Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: [Casual] R/B - Dragon Control

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1

    [Casual] R/B - Dragon Control

    Hi,
    Ich wollte mal mein Rot Schwarzes Drachen deck für Verbesserungsvorschläge, Kritik und alles andere posten.

    -25-LÄNDER-
    10x Sumpf
    15x Gebirge

    -21-KREATUREN-
    4x Drachensprecher-Schamane
    2x Katakombendrache
    3x Rorix Bladewing
    4x Vampirdrache
    3x Bladewing der Auferstandene
    3x Kokusho, der Abendstern
    2x Röstschlund-Drache

    -14-SPELLS-
    2x Form des Drachens
    4x Terror
    4x Puls der Schmelze
    4x Chrommox

    MfG pacman (paeckmaenn)
    P.S. Sry, waren sehr viele URL-Fehler drinne :/ Hab se aber verbessert
    Geändert von paeckmaenn (21.3.05 um 12:48 Uhr)

  2. #2
    Benutzer noch nicht aktiviert ! Benutzerbild von Dark Overlord
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Deep Sea
    Beiträge
    321
    Im Drachen Deck brauchste Mana und das kriegst du am besten mit Dark Ritual und Seething Song sonst ist das Deck viel zu langsam.
    Wie wärs mit dem Dragonstorm, der Form of the Dragon ist doch meiner Meinung nach etwas zu riskant...

  3. #3
    Meisterspieler Benutzerbild von Doks
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Im schönen Münsterland :D
    Beiträge
    824
    Um nicht direkt am Anfang überrannt zu werden sollteste vielleicht Pyroclasm/Feuermasse 3-4x spielen. 2 Schadenspunkte für 2 Mana an jeder Kreatur is immer gut und die ganzen Aggrodecks werden sich ärgern, wie leicht du die ersten Angriffe abwehrst
    "Ich bin davon überzeugt, daß Sex in der Hölle eine ständige Pflichtübung sein wird."

    -Thomas Simpson (1710-61), engl. Mathematiker



    "Back to Basics: Hosing non-basics since 1999."

    - Kevin Binswanger, The Monoblue Manifesto

    Mein Tauschthread

  4. #4
    Elite-Spieler Benutzerbild von BlackDragon18XP
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Darigaaz' Kraterkessel
    Beiträge
    378
    außerdem reichen 10-12 Drachen auch schon
    und wenn du Seething Song und Dark Ritual spielst brauchte
    auch keine 25 Länder mehr, 22 tuns auch schon
    dann haste platz für andere Sachen

    bei den Drachen solltest du die besten auswählen

    am besten find ich:

    4 Kokusho, der Abendstern
    4 Vampirdrache
    4 Röstschlund-Drache

    (von den Farben her sehr ausgeglichen 4 rote 4 schwarze 4 multicolor)^^

    mfg.
    Hier stand mal ein Link zu einem Diebesspiel - Modified by Kronos (Boardregel 2.7)

  5. #5
    Meisterspieler Benutzerbild von Chrurple
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Beiträge
    608
    nur 6-10 drachen spielen, am besten 6mana drachen wie shivan drache, rorix bladewing, kokusho und halt bladewing himself. dann auf jeden fall seething songs adden und mab rituals oder auch culling the weak oder cabal ritual. form des drachens weg, terror weg, dafür 4x terminate spielen. der muss einfach in rot/schwarz pyroclasm muss eigentlich auch rein.

    gruß,

    Purple
    Geändert von Chrurple (11.4.05 um 16:05 Uhr)

  6. #6
    Profi-Spieler Benutzerbild von ApocalypticAngel
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    160
    würd vieleicht noch chrommox spielen, und wie schon gesagt dark ritual, weil das deck wirklich ziemlich langsahm ist.
    MFG Me

Ähnliche Themen

  1. Anregungen für Casual Deck: Control
    Von OutlaW1337 im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.3.06, 18:00
  2. [Fun] G-Dragon-Control
    Von Black Lotus 2000 im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.9.05, 15:39
  3. W/B - Control {Casual}
    Von David B. im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 2.8.05, 00:58
  4. [Casual] - Combo Elves
    Von Torn String im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8.1.05, 22:19
  5. control-Beatdown with dragon power bis to the end
    Von Rabbit101 im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.3.04, 18:05

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •