Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: regelfragen-thread

  1. #1
    Meisterspieler Benutzerbild von yu-gi-oh-fanatiker
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Schweiz (in der nähe von celebi...ca. 5oom entfernt)
    Beiträge
    515

    regelfragen-thread

    also ich habe mir mal die erlaubnis genommen, hier einen thread aufzumachen, um viele regelfragen zu klären . bitte nicht böse sein, mods. Wenn euch der thread stört, dann löscht ihn einfach!
    In diesem thread werden Fragen über die Regeln von YUGIOH gestellt.
    dieser thread ist mit "der letzte war das ein guter tausch-thread" zu vergleichen.
    ich fange mit meinen fragen gleich an:

    1. horus lvl 6 ist auf dem spielfeld meines gegners, ich spiele verräterische schwerter, kann horus angreifen?

    2. der gegner spielt ein monster mit 0 atk und 0 def, sein effekt ist aber, dass es für jedes monster auf dem friedhof 300 atk bekommt...ich habe traphole verdeckt und setze es ein ===> monster tot, da traphole ja mit dem effekt gekettet wird?

    3. gegner macht überläufer bei meiner witch of the black forest und braucht diese als tribut...wer darf jetzt den effekt benutzen?
    der gegner oder ich?

    das wars...
    mfg fan
    ICH BRAUCHE SPIEGELKRAFT!!!!!

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von SubaruFreak
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    286
    das ist das 10.mal das ich heute den gleichen thread sehe!!!langsam nervt es!
    net böse gemeint
    (COLOR=BLUE)xxx(/COLOR)

    PETTER SOLBERG IS THE BEST
    grüße alle SUBARU FANS,aber alle anderen natürlich auch


    POWER IS NOTHING WITHOUT CONTROL

    Karol Wojtyla was the BEST on EARTH

  3. #3
    <insert scary name here> Benutzerbild von Anubiz
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Coruscant, Jedi-Tempel
    Beiträge
    577
    Zitat Zitat von yu-gi-oh-fanatiker
    also ich habe mir mal die erlaubnis genommen, hier einen thread aufzumachen, um viele regelfragen zu klären . bitte nicht böse sein, mods. Wenn euch der thread stört, dann löscht ihn einfach!
    In diesem thread werden Fragen über die Regeln von YUGIOH gestellt.
    dieser thread ist mit "der letzte war das ein guter tausch-thread" zu vergleichen.
    ich fange mit meinen fragen gleich an:

    1. horus lvl 6 ist auf dem spielfeld meines gegners, ich spiele verräterische schwerter, kann horus angreifen?

    ja...

    2. der gegner spielt ein monster mit 0 atk und 0 def, sein effekt ist aber, dass es für jedes monster auf dem friedhof 300 atk bekommt...ich habe traphole verdeckt und setze es ein ===> monster tot, da traphole ja mit dem effekt gekettet wird?

    traphole kann nicht angekettet werden, sondern nur als response auf die beschwörung gespielt werden. da aber der effekt des monsters sofort in kraft tritt und er dafür die prio verbraucht, kannst du nachdem er seine atk gepusht hat traphole spielen und sein monster ist tot.

    3. gegner macht überläufer bei meiner witch of the black forest und braucht diese als tribut...wer darf jetzt den effekt benutzen?
    der gegner oder ich?

    du darsft den effekt nutzen, da sie auf dein friedhof wandert und dort auch erst der effekt in kraft tritt.

    das wars...
    mfg fan

    ein regelfragen-thread?! es gibt ein ganzes regelfragen forum!! ein wenig unsinnig, oder?!



    greetz
    Furcht führt zu Wut
    Wut führt zu Haß
    Haß führt zu unsäglichem Leid


    Da mein PC, sowie mein Internet, momentan nicht funktionieren, werde ich bis auf weiteres erstmal nur noch sporadisch ins SF schauen können.

  4. #4
    Mitspieler Benutzerbild von Hans Hase
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    22
    Naja, nur ein wenig unsinnig

    1.Kartentext Horus (Kurzform) negiert alle Zauberkarten auf dem Spielfeld. Also ja er kann angreifen.

    2.Das Monster ist 0/0. Seine Angriffkraft bekommt es erst wenn es bereits auf dem Feld liegt --> nix Fallgrube ..

    3.Die *itch of the Black Forrest kommt auf DEINEN Friedhof weil es DEIN Monster ist. Bedank dich also bei deinem Gegner das du dir eine Karte suchen kannst.

    So und nun hoffe ich das dieser unsinnige Thread geschlossen wird...

  5. #5
    <insert scary name here> Benutzerbild von Anubiz
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Coruscant, Jedi-Tempel
    Beiträge
    577
    Zitat Zitat von Hans Hase
    Naja, nur ein wenig unsinnig

    1.Kartentext Horus (Kurzform) negiert alle Zauberkarten auf dem Spielfeld. Also ja er kann angreifen.

    Falsch,... Kartentext (kurz): Jegliche Zauberkarten haben keine Auswirkung auf Horus LV 6.

    2.Das Monster ist 0/0. Seine Angriffkraft bekommt es erst wenn es bereits auf dem Feld liegt --> nix Fallgrube ..

    Eigentlich ist es so:

    Spieler A: Spielt Monster mit dem genannten Effekt. Das Monster verbraucht die Prio des Spielers A automatisch und das Monster bekommt seine ATK. Nun geht die Prio an Spieler B über, der eine Fallgrube verdeckt hat, die er jetzt als Response auf die Beschwörung des Monsters von Spieler A spielen kann --> Monster tot!


    3.Die *itch of the Black Forrest kommt auf DEINEN Friedhof weil es DEIN Monster ist. Bedank dich also bei deinem Gegner das du dir eine Karte suchen kannst.

    So und nun hoffe ich das dieser unsinnige Thread geschlossen wird...

    greetz..
    4nubiz
    Geändert von Anubiz (18.3.05 um 15:07 Uhr)
    Furcht führt zu Wut
    Wut führt zu Haß
    Haß führt zu unsäglichem Leid


    Da mein PC, sowie mein Internet, momentan nicht funktionieren, werde ich bis auf weiteres erstmal nur noch sporadisch ins SF schauen können.

  6. #6
    Mitspieler Benutzerbild von Hans Hase
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    22
    Netrep:
    You CANNOT chain to a Summon, because a Summon does not have a Spell Speed (it is not listed on page 21 of the rulebook on the Spell Speed chart). When you use cards like "Horn of Heaven", "Trap Hole", "Torrential Tribute", you are NOT chaining to the Summon. If you are starting a chain (because your opponent responds to your Trap Card), the Trap Card you are using is Step 1 of the chain; the Summon is NOT a step in the chain.

    You CAN chain to a Flip Effect, Trigger Effect, or Cost Effect. So you can chain to the Flip Effect of "Man-Eater Bug" (with "Royal Command", "Two-Pronged Attack", etc.) when "Man-Eater Bug" is Flip Summoned. You CANNOT chain to the Flip Summon itself, but you can chain to the Flip Effect. Likewise you can chain to effects like "Cannon Soldier", "Sanga of the Thunder", etc. (Also note that if "Man-Eater Bug" is flipped by an attack, you cannot chain "Royal Command", etc. to it because you're in the Damage Step).

    You CANNOT chain to a Continuous Effect Monster's effect when it is Summoned.

    Which means that...
    You CANNOT chain a Trap Card to the SUMMON, NOR to the EFFECT, of "Jinzo." So you cannot chain "Waboku", "Call of the Haunted", etc. to the Summoning (or effect) of "Jinzo." You CAN use "Solemn Judgment"/"Horn of Heaven" to negate the Summon of "Jinzo" from happening in the first place. But that's it.
    Das farbige ist der wichtige Teil. Der Effekt der ATK-Erhöhung durch die Monster im Friedhof ist ein Continious Effect (Der nebenbei erwähnt nur bei Normal Summon funktioniert, durch Monster Reborn oder Call of the Haunted bekommt man ein 0/0 Monster das sich nicht aufpowert).

    Achja, im Falle der Schwerter ist es relativ irrelevant ob Horus nun für sich negiert oder unbeeinflusst bleibt. Wie man es auch nennt in diesem speziellen Fall, die Schwerter wirken nicht auf Horus.
    Geändert von Hans Hase (18.3.05 um 15:29 Uhr)

  7. #7
    <insert scary name here> Benutzerbild von Anubiz
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Coruscant, Jedi-Tempel
    Beiträge
    577
    Zitat Zitat von Hans Hase
    Netrep:


    Das farbige ist der wichtige Teil. Der Effekt der ATK-Erhöhung durch die Monster im Friedhof ist ein Continious Effect (Der nebenbei erwähnt nur bei Normal Summon funktioniert, durch Monster Reborn oder Call of the Haunted bekommt man ein 0/0 Monster das sich nicht aufpowert).

    Achja, im Falle der Schwerter ist es relativ irrelevant ob Horus nun für sich negiert oder unbeeinflusst bleibt. Wie man es auch nennt in diesem speziellen Fall, die Schwerter wirken nicht auf Horus.

    Ähm, da hast du dir ein Eigentor geschossen! Man "chained" Fallgrube nicht, sondern spielt sie als Response auf die Beschwörung, ob das nun Chain Link 1 oder 2 ist, ist in diesem Fall genauso irrelevant, wie bei Horus - Horus kann trotz Schwerter angreifen und das Monster ist trotzdem wegen Fallgrube platt. Da, wie du schon richtig erkannt hast, der Effekt ein Continious Effekt ist (wie bei Jinzo), wird die Prio des Spielers beim Aktivieren des Monsters (Beschwörung) automatisch verbraucht und der Gegner darf eine Aktion vollführen, dass er auch tut indem er Fallgrube (als Resposne - er kettet nicht an) spielt und da der Effekt des Monsters bereits ausgelöst ist, hat das Monster auch die entsprechende ATK um von Fallgrube geplättet zu werden.


    In diesem Sinne...
    4nubiz
    Furcht führt zu Wut
    Wut führt zu Haß
    Haß führt zu unsäglichem Leid


    Da mein PC, sowie mein Internet, momentan nicht funktionieren, werde ich bis auf weiteres erstmal nur noch sporadisch ins SF schauen können.

Ähnliche Themen

  1. P2c Thread,Picture to Card thread,wettbewerb
    Von Master Sora im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 2.8.06, 22:23
  2. Regelfragen...
    Von Hell Slayer im Forum Warhammer Fantasy
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.4.06, 01:33
  3. Regelfragen
    Von Son-Link im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.9.04, 11:02
  4. Regelfragen
    Von jagajuzi im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 9.8.03, 20:05
  5. Regelfragen
    Von Luke_Skywalker1989 im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.7.03, 22:32

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •