Umfrageergebnis anzeigen: machen Spiele doof?

Teilnehmer
367. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja,spiele machen doof

    46 12,53%
  • nein,spiele machen schlau

    131 35,69%
  • da ändert sich nichts

    190 51,77%
Seite 2 von 13 ErsteErste 1234567891011 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 17 bis 32 von 202

Thema: Machen Spiele doof?

  1. #17
    🚭 🚯 🚱 🚳 📵 Benutzerbild von Overminder
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Ort
    sol system: planet earth
    Beiträge
    2.179
    demnach dürfte man auch keine öffentlichen plätze aufsuchen, oder musik höhren.
    schier eine endlose zahl von überforderungen könnte man aufzählen!

    und was ist mit dem unterricht selbst. fächer die aneinander anschließen, ohne das dass vorherige aufgearbeitet wurde.

    nein, eine aufarbeitung erfolgt erst im schlaf, nicht vorher.


    greetings,
    Overminder

    Die ewige Wiederkehr des Gleichen: Geschichte ist nicht finalistisch, es gibt keinen Fortschritt und kein Ziel.

    Brauche Hilfe!, Brauche dringend HILFE!!!!!, Habe ein Problem!, Man brauche Hilfe!!!!, wer kann mir helfen???, Ah bitte helft mir =(, Ich brauch dringend Hilfe!!!!, Ich brauche ma Hilfe!!, Brauche Eure Hilfe, Hilfe!!!, Brauche Hilfe Bitte !!!!!!!!!!!!

    es gelten das deutsche Recht, grundlegende verhaltensregeln, sowie die verbindlichen Boardregeln des Spieleforum.de

  2. #18
    Elite-Spieler Benutzerbild von ~*>skate<*~
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    In ner welt, die ich nich versteh......
    Beiträge
    323
    Also, spiele machen nicht doof, find ich. Ich hab durch tony hawk's skateboarding meine tricks gelernt. (beim skateboarden in der realität) Klingt doof, ist aber so. Hab abgeschaut, wie die des machen und habs nachgemacht. Naja, nur die Berufschule lässt's nach
    ****[Sky] 16:50: oh oh krypto ist da <.<
    [Tascha] 16:51: der is doch beschäfigt
    [~*>skate<*~] 16:51: DER
    [Sky] 16:51: ist eine sie -.-
    [Daimaju] 16:51: Die
    [Tascha] 16:51: ich will garnich wissen womit^^

  3. #19
    Tischtennis-Freak Benutzerbild von ChronoX
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    481
    Wie gesagt, es kommt halt auf die Zeit an und was man spielt. Bei Ego-Shooter z.B lernt man garnich dazu. Ich spiel auch öfters englische Spiele um meinen Wortschatz zu erweitern
    Die kürzesten Wörter, nämlich ja und nein, erfordern das meiste Nachdenken

    Das längste Topic

    Ich grüße: Firebird,Kahni, Scar, SuckerMC,Volltroll,yugi 14,Master of Vice City, Voiceattack,Dothy, Destroyer45, yugiohmasterman, Bullet

    Jeder der gegrüßt werden will soll mir ne PN schicken!!!

  4. #20
    Profi-Spieler Benutzerbild von Cifer28
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    131
    Ich glaube es kommt auf einen selbst an ob man dadurch dumm wird,viele zocken nur noch und bleiben dann in der Schule sitzen und dann hat man vom realen leben nichts mehr! Ich sag immer: "Im Spiel bist du der Held und auf der Straße der Loser"

    Ich kann es aushalten mal eine woche nicht zu zocken,aber dann muss ich auch mal wieder ran,nicht das ich mich auch anders bbeschäftigen könnte.
    †ĜŤĄ 4-ẽνęŕ†

  5. #21
    Mitspieler Benutzerbild von Playboy 99
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    irgendwo im nirgendwo
    Beiträge
    48
    Ich denke das man aus Strategiespielen was lernen kann
    Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist.
    Es wär nur Deine Schuld, wenn Sie so bleibt

  6. #22
    Profi-Spieler Benutzerbild von Cifer28
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    131
    Da hast du recht Playboy ich Spiel auch solche Spiele und die machen mich nicht dumm! Man kann daraus was lernen.
    †ĜŤĄ 4-ẽνęŕ†

  7. #23
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg)
    Beiträge
    1.138
    Zitat Zitat von Overminder
    demnach dürfte man auch keine öffentlichen plätze aufsuchen, oder musik höhren.
    schier eine endlose zahl von überforderungen könnte man aufzählen!

    und was ist mit dem unterricht selbst. fächer die aneinander anschließen, ohne das dass vorherige aufgearbeitet wurde.

    nein, eine aufarbeitung erfolgt erst im schlaf, nicht vorher.


    greetings,
    Overminder
    Tut mir leid Overminder aber du warst lange nicht mehr in der Schule ^^
    Das mit den "Überforderungen fürs Gehirn" ist bei Videospielen nicht der Fall.

    In der Schule aber; und auch im alltäglichen Leben wird man mit so vielen unnützen Informationen bombardiert dass das Gehirn damit selbstverständlich "überfordert" ist. Gerade du müsstest das wissen.
    Das nennt man "Informationszeitalter"

    Überfordert bedeutet in diesem Fall nicht das Gehirnzellen absterben. Es schaltet lediglich halb auf "Durchzug" ^^

    Oder kannst du dich an alles erinnern was dir in der Schule beigebracht wird ?? Nein. Das ist gar nicht möglich.

  8. #24
    Profi-Spieler Benutzerbild von Cifer28
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    131
    Schule ist wichtig aber man brauch auch mal was zum abschalten,und genau darum benutzen so viele Schüler oder auch ältere die Konsolen oder den PC.
    Selbst in der Army gibt es ego-shooter zum lernen für die Soldaten,also werden die Konsolen Welt weit benutzt.
    †ĜŤĄ 4-ẽνęŕ†

  9. #25
    🚭 🚯 🚱 🚳 📵 Benutzerbild von Overminder
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Ort
    sol system: planet earth
    Beiträge
    2.179
    Zitat Zitat von Xehas
    Das mit den "Überforderungen fürs Gehirn" ist bei Videospielen nicht der Fall.

    In der Schule aber; und auch im alltäglichen Leben wird man mit so vielen unnützen Informationen bombardiert dass das Gehirn damit selbstverständlich "überfordert" ist. Gerade du müsstest das wissen.
    Das nennt man "Informationszeitalter"
    das ist doch meine rede!

    Zitat Zitat von Overminder
    in der ruhigen lage vor einem PC, wirst du ganz im gegenteil, dich sogar entspannen können. wenn nicth sogar durch entsprechende titel das ganze aufarbeiten können. wirtschaft, geschichte und dergleichen.
    der punkt ist doch, ob du durch den konsum "dumm" wirst?
    und hier ist eindeutig nein die antwort!


    ich ging mit meinem post auf Synchro! ein.


    greetings,
    Overminder

    Die ewige Wiederkehr des Gleichen: Geschichte ist nicht finalistisch, es gibt keinen Fortschritt und kein Ziel.

    Brauche Hilfe!, Brauche dringend HILFE!!!!!, Habe ein Problem!, Man brauche Hilfe!!!!, wer kann mir helfen???, Ah bitte helft mir =(, Ich brauch dringend Hilfe!!!!, Ich brauche ma Hilfe!!, Brauche Eure Hilfe, Hilfe!!!, Brauche Hilfe Bitte !!!!!!!!!!!!

    es gelten das deutsche Recht, grundlegende verhaltensregeln, sowie die verbindlichen Boardregeln des Spieleforum.de

  10. #26
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    71
    Ich finde manchen Umfragen doof.

  11. #27
    - Benutzerbild von Lotte15
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Ort
    Im Land der Vitamäuschen
    Beiträge
    1.496
    Ich würde eher sagen,das Spielen nicht ddof macht.Eher schlauer.Die Erfahrungen die man da sammelt und so weiter.

    Also man wird auf keinen Fall dööfer!
    damit rote tränen fliessen können, bedarf es eines Pulses. eines Herzes. ohne schlagendes Herz, keine roten Tränen!
    was verschleiert dich in solch tiefe Sehnsüchte Mädchen?
    magst es mir verraten?




  12. #28
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    München / Stuttgart
    Beiträge
    109
    Ich bin nicht doofer als vor der Zeit, als ich gespielt habe. Ob Spielen doof macht? Ich denke nicht, daß ein "Doofer" durch spielen noch doofer wird.

  13. #29
    투신 Benutzerbild von --Evangelion--
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schweiz // 스이스
    Beiträge
    2.902
    videospiele machen garantiert ned doof

    es könnte aber durchaus sein, dass man, weil man zu viel zockt, d.h. nein; weil man dann evtl. zu wenig lernt, in der schule schlecht iss......

    aber eben; wenn man alles bissl im gleichgewicht behält, geht das prima!

    aber das man vom spielen an sich dümmer wird?!

    wohl eher ned...

    cya
    저는 거기 가고 네가 저기 갑니다...

  14. #30
    ...searching until found Benutzerbild von Hellsinger
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Österreich .. Wien/
    Beiträge
    515
    Nein! Spiele machen net Doof.

    Wenn man mehr Spiele zockt in welchen Englishe pasagen vorkommen texte verständigungen etc. lernt man mehr English etc etc .... (nurn Beispiel)
    Das einzige was man werden kann is abhängig/süchtig! (aber das ist net doof...)
    Inexorably you come to me
    Each instant you're closer to me
    I am death
    Do you know where I'll lead you?
    Are you sure
    That your life will go on endlessly...
    Endlessly?

  15. #31
    Marine (auf Drogen) Benutzerbild von benda
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    1.282
    Spiele, die logisches Denken fördern, etwa Denkspiele oder Strategiespiele, fördern, so denke ich, das Logische Denken!
    Find ich auch. Ist auch erdrückende Logik

    Naja, Chimdingsda hat schon recht. Kann man so eigentlich nix hinzufügen.
    WE ALL LIVE IN A YELLOW SUBMARINE

  16. #32
    Profi-Spieler Benutzerbild von Cifer28
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    131
    Man wird von Spielen nicht Doof,ich schließ mich da den anderen Meinungen an.Viele von meinen Kumpel`s haben vorher nie Englische Spiele gezockt dann habe ich ein paar überredet mal ein Englisches Spiel zu Kaufen,und dann in der Schule...der nächste Test war nicht 5 sondernt 3+ .
    †ĜŤĄ 4-ẽνęŕ†

Ähnliche Themen

  1. Spiele selbst machen
    Von Teddy Bär im Forum Software
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.8.03, 03:02
  2. PS rattert ganz doof und Spiele laufen nich
    Von Kaninchen im Forum Playstation (PS1)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.8.03, 12:51

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •