Umfrageergebnis anzeigen: Welches Gw Tabeltop spielt ihr am liebsten?

Teilnehmer
190. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Warhammer 40.000

    73 38,42%
  • Warhammer Fantasy

    80 42,11%
  • Herr der Ringe

    27 14,21%
  • Ein anderes

    10 5,26%
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 49 bis 64 von 95

Thema: Welches Gw Tabeltop ist am besten ???

  1. #49
    a.k.a. fireball Benutzerbild von Bruder Osman
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.320
    Zitat Zitat von -HGM-OS_RF
    Was ich ma wissen wollte: Nimmst du die Necromunda Modelle her oder Deine 40k?

    Weil ich hab einfach meine Imps genommen sind auch voll OK find ich und die Waffen sind ja auch gleich....(OK Stubber.....Ork Waffe )
    So, suchsuchsuch

    upps, der Thread ist mittlerweile ganz schön weit nach unten gerutscht, bis auf Seite 3:

    Necromunda-Gang

    So, in dem post gibt's ein Bild (und eine Beschreibung) meiner Gang.
    Am Anfang waren das alles stino-Gardisten, nur Servitor (der mittlerweile verschrottet wurde) und Inquisitor waren besondere Figuren.
    Nach und nach spezialisierten sich einzelne Ganger, wie z.B Fitzpatrick. Am Anfang war er ein Gardist mit HE-Lasergewehr, dann der Gardisten-Sergeant mit erhobenem Schwert, nun eine Plastik-Figur.
    Mittlerweile hab ich ne gewisse Übung darin, wie man aus Plastik-Minis (Catachaner-Beine, Cat-Arme, SM-Hände, Cadianer-Oberkörper,...) und Green Stuff "alte" Gardisten baut. Deshalb sind derzeit nur noch 2 der 7 Gardisten Original-Metallfiguren. Der Inquisitor ist ein Wolfscout mit nem zweiten Plasmawerfer auf dem Rücken (der kostet mittlerweile 500 Credits und hat 327 Exp, aber nur 1LP!). Der Prediger ist auch ein Wolfscout, aber ein hässlicherer, deshalb hat er auch ne Kapuze und nen Mantel aus Green stuff
    Eine Galaxis der Finsternis erwartet uns,
    doch der Imperator erleuchtet unseren Pfad


    the Black Library - Romane im 40k-Universum, regelmäßig geupdatet - 25.07.2010


    frischer Rahmspinat schmeckt am besten, wenn er kurz vor dem Servieren durch ein saftiges Steak ersetzt wird

  2. #50
    Mitspieler Benutzerbild von -HGM-OS_RF
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 06
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    48
    Gibst du deinem Leader Fernkampf oder Nahkampf?

    Ps : ich hab mir das escher schema.
    Zitat:

    "power gamgin" Valnar 55 (HdR)
    "Felkauf" Valnar 55
    "Magelose" Valnar 55
    "Agumennt" Valnar 55
    "Quantit" Valnar 55
    "Kopliziert" PPD
    "viel schwcircker und großer als die 40k regeln" Valnar55
    Modified by Kronos (Boardregel 7.2.2)

  3. #51
    a.k.a. fireball Benutzerbild von Bruder Osman
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.320
    Escher kann voll fies sein, da irgendwann die halbe Gang infiltrieren kann, denn man darf generell auf "Verstohlenheit" würfeln. Das darf nicht mal mein Boss...

    Meine Inquisitionsgang folgt einer selbst erstellten Liste eines GW-Mitarbeiters. Der hat Werte aus der 2.Edition umgerechnet und angepasst.

    Heißt im Endeffekt.
    meine Ganger heißen Gardisten
    meine Kids heißen Acolythen
    ich muss als Boss einen Inquisitor haben
    ich darf noch einen "Mini-Boss" haben, einen Prediger
    aber ich hab nur einen einzigen Heavy, der niemals Erfahrung gewinnt, einen Servitor

    letzteres hab ich zuerst so gehabt, dann hab ich einen feindlichen Heavy mit nem Kopfgeldjäger gefangen genommen und mit einer Sonderregel des Predigers bekehrt.

    Generell würfeln meine Jungs auf Geschick, Nahkampf und Wildheit. Also wie Cawdor.

    In meiner Rüstkammer sind E-Schwerter und Rüstungen enthalten, sowie jegliche Waffen, auf die andere Gangs Zugriff haben.

    so, das war mal ne grobe Umschreibung.

    Jetzt zum Inquisitor (individuelles Profil, dadurch Profilwertposten erlaubt):
    M KG BF S W LP I A MW
    4--5--6-4-4-1--4-3-9
    Er hat ein Rosarius (4+Rettung, unmodifizierbar), eine 4+Rüstung und seit neuestem ein Blindsnake Pouch (4+Rettung gegen Overwatch, unmodifizierbar).
    Zwei Plasmawerfer, wovon einer mit Infraredsight ausgerüstet ist (-1Deckung).
    Er kann sprinten, also 12 Zoll rennen, ist Erfinder und hat die Fähigkeit "Jump Back", d.h. wenn er angegriffen wird, testet er auf seine Ini, ob er einfach dem Nahkampf entkommt. Irgendwann hab ich ihm noch nen Skull Chip verpasst, womit er Ini-Tests wiederholen darf.

    Und jetzt rate mal, was er macht. Er steht jede Runde mit voll geladenem Plasmawerfer da und ballert. Nahkämpfen weicht er einfach aus, dafür hab ich andere Ganger.

    Zum Vergleich: Fitzpatrick:
    M KG BF S W LP I A MW
    4--6--5-4-4-2--3-3-7
    Das ist ein Nahkampfmonster, denn er hat
    Laserpistole
    Kettenschwert (+1Stärke, parieren)
    Bionischer Arm (+1Stärke)
    Rüstung 5+
    außerdem ist er Combat Master, d.h. je mehr Gegner er hat, desto besser.
    Eine Galaxis der Finsternis erwartet uns,
    doch der Imperator erleuchtet unseren Pfad


    the Black Library - Romane im 40k-Universum, regelmäßig geupdatet - 25.07.2010


    frischer Rahmspinat schmeckt am besten, wenn er kurz vor dem Servieren durch ein saftiges Steak ersetzt wird

  4. #52
    Mitspieler Benutzerbild von -HGM-OS_RF
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 06
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    48
    Ja hab erst mit Necromunda angefangen weil ich des W 40k universum n bisschen vertiefen wollte.

    Ich hab mir das Reghelbuch von der Specialist Site runtergeladen. Gibts des auch auf Deutsch? Es is zwar nich schwer zu verstehen aber der ein oder andere Begriff gibt zu denken.

    Generell find ich des Spiel echt super da es der perfekte ausgleich zu 40k is. Von massenschlachten zu erbitterten genaueren Einzelkämpfen.

    Ich fand Escher halt gut weil ich CC mag und des Sword gibts bei denen schon am anfang.

    Hab bloß noch Probleme mir alles zu merken was Ammo Roll und Fumble und so angeht.... is n bisschen anders als 40k
    Zitat:

    "power gamgin" Valnar 55 (HdR)
    "Felkauf" Valnar 55
    "Magelose" Valnar 55
    "Agumennt" Valnar 55
    "Quantit" Valnar 55
    "Kopliziert" PPD
    "viel schwcircker und großer als die 40k regeln" Valnar55
    Modified by Kronos (Boardregel 7.2.2)

  5. #53
    Jeg Faller Benutzerbild von Shinoa
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    The Netherrealm
    Beiträge
    1.934
    das Necromundaregelwerk gibts auch auf Deutsch als Download, schau mal im GW Onlineshop in der Necromunda Rubrik, daher hab ichs glaub ich...

    @Osman ich würd deinem Fitzpatrick lieber ein normales Schwert geben, dann hat er wenigstens was davon, dass er S5 hat, Kettenschwerten geben nämlich nich +1S sondern haben ne S von 4 oder spielt ihr bei euch mti anderen Regeln? ^^

  6. #54
    Meisterspieler Benutzerbild von Volth
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 05
    Beiträge
    753
    Kann mir mal jemand den Link zum deutschen Regelwerk geben? Ich habe nur das Englische gefunden.

    Wie regelt ihr das eigentlich mit den Änderungen an den Spielfiguren im Laufe der Kampagnen? Ändert ihr da irgendwas bei der Bemalung oder modelliert Sachen dazu? Das dürfte ja bei Metallfiguren etwas schwierig und teuer werden, benutzt man aber z.B. Imperiale in der 20er Packung, ist das sicher kein Problem, mal ein neues Modell mit neuer Ausrüstung zu machen und auch nicht ganz so teuer.

  7. #55
    Jeg Faller Benutzerbild von Shinoa
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    The Netherrealm
    Beiträge
    1.934
    tja, da würde ich ein Pech gehabt anbringen, die jungs scheinen es nämlich mal wieder runtergneommen zu haben, auch wenn der "hier downloaden" Spruch immernoch da prangert wo ichs oben geschrieben hab...

    Wenn wir bei uns im Club mal das ganze anfangen werden wir das WYSIWYG Prinzip mehr oder weniger komplett ignorieren, da es einfach sinnlos ist, aber wenn ich es recht in erinnerung hab, hat Osman an seiner Gang ziemlich rumgefritzelt...

  8. #56
    a.k.a. fireball Benutzerbild von Bruder Osman
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.320
    Zitat Zitat von Volth
    Kann mir mal jemand den Link zum deutschen Regelwerk geben? Ich habe nur das Englische gefunden.

    Wie regelt ihr das eigentlich mit den Änderungen an den Spielfiguren im Laufe der Kampagnen? Ändert ihr da irgendwas bei der Bemalung oder modelliert Sachen dazu? Das dürfte ja bei Metallfiguren etwas schwierig und teuer werden, benutzt man aber z.B. Imperiale in der 20er Packung, ist das sicher kein Problem, mal ein neues Modell mit neuer Ausrüstung zu machen und auch nicht ganz so teuer.
    Ich glaub, die haben sich bei nem Relaunch vertan, momentan funktionieren da einige Links nicht. Komisch.


    Meine Figuren hab ich nach und nach umgebaut. Aber bloß weil jemand ein Schwert dazubekommt, zeig ich es nicht unbedingt. Aber auf dem Bild sieht man, glaube ich, ganz gut, dass ich nach und nach meine Figuren selbst modelliere. Im großen und ganzen spielen wir WYSIWYG.

    @Shinoa: Wir handhaben das bei uns so:
    Waffen mit Stärke 3 sind Standard, Stärke 4= +1auf Stärke. 5=+2 usw.
    Sonst wären Kettenschwerter u.ä. wirklich sinnlos. Ist halt ne Hausregel
    Eine Galaxis der Finsternis erwartet uns,
    doch der Imperator erleuchtet unseren Pfad


    the Black Library - Romane im 40k-Universum, regelmäßig geupdatet - 25.07.2010


    frischer Rahmspinat schmeckt am besten, wenn er kurz vor dem Servieren durch ein saftiges Steak ersetzt wird

  9. #57
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Beiträge
    11
    ok also von fantasy hab ich kp ^^

    und da ich herr der ringe spiele und 40k hab ich für 40k gestimmt weil das finde ich um einiges besser ist als HDR.ausser mit den phasen also bewegung schiesen und so.weil ich es mega unfair finde wen wenn eine armee mit nem niedrigen taktik wert gegen zb spce marines fightet weil wenn die dann schon mit windikator und wirwind und so alles weg pusten ist das doch scheiße für zu tyra spieler mich .^^

    deswegen finde ich das phasen system bei HDR besser aba sonst ist 4k um eineges besser.ok das von wegen mann kann nicht einfach so durch seinen eigenen einheiten ballern hätten die auch noch von HDR nehmen können finde ich.

    aber sonst 40k top^^

  10. #58
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Beiträge
    1

    Talking

    __________________________________________________ _______________

    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!WARHAMMER FANTASY!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Also ich bin eher für Warhammer Fantasy,weil es bei 40k keine Vampire und leider auch keine Skaven gibt.
    Ich finde es macht viel mehr spass diese beiden völker zuspielen als irgenwelche anderen

  11. #59
    Elite-Spieler Benutzerbild von Tyrion
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    257
    Super Grund

    Ich bin aber auch eher für fantsy, wel mich der taktische ASpekt mehr anspricht, als das Glücksgewürfel.
    Aber das hatten wir ja schon...

    MFG Tyrion

    (Dieser5 Text wurde auf einer Wii-konsole verfasst)

  12. #60
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Beiträge
    372
    __________________________________________________ _____

    Gut Basti - ftw


    __________________________________________________ _____

    Ich, als man könnte fast sagen angehender "profi" warhammer spieler (ich mein toni hat noch nichmal ne chance gegen mich), bin nicht ganz deiner meinung!
    du hast (basti.ftw {gravedigger}) sogar vor nicht allzulanger zeit, wie ich guten quellen entnehmen kann selbst gesagt das du vampire nicht magst.

    gut

    ich mag dich

    wollen wir freunde sein?


    ciao

  13. #61
    Jeg Faller Benutzerbild von Shinoa
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    The Netherrealm
    Beiträge
    1.934
    wäre nett den Post nochmal in verständlichem Deutsch, so mit Grammatik und Rechtschreibung lesen zu können, also bitte editieren zumal es auch praktisch wäre zu wissen auf wen du dich jetzt eigentlich beziehst.

  14. #62
    Meisterspieler Benutzerbild von König Butterbrot
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    T'au
    Beiträge
    725
    Ich hab damals mit WH Fantasy angefangen, und bin jetzt überzeugter WH 40k Spieler. Ich find das Design von 40k Figuren richtig toll, auch das gameplay mit Straßenkämpfen usw find ich klasse, bei wh fantasy sind ja hauptsächlich nur schlachten auf freiem Land möglich. Die Miniaturen find ich von Fantasy auch sehr schön, besonders die meiner Hochelfen ^^ aber 40k gefällt mir doch besser..

    Für das Höhere Wohl!

    Euer König
    Jeden Tag bete ich zu Gott,
    Freies Tibet!
    er soll mir eine Geisteskrankheit verpassen,
    Wii Friend-Code: 0162-6238-8348-9183
    damit ich irgenwann
    nackt und fröhlich grinsend
    auf einer Parkbank sitzen kann

  15. #63
    Profi-Spieler Benutzerbild von Mortanius
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Bedburg-Hau
    Beiträge
    103
    Ich Spiele WHF, 40k, Mordheim, BB und Necromunda.

    Und ich kann ohne Umschweife sagen: Necromunda ist das beste Spiel aller Zeiten! Wer Taktik will wird nirgendwo ein Spiel finden in dem Taktik und Ausrüstung, ja sogar Wahl der Modelle so wichtig sind. Ich habe in meinem Leben bestimmt schon mehr Zeit mit Necromunda verbracht als mit allen anderen Tabletops zusammen ... und das ist VIEL Zeit. (Müsste ichs bewerten würde ich Necro 14/10 Punkten geben. Ja das ist mehr als erlaubt!)

    WHF - finde ich das bessere der beiden "grossen". Mir gefallen im allgemeinen die Modelle besser (ausser die ALTEN spacemarine modelle MK I - V), bin generell eher fantasy fan und denke auch das Fantasy weitaus taktischer ist als 40k. (9/10)

    Bloodbowl ist auch ein saugeiles Game wenn mann mal was anderes will als das übliche Krieg-Spielen ^-^ Finde allerdings auch hier das manche Teams (Orks, Zwerge) überpowert sind. (7/10 weil: mann braucht 4 oder mehr spieler damits spass macht -liga- aber spiele sind immer nur 2geg2)

    WH40k - halte ich auch für weniger taktisch und mehr Glück, allerdings hab ich auch 75% meiner Spiele mit SMs gegen SM oder CSMs gespielt. also fast gleicher armeeaufbau. (7/10)

    Mordheim ist zwar auch ne tolle Sache, allerdings fehlt dem Spiel meiner Meinung nach "die Seele". Sprich ist toll aber irgendwas fehlt, bzw ist nicht so wies sein sollte. Ausserdem fand ich die Banden unausgeglichen. (4/10)

    Oh bevor ihr fragt: bei uns spielt mann nur mit originalen necromunda minis. ich hasse leute die sich catachaner umbauen, weil ihnen 30euro für ne gang zu viel sind. besonders wo die neuen modelle so geil aussehen. sind meiner meinung nach die geilsten minis von gw bisher
    Geändert von Shinoa (27.1.07 um 10:30 Uhr)

  16. #64
    a.k.a. fireball Benutzerbild von Bruder Osman
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.320
    Zitat Zitat von Mortanius
    Oh bevor ihr fragt: bei uns spielt mann nur mit originalen necromunda minis. ich hasse leute die sich catachaner umbauen, weil ihnen 30euro für ne gang zu viel sind. besonders wo die neuen modelle so geil aussehen. sind meiner meinung nach die geilsten minis von gw bisher
    Gut zu wissen, dass Du mich hasst.

    Meinst Du jetzt, dass dein Moralwert gegen mich automatisch '10' ist oder meinst Du damit irgendwelche längst überholten zwischenmenschliche Gefühle?

    Ich bau meine Jungs selbst. Schön, wenn Dir die neuen Figuren gefallen, aber es gibt auch Leute, die gern umbauen. So könnte man ja denen wie Dir vorwerfen, dass sie einfach nur völlig unkreativ seien und ihnen der Geldbeutel zu locker sitzt. Aber das wären ja dumme Vourteile, weshalb ich das niemals behaupten würde.

    Ich bin mal so frei, zwei Bilder meiner Inquisitionsgang zu zeigen:

    Gang

    Fitzpatrick_neu

    Bild Nummer zwei ist der neue Fitzpatrick, der entstand erst nach dem ersten Bild. Der Panther ist komplett aus Green Stuff.
    Eine Galaxis der Finsternis erwartet uns,
    doch der Imperator erleuchtet unseren Pfad


    the Black Library - Romane im 40k-Universum, regelmäßig geupdatet - 25.07.2010


    frischer Rahmspinat schmeckt am besten, wenn er kurz vor dem Servieren durch ein saftiges Steak ersetzt wird

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Sims ist am Besten?
    Von Alexander im Forum Die Sims 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 5.7.05, 23:20
  2. Welches Elfenvolk ist am besten? (bzw. am schlechtesten?)
    Von sushelsock im Forum Warhammer Fantasy
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.6.05, 21:32
  3. welches ist am besten
    Von rayqaza im Forum Pokemon
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.9.03, 09:51
  4. Welches display ist am besten
    Von Rekcid im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 5.8.03, 21:13

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •