Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 26

Thema: DasDahaka Ende

  1. #1
    Elite-Spieler Benutzerbild von DarkMaster0101
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    358

    DasDahaka Ende

    Achtung wer das Spiel noch nicht durch hat sollte nicht weiterlesen.




    Ich hab das Dahaka Ende geschafft aber ich finde den Abspann etwas verwirrend der Typ mit der KApuze der da die Krone von Babylon aufhebt sieht dem Prinzen ja verdammt ähnlich ist er das wohl auch? Ich hab da eine Therie aufgestellt am Ende wir ja das andere ich von Dahaka getötet und später als man selbst den Dahaka vernichtet sieht man ihn ja sich so komisch auflösen kann es sein das das andere ICh des Prinzen ein überbleibsel des Dahakas ist?
    Etwas verwirrend vielleicht verstehts ja jemand
    "War has changed" - Solid Snake

  2. #2
    Profi-Spieler Benutzerbild von the_fallen
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    122
    Ich glaube du kannst tausende von Spekulationen aufstellen, wie man dieses Ende interpretieren kann.

    Ich finde gerade dieses Rätselhafte so cool, das lässt auf einen unglaublich interessanten nächsten Teil hoffen.

    Aber du hast in soweit recht, dass dieser Kapuzenheini ein weiteres Ego des Prinzen zu sein scheint und wenn du genau hinsiehst, dann kannst du Farah (die Frau aus "The Sands of Time") in seiner Gefangenschaft sehen. (Oder zumindest sieht sie Farah sehr ähnlich...)

    Meine Vermutung geht also dahin, dass die Vernichtung des Dahakas und des Sands der Zeit (denn das passiert ja letztendlich in beiden Enden) in Verbindung mit dem Geschehenen aus "The Sands of Time" eine neue "Macht" hervorgebracht hat mit der der Prinz sich dann hoffentlich im nächsten Teil rumschlagen darf. Und diese Macht wird scheinbar von einem "bösen" Ego des Prinzen verkörpert.

    Ich bin jedenfalls gespannt...

    Greets

    The Fallen
    Geändert von the_fallen (19.1.05 um 17:50 Uhr)
    Bunt ist das Dasein... und granatenstark!

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Beiträge
    37
    Natürlich kann man spekulieren wie man will......
    Aber das macht natürlich riesen Spaß!!!!!!

    Das der schwarze Mann mit der Kapuze ein weiteres Ego des Prinzen ist, ist für mich selbstverständlich und das es was mit dem Dahaka zu tun hat kann auch sein. Muss aber nicht sein.

    Das mit Farah macht mich auch noch nachdenklich warum ist sie da der Prince hat sie ja nicht bekommen. Aber der einzige der noch lebt und von ihr weiß ist auch der Prinz (oder nicht?).Das bestätigt wieder die Theorie das der Kapuzenmann ein altes Ego des Prinzen ist.

    Weiterhin wird der Sand der Zeit eine Rolle spielen denke ich weil Kaileena noch lebt. Zumindest in dem einem Ende!!!

    Also ich denke es wird einen sehr interressanten Nachfolger vom Warrior Within geben.

  4. #4
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    176
    also ich denke dass kaileena vom anderen princen gemurkst wird und dadurch der Sand neu entsteht.

    hmmm wurde der Sand denn auch im zweiten ende vernichtet, kann mich garnicht daran erinnern

    naja egal ist doch trotzdem auch eine Überlegung wert.

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Beiträge
    37
    Naja jedenfalls haben die Schreiberlinge von Ubisoft sehr viele Möglichkeiten die Story weiterzuführen.

    Ich bin mir aber auch nicht sicher ob bei dem Dahaka-Ende der Sand auch vernichtet wurde. Weil der Dahaka hat Kaileena ja nicht bekommen und sie ist denke ich mal der Träger des Sandes und so existiert nach meiner Theorie der Sand der Zeit noch.

    Und wer weiß ob der Dahaka endgültig vernichtet wurde???
    Oder was wirklich hinter dem Kapuzenmann steckt und warum er Farah gefangen genommen hat???

  6. #6
    Elite-Spieler Benutzerbild von DarkMaster0101
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    358
    Ja er wird garnicht erst erschaffen da Kaileena den Sand verkörpert und er erst durch ihren Tod enstanden ist.Ja das ist mit 99,9Prozentiger Sicerheit Farah.
    Wir müssen aber alle leider noch fast ein Jahr auf den nächsten Teil warten.
    Das ist ja soo spannend
    "War has changed" - Solid Snake

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Beiträge
    37
    Aber da bleibt dann noch die Frage ob der Dahaka komplett vernichtet ist.
    Oder ob er jetzt im Kapuzenmann weiterlebt?
    Tja und was hat Farah mit dem ganzen zu tun?

    Sehr mysteriös und spannend!!!!!

    Hoffentlich dauert es nicht wieder bis Dezember

  8. #8
    Elite-Spieler Benutzerbild von DarkMaster0101
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    358
    ne bis november Ja das mdenke ich auch das ein teil des dahakas ein anderes Ich des Prinzen eingenommen hat.
    "War has changed" - Solid Snake

  9. #9
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    14
    ich vermute es hat was mit dem Sohn des Prinzen zu tun. Die letzte Sequenz zeigte das zu eindeutig Ich vermute das die beiden alternativen Enden von WW daran schuld sind. Hätte der Prince Kaillena getötet, hätte er sich vielleicht nur mit Farah zusammengefunden. So aber kann er zwei Söhne haben und der eine will den Thron, bevor der andere überhaupt geboren wird. Wer weis wer überhaupt Kaillena ist, sie muss kein Mensch sein.

    Der Tod des Dahakas hat wohl auch Folgen. Dieser war quasi die Kontrollinstanz der Sand of Times. Ohne ihn gerät alles außer Kontrolle. Es könnte passieren, dass der Prinz im nächsten Teil in die Vergangenheit oder die Hölle reisen muss, um den Dahaka zu retten. Noch besser, der Prinz erschafft den Dahaka selber um die Sand of Times und ihre Auswüchse zu besiegen. Es könnte auch sein, dass der Dahaka der Prinz selber war, der sein Schicksal (mal wieder) korrigieren wollte, ala dem Sandgeist.

    Slawa
    Geändert von slawaweis (19.1.05 um 22:02 Uhr)

  10. #10
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Beiträge
    37
    Slawa
    ich verstehe deine Theorie nicht ganz tut mir leid.
    Der Sohn des Prinzen?
    Hat er einen Sohn wenn ja wusste ich nichts davon.
    Deine andere Theorie das Der Prinz den Dahaka retten muss um selbst zu überleben finde ich interressant.
    Aber vielleicht ist der Dahaka nicht ganz zerstört.
    Aber das mit dem Kapuzenmann und dem Sohn musste mir nochmal erklären

  11. #11
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    14
    ok, versuchen wir es ganz direkt. Der Prinz hat Kaillena gerettet und mit ihr zusammen auf dem Schiff ein Kind gezeugt. Dann wieder in Babylon angekommen, frei vor irgendwelchen Verfolgungen des Dahakas, sich an Farah erinnert und diese als seine Auserwählte gewonnen. Mit Farah bekommt er ein zweites Kind (müssen jetzt nicht beide unbedingt Söhne sein), welches auch den Thron besteigt. Das andere Kind erfährt erst viel später, dass es auch königliches Blut hat, Erstgeborener ist und die Kräfte des Sandes in sich. Wenn ihn die Ergreifung des Thrones in der Zukunft nicht gelingt, reist es in die Vergangenheit um Babylon da zu erobern wo es am schwächsten ist.

    Slawa

  12. #12
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Beiträge
    37
    die Theorie ist verrückt aber gut und ergibt durchaus Sinn.
    Aber doch weit hergeholt.
    Warum sollte sich der Prinz kaileena abwenden und sich plötzlich an Farah erinnern mit ihr ein kind machen???
    Also entweder hast du Insiderinformationen oder eine hohe Fantasie obwohl es möflich sein kann was du sagst. Stimmt denn er sagt ich hole mir was mir zusteht

  13. #13
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    14
    ich habe mir noch mal das Ende angesehen und es passt fast alles wunderbar zusammen. Die fallende Krone, die Stimme des Prinzen, der Satz "all eure Habe gehört rechtmäßig mir" und Farah hat damit was zu tun. Nur der Satz: "und mein wird sie sein", mit Blick auf Farah, passt nicht ganz in meine Theorie

    Wieso sich der Prinz von Kaillena abwenden würde? Vielleicht läuft sie von ihm weg, weil sie im Buch der Zeit gelesen hat, dass sie ein Kind von ihn bekommen würde und nur das wollte sie. Letztendlich wissen wir nicht wer sie ist, ich meine sie lebt in einem gigantischen Schloss, voll mit den wildesten Fallen und von Monstern umgeben. Außerdem trägt sie den Sand der Zeit.

    Slawa

  14. #14
    Profi-Spieler Benutzerbild von the_fallen
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    122
    Da sieht man mal, was die vierte Dimension so mit unserer Phantasie alles anstellen kann.

    Tolle Ideen alles in allem, wobei ich sagen muss, dass ich für die mit den "Söhnen" des Prinzen absolut keine Grundlage in dem Ende sehe.
    Gut, natürlich geht da was zwischen dem Prinzen und Kayleena aber das der Mann mit der Kapuze der Sohn sein soll?
    Aber jeder sieht da andere Dinge in dem Ende, von daher...

    Um aber noch eine Theorie und ein schönes Verwirrspiel der vierten Dimension einzubringen hier die nächste:

    Durch die ewigen Hin- und Her-Sprünge durch Gegenwart und Vergangenheit könnte es auch sein, dass durch die Vernichtung des Dahakas der Tod des "zweiten" Prinzen (der kurz bevor man die Maske wieder abnehmen kann) verhindert wird. Ist kompliziert aber möglich (jeder der "Back to the Future" gesehen hat, weiss was ich meine)
    Dieser ist nun stinksauer auf sein zweites Ego (weil er ihm zuvor gekommen ist) und reist in der Vergangenheit zurück nach Babylon um sein RECHT als der wahre Prinz von Persien einzufordern und sein zweites Ego (der seiner Meinung nach vielleicht gar nicht existieren darf) zu töten.
    Somit würde auch der Satz: "All Eure Habe gehört... bla bla" Sinn ergeben und die Gefangenschaft von Farah, weil sie IHM gehört und nicht dem anderen Prinzen.

    Das würde die total faszinierende Möglichkeit ergeben, dass man im nächsten Teil gegen sich selbst antreten muss und vielleicht sogar BEIDE Seiten spielen darf...

    Was haltet ihr davon?

    Greets

    The Fallen
    Bunt ist das Dasein... und granatenstark!

  15. #15
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von the_fallen
    Um aber noch eine Theorie und ein schönes Verwirrspiel der vierten Dimension einzubringen hier die nächste:

    Durch die ewigen Hin- und Her-Sprünge durch Gegenwart und Vergangenheit könnte es auch sein, dass durch die Vernichtung des Dahakas der Tod des "zweiten" Prinzen (der kurz bevor man die Maske wieder abnehmen kann) verhindert wird. Ist kompliziert aber möglich (jeder der "Back to the Future" gesehen hat, weiss was ich meine)
    Dieser ist nun stinksauer auf sein zweites Ego (weil er ihm zuvor gekommen ist) und reist in der Vergangenheit zurück nach Babylon um sein RECHT als der wahre Prinz von Persien einzufordern und sein zweites Ego (der seiner Meinung nach vielleicht gar nicht existieren darf) zu töten.
    Somit würde auch der Satz: "All Eure Habe gehört... bla bla" Sinn ergeben und die Gefangenschaft von Farah, weil sie IHM gehört und nicht dem anderen Prinzen.

    Das würde die total faszinierende Möglichkeit ergeben, dass man im nächsten Teil gegen sich selbst antreten muss und vielleicht sogar BEIDE Seiten spielen darf...

    Was haltet ihr davon?

    Greets

    The Fallen
    gute theorie aber ich denke wir lassen uns einfach überraschen :P

  16. #16
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1
    Sch....
    the_fallen, warste wohl schneller
    hatte genau den selben Plan!
    Mist!
    Aber gut wenigstens kann jetzt keiner mehr sagen, dass nur ich mir sowas ausdenken kann.
    Meiner Vermutung nach ist der schwarze Mann allerdings eine art Mischung aus Dahaka und dem Prinz der aufgesaugt wurde.
    Ih habe noch ne zweite Theorie.
    Wenn der Prinz verhindert hat, dass der Sand der Zeit erschaffen wurde (was er ja in beiden enden geschat hat), dann kann er nie aufgebrocchen sein um ihn zu zerstören.
    Trotzdem haben wir hier einen Prinzen der dies getan hat und wir haben dank den Amulett des Prinzen den Sand der Zeit.
    Heisst: Unser Prinz ist nicht mehr der Prinz! Unser Prinz gehört diesmal absulut nicht mehr in die Zeit. Es gibt ddurch die grossen änderungen nun 2 Prinzen. Unseren und einen der den Sand nie gefunden hat.
    Aber na ja..
    Ich freu mich auf den nächsten Teil!
    Hoffentlich beeilen sich ddie Programmer!^^

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Böses Ende / Gutes Ende
    Von Chester im Forum Jedi Knight 2 : Jedi Outcast
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.4.07, 07:42
  2. KH 2 Altanatives Ende / Bonus Ende ???
    Von soichiro im Forum Kingdom Hearts 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 3.10.06, 23:52

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •