Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: Fans ... und Ihre Karten...

  1. #1
    Mitspieler Benutzerbild von Venom
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Sindorf
    Beiträge
    62

    Fans ... und Ihre Karten...

    Hallo erstmal....


    Ich weiss nicht was das soll ... es gibt Spieler ( Fans ) die die Götterkarten, die Ägyptischen als schlecht oder gar als unsinnig ansehen....!

    Nun möchte ich dagegen stimmen und damit eine diskussions runde einleiten.

    Denn Götterkarten sind

    1.: für jeden Fan ein muss.
    2.: sie bereichern das Deck nicht nur, sondern bereiten einem auch freude weil nicht jeder diese Karten hat.
    3.: Klar sind diese Karten für Offizielle Tuniere nicht zugelassen, aber für Fun Tuniere.
    4.: Die Identifizierung mit der Serie finde ich Absolut ok denn das macht erst diese Götterkarten RICHTIG interessant.


    Neue Götterkarten ...

    Es gibt mittlerweile 3 neue Götterkarten ... sehen konnte man diese im Kino Film ( habe ich gehört )

    Androsphinx
    Theinen die Große Sphinx
    Teleia Die Sphinx

    nunja was soll ich sagen diese Karten sind mit Effekten zu Kaufen und auch zugelassen soweit ich weiss zu sehen auf dieser HP http://www.yugioh-card.com/)http://www.yugioh-card.com/

    und ich habe mir naklar direkt jeweils 3 Karten gesichert in Ebay... und das hat mich ca 30 Euro gekostet .... und habe 9 Karten die selten, stark und schön sind ....

    was um HIMMELS willen spricht gegen GÖTTERKARTEN ?????

    ps.: ich stelle diese frage weil ich echt viele Posts in mehreren Foren gelesen habe und mich das sehr wundert ... wie manche (Fans) darauf reagieren... und ich komme nur zu einem schluss ... die meisten müssen NEIDISCH sein oder keinen blick für den spass haben.

    und bitte fühlt euch nicht Persönlich angesprochen ich möchte hier niemanden verletzen durch irgendwas, es soll eine Diskussion sein.

    gruß

    Venom

  2. #2
    ambassador of stupidity Benutzerbild von bleck
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    5.266
    ich lass den thread mal offen, da der eröffnungspost anständig formuliert wurde und wenn die diskussion hier anständig abläuft, bleibt dieser auch noch ne weile offen.

    @topic:
    nehmen wir mal an, die götterkarten seien auf offiziellen tunieren legal, ich würd sie trotzdem nicht spielen, da sie nur slotverschwendung sind!
    warum? weil du die nur SEHR SEHR selten aufs spielfeld bekommen würdest (zumindest gegen gute spieler).
    man schaue sich nur mal die decks der guten spieler an.

    1. es sind nichtmal monster vorhanden die 2 opfer vom feld benötigen, da es einfach zu schwer ist diese aufs feld zu bekommen und vor allem verschwendet man damit seine überzahl auffm feld

    2. hat jeder ordentlich spieler einiges im deck um das feld des gegners zu räumen.
    egal welches deck man hat, sachen wie tribe-infecting virus u.a. sind immer vorhanden, sei es im side deck.

    bevor man also seine 3 monster zum opfern auffm feld hat, sind diese weg, sprich du hast ne karte in der hand/im deck, welche du nicht ausspielen kannst --> slotverschwendung.
    dann müsste man noch effekte für die viecher auswählen, denn selbst in der serie (ich glaube mich zu erinnern) gab es wiedersprüche bzw. schwächen der götterkarten, welche im normalen real life game längst ausgenutzt würden.

    so, das war mein beitrag

    bleck
    We all love to hate
    It's so easy to create
    Just hold your anger and all your despise
    These are the things that will keep you alive


    Society 1

  3. #3
    Mitspieler Benutzerbild von Venom
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Sindorf
    Beiträge
    62

    du hast im Prinzip recht

    du hast vom prinzip her schon recht, nur man muss nicht nur opfern um solch eine karte zu bekommen ... Spezialbeschwörung tuts doch auch oder ?

    und bevor solch eine Karte ... Götterkarte ins spiel kommt ... naja da hab ich zb die taktik erst alle zauber und fallen Karten zu zerstören....

    und der gegner in so fern er noch etwas hat ... auf der Hand ... wird nächste runde eine Spezialbeschwörung erleben .... desweiteren sind ja angeblich fallen und zauberkarten gegen Götterkarten nicht anzuwenden....

    es steht natürlich ausser frage das man sein deck mit nur solcher karten voll haut, Fallen und Magie Karten sind das A und O in Yu Gi Oh , mit meinem Bruder zocke ich bestimmt jeden tag oder jeden zweiten mehrere stunden und er ist immer am ende sauer ... weil ich ihn nicht mit High Monsterkarten platt mache sondern mit so winz karten die 400 Direkt schaden machen .... er kann nicht mal zum größten teil was mit seinen Fallen Karten was dagegen machen ....

  4. #4
    Tr0m.p3t3r Benutzerbild von Maha_Vailo
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schweiz->Schwyz
    Beiträge
    3.785
    Also warscheinlich haben viele nicht für diese Karten übrig, weil man sie nicht spielen darf (Da kannste dir auch ne schöne Karte selber zeichnen und damit spielen, kommt für mich auf etwa das gleiche raus), ausserdem hätten sie selbst null Spielwert wenn sie Turnierlegal wären, da sie sehr schlecht sind.

    Ausserdem würde ich mal sagen, dass YGO-Spieler nicht zwingend Fans des Animes sein müssen (auch ich finde den Anime nicht so gut, das Spiel dafür umso mehr).

    Ausserdem stimmt es auch nicht unbedingt, dass diese Teile selten sind, denn wenn ich wollte, bekäme ich sie locker unter 10 Euro und das innerhalb weniger Tage.

    Auch diese neuen Sphinx-Teile finde ich schrottig (habe 2 von jeder sozusagen geschenkt bekommen und sie sehen ja auch witzig aus) trotzdem haben sie null Spielwert und auch der Sammlerwert ist eher gering.

    Dann kommt noch dazu, dass ja in den Foren gegen diese Karten gepostet wird. Das liegt warscheinlich daran, dass solche Leute in Foren meistens bessere Decks haben und auch mehr vom Decks verstehen, da sie immer vom Wissen anderer (die evtl. besser/erfahrener sind) provitieren können. Und wirkliche Pro's halten diese Karten einfach für dumm weil sie nix können und einen Pro interessiert nicht ob seine Karten hübsch sind, ob sie Yugi in der Serie auch spielt oder wieviel Wert sie haben, sondern einzig ihren Spielwert (Ok, das ist eine arge Verallgemeinerung, aber es ist schon häufig so).

    mfg~maha

  5. #5
    Mitspieler Benutzerbild von Venom
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Sindorf
    Beiträge
    62
    glaubst du an Glück ???

    ich denke es ist wie in vielen anderen Karten spielen auch glück dabei die richtige Karte zu ziehen ...

    in meinem Deck habe ich vielleicht 4 Starke monster ... und der rest besteht aus kombinationen von Fallen, Magie und Low Monstern die mir es 1 ermöglichen zu Opfern, Spezialbeschwörungen zu vollziehen, Effekte von den Low Monstern erlauben Diverse andere fähigkeiten einzusetzen durch Flipp ...

    Desweiteren lege ich mir mein deck so zurecht zb .... anordnung 1 monster 1 fallen und 1 ne Magie Karte ... so sortiere ich mir mein ganzes deck bis es quasi so sortiert ist wie ich es haben möchte ....

    der Gegner darf zwar noch Mischen ... aber mal ehrlich wer mischt nun die Karten so heftig durch das sich die Kombinationen derart auflösen ?

    Fazit ... ich finde dennoch ... egal ob Götterkarte oder Highend monster karte
    es ist durch aus möglich auch SEHR starke Monster aufzurufen ... und dabei ists nun so finde ich echt egal ob diese Karten als Götterkarten bezeichnet werden oder auch anders... so wie du sagst ... ist es allgemein schwer Starke Monster aufzurufen ... und es wäre nicht gut ... aus Diversen gründen...


    siehe zb Torwächter ... nicht direkt als Göttermonster verpöhnt aber dennoch sehr stark....

  6. #6
    \->\/ \/\/ Golf GTI <-/ Benutzerbild von P~E~S-Zocker
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Beiträge
    653
    Naja!! Ich hab auch nen Originalen Obelisk aus GBI!! aber für die karten muss man wie in nem aderen tread schon richtig gesagt wurde mehr als nur opfern!! Der einzige der Spielbar wäre ist Obelisk!! aber da er Blau ist braucht er ein Ritual und das gibts ned!! Ich hab den nicht zum spielen geholt sondern als deck-bastel-sammelstück!!! Also nicht für ein turnier oder so!!
    Ich glaube auch dass die meisten spieler nix von den karten halten auch wenn sie saugeil aussehen!! Naja schade eigentlich!!

    mFg_FT
    (c) 2005-2012

  7. #7
    Meisterspieler Benutzerbild von BlueEyesWhiteDragon
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    840
    Zitat Zitat von Venom
    glaubst du an Glück ???

    ich denke es ist wie in vielen anderen Karten spielen auch glück dabei die richtige Karte zu ziehen ...

    in meinem Deck habe ich vielleicht 4 Starke monster ... und der rest besteht aus kombinationen von Fallen, Magie und Low Monstern die mir es 1 ermöglichen zu Opfern, Spezialbeschwörungen zu vollziehen, Effekte von den Low Monstern erlauben Diverse andere fähigkeiten einzusetzen durch Flipp ...

    Desweiteren lege ich mir mein deck so zurecht zb .... anordnung 1 monster 1 fallen und 1 ne Magie Karte ... so sortiere ich mir mein ganzes deck bis es quasi so sortiert ist wie ich es haben möchte ....

    der Gegner darf zwar noch Mischen ... aber mal ehrlich wer mischt nun die Karten so heftig durch das sich die Kombinationen derart auflösen ?

    Fazit ... ich finde dennoch ... egal ob Götterkarte oder Highend monster karte
    es ist durch aus möglich auch SEHR starke Monster aufzurufen ... und dabei ists nun so finde ich echt egal ob diese Karten als Götterkarten bezeichnet werden oder auch anders... so wie du sagst ... ist es allgemein schwer Starke Monster aufzurufen ... und es wäre nicht gut ... aus Diversen gründen...


    siehe zb Torwächter ... nicht direkt als Göttermonster verpöhnt aber dennoch sehr stark....

    (1) Der Torwächter mag zwar stark sein, aber denk mal nach.
    Wieviel ATK hat der ? 3750 wenn ich mich recht erinnere
    Dafür willst du also allen ernstes 3 Monster mit insgesamt weit üner 7000 ATK opfern (die nebenbei gesagt auch noch nen lustigen effekt haben, aber selbst nochmal 2 Opfer fordern) ? Kann wohl nicht dein ernst sein....
    Den spielt kein schwein.

    (2) Deck sortieren ist Betrug, schluss aus. Mehr gibts nicht zu sagen.

    (3) Kannst Glück haben soviel du willst. Bei Karten zählt was drauf steht.
    Sag mir mal bitte was bei Ra und Slifer auf der Karte steht.
    Ach da steht nix ? Sowas aber auch..., kein Effekttext = kein nutzen.
    Bleibt also nur Obelisk und für jämmerliche 4000 ATK/DEF 3 Monster opfern ?
    Nee du, lass mal...
    Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir.
    Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band.
    Wir waten durch ein Meer aus Blut, gib uns dafür Kraft und Mut.
    E nomine patris et filii et spiritu sancti

  8. #8
    \->\/ \/\/ Golf GTI <-/ Benutzerbild von P~E~S-Zocker
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Beiträge
    653
    Sei doch nicht gleich so hart!! Das stimmt zwar alles aber......

    Nein!! Jetzt fällt mir kein aber ein!! du hast in allem recht!! Ra und Slifer kannst wirklich vergessen!! Und obelisk ist auch nicht der brüller!! Also sind die wirklich nur als sammelstückchen da!!

    mFg_FT
    (c) 2005-2012

  9. #9
    Mitspieler Benutzerbild von Venom
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Sindorf
    Beiträge
    62
    oehm nach meiner rechnung kriegst du mit 3 monstern keine 7000 ATK aufs feld ... wenn ja sag mir mit welchen ... die ich ohne ohne Opferung haben kann .... weil da gibts nur 1 effekt karte ... die sogar durch Münz wurf den angriff bestimmt und die hat nur 2200 ATK sollte der Münz wurf daneben gehen verlierst du die hälfte deiner lebenspunkte .....( Jirai Gumo ) 3 davon = 6600 ATK .. und wer schafft es alle 3 auf der hand zu haben ??? ...


    und sorry wo steht das ich mein deck nicht sortieren darf ?? bzw wer will es nachprüfen ... ich habs noch nirgends gelesen ... und dafür darf mein gegner ja das deck mischen wie er will, sorry wenn ich mich irre *G* kein wissen ist lückenlos.

    Letzendlich kann man nur karten legen die 4 sterne haben am anfang .... und dann sich langsam steigern .... nun wenn ich es also schaffe eine scharr von Monstern zu Beschwören quasi 3 Monster ... dann ist alles gelaufen ... und man könnte das Monster Beschwören was man möchte .... und im gegensatz zu dem Torwächter gibt es ja noch andere Karten die mehr sinn ergeben als diese die nur geringen schaden machen ... weil allein die ATK schwer zu übertreffen ist.

    Nun müssen wir hier nicht alles ausklabüsern ... das würde nichts bringen es ist wohl eine reine einstellungssache ... welche Monster gut sind und welche nicht und ich wäre wohl der letzte der auf Starke Monster in seinem Deck verzichten würde weil diese richtig eingesetzt ein unüberwindbares bollwerk bilden.
    Geändert von Venom (11.12.04 um 14:39 Uhr)

  10. #10
    \->\/ \/\/ Golf GTI <-/ Benutzerbild von P~E~S-Zocker
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Beiträge
    653
    Er meinte wenn du die teile für den torwächter aufm feld hast dan kommst du über 7000!!

    mFg_FT
    (c) 2005-2012

  11. #11
    Livin' Legend ;] Benutzerbild von Bazoo
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Detmold,NRW
    Beiträge
    1.444
    omg er meint die drei Mons die du für Torwächter opfern musst (Suijin,Kazejin, Sangan) und die haben zusammen7500 ATK! Und es wäre dass dümmste was man tun könnte sie zu opfern um nen Torwächter aufs Feld zu kriegen, der nebenbei die schlechteste Karte im gesamten Spiel ist, und das ist kein Witz sondern ne Tatsache! Und mal ehrlich, wenn du nicht verstehst wie schlecht die Götterkarten und Sphinxen sind, bistu selber Schuld, ATK is in YGO unwichtig! Was bringt es dir deinen tollen Gott aufs Feld zu kriegen (nehmen wir SOGAR mal an dass er immun gegen alle Spells und Traps ist wie du behauptest), wenn ich ihn mit Exiled Force/Virus/D.D.Warrior Lady sogar mit nem schäbigen Menschenfresserkäfer kille und du dann 4 Monster verloren hast! Ausserdem wirste die Götterkarten eh nie aufs Feld kriegen...... das ist das gleiche wie beim BEWD, nur aufm ersten Blick gut, aber ihn Wirklichkeit der größte Dreck........

    ciao
    Bazo0
    SF an die Macht ^^

  12. #12
    Mitspieler Benutzerbild von Venom
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Sindorf
    Beiträge
    62
    na ich dachte jetzt allgemein *G*G*G* hast du icq ?

    ps.: Torwächter war nur ein Beispiel ... um die Karten zu bekommen die Ihn Beschwören können bedarf es weitere Karten ... usw ...


    meine icq nummer 71147366

  13. #13
    Mitspieler Benutzerbild von Venom
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Sindorf
    Beiträge
    62
    okok ich geb mich geschlagen

    schön sind sie trotzdem und wie ich finde ein muss für jeden fan :P
    *FG*

    ps.: nur münzt ihr das auch auf andere Monster um und das ist nicht gut weil es gibt Monster wie die Drachen ... die sehr gut sind und auch 2 opferungen brauchen wenn man diese normal Beschwören möchte ....

    Allerdings mit dem Herr der Drachen und Drachenflöte sieht die sache komplett anders aus ...

  14. #14
    Edo
    Edo ist offline
    - Benutzerbild von Edo
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Matrix
    Beiträge
    1.139
    Zitat Zitat von Venom
    oehm nach meiner rechnung kriegst du mit 3 monstern keine 7000 ATK aufs feld ... wenn ja sag mir mit welchen ... die ich ohne ohne Opferung haben kann .... weil da gibts nur 1 effekt karte ... die sogar durch Münz wurf den angriff bestimmt und die hat nur 2200 ATK sollte der Münz wurf daneben gehen verlierst du die hälfte deiner lebenspunkte .....( Jirai Gumo ) 3 davon = 6600 ATK .. und wer schafft es alle 3 auf der hand zu haben ??? ...
    Sanga (2600 ATK) + Kazejin (2400 ATK) + Suijin (2500 ATK) = 7500 ATK
    Und für diese 3 (2 Tribut Monster Monster) bekommst du gerade mal ein Monster mit sage und schreibe 3750 ATK -_-! 1. Kann man schon allein mit halb soviel aufwand ein Monster dermaßen power upen, dass es stärker als der Gate Guradian wäre (Bsp. Cheaser + 2 Limitier Removal = 7400 ATK xD) 2. ist das viech gg. Mirror Force/TT/Cylinder/RoD ... ziemlich machtlos 3. wäre da sogar der Valkyrion noch besser, da er leichter aufs Feld zu beschwören ist!


    und sorry wo steht das ich mein deck nicht sortieren darf ?? bzw wer will es nachprüfen ... ich habs noch nirgends gelesen ... und dafür darf mein gegner ja das deck mischen wie er will, sorry wenn ich mich irre *G* kein wissen ist lückenlos.
    Klar darf man sein Deck so stapeln, wie man es will, ABER vor dem Duell MUSS es nochmal gründlich von DIR gemischt werden und vom Gegner evtl. nochmal abgehoben werden, damit du nicht beim Mischen betrogen hast ...

    ... weil allein die ATK schwer zu übertreffen ist.
    Man brauch sie ja noch nicht mal übertreffen, da Pro's genug Monsterremoval Karten spielen like T-Virus/D.D. Warrior Lady/Exliled Force/Cyber Jar ... die einen Torwächter/Obelisk ... killen können!

    ich wäre wohl der letzte der auf Starke Monster in seinem Deck verzichten würde weil diese richtig eingesetzt ein unüberwindbares bollwerk bilden.
    Wer ein richtiger YGO Pro ist und das YGO TCG schon sehr gut kennt weiß, dass es in YGO nicht nur auf ATK stärke ankommt! Es kommt auf die Effekt der Monster an! Daher sind Controls auch viel stärker als Beatdown Decks ...
    Ich hab ja nix gg. Combo's like Cheaser + 2/3 Limitier Removals ... da diese noch relativ leicht zu vollziehen sind und auch im richtigen Moment angewendet werden können um ein KO zu erziehlen ... aber gg. Combo Karte, wie Torwächter der 3 Tributmonster braucht die selber noch 2 Tribute brauchen nein danke!


    Aber Monstern, wie Obelisk könnte man noch dank Karten like Exchange und Stray Lamps leichter beschwören! Aber lohnen tuts sich wie gesagt auch net nur wegen den 4000 ATK xD
    Geändert von Edo (11.12.04 um 15:23 Uhr)
    In einem Jahr stehen allen Menschen 365 Tage bzw. 8.760
    Stunden bzw. 525.600 Minuten bzw. 31.536.000 Sekunden zur
    Verfügung. Die Zuteilung der Zeit ist die einzige Gerechtigkeit.
    Was wir daraus machen, liegt an uns.

    Das Leben ist ein Geschenk ... nimm es an.

  15. #15
    Meisterspielerin Benutzerbild von myra
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    nordnordnorddeutschland ist lange out ... bin nun in der nähe afrikas (sizilien um genau zu sein)
    Beiträge
    449
    auch mit anderen karten kommt man an die 7000, ohne opfern
    zB 3 mal goblin angriffstrupp = 6900 atk
    oder 3 mal armor exe = 7200 atk
    nagut nehmen wir an, ich will die alle gleichzeitig aufs feld bringen, dazu müssten schon 2 auf dem grave sein, dann einen normal beschwören, einen mit reborn und einen mit burial oder call holen (oder irgendwie anders spezial aufs feld holen), schon hat man leichter seine 7000 atk auf dem feld, als langes beschwören, warten, wieder beschören, warten, opfern, angreifen

    ok bei einigen karten lohnt sich das vielleicht, aber mir fallen leider nicht viele ein zb jinzo da nur ein opfer verlangt wird, aber bei 2 opfer für eine karte würde ich mir das gründlich überlegen, ob es 1. das risiko ( die karte durch spalt oder fallgrube,.. zu verlieren) wert..., 2. der effekt gut genug (meist nicht der fall) ist

    soweit von mir

    gruss myra
    wer gegen mich YVD spielen möchte, kann sich bei mir melden.
    ICQ: 266107661



    so mal grüsse verteilen an:
    jack1988, mia, kifferjoe, jamaikaner, bleck(neck), Lupin3rd, Bleze, SirSaiki und alle die ich sonst noch hier kenne

  16. #16
    Mitspieler Benutzerbild von Venom
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Sindorf
    Beiträge
    62
    mhh es war wohl ein schlechtes beispiel .... *g*

    aber gleich alle ATK starken karten aus dem Deck verbannen ? ich hab ja nur 4 drinn ... und ansonsten nur Monster mit effekt .. und Fallen Magie Karten ..., ich sehe ihr habt schon in vielen sachen recht, nur kann ich mich nicht an den gedanken gewöhnen denn ... nur mit fallen und magie karten seine lebenspunkte zu schützen ohne eine effektive Bollwerk Karte ... stell ich mir auf dauer Schwer vor ... und in einem Tunier sind ja auch einige Karten nicht mal zugelassen bzw nur einmal oder zweimal zugelassen....

    Du darfst jeweils nur eine der folgenden Karten gleichzeitig in Deck &
    Side Deck aufnehmen:
    Begrenzer-Entferner
    - Beschlagnahme
    Cyberdose
    Emporkömmling Goblin
    Exodia die Verbotene
    Hexe vom schwarzen Wald
    Jinzo
    Kaiserlicher Befehl
    Kartenzerstörung
    Linker Arm der Verbotenen
    Linkes Bein der Verbotenen
    Qual der Wahl
    Rechter Arm der Verbotenen
    Rechtes Bein der Verbotenen
    Raigeki
    Ruf der Gejagten
    Schnappstahl
    Schwarzes Loch
    Spiegelkraft
    Starker Wachposten
    Topf der Gier
    Überläufer
    Verbrecher-Duo
    Verräterische Schwerter
    Voreiliges Begräbnis
    Waffenstillstand
    Wiedergeburt


    Halblimitierte Karten

    Du darfst jeweils nur zwei der folgenden Karten gleichzeitig in Deck &
    Side Deck aufnehmen:
    Adliger der Auslöschung
    Ersatzsoldat
    Sangan
    - Schwerer Sturm
    Verwandlungskrug

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Granaten und ihre Nutzung
    Von Pergor im Forum Resident Evil 3
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.7.07, 03:51
  2. Wrestler und ihre Geheimnisse
    Von Boomerdang im Forum Wrestling
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.7.05, 18:20
  3. # Booster und ihre Seltenheitsstufen! #
    Von Bazoo im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.1.04, 01:28

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •