Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 57

Thema: Ein Test zu MGS3

  1. #1
    Mitspieler Benutzerbild von Limp Bizkit
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    44

    Ein Test zu MGS3

    >Hier mal der Test von EGM (aus Gamefront.de)
    >
    >
    >
    >Vollständiger Metal Gear Solid 3-Test der EGM
    >
    >09.11.04 - Ergänzend zu den kürzlich veröffentlichten Wertungen der EGM (Electronic Gaming Monthly), folgt hier eine Zusammenfassung des Metal Gear Solid 3: Snake Eater Tests der drei Redakteure (Identische Aussagen wurden weggelassen) - der Text enthält kleine Spoiler:
    >
    >(Redakteur 1) Wertung 9/10
    >
    >- Beim Spielen muss man Geduld haben: Nahezu jedesmal wenn man verletzt ist, muss man das Spiel anhalten und in den 'Cure Subscreen' wechseln. Man heilt Schnittwunden, Verbrennungen und Knochenbrüche, was zwar innovativ und bestimmt realistisch ist, doch wenn man in Eile ist oder sich in einem Bosskampf befindet, ist es lästig, ständig in ein Menü zu wechseln.
    >
    >- Das Wechseln von Uniform und Gesichtsbemalung zwecks Tarnung ist ein Riesenspaß, doch leider muss man auch hierzu in einen 'Sub Screen' wechseln.
    >
    >- Das 'Close Quarter Combat System' ist gut und verblüfft mit lebensechten Kampf-Animationen. Es wäre aber auch möglich, sich durch das Spiel zu schießen und auf diese Nahkämpfe zu verzichten.
    >
    >- Die Grafik ist hervorragend und manchmal könnte man nicht glauben, dass es auf einer PlayStation2 läuft: Sogar für die Xbox wäre das eine Leistung.
    >
    >- Das neue Sonar Radarsystem zeigt keine Wände und auch nicht die Blickrichtung der Feinde. Dadurch ist es schwierig, die Marschrouten und Positionen der Gegner im Auge zu behalten.
    >
    >- Man muss öfter in die Ego-Ansicht wechseln, da die normale Kameraeinstellung nicht immer optimal ist. Die Zeit für diese typische MGS-Kamera sei abgelaufen und es wäre sinnvoll, eine neue (z.B. wie in Splinter Cell) einzuführen.
    >
    >- Die Handlung bietet viele verrückte Wendungen und bizarre Dialoge (ein Boss würde miauen, um seine Truppen zu rufen). Doch die Geschichte wäre insgesamt unberechenbar und aufregend wie ein Popcorn-Kinofilm im Sommer.
    >
    >- Die Zwischensequenzen sind optional, es gibt Minispiele, viele Geheimnisse.
    >
    >(Redakteur 2) Wertung 9,5/10
    >
    >- Der klassische Radar ist weggefallen, doch man würde ihn nicht vermissen.
    >
    >- Die Spielzeit liegt bei mindestens 20 Stunden und MGS3 soll länger sein als der Vorgänger.
    >
    >- MGS3 ist der beste Teil der MGS-Serie.
    >
    >- Einige der Bosse sind sehr leicht zu besiegen.
    >
    >- Es soll aber einen Bosskampf geben, der die 'Internet Message Boards' verrückt spielen lassen wird, bis MGS4 erscheint: Noch nie seien die Fähigkeiten und der Kopf des Spielers so gefordert worden wie bei diesem Gegner.
    >
    >- Die Geschichte macht mit ihren Wendungen Sinn.
    >
    >(Redakteur 3) Wertung 10/10
    >
    >- MGS 3 hat den höchsten Wiederspielwert der Serie.
    >
    >- Die Handlung hält ein paar Anspielungen auf den James Bond der 60er Jahre und Humor für MGS-Veteranen parat.
    >
    >- MGS 3 holt grafisch Dinge aus der PS2 heraus, von denen man nicht zu träumen gewagt hätte

    ist zwar schon älter aber
    was soll man davon halten
    Geändert von Limp Bizkit (10.2.05 um 17:29 Uhr)

  2. #2
    Dirty Little Helper Benutzerbild von The_S A M H A I N
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    I am back from a World where such words are meaningless ...
    Beiträge
    1.214
    Nur jetzt mal so aus jucks :-)

    ein anderer Test eines sehr komischen und dummen Menschen.

    {Defekter Link entfernt #34607}

    als Anreiz zum lesen ... er vergab MGS3 45 % ;D
    (Text auf engl.)
    Gene ─► Meme ─► Scene ─► Sense

    ─ METAL GEAR SOLID 4 ─
    GUNS OF THE PATRIOTS

    Modified by Kronos (Boardregel 7.2.2)

  3. #3
    Profi-Spieler Benutzerbild von ::GrayFox::
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    164
    der kam wohl gar nicht klar mit dem game......

  4. #4
    Shalashaska Benutzerbild von Lustikus
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Aus dem Walde komm ich her. Ich muss euch sagen, dort fröstelt es sehr. (eigentlich aus Österreich)
    Beiträge
    947
    Tja wenn mans nich kann soll mans eben lassen.
    Ne nur ein Scherz. (in letzter Zeit mach ich viele Scherze)

    Gott, wie kann man so einem genialen Spiel nur 45% geben!?
    MGS1 → GENE
    MGS2 → MEME
    MGS3 → SCENE

    MEME x GENE x SCENE → MGS³

  5. #5
    Elite-Spieler Benutzerbild von --SolidSnake--
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    Neunkirchen
    Beiträge
    367
    Is bestimmt son Spinter Cell assi der was gegen MGS hat...
    Ein Zufall ist wissenschaftlich eine Anomallie.
    Eine Frage ist niemals indiskret, sondern immer nur die Antwort.
    Kein Mensch kann sich ändern, er kann kann sich nur für eine bestimmte Zeit und einen bestimmten Zweck verstellen.
    Heute stehen wir vor dem Abgrund, und morgen sind wir einen Schritt weiter.
    Nur wer vom Nachdenken zum Neudenken kommt, kann auch Umdenken.
    Wer Wind sät, erntet Sturm!!!

    ...The King of Kings...

    <The Legend Lives On...>
    --HBKarlo--

  6. #6
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    81
    Wie kann man so einen frei rumlaufen lassen ?????

    also er hat vergessen auf die story einzugehen und noch vieles mehr, das enzige wo er recht hat ist die kamera!
    die ist wirklich kacke..... naja...der tesst oben ist auch nicht ganz richtig...ich hab fürs erste spielen 16std gebraucht....

  7. #7
    Elite-Spieler Benutzerbild von --SolidSnake--
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    Neunkirchen
    Beiträge
    367
    Soll die Kamera wirklich so scheiße sein???

    Hab es schon paarmal gehört....ich find die Kameras so gut, wenn die wie in den anderen Teilen waren, ist. Mir wurde gesagt, das man dauernd in die Ego Sicht gehen musst...ist das wahr???
    Ein Zufall ist wissenschaftlich eine Anomallie.
    Eine Frage ist niemals indiskret, sondern immer nur die Antwort.
    Kein Mensch kann sich ändern, er kann kann sich nur für eine bestimmte Zeit und einen bestimmten Zweck verstellen.
    Heute stehen wir vor dem Abgrund, und morgen sind wir einen Schritt weiter.
    Nur wer vom Nachdenken zum Neudenken kommt, kann auch Umdenken.
    Wer Wind sät, erntet Sturm!!!

    ...The King of Kings...

    <The Legend Lives On...>
    --HBKarlo--

  8. #8
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    81
    ja die kamera ist teils ziemlich nervig, mann kann sie aber ein bissel steuern. manchmal sieht man snake von vone und dann weißte nicht wo du hinrennst.....aber man kann in der EGO_Sicht mehr machen als bei MGS2. Hier gehen Sidesteps!

  9. #9
    Elite-Spieler Benutzerbild von --SolidSnake--
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    Neunkirchen
    Beiträge
    367
    ALso ist die Kamera sehr verschieden im gegensatz zu den Vorgängern???

    Wenn sie so ist wie in 2 und ohne Radar, dann wäre für mich alles in Ordnung...
    Ein Zufall ist wissenschaftlich eine Anomallie.
    Eine Frage ist niemals indiskret, sondern immer nur die Antwort.
    Kein Mensch kann sich ändern, er kann kann sich nur für eine bestimmte Zeit und einen bestimmten Zweck verstellen.
    Heute stehen wir vor dem Abgrund, und morgen sind wir einen Schritt weiter.
    Nur wer vom Nachdenken zum Neudenken kommt, kann auch Umdenken.
    Wer Wind sät, erntet Sturm!!!

    ...The King of Kings...

    <The Legend Lives On...>
    --HBKarlo--

  10. #10
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    81
    ich kann jetzt nicht genau sagen ob die so anders als 2 ist, weiß ch nciht mehr, aber da sind so viele bäume usw, dass es nicht geht und halt manchmal dreht dsie kamera durch

  11. #11
    Elite-Spieler Benutzerbild von --SolidSnake--
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    Neunkirchen
    Beiträge
    367
    ok irgendwie muss/werd ich schon damit klarkommen....danke für die info
    Ein Zufall ist wissenschaftlich eine Anomallie.
    Eine Frage ist niemals indiskret, sondern immer nur die Antwort.
    Kein Mensch kann sich ändern, er kann kann sich nur für eine bestimmte Zeit und einen bestimmten Zweck verstellen.
    Heute stehen wir vor dem Abgrund, und morgen sind wir einen Schritt weiter.
    Nur wer vom Nachdenken zum Neudenken kommt, kann auch Umdenken.
    Wer Wind sät, erntet Sturm!!!

    ...The King of Kings...

    <The Legend Lives On...>
    --HBKarlo--

  12. #12
    Elite-Spieler Benutzerbild von Prowler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Beiträge
    320
    Zitat Zitat von The_S A M H A I N
    Nur jetzt mal so aus jucks :-)

    ein anderer Test eines sehr komischen und dummen Menschen.

    {Defekter Link entfernt #34756}

    als Anreiz zum lesen ... er vergab MGS3 45 % ;D
    (Text auf engl.)
    lol wahrscheinlich hat ihn seine Freundin verlassen oder sowas anders kann ich mir das nicht erklären ^^

    So gesehen tut er mir sogar Leid.

  13. #13
    Profi-Spieler Benutzerbild von ::GrayFox::
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    164
    Also zu der Kamera! Ich finde sie genial!!!

    man kann den Winkel mit dem rechten Analogstick einstellen!
    Ich finde dieses Problem hat Konami sehr Gut gelöst...

    Was mich ein bisschen stresste (bei der US-Version) war, dass man wenn man kriecht nicht an eine Wand etc. lehnen kann!
    mann muss also erst ganz aufstehen und erst dann kann man sich an eine
    gerade Mauer oder so anlehnen...(ist zum Teil sehr stressig)

    mfg GrayFox

  14. #14
    Elite-Spieler Benutzerbild von --SolidSnake--
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    Neunkirchen
    Beiträge
    367
    achso wieder en gegen argument....

    das mit dem kriechen ist doch nicht so toll....dat hat mir eigentlich oft geholfen und war insgesamt auch geil.... aber wenn das wegfällt...komisch....waru haben die das nicht mehr eingebaut?
    Ein Zufall ist wissenschaftlich eine Anomallie.
    Eine Frage ist niemals indiskret, sondern immer nur die Antwort.
    Kein Mensch kann sich ändern, er kann kann sich nur für eine bestimmte Zeit und einen bestimmten Zweck verstellen.
    Heute stehen wir vor dem Abgrund, und morgen sind wir einen Schritt weiter.
    Nur wer vom Nachdenken zum Neudenken kommt, kann auch Umdenken.
    Wer Wind sät, erntet Sturm!!!

    ...The King of Kings...

    <The Legend Lives On...>
    --HBKarlo--

  15. #15
    Profi-Spieler Benutzerbild von ::GrayFox::
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    164
    Nun, kann ich dir auch nicht sagen....
    aber ich bin mir sehr sicher, dass man das in der PAL verbesert hat!
    das gleicht Konami überhaupt nicht... !

    mfg

  16. #16
    Elite-Spieler Benutzerbild von --SolidSnake--
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    Neunkirchen
    Beiträge
    367
    wollen wir es hoffen.....

    weiß vielleicht einer das es im vorgänger auch so war???
    Ein Zufall ist wissenschaftlich eine Anomallie.
    Eine Frage ist niemals indiskret, sondern immer nur die Antwort.
    Kein Mensch kann sich ändern, er kann kann sich nur für eine bestimmte Zeit und einen bestimmten Zweck verstellen.
    Heute stehen wir vor dem Abgrund, und morgen sind wir einen Schritt weiter.
    Nur wer vom Nachdenken zum Neudenken kommt, kann auch Umdenken.
    Wer Wind sät, erntet Sturm!!!

    ...The King of Kings...

    <The Legend Lives On...>
    --HBKarlo--

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MGS3-Lösungsbuch: Ein paar Fragen
    Von TSR-Trooper im Forum Metal Gear Solid 3
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 6.5.07, 10:29
  2. Geheime Dinge zu MGS3
    Von derChecka im Forum Metal Gear Solid 3
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.5.05, 19:41
  3. MGS3 über ein DSL USB kabel??
    Von Casteels im Forum Metal Gear Solid 3
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.3.05, 15:45
  4. ein paar neue infos zu mgs3 charas
    Von Solid Snake 13 im Forum Metal Gear Solid 3
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.8.04, 19:27

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •