Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Spielhäufigkeit und -regelmäßigkeit

  1. #1
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Berlin, Göttingen, Mönchengladbach
    Beiträge
    138

    Spielhäufigkeit und -regelmäßigkeit

    Hallo.

    Ich wollte nur mal fragen, wie oft und regelmäßig ihr denn so rollenspielt?

    Trefft ihr euch immer zu gleichen Terminen (z.B. jeden 2. Donnerstag) oder macht ihr immer neue Termine aus?

    Was macht ihr, wenn ein Spieler verhindert ist? Nicht spielen, den Charakter durch den SL übernehmen lassen oder ihn irgendwie kaltstellen (Resie, Forschung oder so...)?

    Wie lange geht denn so ein typisches Spiel bei euch?
    Herrin Mystra, vor Dir neige ich mein Haupt in Demut

  2. #2
    Heavenly Wind
    霧の艦隊
    Benutzerbild von £exa
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 02
    Beiträge
    8.102
    Mal aus meiner Vergangenheit...

    Spielabende wurden meist an Wochenenden angesetzt, oder wenn Ferien waren auch mal in der Woche. Solche "Abende" dauerten lange... zuweilen bis zum nächsten Mittag - immer genug Verpflegung voraus gesetzt.

    Wenn ein Spieler verhindert war, haben wir je nach Gruppenstärke entschieden. War es eine kleine Gruppe, dann hieß das entweder pausieren oder für mich als Spielleiter einen Zwischenplot für die anderen einzufügen, um die Session nicht zu vergeuden. Bei einer größeren Gruppe kam es darauf an. War ein Verbleiben des Chars am Ort für die spätere Entwicklung unlogisch (das Nachkommen unmöglich oder so ähnlich), dann wurde der Char quasi als Meisterperson mitgeschleift. Ohne große Handlungen und ohne Erfahrungspunkte. Ansonsten hieß es für den Char Pause... bei Zauberern oder Priestern war das recht einfach: Studium... andere hatten vielleicht mal Probleme mit dem Gesetz, naja, Kerker halt... oder wurden krank oder sonst was.
    *meow*

    Das Niveau mancher Leute kann tiefer sinken als die Titanic

  3. #3
    Meisterspieler Benutzerbild von hexe
    Im Spiele-Forum seit
    May 04
    Ort
    nürnberg
    Beiträge
    566
    Meistens wird der nächste Termin am Rollenspielabend ausgemacht. Damit dann auch alle Spieler können.
    Falls irgendjemand aus unvorhergesehenen Gründen absagt, wird der Termin verschoben. Ergo es wird nur gespielt, wenn alle Spieler da sind.

    Wir oft hängt davon hab wie oft die Leute Zeit haben. Meine neue DSA4 Runde scheint auf etwa alle zwei Wochen Freitags zu zulaufen, meine D&D 3.5 Runde schon jede Woche zwischen Mo-Do. Meine DSA3 Spielleiterrunde inzwischen nur noch am Wochenende etwa einmal im Monat, aber dafür eben länger. Außerdem wohnen die Leute dafür bald in ganz Nordbayern verstreut...

    Unter der Woche zwischen etwa zwischen 19:00 und 23:00 Uhr - da die meisten einen 40h-Job haben ist da nicht viel drin. Am Wochenende eben so lange bis man müde wird.
    bis bald, dummdidumm

  4. #4
    Elite-Spieler Benutzerbild von JasonX 1ST
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Beiträge
    381
    Im Moment versuchen wir uns (mit der Gruppe, die ich leite) jeden 2. Sonntag zu treffen, was wegen leichtem Schulstreß noch nicht so richtig funzt (aber in einer Woche passt das dann schon). Normalerweise spielen wir dann von 11:00 bis ca. 19:30 (mal mehr, mal weniger) In den Ferien spielen wir auch schon mal öfter und länger (2-3 Tage) mit jeweils mindestens 12 Stunden Rollenspiel. Unterbrechungen gibt's für gewöhnlich nur zum Essen.

  5. #5
    Elite-Spieler Benutzerbild von 5thMusketeer
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    auf Théa, in den weiten Untiefen der 7.See
    Beiträge
    472
    Also bei uns ist es so, dass ein fixer Spieltermin wünschenswert wäre, aber leider nicht machbar ist. So entstehen unsere Termine meist spontan.
    Als wir anno 2002 anfingen zu spielen, haben wir meistens am WE gespielt.
    Das hat sich aber später geändert. Ende 2003/Anfang 2004 haben wir vermehrt unter der Woche gespielt. Und momentan hält es sich grad die Waage. Wir spielen sowohl unter der Woche als auch an Wochenenden.
    Die Häufigkeit variiert aber stark: Es kann vorkommen, dass wir in 2 Wochen 2 Sitzungen hinbekommen-das kommt aber äußerst selten vor. Dann kann es sein, dass wir 4 Wochen oder länger gar keine Sitzung hinbekommen-aus welchen Gründen auch immer. Es gibt Monate, in denen spielen wir häufiger, und es gibt Monate, in denen spielen wir weniger.
    Ich grüße: chimkasu, BlackHorizon,soggy,PsychoD@d,
    TylerDurden,Konsolero85,MrCopykiller75, aco5 und
    SK_Apollo.

  6. #6
    Profi-Spieler Benutzerbild von Elastirion
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    109
    Also bei uns hat es sich irgendwie auf den Freitag eigependelt. Ich habe früher schon mit meiner alten Runde immer Freitags abends gespielt und hinterher mit meiner neuen (ha, neu! jetzt auch schon fast 3 Jahre) halt dann weiter. Ist für uns, alle samt Studenten halt am günstigsten. In der Woche ist das halt unmöglich, weil wir nach der Uni halt zu platt sind um zu spielen (nach 4 Stunden Vorlesung + 5 Stunden Labor) und dann ja auch am nächsten Morgen früh rausmüssen. Freitags gehts aber und wir können halt lange Spielen. Und da immer einige Leute von uns dann noch von ihrem Studienort nach Hause fahren am Wochenende ist es halt nur Freitags. In den Semsterferien spielen wir auch mal unter der Woche.
    Wir fangen meist so gegen 19 Uhr an (naja, dann treffen wir uns und dann wird gelabert, also starten tuen wir eher so gegen kurz nach 8) und dann gehts meist so bis 12-2 Uhr. Je nach dem wie müde wir sind und ob Leute noch viel Fahrt vor sich haben (hah, ich eigentlich immer, weil ich meine beste Freundin [kein Auto] von Bochum nach Dortmund nach Hause bringe und dann selbst nach Gelsenkirchen fahr. 45-60 Min Fahrt ).
    Spieler zu Meister: "Was hast du denn da wieder für 'ne schreckliche CD aufgelegt?"
    Meister: "Das ist der Wasserkocher!!?"

Ähnliche Themen

  1. Hin und her und her und hin, das Shift ist da und es macht Sinn
    Von PC_Fisch im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.6.05, 22:20

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •