Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Probleme mit Software unter XP

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    6

    Probleme mit Software unter XP

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meinem Computer.
    Egal ob ich eine DVD anschaue, ein Strategie-, Action- oder Rennspiel zocke, alles stürzt ab.
    Dann kommt nur die Fehlermeldung, das in der *.exe Datei der Anwendung ein Problem festgestellt wurde und dieses deshalb beendet wird.

    Ich benutze Windows XP Home mit SP2.
    Der neueste Grafiktreiber und DirectX 9.0c sind auch installiert.

  2. #2
    Dead Man Walking Benutzerbild von 5hplayer
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    daheim
    Beiträge
    2.343
    hatte mein kumpel auch, aber mit pro. war n virus drauf. also mal antivirenprog (das auf neustem stand ist) drüberlaufen lassen, bzw. ne antivirenprog boot cd einspielen
    zur zeit gibt es eine Signatur *NICHT!

  3. #3
    Profi-Spieler Benutzerbild von marionaitor396
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    221
    Wenn alles nicht mehr geht musst du die Festplatte Formatieren.






    "Für den Triumph des Bösen reicht es wenn die Guten nichts tun."

    "Der Tod eines Mannes ist ein Tragödie, aber der Tod von Millionen nur eine Statistik."

    "Der größte Feind des Menschen ist der Mensch selbst."


    ------------------ ------------------

  4. #4
    Reservist Benutzerbild von alanos
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.790
    na na, nun wollen wir mal nicht gleich mit kanonen auf spatzen schiessen..

    hatte mal dassedelbe problem, bei mir lags daran, dass der ram der graka defekt war! vielleicth würde ich anstelle eines superneuen betatreiber evtl. den aktuellen referenztreiber nehmen!

    wenn es bei nicht-grafischen, rechenintensiven prozessen auch vorkommt, könnte unter umständen auch das netzteil als sündenbokc herangezogen werden!

    defekter hauptspeicher könnte es auch sein, wenn du mehrere module hast, so nimm immer einen raus, und probiers nochmal, wenns immer noch nicht geht, dann den anderen, wenns dann noch nicht geht, isses nicth der ram! bei einem modul versuch nen alternativmodul aufzutreiben oder machn ramtest!

    P.S.: sach ma bitte graka und mobo...
    ||Dell XPS 8300|Intel Core I7 2600 K|16 GB RAM|AMD Radeon HD 6870|Samsung 4 TB||

  5. #5
    Profi-Spieler Benutzerbild von oerlein
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    203
    Jup, könnte alles mögliche sein.
    z.B. auch ein Temperaturproblem. Welche CPU hast du? Schreib doch auch mal, wie hoch deine CPU- und Gehäusetemperaturen sind und ob du Gehäuselüfter eingebaut hast.

  6. #6
    Meisterspieler Benutzerbild von Habbi
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Menden (Sauerland) in NRW
    Beiträge
    4.930
    oder vielleicht spielst du die Spiele mit Cracks. Ich möchte dir aber nix unterstellen;

    sonst Temperatur Problem;

    Ram defekt;

    CPU Kühler defekt!

    Sag mal ob du was und was du am System verändert hast.

    Es kann auch Spyware sein. Einfach mit Ad-aware entfernen
    1. System: AMD Phenom X4 9950 * 8GB DDR2 800 Samsung * Raid 0 * 4,5 TB Storage * Gainward GTX260 Golden Sampe 896MB * 22" TFT HannsG * 19" TFTMedion

    2. System: Intel Core2Duo E6600 * 4GB * HIS ATI Radeon x1950Pro oc * 1TB Storage * 22" TFT
    Notebook: Acer 7520G * 2Ghz AMD Turion 64 X2 * 4GB DDR2 667 Kingston * 320GB WD 5400 u/min * 8400gmt
    Macbook Pro mit Mac OSX Snow Leopard 10.6: Intel Core2Duo 2,26 Ghz * 4GB DDR3 1066 * 160GB HDD * 9400gmt * 13.3" + 22" TFT Belinea

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •