Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Spiel friert ein

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    22

    Spiel friert ein

    Bloodlines ist echt ein cooles Spiel; großartige Grafik, coole Sprüche, alles bestens. Wenn da nicht dauernd diese Abstürze wären. Das Spiel friert nämlich gerne mal ein. Das kann schon nerven, wenn man mal länger nicht gespeichert hat.
    Es friert nie in der Stadt direkt ein, sondern immer in Häusern - aber nur private, keine öffentlichen - oder der Kanalisation. Hat das irgendeinen technischen Hintergrund, der sich mir als Laie nicht erschließt oder ist das einfach nur Zufall.

  2. #2
    Profi-Spieler Benutzerbild von Suki
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    1-2-3 Fake Street
    Beiträge
    127
    Vielleicht sollst Du Dich nicht in "privaten" Häusern aufhalten...
    Ist wohl ein weiterer der unzählbaren Bugs. Keine Ahnung was da helfen kann - ein neuer Rechner vielleicht. Allgemeines Problem ist der Speicherhunger dieses Spiels. Wieviel RAM nennst Du denn Dein eigen?

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    22
    Ich verfüge über 512MB RAM. Die Details sind relativ niedrig.
    Habe jetzt rausgefunden, dass es bei einem Kumpel, der fast die selbe Hardware besitzt, fehlerfrei läuft.
    Ich bin überfordert.

  4. #4
    Profi-Spieler Benutzerbild von Defiler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    163
    winXP sp2 macht ärger...falls dus installiert hast machs weg...vll. hilft auch ein neuer treiber oder so oder mach mal ne defragmentierung

  5. #5
    Profi-Spieler Benutzerbild von Suki
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    1-2-3 Fake Street
    Beiträge
    127
    Keine Ahnung, was Dein Freund für einen Rechner hat. Ich hatte das Problem auch mit 512 MB. Hab inzwischen einen GB und es läuft ohne Probleme. WinXP mit SP 2 ist bei mir auch drauf. Festplatten sollte man so oder so regelmäßig defragmentieren.
    Vielleicht hilft Dir ein Vergleich - hier mal mein System:
    Athlon 2500+, 1GB Infineon 333 DDRAM, eine 160GB-SATA-Platte von Samsung, eine Hercules 9600pro Radeon-Karte und alles auf einem ASUS-A7N8X-Deluxe - mit den aktuellsten Treibern wo gibt.

  6. #6
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    22
    Ich hab auch nen Athlon 2500+. Defragmentieren wäre vielleicht mal ne Maßnahme. Andernfalls muss ich mir wohl auch nen Gig Speicher zulegen...
    Danke für eure Hilfe!

Ähnliche Themen

  1. Spiel friert ein
    Von falkinator im Forum Medal of Honor: Pacific Assault
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.2.05, 17:38
  2. Spiel friert immer weider ein.
    Von spawn im Forum Empire Earth
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.1.05, 17:57
  3. Spiel friert ein
    Von Feerdy im Forum PC & Mac Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.8.04, 14:11

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •