Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: erstes magic deck

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    2

    erstes magic deck

    hi esrt mal ich habe jetzt neulich mit magic angefangen und mir ein elfendeck zusammengebastelt und wollte mal eure verbesserungsvorschläge hören

    x15 forest

    4x Priest of Titania
    4x treetop scout
    4x wellwisher
    4x taunting elf
    4x instill energy
    4x lanowar elves
    4x wirewood pride
    4x lanowar elite
    4x timberwatch elf
    4x skullclamp
    3x hurrican
    2x null brooch

    thx im vorraus

  2. #2

    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    2.729
    Hallo.

    Was man auf jeden Fall immer mal machen kann, ist sich folgendes Thema anzuschauen: Geheime Infos für erfolgreiche Decks. Wenn du ein wenig auf die aufgezählten Punkte eingehst, wird es viel leichter für uns dein Deck zu bewerten / verbessern / etc.

    Gruß,
    NachtGefluester
    ⚢ ⚣ ⚤ ⚪ ☿ ⚥ ⚧

  3. #3
    Elite-Spieler Benutzerbild von Orniflyer
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Beiträge
    358
    Sieht nach einer Kopie von Mahas Fun Deck aus. Ist auch gut gelungen aber nunmal Fun und (außer T1) nicht Turnierlegal.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Benutzerbild von devrim
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    In ~ steht ein Hofbräuhaus
    Beiträge
    969
    Ich schätze mal, wenn es sein aller erstes Deck ist wird er damit wohl kaum auf Turnieren rumrennen...Man muss nicht zu jedem Deck sagen es ist schlecht, weil man es nur bei dem und dem Turniertype hernehmen kann. Es gibt auch Casual! Wollt ich mal gesagt haben.

    Ich persönlich finde das Deck für den ersten Versuch nicht schlecht. Ich würde allerding Hurricane rausnehmen und Voice of the Woods adden. Null Brooch würd ich auch cutten, dafür Caller of the Claw noch dazu tun.

    -3 Hurricane
    -2 Null Brooch

    +3 Caller of the Claw
    +2 Voice of the Woods
    Geändert von devrim (25.12.04 um 18:42 Uhr)

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    2
    also ich möchte mit diesem deck hauptsächlich fun spielen ( mit kollegen) tuniere weiß ich net habe ja grad erst angefangen

    mit dem deck möchte ich vor allem schnell siegen . würde auch ein 2 color deck spielen .aber das deck sollte schon auf elfen aufgebaut sein
    ps wo kann ich nachgucken was mit t1 t2 usw auf sich hat

    gretz

  6. #6
    Ersguterjunge Benutzerbild von Takezo
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    ATLanta, Hamburg, Berlin...?
    Beiträge
    1.093
    Under Moderator hat hierzu einen schönen Thread, in welchem Format was erlaubt ist, ansonsten werde ich jetzt versuchen dir ein wenig zu helfen

    FAQ: Tunierformate / erlaubte Editionen & Erweiterungen

    Die verschiedenen Formate sind eben für die verschiedenen Spieler da...T1 spielen z.B. nur Spieler, die auch genug geld für ein gescheites deck ausgeben können. T2 Spieler hingegen können mit wenig geld ein tolles Deck basteln und erfolgreich sein.

    MfG
    Takezo (07:05 PM) :
    Noja, wie findest du den Sex Monkey? XD
    So pervers XD
    Doofvogel (07:07 PM) :
    ist der für R/G beasts net zu langsam und zu klein?
    n 3mana 2/2er
    Takezo (07:08 PM) :
    Ne, den spielt man au net im RG Beatz...ich hab ihn nur so erwähnt, weil er mir im Kopf rumschwirrte *g*
    Doofvogel (07:09 PM) :
    jaja, "rumschwirrte" kleiner perversling^^ denkt nur an fi*kende affen

  7. #7
    Tschiep! Benutzerbild von Doofvogel
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Im Schwabaländle
    Beiträge
    2.814
    Zitat Zitat von Takezo

    Die verschiedenen Formate sind eben für die verschiedenen Spieler da...T1 spielen z.B. nur Spieler, die auch genug geld für ein gescheites deck ausgeben können. T2 Spieler hingegen können mit wenig geld ein tolles Deck basteln und erfolgreich sein.
    Das finde ich jetzt ein bischen komisch beschrieben. Zwar hast du schon recht, aber eigentlich hat das Geld nur nebensächlich damit zu tun. Es gibt auch teure T2 Decks, die soviel wie n gutes Budget T1 Deck kosten.

    T2: In diesem Foramt sind nur Karten aus den aktuellen 2 Blöcken und der momoentanen Grundedition erlaubt. (Zur Zeit Mirrodjin, CoK und 8te)

    T1: Hier sind alle Karten von Anfang an erlaubt mit ein paar Ausnahmen, die nur einmal im Deck sein dürfen (restricted) und ein paar Karten, die sogar garnicht erlaubt sind (banned). Da die guten alten Karten sehr teuer sind, braucht man wenn man dieses Format spielen will schon "etwas" Geld. Dass wollte wohl auch Takezo sagen.

    T1.X oder Extendet: Ein zwischending von T1 und T2. Hier sind alle Karten ab Tempest und der Sechsten erlaubt. Auch hier gibt es ein paar banned Cards.

    T1.5: Fast wie T1, blos dass hier alle sehr teuern Karten ganz verboten sind, also ein billiges T1.

    Mfg
    Doofvogel
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

  8. #8
    Ersguterjunge Benutzerbild von Takezo
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    ATLanta, Hamburg, Berlin...?
    Beiträge
    1.093
    @ Doofvogel: Nunja, nenn mir ein gutes T1-Budget-Deck, dass auch relativ erfolgreich ist...FCG und Oath...Madness evtl. noch , und sonst? Wieviel kosten diese Decks? Sicher ca. >300 €. Und ein gutes T2-Deck? 100 €? Japp...Und selbst die guten Budget-T1-Decks sind keine Decks-to-Beat im Format...Das meinte ich damit^^°

    PS: s4s

    MfG
    Takezo (07:05 PM) :
    Noja, wie findest du den Sex Monkey? XD
    So pervers XD
    Doofvogel (07:07 PM) :
    ist der für R/G beasts net zu langsam und zu klein?
    n 3mana 2/2er
    Takezo (07:08 PM) :
    Ne, den spielt man au net im RG Beatz...ich hab ihn nur so erwähnt, weil er mir im Kopf rumschwirrte *g*
    Doofvogel (07:09 PM) :
    jaja, "rumschwirrte" kleiner perversling^^ denkt nur an fi*kende affen

  9. #9
    Tschiep! Benutzerbild von Doofvogel
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Im Schwabaländle
    Beiträge
    2.814
    Ein FCG kostet keine 300. Mit T2 meinte ich nicht nur das jetztige T2, sondern auch das mit Aufmarsch und ein Slide ging über die 100€. Aber das ist ja auch egal, ich fand nur dass du das vorhin salopp formuliert hast "Die, die Geld haben spielen T1 und die anderen T2."

    Back to Topic.

    Mfg
    Doofvogel
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

  10. #10
    ist schnell...*rofl* Benutzerbild von L.T. Smash
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    2.673
    Zitat Zitat von Doofvogel
    Ein FCG kostet keine 300. Mit T2 meinte ich nicht nur das jetztige T2, sondern auch das mit Aufmarsch und ein Slide ging über die 100€. Aber das ist ja auch egal, ich fand nur dass du das vorhin salopp formuliert hast "Die, die Geld haben spielen T1 und die anderen T2."

    Back to Topic.

    Mfg
    Doofvogel
    Ich würde sagen ein Slide ging locker über 200€...vll 250€...

    Im T2 kann man sich aber auch gut Low Budget Decks für 30€ zusammenbasteln...im T1 hätten solche Decks gar keinen Wert, wobei sie im T2 gar nciht mal sooo übel sind...

Ähnliche Themen

  1. Erstes Deck
    Von sesselhocker im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.2.06, 23:20
  2. Harpyien Deck!!Mein erstes deck!!
    Von Harpyie im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 2.8.05, 16:54
  3. Mein erstes Deck
    Von Weißer Ritter im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 9.4.04, 01:59
  4. Mein erstes Deck
    Von Blade-Rusher im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.03, 21:31
  5. Mein erstes Deck!!!
    Von Master_of_Brightness im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.03, 15:12

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •