noch die kreischenden Predas, die die bestehen, dürfen/müssen sich in den Nahkampf begeben, und zwar sofort....

  7. #87
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    329
    Stimmt... Tarnvorrichtungen sind fies gegen Tau - Aber Dämonenjäger haben schließlich etwas ähnliches, und bei denen ist es mir z.B. noch nie vorgekommen das ich sie nicht gesehen hätte !

    Ich denke das man es nicht verbieten sollte eine Einheit in der Umgebung zu beschießen. Tau würden wohl nie freiwillig in den Nahkampf wenn sie die Chance haben zu schießen. Einen Angsteffekt der Predas könnte man dadurch symbolisieren das eine angegriffene Einheit einen Moraltest bestehen muss oder nur mit halbierter Ini kämpft. Dadurch könnten Preds auch wirklich übel metzeln....
    ICH WILL KEIN JAMBA-ABO !
    Ich will es auch nicht mit jedem Klick aufs neue angeboten bekommen !
    Ich finde die schlecht animierten Viecher auch NICHT LUSTIG!
    Allerdings würde ich ganz gerne dieses Forum LESEN.
    KANN ICH ABER NICHT WEIL DIESE POPUP-WERBUNG STÄNDIG IM WEG IST !!!!

    (der geneigte Leser hat an dieser Stelle hofentlich gemerkt das ich leicht gereizt reagiere...)

  8. #88
    a.k.a. fireball Benutzerbild von Bruder Osman
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.320
    So, gestern Abend hab ich ne Predatoren-Unterstützungseinheit zusammengebastelt.
    Ein Jeep mit Fahrer und Schütze, ein Waffe wie Sturmbolter und dazu eine schwere Waffe wie Maschinenkanone, synchr. Laserkanone oder ähnliches. Heut fang ich mit dem Bemalen an, sobald das Ding fertig ist, gibt's Fotos.
    Hab nur leider keine gescheiten Räder, aber für ein erstes Modell langen die allemal.

    Der Senkrechtstarter muss bis nächste Woche warten, weil ich kein Styropor mehr hab. Aber ich fahr nächste Woche mal wieder zu meinen Eltern, da kann ich wieder welches mitnehmen. (Und ich brauch Styropor für die Vorform vor dem Gießen, da das Ding organische Formen bekommen soll - das geht nur mit schleifbarem Styropor, Pappe o. Ä. funzt net)

    Die Werte für den Jeep liegen in etwa beim Ork-Buggy, nur mit besserer BF und aber auch höheren Punktkosten. Natürlich hat er das Stasis-Tarnfeld:
    Fahrzeug kann nicht gesehen werden, wenn es sich nicht bewegt und nicht schießt. Ein Reperaturversuch zählt nicht als Bewegung. Fahrzeug kann von Einheiten mit Auspex auf 4+ erkannt werden, von Einheiten mit Psioniker auf 5+.
    Beginnt der Pred-Spieler, kommt die regel normal zur Anwendung. Beginnt der Gegner, zählt das Fahrzeug in der ersten Runde als bewegt (, weil es auf's Schlachtfeld gefahren ist).

    Achja, man könnte noch eine Einheit "Jäger der verlorenen Seelen" gebrauchen. Ein Anti-Psioniker, ähnlich dem Eversor. Die Ausarbeitung dafür überlass ich dem Schwarm.

    @Schwarm: Sag halt bescheid, wenn Du fertig bist, dann kann man ja mal über ein professionelles Layout schwätzen
    Eine Galaxis der Finsternis erwartet uns,
    doch der Imperator erleuchtet unseren Pfad


    the Black Library - Romane im 40k-Universum, regelmäßig geupdatet - 25.07.2010


    frischer Rahmspinat schmeckt am besten, wenn er kurz vor dem Servieren durch ein saftiges Steak ersetzt wird

  9. #89
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    167
    so, um Osmans meinung mal ne chance zu geben, bezgl. Predatoren sind doch ma n vernünftiges projekt, ma schauen, was ich hierzu sage/ob ich helfen kann, deshalb:

    von irgendwem bitte eine zusammenfassung der bisher erarbeiteten ergebnisse


    thx im vorraus Harlekin
    ...

  10. #90
    Mitspieler Benutzerbild von angeloffire
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    87
    Predator kurze zusammenfassung:
    Viele Waffen böse im Nahkampf auch gute Fernkampfwaffen Tarnung
    nen Panzer.
    Überlegungen eines Angstefekts beim Angriff. zb. in gewisser Reichweite net beschießbar über Moralwerttest.

    ENDE DER ZUSAMMENFASSUNG

    Das ist das worann ich mich noch erinnern.
    Ich finde ein Panzer mit Rädern Past Absulut net und nen Panzer algemein weiß net so recht. Ich schlage auf jedenfall vor das die Ficher maximal nen wiederstand von 4 Haben und leichte Rüstung +5 und nen guten Rettungswurf als ausgleich. Und das sie sich bewegen wie mit sprungmudulen.
    Der vierte Engel goss seine Schale über die Sonne. Da wurde ihr die macht gegeben, mit ihrem Feuer die Menschen zu verbrennen. Und die Menschen verbrannten in der großen Hitze. Dennoch verfluchten sie den Namen Gottes, der die Macht über die Plagen hat. Sie bekehrten sich nicht dazu, ihm die Ehre zu Geben

    Offb 16,8

  11. #91
    a.k.a. fireball Benutzerbild von Bruder Osman
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.320
    Der Jeep ist kein Panzer auf Rädern. ich bin auch gegen Panzer. Das ist einfach nur ein schnelles Angriffsfahrzeug als Schwere-Waffen-Träger. denn ganz ohne die werden die Preds nicht auskommen.
    Eine Galaxis der Finsternis erwartet uns,
    doch der Imperator erleuchtet unseren Pfad


    the Black Library - Romane im 40k-Universum, regelmäßig geupdatet - 25.07.2010


    frischer Rahmspinat schmeckt am besten, wenn er kurz vor dem Servieren durch ein saftiges Steak ersetzt wird

  12. #92
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    167
    nicht ein wenig übertrieben...? also, gut im nah und fernkampf, tarnung (wie Tau- geister?), ein panzer... nun ja...
    nich meine sache, und vor allem überhaupt nicht ins spiel integrierbar, weil kein bisschen ausbalanciert
    ...

  13. #93
    Special Tactic Force Benutzerbild von wemse
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    SFB - da im Osten
    Beiträge
    1.270
    neee, nen jeep komt nicht gut. Eher die Preds auf sprint auslegen oder Landungskapseln (1-3 Modelle). Denn in den Filmen gibs ja auch kein Panzer/Jeep. Da find ich die Idee mit den Sprungmodulen besser.

    Die brauchen aber noch was wegen durch schweres Gelände bewegen. Im TV ist das nen klaks wie die durch den Jungle, die Arktis oder Stadt jumpen.
    "Mut und Ehre" -- 7500P Ultramarines
    "Der kleine Happen" 1500P Tyras
    "Weisheit der Schlacht" 500P Eldar
    "Für die Abendfeste" -- 1500P Hochelfen

  14. #94
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    167
    meinen beitrag schön ignoriert Wemse, mh...?
    also, nochmal, findet ihr ein olk, welches:
    -gut im Fenkampf
    -gut im Nahkampf
    -wiederstand 4
    -rettungswurf 4+ (oder gar noch besser? ich bekomm bald das kotzen)
    -sprinten
    -durch schweres gelände ohne abzüge bewegen

    Leute, denkt mal dran, die in relation zu anderen Rassen im Spiel zu stellen, die sind so einfach total übermächtig, alternative wäre, das ich 70punkte pro modell vorschlage.
    Aber echt, überdenkt das nochmal
    ...

  15. #95
    Elite-Spieler Benutzerbild von Mascharius
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    319
    Du hast den Wrpsprunggenerator vergessen da dürfen die sich 12 Zoll bewegen und Schocken.
    Brenne Ketzer

    Wer den Imperator nicht ehrt ist des Lebens nicht Wert!!

  16. #96
    a.k.a. fireball Benutzerbild von Bruder Osman
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.320
    @Black Harlequin:

    Hast Du eigentlich BEIDE Beiträge von mir zum Jeep gelesen?

    Das Ding ist kein Panzer - seine Panzerung ist schlechter als bei einem Rhino und er ist offen! ("... Werte ähnlich Ork-Buggy")

    Das Tarnfeld funzt nur, wenn er nichts tut, außer reparieren. Bringt also im direkten kampfgeschehen nix, erhöht aber die chancen, dass er bis zu einem wichtigen Moment überlebt nd nicht gleich in der ersten Runde auseinandergenommen wird.

    Ich fänd's halt nur unrealistisch, einen Predator-Fußsoldaten mit ner synchronisierten Lasrkanone aufzustellen als Unterstützung.

    Damit der Jeep nicht einfach unfair gegenüber Bikes wird, kostet er ja auch mehr.

    Also, ich glaub nicht, dass der nicht balanced ist.
    Eine Galaxis der Finsternis erwartet uns,
    doch der Imperator erleuchtet unseren Pfad


    the Black Library - Romane im 40k-Universum, regelmäßig geupdatet - 25.07.2010


    frischer Rahmspinat schmeckt am besten, wenn er kurz vor dem Servieren durch ein saftiges Steak ersetzt wird

Ähnliche Themen

  1. d-Projekt
    Von xXDarkAngelXx im Forum HipHop
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 9.1.06, 20:38
  2. Azteken-Projekt
    Von ujz im Forum Warhammer Fantasy
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.7.05, 11:01
  3. Projekt
    Von VampLanginus im Forum Spieleentwicklung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 8.4.05, 14:54

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •